Chinabesuch - wer hat Kauftipps rund um Hongkong?

Diskutiere Chinabesuch - wer hat Kauftipps rund um Hongkong? im Uhren aus China Forum im Bereich Uhrentypen; Moin, ein dienstl. Chinabesuch mit 2 Wochen Aufenthalt steht Anfang Januar auf dem Programm. Nach einigen Bestellungen dort, würde ich gern mal...
hasenbraten

hasenbraten

Themenstarter
Dabei seit
01.04.2010
Beiträge
117
Moin,

ein dienstl. Chinabesuch mit 2 Wochen Aufenthalt steht Anfang Januar auf dem Programm. Nach einigen Bestellungen dort, würde ich gern mal persönlich etwas kaufen :klatsch:
Ich bin direkt in China, genauer Shenzhen, Provinz Guangdong. Muss ja nicht wirklich alles falsch sein was man dort erstehen kann, oder? :confused: (Nur nach Lesen einiger Zeitungsartikel das dort gefälscht wird was das Zeug hergibt würde ich mich auf Tipps Euereseits freuen.)

Meine Tendenz geht in Richtung Omega Speedmaster, o.ä.

:super:
 
Humpadiedel

Humpadiedel

Dabei seit
17.10.2009
Beiträge
302
Du Glückspilz!
Ich glaube ehrlich gesagt, da würde kann man guten Gewissens keine Omega o.ä. kaufen.
Aber vielleicht was von Parnis, Alpha oder Eyki?
Na, da hoffen wir mal auf eine anständige Fotoreportage mit uhrologischem Schwerpunkt!
Gruß
Humpadiedel
 
texer98

texer98

Dabei seit
26.06.2010
Beiträge
629
Ort
BW
Hallo Hasenbraten,

ich bin beruflich auch jedes Jahr in HKG. Was "echte" Uhren angeht, würde ich auf jeden Fall die Finger davon lassen. Wenn du kein Problem mit guten Fakes hast, dann kannst du für 50.- bis 60.- Euro schon recht gute bekommen, mehr aber auch nicht8-)

Geniesse lieber das Essen!
 
Schräger Vogel

Schräger Vogel

Dabei seit
16.09.2009
Beiträge
1.074
Chinas Uhrenwelt umfasst wesentlich mehr als nur die Fakes für den westlichen Markt.

Hasenbraten:
Mein Neid ist dir sicher!
Du kommst an die heissen Teile für den inländischen Markt ran.
Und da gibt es von hochelegant mit feinsten Emailzifferblättern bis hin zum richtig goil abgeschrägten Design alles.

Aber Achtung!
Die lassen sie sich auch bezahlen.

;)
 
hasenbraten

hasenbraten

Themenstarter
Dabei seit
01.04.2010
Beiträge
117
Geniesse lieber das Essen!

Tja, und genau wird wird wohl eher ein Problem sein. Bin ja eigendlich eher schmerzfrei, esse in Thailand an der Strasse oder auch gern in den kleine Garküchen, immer ohne Probleme, bisher alles sauber und lecker. Meine Kollegen waren schon vor Ort, sind bei einer großen Firma, größte eigendlich die dort Autos baut. Gibt in der Kantine Hühnchen Mittagessen für umgerechnet 45 Cent! ABER, das Hühnchen kommt im ganzen durch den Kutter und dann ab in die Suppe. Ich recht mühselig die Knochen und das andere Gelumpe rauszufinden :-) Esse eh lieber am Abend, da sollte sich was finden lassen, nach der Uhrsuche...
 
hasenbraten

hasenbraten

Themenstarter
Dabei seit
01.04.2010
Beiträge
117
Sodele, letzter Tag hier, Morgen geht der Flieger gen Germany. Ich hab ja sowas von die "Schnauze voll". Essen geht solange man einen Chinesen dabei hat der es einem erklärt. Ansonsten Arschkarte und zu MacDoof gehen. Uhren sind auch gefunden worden, selbstverständlich nichts vernünftiges, nur was für den täglichen Gebrauch. Ansonsten kann man sich nie sicher sein was man so erwirbt. Kann noch so schön aussehen der Laden, kommt irgendie alles in den selben Kartons in den Laden wie in Downtown. Die faken was das Material hergibt. Kriegst Du einen Katalog in die Hand gedrückt wählst aus, und schwupp liegt das Teil auf dem Tisch.
 
Thema:

Chinabesuch - wer hat Kauftipps rund um Hongkong?

Chinabesuch - wer hat Kauftipps rund um Hongkong? - Ähnliche Themen

HKED Bundeswehr 2.0 - Oder wie ich Geduld lernte...: Hallo liebe Freunde schöner Uhren, da ich nach langen Wochen nun endlich Besitzer einer HKED Bundeswehr 2.0 bin - möchte ich Euch nun - mit ein...
6 Seiko Marinemaster im Vergleich - SBDX001, SBBN017, SBDX011, SBDB009, SBDD003, SBDB001: Ein freundliches „Hallo“ in die Runde, bin erst seit Kurzem Mitglied dieses Forums, in dem ich allerdings schon lange interessiert mitlese und...
Oben