Certina DS Podium Valgranges (Ref.: C001.614.16.057.00)

Diskutiere Certina DS Podium Valgranges (Ref.: C001.614.16.057.00) im Uhrenvorstellungen Forum im Bereich Uhren-Forum; Der Kauf einer für mich wunderschönen Uhr und die dazugehörige Geschichte ... Hallo allerseits, knapp drei Monate sind nun nach meinem...
Alexander76

Alexander76

Themenstarter
Dabei seit
19.01.2009
Beiträge
6
Ort
Bergisches Land
Der Kauf einer für mich wunderschönen Uhr und die dazugehörige Geschichte ...


Hallo allerseits,

knapp drei Monate sind nun nach meinem Vorstellungsposting vergangen. Wie ich hier schon erwähnt hatte, liebäugelte ich ja mit mit der Certina DS Podium und der Max Bill Chronoscope. Eine von beiden sollte es wohl werden. Es verging nicht ein Tag, an dem ich mich nicht mit den o. a. Uhren beschäftigt habe. Aber live gesehen? Zu dem Zeitpunkt noch nicht! Ihr müsst wissen, daß ich sehr ländlich wohne und die nächstgrößere Stadt ca. 25 km entfernt ist. Nach Köln z. B. sind es knapp 40 km. Da fahre ich sonst nur drei- bis viermal im Jahr hin. Und bei uns auf dem Land ist die Auswahl sehr beschränkt.

Ende März kam meine bessere Hälfte auf die Idee doch mal nach in die Stadt nach Bergisch Gladbach zu fahren. Dort wäre verkaufsoffener Sonntag und zugleich Stadtfest. Da könnte man doch ein wenig bummeln. Hier sah ich meine Chance und willigte ein. Denn ich wusste, daß ein dort ansässiger Juwelier die Max Bill Chronoscope vorrätig hatte. Dort angekommen mussten aber erst einmal die Bekleidungsgeschäfte für die Damenwelt abgeklappert werden. Nach zwei Stunden kamen wir dann bei besagtem Juwelier vorbei und jetzt habe ich den Spieß mal umgedreht und rein ins Geschäft. Und da war auch schon das Objekt der Begierde. Ich muß sagen, die Max Bill Chronoscope ist ein wirklicher Traum und ich ließ sie eine Weile an meinem Handgelenk wirken. Ich geriet ins Schwärmen und meine Freundin wurde immer stiller. Ich konnte mir gut vorstellen, daß sie in dem Moment das Preisetikett erblickt hat. Ich teilte dem Händler mit, daß ich die ganze Sache noch überdenken müsse und so verließen wir das Geschäft wieder.

Meine Freundin meinte dann, "daß die Uhr doch schon „sehr altmodisch“ wäre, aber mir dennoch stehen und zu mir passen würde." (Aha! Ich wusste gar nicht, daß ich ein altmodischer Typ bin. :confused:) Irgendwie wurde ich das Gefühl nicht los, daß sie es für total überzogen hielt, sich auch nur annähernd für diese Uhr und dann noch in dieser Preisklasse zu interessieren. Ich lenkte ein: „Ich wollte doch nur mal gucken!“ Die Diskussion über die Sammlung von Damenschuhen und den überquillenden Kleiderschrank habe ich mir erspart. Das bringt sowieso nichts, da dies ja was ganz ganz anderes ist. 8-)

Das Thema "Uhrenkauf" war damit aber nicht aus der Welt. Wenn ich im Internet bin und z. B. hier im Forum stöbere, dann geschieht dies ja nicht im Verborgenen. Meine Freundin hat sich – so glaube ich - mit der Zeit damit abgefunden, daß es mir durchaus ernst mit der Anschaffung einer höherwertigeren Uhr ist. Aber vielleicht liegt es auch an der Tatsache, daß wir dieses Jahr noch ein großes Fest feiern werden und sie mir eine solche Uhr deswegen gönnt? Wer weiß?

Jetzt habe ich zwar schon die Max Bill live gesehen, aber wie sieht es mit der Certina DS Podium aus? Zwischenzeitlich habe ich mir das aktuelle Prospekt von Certina zuschicken lassen. Außer der Podium Valjoux fiel mir auf einmal auch die Podium Valgranges positiv ins Auge. Ein echter Hingucker, wie ich finde. Aber die 44 mm schreckten mich immer wieder ab und ich versuchte den Gedanken an diese Uhr zu verdrängen. Aber ich wollte trotzdem mal beide Podium Varianten live am Handgelenk sehen. Telefonate bei Händlern Umgebung ergaben, daß sie die Podium Valgranges nicht vorrätig haben, jedoch „mit Abnahmeverpflichtung“ bestellen könnten. Das machte die Geschäfte nicht gerade sympathisch.


Anfang Mai waren wir dann wieder mal Bummeln, diesmal in Köln auf der Schildergasse. Ihr wisst schon … Damenboutiquen, Schuhgeschäfte etc. … :???:

Gegen Abend führte uns der Weg an Juwelier Deiter vorbei. War doch klar, daß man da mal Halt machen musste. Und was erblickte da mein Auge im Schaufenster? Richtig, die Podium in beiden Ausführungen! Im Geschäft nahmen wir an einem kleinen Beratungstisch Platz und mir wurden beide Varianten präsentiert. Ich weiß nicht, wie ich es ausdrücken soll, aber nachdem ich die Podium Valjoux am Handgelenk hatte und dann die Podium Valgranges war es um mich geschehen. Da war so ein Bauchgefühl … so ein Haben-Will-Gefühl. Ich habe mich richtig in die Uhr verguckt.

Auf einmal meldete sich meine Freundin zu Wort: „Also die gefällt mir richtig gut an Dir. Die Uhr sieht toll aus.“ :shock: Hört, hört!

Mein durchaus gesteigertes Interesse an der Uhr blieb natürlich auch der Verkäuferin nicht verborgen. Sie offerierte mir einen Preis, der meine Entscheidungsfindung schon mal wesentlich verkürzen könnte. Ich muß dazu sagen, daß wir mit der Verkäuferin auch einen echten Glücksgriff getan hatten. Da stimmte von Anfang an die Chemie und wir waren auf einer Wellenlänge. Man merkte ihr an, daß Sie wirklich Spaß an ihrem Job hat. Wir haben uns auch über private Dinge unterhalten. Die Zeit verging wie im Fluge. Sie teilte uns auch mit, daß sie in 2 Jahren auch in Ruhestand geht. Schade! Eine Entscheidung müsste ich ja nicht heute treffen, sagte sie. Sie gab mir ihre Telefonnummer und sicherte mir zu, die Uhr für mich bis zum darauf folgenden Tag zurückzulegen.

Aber jetzt mal Butter bei die Fische … nach einer schlaflosen Nacht, durchgeführtem Kassensturz und ein bis zwei Gedanken an die Max Bill sind wir den nächsten Tag wieder nach Köln ... Ringe gucken! 8-) Die kann man ja auch bei "Deiter" kaufen, meinte ich zu meiner Freundin. :D Wir wurden dort sehr freundlich empfangen und schauten uns nun Ringe für unsere Hochzeit an. Bedient wurden wir diesmal aber von einer anderen Verkäuferin, da "unsere" Verkäuferin noch im Kundengespräch war. Während wir also da saßen und Ringe begutachteten, beendete "unsere" Verkäuferin das Kundengespräch und kam zu uns. Von meiner Freundin unbemerkt flüsterte ich ihr schelmisch grinsend zu: "Machen Se ma en schönen Preis!". Sie verschwand wortlos und kam mit einem Notizzettel wieder, den Sie mir - ebenfalls von meiner Freundin unbemerkt - mit einem Augenzwinkern zusteckte. Meine Freundin war echt so vertieft in den Ringen, das mag man(n) gar nicht glauben. Ein kurzer Blick zur netten Verkäuferin und ich sagte nur: „Einpacken!“ :klatsch:

Wegen der Ringe müssen wir nochmal weiter schauen. Da hatte ich an diesem Tag nicht mehr den Kopf für frei. :D

Ich bin richtig zufrieden und nun möchte ich Euch natürlich ein paar Bilder von meiner Errungenschaft nicht vorenthalten.

Ich hoffe, ich habe Euch nicht mit meinen Ausschweifungen gelangweilt. Ich fand die ganze Geschichte rund um diesen Uhrenkauf einfach interessant und ich werde mich – wenn ich auf meine Valgranges blicke – immer wieder gerne an den ein oder anderen Moment erinnern.

Ich habe aber auch das „ungute“ Gefühl, daß dies mit Sicherheit nicht meine letzte Uhr war, die ich Euch vorstellen darf. Durch meinen Kopf geistert die Max Bill immer noch. Naja, wie sagt der Rheinländer: „Et kütt, wie et kütt!“

In diesem Sinne wünsche ich Euch noch einen schönen Sonntag.

Viele Grüße

Alexander
 

Anhänge

YOON

YOON

Dabei seit
09.03.2009
Beiträge
1.329
Beim Lesen deines Textes kann man förmlich deine Freude fühlen, schöne Uhr!

Simon
 
Jonny

Jonny

Dabei seit
22.03.2009
Beiträge
3.959
Ort
Minga Oida!
Das ist doch schön, wenn sich das Angenehme mit der "Plicht" (doch auch eine angenehme ;-) ) verbinden lässt.

Mir wäre die Uhr zu plakativ, aber sowohl Freundin als auch Uhr sollen ja dir gefallen :D
Toll wenn sich so eine Anschaffung mit so vielen Erinnerungen und so einem Anlass verbindet
 
F

Franziskuss

Gast
Schließe mich da an:klatsch:

Alles quasi perfekt!

Und eine wunderbare Uhr! :D
 
WatchMike

WatchMike

Dabei seit
25.05.2007
Beiträge
2.267
Ort
Hamburg
Eine wirklich tolle Uhr, herzlichen Glückwunsch :klatsch:

Und die Story drumherum macht die ganze Sache "rund", daher: Alles richtig gemacht! Und die Max Bill als perfekte Ergänzung dazu kommt bestimmt irgendwann ;-)

Gruß Mike
 
donadriano

donadriano

Dabei seit
12.10.2008
Beiträge
262
@ Alexander 76
Glückwunsch vor allem zum beabsichtigten Ringaustausch !! (oder ist dies bereits geschehen ? siehe Foto mit deinen Arm)?

Zur Uhr natürlich auch ein Glückwunsch von mir.
Solche Uhrvorstellungen sind sehr unterhaltsam und es macht spass sie zu lesen.

Gruß
Don
 
wendelin

wendelin

Dabei seit
19.10.2008
Beiträge
231
..klasse Vorstellung und eine schöne Uhr...
..mir gefallen die Geschichten hinter den Uhren immer sehr gut...
ciao
Wendelin
 
tommi155

tommi155

Dabei seit
02.01.2007
Beiträge
3.203
Ort
Hessen (Wetterau)
Jaaaaaa...... die 2. Valli im Forum.....Endlich....


Gratulation (auch von der Schwester...)
 
G

grandecomplicati

Gast
Gut gemacht, tolle Uhr. Ich "bekam" sie etwas vor Markteinführung.
Wirklich eine gute Uhr...

Kollega "WatchMike" rät zur Max Bill als "Ergänzung"....

Da hätt ich noch einen Vorschlag: Die Max Bill sofort und....




.....und die Ringe etwas später:hmm:


e
 
C

Cicero

Dabei seit
07.03.2009
Beiträge
271
.
Herzlichen Glückwunsch zu der Certina!

Sieht ja aus, als würde hier demnächst etwas in Damengröße ebenfalls seine Vorstellung finden. :D
 
frog25473

frog25473

Dabei seit
15.06.2008
Beiträge
236
Ort
63...
Was soll man sagen? Geschichten die das Leben schrieb...
Sehr schön geschrieben,schöne Uhr!
Herzlichen Glückwunsch,
Frog
 
polisman

polisman

Dabei seit
13.01.2009
Beiträge
68
Eine sehr schöne Uhr.

Gratuliere
 
Alexander76

Alexander76

Themenstarter
Dabei seit
19.01.2009
Beiträge
6
Ort
Bergisches Land
@all:

Freut mich, daß sie Euch auch gefällt. Auch wenn ich die Valgranges nicht täglich trage, so erfreue ich mich aber doch täglich an ihr. Schau sie mir von allen Seiten an, halt mal mein Ohr dran, schaue durch den Glasboden auf das Werk. Einfach klasse.

Dann hab ich ja noch mal Glück gehabt, daß ich Euch mit der Geschichte nicht genervt habe. :-D


@WatchMike:

Bzgl. der Max Bill werde ich mal schauen. Da muß ich auch ein wenig abwägen. Mal schauen, was es in Zukunft noch so geben wird.

@donadriano:

Vielen Dank für die Glückwünsche! Der Termin steht noch aus. Wird im Sommer sein.

@grandecomplicati:

Die Ringe später? Ich glaube, daß gäbe Stress. Mit der nächsten Uhr muß man ja auch nichts überstürzen. Sowas muß bei mir immer ein wenig dauern. Dann entstehen auch immer schöne Geschichten und man verbindet etwas mit dem Uhrenkauf.

@cicero:

Das ist eine gute Idee! Danke für den Tip. ;-) Ich hab schon mal im Katalog geschaut. Wäre ein nettes Geschenk.



Viele Grüße

Alexander
 
Mickymouse

Mickymouse

Dabei seit
14.11.2007
Beiträge
3.181
Ort
Im Reich der Mitte
toller Bericht!
Da kommt Stimmung auf.....
Viel Spaß mit Deiner schönen Errungenschaft :klatsch:
 
Stumpy

Stumpy

Dabei seit
09.09.2008
Beiträge
4.970
Ort
Tirol/AUT
Hi Alexander,

ein wirklich lesenserter Bericht bis zum Kauf der Valgranges und eine Tolle Vorstellung des guten Stückes, was will man mehr? In keinster Weise Langweilig, einfach lesenswert.

Herzlichen Glückwunsch zur Certina, ein echtes Schmuckstück hast da ergattert:super:!
Ich hab auch einen Ticker mit Valgranges und kann nur Positives davon berichten.
Viel Spaß mit deiner Neuen und bei der Entscheidungsfindung bei den Ringen ;-).
 
adler-ha

adler-ha

Dabei seit
25.04.2008
Beiträge
3.857
Sehr schöne Uhr:klatsch: Podium-Modelle von Certina sind immer attrakiv. Viel Spaß damit.


Gruß
Adler-ha
 
RiGa

RiGa

Dabei seit
31.08.2007
Beiträge
14.466
Ort
Wien Floridsdorf
Hallo, Alexander!

Wirklich sehr nette Geschichte einer letztendlich geglückten Vorstellung - gratuliere!

Es ist ja oftmals gar nicht so leicht, diese scheinbaren leblosen Models ins rechte Licht zu rücken - oder? ;-)

"Bauchgefühl" und "Zustimmung der Freundin" - was will man da mehr, da muß es ja ganz einfach passen.

Und tut es auch, wie man sieht, trotz ihrer doch beachtlichen Größe (die der Uhr, nicht die der Freundin *gg*).

Das mit der Max Bill verwundert mich eigentlich gar nicht so - auch ich mußte (leider) die Erfahrung machen, daß die nichtangeschnallt und ein wenig aus der Entfernung betrachtet wohl ein absolutes Muß darstellen - kommt man ihnen dann in die Nähe, stellt sich oftmals ein unsichtbarer "Paßt-irgendwie-doch-nicht-Keil" dazwischen.

Nichtsdestotrotz wunderschöne Uhren - wenn sie einem denn passen.

Eines möchte ich noch loswerden: Du hast viel Zeit und Mühe in Deinen Vorstellungsthread gesteckt - das möchte ich an dieser Stelle doch nochmals betonen.

Ach so: Weder konnte ich "Ausschweifendes" entdecken, noch kam "Langeweile" auf - sehr wohl jedoch sehe ich da bereits einen Ring ... :D

Viel Spaß - beim "im-Moment-glücklich-Sein" aber auch für die Zukunft!

Gruß, Richard
 
Thema:

Certina DS Podium Valgranges (Ref.: C001.614.16.057.00)

Certina DS Podium Valgranges (Ref.: C001.614.16.057.00) - Ähnliche Themen

  • CERTINA 1888 DS PODIUM Valgranges Ref. C001.614.16.057.00

    CERTINA 1888 DS PODIUM Valgranges Ref. C001.614.16.057.00: Kurze Vorstellung der Uhr Certina DS Podium Automatik-Chronograph Hersteller: Certina Schweiz, 2012, Werk: ETA Valgranges A07.231, Basis 7750...
  • [Erledigt] Certina DS Podium Valgranges Special Edition C001.614.16.087.01 mit Certina-Stahlband

    [Erledigt] Certina DS Podium Valgranges Special Edition C001.614.16.087.01 mit Certina-Stahlband: Liebe Uhrenfreunde, ich möchte meinen Certina Chrono verkaufen, den ich im Februar 2015 von einem deutschen Konzessionär erworben habe...
  • [Erledigt] Certina DS Podium Valgranges Automatik

    [Erledigt] Certina DS Podium Valgranges Automatik: Hallo zusammen, zum Verkauf steht meine Certina DS Podium Valgranges Automatik , Ref.: C001.614.16.057.00. Daten: Uhrwerk: mechanisch...
  • Certina DS Podium Valgranges zum 30. Geburtstag

    Certina DS Podium Valgranges zum 30. Geburtstag: Servus zusammen, wie ein paar von euch sicherlich mitbekommen haben, habe ich mich im Bereich "Herrenuhren" von euch zu einem Chronographen...
  • [Erledigt] Certina DS Podium Valgranges Chrono ungetragen

    [Erledigt] Certina DS Podium Valgranges Chrono ungetragen: Certina DS Podium Valgranges Herrenchronograph Automatik Hallo Uhrenfans Ich biete hier und heute meine ungetragene neue Certina DS...
  • Ähnliche Themen

    Oben