Chopard weißgold 70er

Diskutiere Chopard weißgold 70er im Vintage-Uhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo Ich habe diese Uhr aus einer Verlassenschaft bekommen. Leider finde ich keinen Gebrauch für diese Uhr und möchte sie gerne verkaufen. Kann...
E

entruempler

Themenstarter
Dabei seit
14.10.2008
Beiträge
16
Hallo
Ich habe diese Uhr aus einer Verlassenschaft bekommen. Leider finde ich keinen Gebrauch für diese Uhr und möchte sie gerne verkaufen. Kann mir vielleicht jemand helfen wieviel Wert sie ist? Bzw. einige Informationen geben? Ich finde überhaupt nichts im Internet obwohl ich schon seit Wochen herumsuche! Aber zum Glück habe ich jetzt dieses Forum gefunden.


Hier einige Daten:

Länge insgesamt: 19,9cm
Länge Gehäuse: 3,6cm (inkl. Krone 3,8cm)
Breite Gehäuse: 3,2cm
Gewicht: 113,1g



Außerdem verfügt die Uhr über ein "Microrotorsystem" hat der Uhrmacher gesagt. Das Ziffernblatt ist aus Onyx allerdings ist auf dem Ziffernblatt ein kleiner gelblicher Fleck. Niemand weiß woher dieser stammt.

Liebe Grüße,
Jens
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Käfer

Käfer

Moderator
Dabei seit
13.03.2007
Beiträge
11.223
Aufgrund der genannten Masse, des Werkes und des Gewichtes meine ich, dass es sich nicht um eine Damen- sondern um eine Herrenuhr handelt. Damenuhren waren in der Zeit (ich schätze die Uhr stammt aus den 70igern) bei weitem kleiner.

Ein Foto des Werkes wäre hilfreich.

Wertschätzungen sind extrem schwierig, aber suche doch mal in der Buch - auch nach bereits abgelaufenen Auktionen und ähnlichen Uhren (es gibt da eine Chopard, die hat wohl das gleiche Werk drin, aber ein anderes Design, die gabs auch in Weissgold)

Die da meine ich:

 
E

entruempler

Themenstarter
Dabei seit
14.10.2008
Beiträge
16
ich trau mich kein foto vom werk schießen weil ich es nicht öffnen will!
ich stelle die uhr liebe mal in den "marktplatz"
vielen dank für deine antwort
 
E

entruempler

Themenstarter
Dabei seit
14.10.2008
Beiträge
16
ah
marktplatzregel nr 1 *gg*
ups
 
E

entruempler

Themenstarter
Dabei seit
14.10.2008
Beiträge
16
hm..
sollte ich die uhr eher ins männeruhrenforum stellen?
bekomm ich dort vl mehr informationen?
lg
 
carpediem

carpediem

Derzeit nicht aktiv
Dabei seit
20.01.2008
Beiträge
24.815
Nein, bitte nicht. Aber ich werde sie in die Uhrenbestimmungen verschieben.
Bitte keine Parallelthreads öffnen.

viele Grüße...carpediem.
 
E

entruempler

Themenstarter
Dabei seit
14.10.2008
Beiträge
16
hätte vielleicht jemand einen tip wie ich die uhr am besten verkaufen kann?
gibt es denn etwas ähnliches wie die ebucht nur eben für uhren?
danke
 
W

welleran

Dabei seit
26.08.2008
Beiträge
33
Für sowas ausgefallenes dürfte eBay in der Regel die beste Möglichkeit sein. Da ist die Chance am größten jemand zu finden, der genau sowas sucht.

Falls du aber ebay trotzdem nicht willst bleiben dir noch die gängigen Uhrenforen oder chrono24.com.

Wichtig ist aber auf jeden Fall ein Foto vom Werk. Wenn das wirklich was ausgefallenes ist könnte das schon einen guten Teil des Werts ausmachen.
 
E

entruempler

Themenstarter
Dabei seit
14.10.2008
Beiträge
16
ah! gute idee!
also gehe ich am besten zum nächsten uhrmacher, der soll mir die uhr öffnen und ich schieße ein paar fotos. ok
welche uhren foren gibt es denn noch?
chrono24 ist auf alle fälle shcon mal abgespeicher;)
danke
liebe grüße
 
E

entruempler

Themenstarter
Dabei seit
14.10.2008
Beiträge
16
wie groß ist die möglichkeit dass die uhr eine limited edtion ist?
ich finde nirgends im internet diese uhr! aber sehr viel ähnliche uhren.
kann es sein dass die uhr etwas besonderes ist?
 
W

welleran

Dabei seit
26.08.2008
Beiträge
33
Am besten du wendest dich bei solchen Fragen direkt an Chopard, die werden das am ehesten beantworten können. Dazu schaust du am besten ob die auf der Uhr irgendwo eine Referenznummer findest (eventuell auch auf der Innenseite vom Deckel, oder wenigstens die Ref vom Werk). Die werden dazu bestimmt was im Archiv haben.
 
E

entruempler

Themenstarter
Dabei seit
14.10.2008
Beiträge
16
Wenn ich mich an Chopard direkt wende, muss ich nach Wien fahren und das ist relativ weit weg. Es geht sich also zeitlich nicht aus.

Ich habe jetzt Fotos vom Werk.
Kann jemand diese vielleicht ein wenig kommentieren?
Irgendwo steht 30jewels. Und ich habe tatsächlich einige rote Steine gesehen!
Was ist denn der Sinn von der Verwendung von Steinen?
lg
 
Micha

Micha

Dabei seit
22.07.2007
Beiträge
14.020
Ort
Stuttgart
Geiles Werk, die Uhr is Potthäßlich :D

Wird schwer die zu verkaufen, ich seh da nur Ebay oder nen Goldschmied/Goldankauf als Lösung!

Ab in die Schmelze:D
 
E

entruempler

Themenstarter
Dabei seit
14.10.2008
Beiträge
16
die uhr ist wirklich nicht zu verkaufen!
obwohl die meinungen total auseinandergehen
gestern habe ich eine freundin getroffen und ihr gefällt die uhr total gut
leider hat sie nicht das nötige kleingeld *g*
 
Micha

Micha

Dabei seit
22.07.2007
Beiträge
14.020
Ort
Stuttgart
Ich würd sie der Freundin schenken.



















Wer weiss was sie dir dafür gibt.:D
 
E

entruempler

Themenstarter
Dabei seit
14.10.2008
Beiträge
16
haha
dachte ichs mir doch dass so eine meldung kommt *gg*
habe allerdings schon eine freundin
als student kann ich das geld von der uhr allerdings gut gebrauchen.
 
Micha

Micha

Dabei seit
22.07.2007
Beiträge
14.020
Ort
Stuttgart
Ok, hab verstanden:D


Dann Top Fotos und ab ins Ebay..........
 
E

entruempler

Themenstarter
Dabei seit
14.10.2008
Beiträge
16
wird in den nächsten tagen auf ebay gestellt
die fotos sind von meiner neuen kamera!
ich muss die uhr verkaufen um an eine neues objektiv zu kommen ;)
 
E

entruempler

Themenstarter
Dabei seit
14.10.2008
Beiträge
16
Habe jetzt das Werk im Internet gefunden.
Was sagt ihr zu diesen Angaben?

Werkgröße in Linien: 12½
Werkgröße in mm: 28,2
Werkhöhe in mm: 2,85
Anzahl der Steine: 30
Halbschwingungen pro Stunde: 19.800
Stoßsicherung: Incabloc
Hemmung: Steinanker
Aufzug: Kupplungsaufzug
Sekunde: -
Datum: ohne
Automatik: Planetenrotor
Stoppeinrichtung: ohne
Komplikationen: ohne
Produktionsstückzahl: -
Produktionszeitraum: ab 1962

damen oder herrenuhr?
 
Thema:

Chopard weißgold 70er

Chopard weißgold 70er - Ähnliche Themen

  • Neue Kollektion: Chopard Alpine Eagle

    Neue Kollektion: Chopard Alpine Eagle: Der Countdown auf der Homepage ist noch nicht mal abgelaufen (aktuell bei 18 Stunden und 11 Minuten), doch schon tauchen die ersten Live-Bilder im...
  • Kaufberatung Chopard L.U.C. XPS Alternative

    Kaufberatung Chopard L.U.C. XPS Alternative: Guten Abend, ich habe mich ein wenig in die Chopard L.U.C. XPS verguckt. Diese liegt aber weit über meinem Budget und ich hoffe die...
  • [Erledigt] Chopard 1000 Mille Miglia Chronograph Modell 8511 Full-Set 7/16 42mm

    [Erledigt] Chopard 1000 Mille Miglia Chronograph Modell 8511 Full-Set 7/16 42mm: Verkauf von privat ohne Garantie und Gewährleistung. Verkaufe einen original Chopard 1000 Mille Miglia Chronograph Modell 8511 im Full-Set aus...
  • Neue Uhr : Chopard L.U.C Lunar One Big Date - Weissgold

    Neue Uhr : Chopard L.U.C Lunar One Big Date - Weissgold: Nun endlich auch in Weissgold verfuegbar ! Gehaeuse : Weissgold Durchmesser : 42mm Hoehe : 11mm Wasserdicht : 50m Uhrwerk : L.U.C 96.20-L...
  • [Verkauf] Chopard weißgold 70er

    [Verkauf] Chopard weißgold 70er: Verstoß gegen Marktplatzregel 1. carpediem
  • Ähnliche Themen

    Oben