Certina DS Podium Big Size oder Longines Hydro Conquest?

Diskutiere Certina DS Podium Big Size oder Longines Hydro Conquest? im Herrenuhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Guten Abend alle zusammen :) Ich bin "neu" hier und irgendwie zufällig auf das Forum gestoßen, lese seit dem aber schon fleißig mit. Warum...
bleibdoof

bleibdoof

Themenstarter
Dabei seit
23.11.2008
Beiträge
55
Ort
Marzipanien
Guten Abend alle zusammen :)

Ich bin "neu" hier und irgendwie zufällig auf das Forum gestoßen, lese seit dem aber schon fleißig mit. Warum weiß ich eigentlich gar nicht, hier kann man sich wohl echt einen "Uhren-Knall" abholen ;)

Also im Prinzip seid ihr jetzt auch an meinem Problem schuld. Folgendes:


Den armen Azubi nerven seine vier Festivalarmbänder am linken Arm zunehmend und vor kurzem durchblätterte ich das Audi Magazin und sah dies hier:


Quelle: dubach-uhren.ch


Eine Certina Podium DS Big Size

Das Bild sah dort noch etwas anders aus und ich (und mein Dad) waren hin und weg. Gerade zusammen mit dem zweifarbigen Metallarmband sieht die schon heiß aus. Zuerst hatte ich ein paar Zweifel aufgrund des "Big Size" = 42mm, aber ich hatte dann mal Dad's Breitling B1 um und muss sagen, ich habe meine Arme unterschätzt ;-)

Blöderweise gibt es hier in Lübeck keinen Uhrenhändler mehr, der Certina führt :(

Hat vielleicht jemand von euch diese Uhr vielleicht schon mal live gesehen oder sogar "Live-Bilder" davon? Ceritina scheint ja nach allem was ich mir so angelesen habe, ordentliche Qualität zu bieten, da sollte man wohl wenig falsch machen können oder?

Abbbbbeeerr: Es ist keine Automatik und irgendwie faszinieren die mich schon sehr und dann stellen hier auch noch 1000 Leute diese Uhr vor:

Longines-HydroConquest-2.jpg

Ich finde das Submariner Design schon echt gnadenlos schön und vor allem zeitlos aber die setzt meiner Meinung nach noch einen drauf. Eigenständig und kein simpler Rolex Klon. Kost nun aber die bescheidene Summe von 300€ mehr...

Irgendwie tendiere ich jetzt leicht zu der Longines, die lässt sich auch bestimmt in Lübeck finden und anprobieren. Ich hab halt nur Angst, dass sie mir zu gut gefällt.

Lässt sich eurer Erfahrung nach bei einer solchen Uhr beim "Standard-Juwilier" schon Rabatt rausschlagen? Ich würde sie eigentlich ungern im Internet irgendwo bestellen, vielleicht bin ich da etwas konservativ, aber ich hätt da schon immer gene eine "Anlaufstelle", falls etwas sein sollte :)

Mensch ne Menge Text geworden für die Uhrzeit, sorry für die eventuellen Fehler, ich war heute schon auf dem Glühmarkt :D

Danke im Voraus!
 
Zuletzt bearbeitet:
TimeandDate

TimeandDate

Dabei seit
23.11.2008
Beiträge
3
Hallo,

Erst mal fragen was der Juwelier Dir an Preisnachlass anbietet.:shock:

Unter 10 Prozent würde ich einen anderen Juwelier aufsuchen.


Gruß
 
bleibdoof

bleibdoof

Themenstarter
Dabei seit
23.11.2008
Beiträge
55
Ort
Marzipanien
Oh sry, dass mit den Bildern war mir nicht bewusst :(

Hoffe das passt jetzt so :)

Das mit den Prozenten ist schon mal gut zu wissen, dann hat man mal einen Anhaltspunkt!
 
bleibdoof

bleibdoof

Themenstarter
Dabei seit
23.11.2008
Beiträge
55
Ort
Marzipanien
Kleines und enttäuschendes Update: In Lübeck werden keine Longines Uhren mehr verkauft :( :(

Jetzt werde ich mein Glück am Wochenende in Braunschweig versuchen.

Dort werde ich mir dann wenigstens beide Uhren anschauen können :)
 
T

tomzack68

Gast
Also ich kann Dir nur die HydroConquest empfehlen.
 
omegahunter

omegahunter

Dabei seit
14.11.2006
Beiträge
2.848
Ort
Kreis Warendorf
für mich überhaupt keine frage! ohne das die certina schlecht ist, aber der longines kann sie nicht annähernd das wasser reichen!
 
T

triteam1

Dabei seit
08.05.2008
Beiträge
19
also ich habe das modell certina ds podium valgranges C001.614.16.057.00
siehe foto

es gibt sie noch in C001.614.16.037.00 edelstahl mit hellem zifferblatt und schwazem lederband

C001.614.11.057.00 edelstahl mit schwarzem zifferblatt und edelstahlband

die preise liegen bei ca. 1280 € bei meinem händler in der schweiz
 

Anhänge

bleibdoof

bleibdoof

Themenstarter
Dabei seit
23.11.2008
Beiträge
55
Ort
Marzipanien
Danke schön soweit!

Mir ist schon klar, dass es etwas unfair ist, die Uhren direkt zu vergleichen ;)

Aber vom Design her finde ich die Certina auch einfach so schön sportlich...

Vielen Dank auch für die Fotos! Sehr schöne Uhr, aber die von dir vorgeschlagene Version mit Stahlarmband und schwarzem Zifferblatt kommt für mich nicht an die "günstige" Podium Big Size ran.

Außerdem liegt sie auch noch mal preislich einen drüber :)
 
forza zwo

forza zwo

Dabei seit
15.09.2008
Beiträge
2.918
Ort
dahoam
Nunja, obwohl die Certina so schön sportlich aussieht und obwohl sie für sich betrachtet sicherlich eine hervorragende Uhr ist und obwohl sie wesentlich preisgünstiger ist als die Longines- ich würde Dir dennoch zur Longines raten.

Warum? Du schreibst selbst, dass Dich Automatikuhren faszinieren- gute Mechanik kostet nun mal, und wenn Du schon so viel Geld auszugeben bereit bist, solltest Du Dir diese Faszination nicht entgehen lassen. ;-) Davon abgesehen ist die Longines durchaus auch eine sportliche Uhr- mit schönem, eigenständigen Design, aber bei aller Sportlichkeit IMHO einen Touch eleganter als die Certina und damit auch ein wenig universeller einsetzbar (passt denke ich z.B. besser zum Anzug als die Certina). Schweizer Traditionshersteller mit "gutem Namen" sind beide, aber Longines umgibt vielleicht die etwas exklusivere Aura von beiden.

Im Ergebnis schätze ich mal, dass Du an der Longines auf längere Sicht Spass haben könntest- und das sollte Dir den Mehrpreis wert sein. :)

In diesem Sinne viel Spaß bei der Entscheidungsfindung und viele Grüße,
Thomas
 
qbi79

qbi79

Dabei seit
30.01.2008
Beiträge
99
Ort
Lünen
ich empfehle dir als erstes def. beide uhren mal anzuprobieren... ich schwärmte auch sehr für die hydro conquest,,, werde sie mir vielleicht auch nächstes jahr zulegen,,, aber als ich sie im schaufenster sah musste ich leider feststellen das sie ganz schön klein aussieht...

das design der certina ist natürlich sehr sportlich und ansprechend... aber meine empfehlung fällt auf jeden fall auf die longines !!

grüsse
 
T

tomzack68

Gast
aber als ich sie im schaufenster sah musste ich leider feststellen das sie ganz schön klein aussieht
@qbi79 dann war es vieleicht das 39mm Modell, es gibt auch ein großes 41mm Modell
 
P

PeterV

Gast
... nur die Longines ...

Habe am vergangenen Wochenende beide Modelle, also die Certina und die Longines in einer Auslage gesehen und wenn man sie da so sieht, dann sieht man den Unterschied.

Ich finde die Longines wertiger, sie macht mehr her. Ich mag auch die Firma Certina, aber die Modelle sind doch im Hinblick auf Verarbeitung und Wertigkeit in den letzten Jahren nur etwas, aber nicht allzu viel weitergekommen.

Und dann noch was, Lieber noch eine Weile sparen und dann eine Automatik kaufen, denke ich ...
 
bleibdoof

bleibdoof

Themenstarter
Dabei seit
23.11.2008
Beiträge
55
Ort
Marzipanien
Moin!

So morgen werde ich einen kleinen Ausflug nach Hamburg machen und hoffen, dass ich da die beiden Uhren zu sehen bekomme :)

Als ich die Longine einmal kurz im Schaufenster sah, kam sie mir auch klein vor, aber ich denke, dass war die 39mm Version.

Am Arm kann das ja trotzdem alles etwas anderes wirken, vielleicht habe ich ja Glück und kann sogar beide Größen testen.

Mal sehen, was bei raus kommt :)
 
bleibdoof

bleibdoof

Themenstarter
Dabei seit
23.11.2008
Beiträge
55
Ort
Marzipanien
So das Fazit meines kleinen Ausfluges:

1. Die schöne Idee der Certina scheitert meiner Meinung nach an dem etwas "billig" wirkenden Armband. Ich hatte sie auch gar nicht am Arm, nach dem ersten Betrachten im Schaufenster war diese Idee verworfen.

2. Die 39mm Version der Longines ist zu klein und wirkt im direkten Vergleich zur größeren wie eine Damenuhr :)

3. Der große Bruder ist der Hammer :) Wirkt real noch viel besser als auf den (hier schon sehr, sehr guten) Fotos.

4. Die Omega Seamaster ist auch eine schöne Uhr, jedoch hat sich die Frage, ob ich auf diese Uhr sparen sollte, erledigt. Dafür sieht die Longines auch im direkten Vergleich noch viel, viel zu gut aus.

5. Hier steht jetzt eine wunderschöne Longines Schachtel neben mir und ich kann die Augen nicht von dem Sekundenzeiger mit der schönen rote Spitze lassen ;) Leider habe ich keine Kamera da, sonst hätte ich euch wenigstens ein Beweisfoto gemacht :)

Vielen Dank in jedem Fall und ein schönes Restwochenende!
 
forza zwo

forza zwo

Dabei seit
15.09.2008
Beiträge
2.918
Ort
dahoam
So das Fazit meines kleinen Ausfluges:
...
5. Hier steht jetzt eine wunderschöne Longines Schachtel neben mir und ich kann die Augen nicht von dem Sekundenzeiger mit der schönen rote Spitze lassen ;) Leider habe ich keine Kamera da, sonst hätte ich euch wenigstens ein Beweisfoto gemacht :)
...
Na dann schonmal herzlichen Glückwunsch zu Deinem Neuerwerb- hast genau die richtige Entscheidung getroffen. :super:

Und sobald Du eine Kamera zur Hand hast: :pics:, aber das ist ja eh`klar. ;-)

Gruß,
Thomas
 
T

tomzack68

Gast
5. Hier steht jetzt eine wunderschöne Longines Schachtel neben mir und ich kann die Augen nicht von dem Sekundenzeiger mit der schönen rote Spitze lassen ;) Leider habe ich keine Kamera da, sonst hätte ich euch wenigstens ein Beweisfoto gemacht

Vielen Dank in jedem Fall und ein schönes Restwochenende!
:klatsch:GLÜCKWUNSCH:klatsch: und Willkommen im HydroConquest Club.
Wünsche Dir viel Freude mit unser Uhr:D
Vieleicht schreibst Du mal deine Erfahrungen im Threat;-)
 
Urgl

Urgl

Dabei seit
13.12.2007
Beiträge
279
Ort
Hamburg
Das war bestimmt kein Fehlkauf !
Glückwunsch zur Longines !!!
Wenn man die Seamaster-Peise so sieht, geht sie auch noch als Schnäppchen durch :-)

Holger
 
bleibdoof

bleibdoof

Themenstarter
Dabei seit
23.11.2008
Beiträge
55
Ort
Marzipanien
Hallo zusammen :)

Verdammt heute habe ich glatt vergessen mir eine Digicam zu borgen (ja es gibt Menschen, die besitzen so etwas nicht...)

Dafür war ich heute noch mal in Lübeck zum Juwelier, doch noch mal das Band kürzen lassen, nu passt sie allerbest :)

Und ich habe auch gleich gelernt, dass man die Uhr selbst nach nur einem Tragetag nicht nach Kratzerchen absuchen sollte :-(

Aber ich habe ja beschlossen, dass diese Uhr getragen werden soll, dazu wurde sie ja schließlich gebaut!

Ansonsten bin ich aber immer noch schwerstens begeistert :D
 
Thema:

Certina DS Podium Big Size oder Longines Hydro Conquest?

Certina DS Podium Big Size oder Longines Hydro Conquest? - Ähnliche Themen

  • [Erledigt] Certina Ds Podium Big Size

    [Erledigt] Certina Ds Podium Big Size: Ich verkaufe hier eine Uhr aus meiner Sammlung. Es handelt sich um eine Certina Ds Podium Big Size. Mit der Seriennummer C001.647.17.057.00. Die...
  • [Erledigt] Certina DS Podium Big Size Chrono 1/100 Sec Panda

    [Erledigt] Certina DS Podium Big Size Chrono 1/100 Sec Panda: Zum Verkauf steht eine Certina DS Podium Big Size Chrono 1/100 Sec Panda Die Uhr wurde im Februar 2016 gekauft und nur sehr wenig getragen...
  • [Erledigt] Certina DS Podium Big Size Titanium (C001.647.44.087.00)

    [Erledigt] Certina DS Podium Big Size Titanium (C001.647.44.087.00): Liebe Uhrenfreunde, ich verkaufe ich meinen Certina-Chronographen. Der Zustand der Uhr ist Top, lediglich kleine Gebrauchsspuren am Band...
  • [Erledigt] Certina DS Podium Precidrive 1/100 PVD Big Size

    [Erledigt] Certina DS Podium Precidrive 1/100 PVD Big Size: Verkaufe, wegen eines neuen Projektes, meine Certina Precidrive. Mein Motto, wenn eine Neue kommt, muss eine Bestehende gehen.... Modellnummer...
  • [Erledigt] Certina DS Podium GMT Big Size Ref. C001.639.16.057.01

    [Erledigt] Certina DS Podium GMT Big Size Ref. C001.639.16.057.01: Hallo liebes Uhrforum, Ich biete euch einen sehr schönen und sportlichen Chronograph aus dem Hause Certina an. Die genaue Bezeichnung lautet...
  • Ähnliche Themen

    Oben