Certina DS Action (Diver) Precidrive Chronograph - gerührt, nicht geschüttelt

Diskutiere Certina DS Action (Diver) Precidrive Chronograph - gerührt, nicht geschüttelt im Uhrenvorstellungen Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo zusammen, Das Uhrforum und dieser Faden hier ist mal wieder schuld: https://uhrforum.de/neue-certina-ds-action-precidrive-t222307 Diese...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
R

Rondor

Gast
Hallo zusammen,

Das Uhrforum und dieser Faden hier ist mal wieder schuld: https://uhrforum.de/neue-certina-ds-action-precidrive-t222307

Diese Certina gefiel mir, seit sie vorgestellt wurde (ich glaube auf der Uhrenmesse in Basel). Natürlich hat sie ein großes Vorbild - das ich auch mal besessen habe - aber mir gefällt der Look trotzdem und die Ausführung ist Certina-typisch solide. Bames Jond, nach leichtem Schlag auf den Hinterkopf, hätte möglicherweise seine Freude an ihr, wirkt das Design doch gerührt und nicht geschüttelt ;-) Immer mal wieder erwische ich mich dabei, wie ich mit dem HG rum wackle, um den nicht vorhandenen Rotor aufzuladen... Am Anfang war ich noch skeptisch, ob mir die teil-skelettierten Zeiger gefallen. Aber das ist der Fall. Die Ablesbarkeit ist zwar nicht unter allen Umständen/Betrachtungswinkeln optimal. Aber die Zeiger sind schön breit und es passt.

Mit der Idee, das man bei einer Quarz-Uhr mit präzisem Gang auch bei einer Bestellung nichts falsch machen kann (zumal im Zeitalter des Rückgaberechts), habe ich mir gedacht, mal beim Sponsor unseres Forums zu bestellen. Olfert lieferte schnell, vollständig (kein Heckmeck: die Garantiekarte ist kpl. ausgefüllt) und transparent mit Sendungsverfolgung. Alles bestens!

Link zum Hersteller Certina: DS Action - Chronograph | Certina

Den DS Action Diver Automatic Dreizeiger hatte ich schon mal. Eine tolle Uhr, nur mit nicht überzeugenden Gangwerten und der ein oder anderen unverständlichen Baustelle (blecherne Schließe, scharfkantiges Gehäuse, etc.). Dieser Quarz-Chronograph macht es nun richtig: wertiges Gehäusee mit schönen gebürsteten Oberflächen. Verhältnismäßig geringe Bauhöhe, sehr angenehmes Band. Gutes Tragegefühl, massive und robuste Schließe mit Feinverstellung. Ich hatte auch Glück und die Zeiger treffen alle exakt die Indices bzw. die 12. Nur die der Hauptindex der Lünette ist minimal nach rechts versetzt. Das fällt aber kaum auf.
Dank "Precidrive" hat die Uhr natürlich erhabene Gangwerte. Die Totalisatoren sind mit einem schönen Sunray-Schliff versehen, ein tolles Detail. Alles kommt gut zur Geltung und wirkt sehr plastisch, dreidimensional, Dank der Entspiegelung. Diese Entspiegelung ist erstaunlich gut - das hätte ich bei Certina gar nicht erwartet. Auch die Luminierung ist deutlich besser als bei meiner Action Diver damals. Sie leuchtet zwar nicht übermäßig hell, aber lange. Vor allem die Zeiger. Auch bei Dämmerung bereits.

Eigentlich wollte ich mich nur noch bei den mechanischen Uhren tummeln, aber: als Alltagsuhr bringt diese Certina alles mit, was ich brauche.

Zur Technologie:

Precidrive™- Uhrwerk
Dank der neuen Precidrive™-Technologie erreichen diese Certina Quarz-Werke echte Chronometer-Präzision: Mit einer Gangabweichung von +/-10 Sekunden pro Jahr ist eine Precidrive™-Uhr etwa 8 bis 10mal präziser als herkömmliche Quarz-Uhren.
Diese Ganggenauigkeit wird durch verschiedene innovative Charakteristika, wie Thermo-Kompensation und eine intelligente Keramik-Ummantelung zum Schutz vor Feuchtigkeit erreicht. Alle Certina Uhren mit Precidrive™-Technologie sind durch einen Schriftzug auf dem Zifferblatt gekennzeichnet.
Quelle: Website Certina

Hier die technischen Daten:

Ref.: C032.417.11.041.00

Antrieb: Quarz (Precidrive)
Anzeige: Analog
Wasserdicht: 30 ATM (300 m)
Gehauese Material: Edelstahl 316L
Gehaeuse Durchmesser: 43 mm
Gehaeuse Höhe: 14 mm (ca.)
Lünetten-Inlay: Aluminium, mit Epoxydharz beschichtet
Gehaeuseboden: Verschraubter Gehäuseboden
Krone: Verschraubt
Drücker: Verschraubt
Armband Material: Edelstahl
Armbandanstossbreite: 21 mm
Schließe: Sicherheitsfaltschließe
Glas: Anti-Reflex Saphirglas
Beleuchtung: Leuchtzeiger, Leuchtindexe
Zifferblatt Farbe: Blau

Das Blau wirkt je nach Lichteinfall dunkel, ins violett übergehend oder signalblau-hell. Aber seht selbst:

IMG_5246.jpg

IMG_5247.jpg

IMG_5248.jpg

IMG_5249.jpg

IMG_5250.jpg

IMG_5253.jpg

IMG_5254.jpg

IMG_5255.jpg

IMG_5256.jpg

IMG_5257.jpg

IMG_5259.jpg

IMG_5260.jpg

IMG_5261.jpg

IMG_5264.jpg

image.jpg


Ich hoffe, ich konnte Euch die Uhr etwas "schmackhaft" machen. Ein weiterer schöner Diver-Chrono in meiner Sammlung ;-)

Grüße, Ron
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

connectab

Dabei seit
15.06.2015
Beiträge
532
Ort
Gütersloh
Herzlichen Glückwunsch zu dieser schönen Uhr und viel Spass damit. :super::klatsch:
 

Soap

Dabei seit
20.06.2012
Beiträge
689
Glückwunsch zur Certina auch von mir!

Vielen Dank fürs zweigen und viel Spass beim tragen!
 

carter

Dabei seit
04.08.2014
Beiträge
1.968
Schicke Uhr! Schön, dass nicht nur Mechanik hier vorgestellt wird.
Den Schiefstand der Lünette würde ich aber in jedem Fall reklamieren, sieht ja grausam aus.
 

divemax

Dabei seit
08.04.2014
Beiträge
4.684
Ort
Lübeck
Hai Ron,
Glückwunsch zur Certina. Sehr schöne Uhr. Das blaue ZB sieht super aus, die roten Akzente passen perfekt dazu.
Ich wünsch Dir viel Freude. LG
Max
 

Excalibur

Gesperrt
Dabei seit
20.05.2008
Beiträge
4.842
Ort
Bay City, The Pits
Fuer das Werk gibt es bedingungslosen Applaus. Eines der besten Quarzwerke, was man kaufen kann. :super:
Aber das Design hinterlaesst stirnrunzeln. Die Zeiger sind ja fast unsichtbar und da mal eben die Zeit ablesen, stell ich mir schwierig vor. Das scheint Nachts sogar besser zu gehen, als bei Tageslicht.
Gruss, Excalibur
 
H

Horologist

Gast
Die wirkt sehr stimmig und wertig.
Tolle Uhr
Steht dir sehr gut.
 

confettarum

Dabei seit
13.02.2014
Beiträge
1.212
Ort
Österreich Raabs/Thaya
Hallo Ron!

Über Certina kann man sagen was man will, sicher ist jedoch: die haben das schönste Blau auf den Zifferblättern!

Das Design ist überdies echt ausgewogen und ansprechend. Meinen Glückwunsch!
 

osborne

Dabei seit
24.10.2009
Beiträge
2.607
Ort
NRW
Hi,

viel Spass mit dem neuen, unkomplizierten Alle-Tage-Allrounder. Schaut doch sehr gefällig aus.
Und wenn ich die Schliesse an Deiner mit der an meinem Vorgängermodell ohne Precidrive vergleiche, so muss ich sagen, da hat sich ja einiges getan.
Schaut deutlich wertiger aus, auch wenn die alte Schliesse letztlich auch ihren Zweck erfüllt, aber das Auge ist ja mit.


VG

Frank
 

specter0

Dabei seit
20.06.2013
Beiträge
18
Ort
Herford
@Rondor
Ist die Lunette wie bei der Automatik Diver ebenfalls aus Keramik? Das würde mich echt interessieren.
 
R

Rondor

Gast
@Rondor
Ist die Lunette wie bei der Automatik Diver ebenfalls aus Keramik? Das würde mich echt interessieren.

Aus der Parallel-Vorstellung, in der die Frage auch auftauchte, habe ich erfahren: man muss differenzieren. Die Lünette selbst ist aus Edelstahl, tlw. poliert (Rasten). Das Lünetten-Inlay ist aus Aluminium, mit Epoxydharz schutzbeschichtet. Also keine Keramik.

Übrigens, Epoxyd-Harz ist recht robust, hier ein sachdienliches Video:

 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Rainbow1966

Dabei seit
23.04.2011
Beiträge
384
Da kann man nur gratulieren!!! Wunderschöne Uhr! Was wiegt den der Chrono? Der Titan-Chrono hat 129 Gr.

Sehr, sehr sachdienliches Filmchen:D
 

specter0

Dabei seit
20.06.2013
Beiträge
18
Ort
Herford
Cool.....ein Film ohne Computerannimation.

@Rondor
Danke für deine Info.
 

Belluna

Dabei seit
11.12.2011
Beiträge
2.765
Ich bin total fasziniert von dem leuchtenden Blau, wunderbar. Überhaupt ist das Zifferblatt in allem stimmig. Gratulation zu dieser schönen Uhr und viel Freude damit.
 
R

Rondor

Gast
Euch allen Danke fürs Interesse und die Rückmeldungen! Die Certina wird gerne getragen. Und weil sie so bequem und genau ist, ist sie quasi meine Allzweckuhr im Alltag, zu der ganz schnell gegriffen wird. Man macht mit der Uhr nichts falsch.
 

riffhard

Dabei seit
19.07.2015
Beiträge
1.209
Ort
Wien
Gratuliere. Nichts falsch gemacht. :)
Das Precidrive macht seinem Namen alle Ehre.
Ich hab meine DS Podium im Sommer gekauft. Gerade mit der Funkuhr im Wohnzimmer verglichen. Immer noch auf die Sekunde genau.
 

thesplendor

Dabei seit
22.01.2007
Beiträge
7.735
Ort
Exil-Franke in NRW
Auch wenn Quarztechnik nicht mein Ding ist: Die Uhr ist sehr schön und wirkt sehr gut verarbeitet. Viel Freude damit!
 

Timekeeper14

Dabei seit
07.02.2013
Beiträge
701
Ort
Gallien
Gefällt mir ausgesprochen gut -und wenn sie ein Automatikwerk hätte könnte ich sogar schwach werden.


Schöne Vorstellung - Danke fürs Zeigen.....:super:
 
R

Rondor

Gast
Danke auch euch dreien! Für den Alltag habe ich Quarz wieder zu schätzen gelernt. Immer genau, immer bereit. "Plug & Play" sozusagen. Dennoch schätze ich natürlich auch meine mechanischen Uhren.

Übrigens: es gibt doch den Certina DS Action Diver Chronographen Automatik. Sogar in Blau. Er sieht ganz ähnlich aus, Hauptunterschied sind nur Zeiger und Schließe.
 

Spitfire73

Dabei seit
04.08.2009
Beiträge
19.848
Ort
Bayern
Toller Chrono in einem sehr, sehr schönen Hinguckerblau. Die roten Elemente peppen das ganz nochmal auf. Verarbeitungstechnisch läßt die Certina auch nix anbrennen und dank Precidrive hast Du obendrein eine sehr interessante Technik verbaut. Da kann man nur gratulieren!

Gruß
Helmut
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Certina DS Action (Diver) Precidrive Chronograph - gerührt, nicht geschüttelt

Certina DS Action (Diver) Precidrive Chronograph - gerührt, nicht geschüttelt - Ähnliche Themen

Meine Certina DS Action Diver: Hallo liebe Forianer*innen, hier mal wieder eine meiner Vorstellungen. Heute präsentiere ich Euch meine DS Action Diver mit der Referenz...
[Erledigt] Certina Aqua DS Action Precidrive C032.410.17.051.00: Liebe Mitforianer, zum Verkauf steht meine CERTINA AQUA DS ACTION PRECIDRIVE C032.410.11.051.00 Dies ist ein Privatverkauf unter Ausschluss der...
Einer der schönsten Damenuhren Certina Urban DS First Lady Ceramic Chrono Precidrive C030.217.37.037.00: Heute meine lieben Uhrenfreunde möchte meine Frau ihre Uhr vorstellen, welche Sie zum heutigen Geburtstag bekommen hat. Die Certina Urban DS...
Certina DS Action Diver in zweifacher Ausführung - Ref C032.407.11.051.10 und C032.407.11.091.00: Hallo zusammen & willkommen zur Vorstellung Nummer 5! Heute geht es um meine Lieblingsuhr, dem Certina DS Action Diver. Und zwar gleich in...
[Erledigt] CERTINA DS Action Diver Chronograph im Fullset: Liebe Miforianer, ich verkaufe hier eine meiner schönsten Uhren, auch nur, weil ich mir die Automatik-Variante zulegen möchte! Es handelt sich um...
Oben