China-(Taucher)-Uhr in blau(schwarz) gesucht

Diskutiere China-(Taucher)-Uhr in blau(schwarz) gesucht im Uhren aus China Forum im Bereich Uhrentypen; Hallo, nachdem meine Amazfit Bip nach x Jahren das Zeitliche gesegnet hat, suche ich jetzt eine neue Uhr. Könnte gut sein, dass es eine Automatik...
J

Johnny82

Themenstarter
Dabei seit
24.10.2021
Beiträge
28
Hallo,

nachdem meine Amazfit Bip nach x Jahren das Zeitliche gesegnet hat, suche ich jetzt eine neue Uhr.
Könnte gut sein, dass es eine Automatik Uhr wird.

Ich habe mich jetzt schon eine Weile umgeschaut und tendiere zu Uhren, die recht maskulin sind bzw. eher gut ablesbar sind. Eher Diver als Dresser also.
Wäre die San Martin Water Ghost nicht bei rund 240 Euro, hätte ich da wohl schon länger zugeschlagen.
Mir gefällt da vor allem der blau-schwarze Farbverlauf super.
Die ganz schwarzen Uhren finde ich etwas langweilig. Grün oder dergleichen ist nicht meines.
Außerdem gefällt mir die Autavia-Hommage von Pagani (Modell 1649) in blau sehr gut, ob die mit einem Handgelenksumfang von 17,5 cm aber noch nach was aussieht, ist wieder die andere Frage.

Hatte mir schon eine Submariner-Hommage von Steeldive bestellt, SD 1953, die auch ein Modell mit Farbverlauf hat. Leider ist die nie angekommen und die Kommunikation und die "Nachkaufbetreuung" mit der Judy He von SteelDive hat mich auch nachhaltig davon geheilt, dort nochmal einen Kaufversuch zu starten.

Automatik brauche ich persönlich nicht, mir ist eher wichtig, dass der Wecker genau geht. Darf also auch eine Quarz sein.
Ich trage meine Uhren 24/7 und brauche (hoffentlich!) auch nur eine.
Ich weiß nachts gerne wieviel Uhr es ist, ohne nach dem Wecker zu grapschen oder ähnliches.
Würde wohl auch eher auf schwarzes Kunststoffband wechseln, ich weiß nicht, ob ich mich mit einem Metallarmband anfreunden kann.

Kurz also:
Budget so bis etwa 150 Euro

Favoriten wären:
Pagani 1649 (Autavia)
H7c300221f62a4cfa969616068980b7db0.jpg

Pagani 1651

San Martin Water Ghost in blau-schwarz
He1da8da275b44abc8ec881901bedbe40F.jpg

SD 1953 mit blau-schwarzem Farbverlauf
https://de.aliexpress.com/item/1005001773809451.html?spm=a2g0o.productlist.0.0.2b2c62bdlrTmvd&algo_pvid=94911ac7-8f1f-4ec7-942e-c52d4214ca3c&algo_exp_id=94911ac7-8f1f-4ec7-942e-c52d4214ca3c-6&pdp_ext_f=%7B"sku_id"%3A"12000023253379169"%7D

Fragen:
Habe ich irgendwo einen Denkfehler drin?
Ist es realistisch, dass am 11.11. die Preise nennenswert (20%+) sinken?
Kennt ihr noch Alternativen, die in das Raster fallen könnten? Wie gesagt muss für mich eine Uhr genau sein, da immer zu rechnen, bzw. einzustellen ginge mir auf den Keks.
Wäre ein Eigenbau mit Quarzwerk eine Alternative und preislich realistisch?

In manchen Videos wird das "Lume" z.B. der Autavia-Hommage bekrittelt. Ich hab aktuell einen 30 Euro Accurist-Chronograph-Quarzwecker an, wenn ich den um 22 Uhr 10 Sekunden über die Nachttischlampe halte, dann kann ich morgens um 8 Uhr immer noch erkennen, wie spät es ist.
Kann mir nicht vorstellen, dass da eine 100+ Euro Uhr wesentlich schlechter abschneidet?

Danke!

<Bilder mit Verstoß gegen die Blacklist entfernt> DonSteffen
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Sedi

Sedi

Dabei seit
19.06.2007
Beiträge
7.979
Ort
Bamberg
Ich finde die Pagani schick, hab aber keine Erfahrung mit dem Modell. Ich glaube aber, jemand hier im Forum hat sie.
Bei der San Martin sieht es auf dem Bild so aus, als würde das Blau nur von der Entspiegelung im Glas kommen.
Was die Leuchtmasse angeht -- da kann man, glaube ich, keine allgemeingültige Aussage treffen. Ich hatte schon teure Uhren mit mieser Leuchtmasse, billige Uhren mit bombiger Leuchtmasse und alles dazwischen. Vom Preis lassen sich da selten Rückschlüsse ziehen, wie gut das Lume ist.
 
Stef@nS
Dabei seit
10.09.2020
Beiträge
178
Wenn es dir mehr um Genauigkeit geht, ist eigentlich Quarz angesagt. In dem Fall würde ich aber nicht unbedingt nach China schauen, sondern z.B. eher bei Citizen Ecodrive suchen (dank Solarbetrieb die Sorglosuhren, Lume ist dort üblicherweise auch sehr gut). Da gibt's von Diver über Chronograph bis Flieger eine riesen Auswahl im vorgegebenen Preisbereich bzw. leicht drüber.
 
Brighty

Brighty

Dabei seit
04.06.2008
Beiträge
1.024
Ort
HH
Bei den chinesischen Uhren mit erhabenen Ziffern auf der Keramik-Lünette liest man öfters, daß die sehr scharfkantig sind. Ansonsten dürfte man bei Seiko- und Citizen-Quarzern in der Preisklasse gute Lume finden.
 
U

Uhrma4

Dabei seit
09.10.2020
Beiträge
688
In manchen Videos wird das "Lume" z.B. der Autavia-Hommage bekrittelt. Ich hab aktuell einen 30 Euro Accurist-Chronograph-Quarzwecker an, wenn ich den um 22 Uhr 10 Sekunden über die Nachttischlampe halte, dann kann ich morgens um 8 Uhr immer noch erkennen, wie spät es ist.
Kann mir nicht vorstellen, dass da eine 100+ Euro Uhr wesentlich schlechter abschneidet?

Ich hab die Pagani Sub in 43mm, die Datejust und die Daytona. Bei denen kannst du am nächsten morgen komplett nichts mehr ablesen.
San Martin leuchtet meiner Erfahrung nach die ganze Nacht durch.

Ich würde personlich die San Martin nehmen. Das sind wirklich echt tolle Uhren.
Grade das von dir gezeigte Ziffernblatt ist echt schön. Ist so ein Perlmutt das nach unten in Blau dann ins Schwarz geht. Erinnert ab den Blick richtung Oberfläche beim tauchen.

Paganis sind auch echt gut, aber San Martin ist schon wesentlich besser.

Im letzten Sale gabs die SN017 auch für ca 165€, also nur ganz knapp über deinem Budget.
 
Sedi

Sedi

Dabei seit
19.06.2007
Beiträge
7.979
Ort
Bamberg
Ich glaube, bei den Paganis scheint das Lume auch je nach Modell zu schwanken. Die NTTD ist zB sehr gut beim Lume.
Steeldive und Addiesdive ist aber klar besser vom Lume. Und wenn man ein Modell findet, das blaues Lume hat statt grünes, würde ich das immer bevorzugen, weil blau länger ablesbar ist, auch wenn grün zuerst heller leuchtet.
PS: was die schlechten Erfahrungen mit dem Steeldive-Service angeht -- ich gehe mal davon aus, dass es irgendein Shop war und es gibt ja mehr als einen. Viele Shops auf Aliexpress nennen sich "official", sind es aber nicht. ZB Heimdallr hat gar keinen offiziellen Shop auf AliX, aber es gibt trotzdem einen "Heimdallr Official Store". Alles nur heiße Luft also.
Wenn es Quarz sein soll, würde ich aber auch lieber zu Citizen oder Seiko greifen und was mir Solar nehmen. Weiß allerdings nicht, ob es da was in blau mit Farbverlauf gibt.
 
Vespa_Cruiser

Vespa_Cruiser

Dabei seit
09.02.2019
Beiträge
643
Eine hier weniger vertretene Marke aber in meinen Augen mit sehr, sehr gutem Preis-Leistungsverhältnis ist Deep Blue (auch ein Chinese).
Wenn es dann auch ein kräftiger Taucher sein darf, dann kann ich nur die hier wärmstens empfehlen, habe selber vier Stück davon und liebe sie sehr.
Die kleine 40er
https://www.deepblueshop.eu/DIVER-1...-BLACK-CERAMIC-BEZEL-BLUE-BLACK-GRADIENT-DIAL
Die große 44er
https://www.deepblueshop.eu/MASTER-...-BLACK-CERAMIC-BEZEL-BLACK/BLUE-GRADIENT-DIAL
daneben gibt es noch dutzende andere Blätter, die Abalone oder Mother of Pearl sind auch super und andere Modelle sowieso.
 
Leopan

Leopan

Dabei seit
27.02.2012
Beiträge
4.565
Ort
Deutschland
Die Auswahl ist sehr gross , da neben den Uhren die direkt auf Ali und Co. angeboten werden , viele Microbrands ihre Uhren in Hong Kong/Shenzhen herstellen oder labeln lassen.

Tipp:
Also im Microbrand Universum umschauen und eine gute, etablierte Microbrandmarke kaufen.
 
J

Johnny82

Themenstarter
Dabei seit
24.10.2021
Beiträge
28
Ich hab zwar selbst keine, aber über die Addiesdive Quarz Sub liest man hier immer wieder gutes.
Gibt es allerdings nicht mit Farbverlauf soweit ich weiß.

53.92€ 58% OFF|2020 neue Mode Uhr Edelstahl Taucher Uhr 200M C3Super leucht Sport luxus edelstahl uhr Quarz männer uhr|Quartz Watches| - AliExpress
Die habe ich mir mal zur Auswahl von Amazon bestellt, kostet dort aber gerade 60 Euro. Wenn ich die anderweitig für etwa 40 Euro bekommen könnte, würde ich die wohl (zusätzlich zur San Martin?) kaufen. Qualitativ würde ich die auf dem Niveau der beiden anderen Uhren unten sehen

Wenn es dir mehr um Genauigkeit geht, ist eigentlich Quarz angesagt. In dem Fall würde ich aber nicht unbedingt nach China schauen, sondern z.B. eher bei Citizen Ecodrive suchen (dank Solarbetrieb die Sorglosuhren, Lume ist dort üblicherweise auch sehr gut). Da gibt's von Diver über Chronograph bis Flieger eine riesen Auswahl im vorgegebenen Preisbereich bzw. leicht drüber.
Danke für den Tipp. Hab mir die Uhren mal angeschaut und auch mal bei idealo gespeichert. Finde die allerdings optisch alle nicht so richtig überzeugend. Seiko hat ja auch so etwas ähnliches, wenn ich nicht komplett auf dem Holzweg bin, war aber auch nix für mich dabei.
Bei den chinesischen Uhren mit erhabenen Ziffern auf der Keramik-Lünette liest man öfters, daß die sehr scharfkantig sind. Ansonsten dürfte man bei Seiko- und Citizen-Quarzern in der Preisklasse gute Lume finden.
Ja, kann ich absolut bestätigen. Hab eine "Bersigar" bei Amazon zur Auswahl bestellt und mit den Zahlen auf der Lünette kann man sich fast einen Span vom Fingernagel abhobeln. Hinzu kommt noch eine mMn grauslige Farbe der Keramik. Geht irgendwie in Richtung "schwarze Plastikgießkanne lag 2 Jahre in der Sonne" oder "ausgeblichenes Armaturenbrett eines Autos aus den 80ern".
Nicht schwarz, nicht grau.
Zudem hat die Lünette einen halben Millimeter seitliches Spiel, nicht in Drehrichtung, sondern oben-unten, links-rechts. Axial?

Außerdem hab ich noch eine Pagrne Design bestellt, "glatte" Lünette, auch mit blau-schwarzem Farbverlauf auf dem Ziffernblatt.
Ungetragen hat sie auf der Kronenseite, Rückenlage und "Kronengegenseite" laut der App +7/-7/+4s Abweichung, war mehr aus Jux und Dollerei gemessen.
Lünette passt auf 12 Uhr, der Verschluss am Armband ist teilweise recht scharfkantig.
Die beiden letztgenannten Uhren sind optisch sehr ähnlich zur Pagani 1651 und kosten derzeit bei Amazon 120-130 Euro.

Schauen wir mal, was der 11.11. so bringt

Danke für alle Antworten :-)
 
J

Johnny82

Themenstarter
Dabei seit
24.10.2021
Beiträge
28
Nachtrag noch, da eine Bearbeitung nicht möglich zu sein scheint:

Die Leuchtelemente der Addiesdive Quartz sind hundsmiserabel.
10 Sekunden direkt vor eine 50 Watt Birne gehalten, danach leuchtet sie quasi wie Xenon-Fernlicht.
Nach einer Stunde nur noch wie eine 6 Watt Birne mit anliegenden 4V.
Es leuchtet zwar viel, man kann aber keine Uhrzeit mehr ablesen.
Meine Billo-Quarzuhr für 30 Euro hält nach der Behandlung 10h+ durch.

Die Ganggenauigkeit ist aber super, nach über einer Woche max. 1 Sekunde Abweichung, so genau arbeitet der Mensch dann doch wieder nicht, dass ich das jetzt auf die Uhr schieben würde.

Das Armband, vor allem die Schließe, fühlt sich wertiger an als das Band der Pagrne Design.

Damit ist die Uhr also auch raus.
 
Alf aus MA

Alf aus MA

Dabei seit
13.04.2017
Beiträge
756
Ort
"Monnem"
Nachtrag noch, da eine Bearbeitung nicht möglich zu sein scheint:
Nur ein kurzer Hinweis: Seit einiger Zeit ist die Bearbeitung eigener Beiträge nur noch innert 1 Stunde ab dem Hochladen möglich.

Grüßle aus dem schlafenden Monnem vom

Alf

P.S.: Sollte man einen gravierenden, gar sinnentstellenden Fehler im eigenen Beitrag entdecken, darf man sich - in Ausnahmefällen! - mit der Bitte um Korrektur an eine(n) der Moderator(inn)en wenden.
 
Thema:

China-(Taucher)-Uhr in blau(schwarz) gesucht

China-(Taucher)-Uhr in blau(schwarz) gesucht - Ähnliche Themen

Schicke Alternative zur Pagani 40 mm-Sub: "GIV Chronometer", ehemals "Cheronometer Since 8500": Liebe Sub-Clone-Freunde, Guanqin zählt für mich zu den qualitätsbewussten Chinamarken, die letztes Jahr Pagani und Parnis die Stirn bieten...
[Erledigt] San Martin Water Ghost SN017-G V3 – blau, ungetragen, noch foliert: San Martin Water Ghost SN017-G V3 – blau, ungetragen, noch foliert Dies ist ein Privatverkauf unter Ausschluss der Gewährleistung bzw...
[Erledigt] San Martin Water Ghost blau: Liebe Mitforianer, zum Verkauf steht meine San Martin Water Ghost Dies ist ein Privatverkauf unter Ausschluss der Gewährleistung bzw...
Ich geh auf´s Ganze: Vorstellung eines frechen billig China-Krachers: Pagani PD-1627M: …oder die Breitling Avenger Blackbird 48 mm „Hommage“. Manchmal muss man einfach was riskieren im Leben und Todesdrohungen in Kauf nehmen....An...
[Erledigt] Seiko Bell Matic 4006 6070 Vintage Blau schwarzes Zifferblatt 8-Eckig: Hallo zusammen, da ich wohl doch eher der Diver Fan bin verkauf ich meine seltene Seiko Bell Matic 4006 6070 in der seltenen 8 Eck Form. Das...
Oben