china uhrwerk?

Diskutiere china uhrwerk? im Uhrencafé Forum im Bereich Uhrencafé; hallo leute, hab ne frage zu einem uhrwerk: S 2280 is ein automatikwerk! china-böller oda besser? danke für die hilfe gruss
#1
astoria

astoria

Themenstarter
Dabei seit
10.11.2006
Beiträge
1.781
Ort
Nähe Nürnberg
hallo leute,
hab ne frage zu einem uhrwerk:
S 2280

is ein automatikwerk!
china-böller oda besser?

danke für die hilfe

gruss
 
#3
eastwest

eastwest

Dabei seit
29.12.2005
Beiträge
6.061
Bitte genaue Angaben und/oder Bilder!

eastwest
 
#6
astoria

astoria

Themenstarter
Dabei seit
10.11.2006
Beiträge
1.781
Ort
Nähe Nürnberg
alles klal! :wink:
dachte mir,ich schick denen mal ne nette email,wenn der preis runtergeht für den wecker,so auf 50 in etwa, :wink: , würd ich se nehmen!
ja!
rosegold! :wink: :wink:
 
#8
astoria

astoria

Themenstarter
Dabei seit
10.11.2006
Beiträge
1.781
Ort
Nähe Nürnberg
hmm,naja,denk,des machen se aba leida net.... :cry: :cry:

:lol2:
sonst hätt ich sie genommen!

ich probiers mal! :wink:
 
#10
astoria

astoria

Themenstarter
Dabei seit
10.11.2006
Beiträge
1.781
Ort
Nähe Nürnberg
so,gerade eben die email an uhren-ass verschickt:
Sehr geehrte Damen und Herren,

soeben wurden mir die Nachricht mitgeteilt,dass in der oben genannten Uhr ein angebliches Billig-Uhrwerk aus China verbaut ist,dass dort extrem billig produziert wird,und die gesamte Uhr hier in Deutschland zu extremst überhöhten Preisen angeboten wird.
Damit dies nicht auffällt,werden die UVPs gestrichen,und ein halbwegs normaler Preis eingesetzt.

Ich wollte mit dieser Email fragen,ob die obige Behauptung der Wahrheit entspricht.

Mfg



Mal schauen,was die antworten...... :wink:
 
#14
eastwest

eastwest

Dabei seit
29.12.2005
Beiträge
6.061
Also, ist doch klar: Wie alle Hambroebelwührer-Uhren!

ew
 
#15
astoria

astoria

Themenstarter
Dabei seit
10.11.2006
Beiträge
1.781
Ort
Nähe Nürnberg
Hallo!



Die Firma Gerner ist ein Direktvertriebsunternehmen mit extrem schlanken Strukturen und geringen Fixkosten. Deswegen werden die Preise äußerst knapp kalkuliert. Auf die Qualität der Artikel hat der günstige Preis logischerweise überhaupt keinen Einfluß. Ganz im Gegenteil: Vertrieben werden ausschließlich hochwertige Markenartikel, jedoch mit Preisvorteil gegenüber der unverbindlichen Preisempfehlung der Hersteller. Ein weiterer Grund, warum wir einen so günstigen Preis anbieten können ist, dass wir auf Grund der großen Abnahmemenge Sonderkonditionen mit dem Hersteller aushandeln konnten



MfG




Die Standard-antwort auf Fragen bezüglich Qualitä und Peis! :wink:
 
#16
Chronos

Chronos

Dabei seit
26.10.2006
Beiträge
312
Ort
Im schönen Duisburger Süden
astoria hat gesagt.:
Hallo!



Die Firma Gerner ist ein Direktvertriebsunternehmen mit extrem schlanken Strukturen und geringen Fixkosten. Deswegen werden die Preise äußerst knapp kalkuliert. Auf die Qualität der Artikel hat der günstige Preis logischerweise überhaupt keinen Einfluß. Ganz im Gegenteil: Vertrieben werden ausschließlich hochwertige Markenartikel, jedoch mit Preisvorteil gegenüber der unverbindlichen Preisempfehlung der Hersteller. Ein weiterer Grund, warum wir einen so günstigen Preis anbieten können ist, dass wir auf Grund der großen Abnahmemenge Sonderkonditionen mit dem Hersteller aushandeln konnten



MfG




Die Standard-antwort auf Fragen bezüglich Qualitä und Peis! :wink:
Kleine Lügen bestraft der Herrgott sofort. :twisted:

Glaub mal ja nicht, das auch nur einer dieser Menschen, die dort arbeiten, freiwillig sich so eine Uhr umschnallen würden. :wink:
 
#17
striehl

striehl

Dabei seit
12.01.2006
Beiträge
6.977
Ort
Nördliches Hamburger Umland
Chronos hat gesagt.:
Glaub mal ja nicht, das auch nur einer dieser Menschen, die dort arbeiten, freiwillig sich so eine Uhr umschnallen würden. :wink:
Und die Arbeiter bei Millionsmart am Fliessband können nur davon träumen, da sie im Jahr so viel verdienen, wie eine Uhr kostet, die hier verkauft wird! :wink:
 
#18
O

oppa tictac

Dabei seit
12.04.2006
Beiträge
2.746
Ort
CEBITcity
astoria hat gesagt.:
Hallo!



Die Firma Gerner ist ein Direktvertriebsunternehmen mit extrem schlanken Strukturen und geringen Fixkosten. Deswegen werden die Preise äußerst knapp kalkuliert. Auf die Qualität der Artikel hat der günstige Preis logischerweise überhaupt keinen Einfluß. Ganz im Gegenteil: Vertrieben werden ausschließlich hochwertige Markenartikel, jedoch mit Preisvorteil gegenüber der unverbindlichen Preisempfehlung der Hersteller. Ein weiterer Grund, warum wir einen so günstigen Preis anbieten können ist, dass wir auf Grund der großen Abnahmemenge Sonderkonditionen mit dem Hersteller aushandeln
:stupid: :lol:


Röbelin & Gräf, bild geklaut bei gerner.


sorry, aber der musste jetzt mal raus.
 
#20
F

flash

Guest
Hier (http://[color=red]XXXXXXXXXXX[/color].net ***Webadresse gelöscht, da keine Werbung, auch nicht indirekt, für Fakes im Forum erlaubt ist - Gruß vom Modi***) werden sogar offiziell Replicas angeboten. ich denke, dass es sich hierbei um asiatische Plagiate handelt, oder?

flash
 
Thema:

china uhrwerk?

china uhrwerk? - Ähnliche Themen

  • China-Uhren mit japanischen Uhrwerken?

    China-Uhren mit japanischen Uhrwerken?: Abend zusammen! Ich überlege mir schon - inspiriert von den Threads hier im Forum - seit Wochen, eine Uhr in China zu bestellen. Nur leider...
  • Erfolgreiche Demontage eines mechanischen Uhrwerkes Made in China

    Erfolgreiche Demontage eines mechanischen Uhrwerkes Made in China: Durch Zufall bin ich an eine mechanische Uhr "Made in China" gekommen, deren Zweck darin besteht das Hobby Uhrmacherei im praktischen Umgang ohne...
  • [Erledigt] Konvolut Automatikkaliber, Uhrwerke ETA, Seiko, China

    [Erledigt] Konvolut Automatikkaliber, Uhrwerke ETA, Seiko, China: Ich wollte noch so viel machen! Aber die Einsicht kommt, dass es einfach zeitlich zur Zeit nicht geht (blöder Ausdruck ...). Deshalb gebe ich in...
  • Ersatzteilsuche für China Uhrwerk

    Ersatzteilsuche für China Uhrwerk: Moins, Ich weiß, die Frage gehört eigentlich in das Suche Abteil. Aber ich gugge da auch nur zu selten rein. Ich suche für eine Jixing mit...
  • Legale und brauchbare Uhrwerk-Kopien aus China, was gibt es sonst noch?

    Legale und brauchbare Uhrwerk-Kopien aus China, was gibt es sonst noch?: Hallo zusammen Wie mir bekannt ist werden einige Werke bekannter CH-Hersteller in China kopiert, und das legal da das Patent abgelaufen ist...
  • Ähnliche Themen

    Oben