Certina Cascadeur, oder: ich habe einen Clown gefrühstückt! (115.8100.42.21)

Diskutiere Certina Cascadeur, oder: ich habe einen Clown gefrühstückt! (115.8100.42.21) im Uhrenvorstellungen Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo Uhrenfreunde, Anfang dieses Jahres zog es mich mal wieder zu meinem örtlichen Certina-Konzi. Unmotiviert, einfach mal schauen, was es...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
G-Shock

G-Shock

Themenstarter
Dabei seit
06.01.2010
Beiträge
3.629
Hallo Uhrenfreunde,

Anfang dieses Jahres zog es mich mal wieder zu meinem örtlichen Certina-Konzi. Unmotiviert, einfach mal schauen, was es dort so Interessantes zu bestaunen gibt. Das komplette Certina-Programm präsentiert sich in den verschlossenen Vitrinen: ein tolles Modell nach dem anderen!

Doch was war das? In der hintersten Ecke einer Vitrine streifte mein Blick eine Cascadeur. Da war doch was? Genau - in den 90ern habe ich mir bei den Konzis die Nase am Schaufenster plattgedrückt, als die Cascadeur-Reihe lanciert wurde. Nicht, weil ich sie schön fand - sondern einfach nur, weil mich die Eigenständigkeit beeindruckte. Eine Uhr mit Metallstreben über dem Zifferblatt? Damals für mich ein vollkommenes No Go! Und trotzdem schaute ich sie mir immer und immer wieder an. Schwer zu beschreiben; am ehesten würde ich das Prädikat "Hassliebe" dafür beutzen ;-)

Mein Konzi interpretierte meinen Blick auf die Cascadeur offenbar vollkommen richtig. "Das ist schon ein sehr spezielles Modell von Certina, nicht wahr?". Er öffnete die Vitrine und reichte mir die Cascadeur. "Nun ja, anschauen und befingern schadet ja nicht" dachte ich mir. Ups: haptisch eine Wucht. Ein Handschmeichler par excellance. Es kam, wie es kommen musste: kurz angelegt - und sie zauberte mir ein Lächeln ins Gesicht. Das hässliche Entlein hat mein Herz erobert :super:

Historie
Die Cascadeur-Modellreihe wurde 1995 von Certina aufgelegt. In der Zeitleiste auf der Certina-Homepage heißt es dazu wie folgt:

certina.jpg

Bekannt wurde die Cascadeur durch die TV-Serie "Der Clown" mit Sven Martinek. Auch in weiteren Filmen wurde die Cascadeur gesehen. Übersetzt bedeutet "Cascadeur" Stuntman. Kein Wunder, dass Oliver Keller mit Certina eine langjährige Partnerschaft verbindet. Oliver Keller zählt dank seiner waghalsigen Actionszenen in zahlreichen Filmen, darunter „Spiderman“, „Fluch der Karibik“, „Master and Commander“ und „Star Trek: Nemesis“, „Mein Name ist Eugen“, „The Green Hornet“, „Kiss and Killers“ sowie in Fernsehserien wie „24“, „Crossing Jordan“, „Dr. House“ und „CSI Miami“ zu den gefragtesten Stuntmen in Hollywood.

Die Eckdaten
Der Durchmesser beträgt ca. 40 mm, verbaut ist ein Saphirglas. Das Band ist massiv gearbeitet, die Innenglieder sind satiniert, die Aussenglieder poliert. Das Besondere an den Innengliedern: sie sind quasi rollend gelagert, was den Tragekomfort unvergleichlich macht. Die einzelnen Bandglieder sind verschraubt. Massive Sicherheitsfaltschließe. Superluminova.

Bei dem verbauten Quarzwerk handelt es sich um ein sehr präzises, vergoldetes ETA 955.112 mit 7 Steinen und EOL-Anzeige. Das Datum wechselt Punkt 00.00 Uhr mit einem satten "Klick". Herrlich!

Die Bilder
Nachfolgend ein paar Bilder der Cascadeur. Nein, in diesem Leben werde ich kein großer Fotoprah mehr, damit habe ich mich abgefunden und bitte daher die Qualität der Bilder zu entschuldigen :oops:

certina_cascadeur 023.jpg

certina_cascadeur 024.jpg

certina_cascadeur 026.jpg

certina_cascadeur 027.jpg

certina_cascadeur 030.jpg

certina_cascadeur 031.jpg

Mein Fazit
Eine wunderbare, eigenständige und mutige Certina, die in der Certina-Geschichte eine besondere Position einnimmt. Bunt, laut, kompromisslos - und für die Ewigkeit gebaut. Zugegeben: eine Uhr mit Spalterpotential. Was solls? Eigenständigkeit in Reinkultur lässt doch jeden Interpretationsspielraum. Solch ein Modell macht die Uhrenwelt doch nur bunter, oder?
 
diveros

diveros

Dabei seit
23.11.2012
Beiträge
5.366
Ort
Mitten in Franken
Die Uhr hat Geschichte, das muss ich zugeben.

Bekannt aus Film, Funk und Fernsehen kann ja sonst nur Omega behaupten.

Da ich aber ja immer sage bei den Vorstellungen sollen nicht nur Glückwünsche zur schönen Uhr gepostet werden, mache ich bei Dir mal den Anfang.

Glückwunsch zu Deiner neuen, die mir nicht gefällt.

Muss sie aber auch nicht.

Dir trotzdem viel Spass damit und sei nicht böse....

grüsse aus Franken

Gerd
 
W.A.

W.A.

Dabei seit
23.11.2012
Beiträge
58
Ist doch ein cooles Teil! Viel Spaß damit und danke für die Vorstellung.

schöne Grüße
Andreas
 
G-Shock

G-Shock

Themenstarter
Dabei seit
06.01.2010
Beiträge
3.629
Glückwunsch zu Deiner neuen, die mir nicht gefällt.

Muss sie aber auch nicht.

Dir trotzdem viel Spass damit und sei nicht böse....

grüsse aus Franken

Gerd
Danke für dein ehrliches Feedback, Gerd!

--- Nachträglich hinzugefügt ---

@W.A.: danke schön! Ich bin auch der Ansicht, dass die Cacadeur erfrischend anders ist und eine gewisse "Coolness" offenbart :super:
 
Stevie Ray

Stevie Ray

Dabei seit
06.09.2012
Beiträge
421
Ort
Pangaea
Auf die war ich damals auch scharf, wahrscheinlich wegen der Werbung während der Motorradrennen! ;-) Nur konnte ich sie mir nicht leisten, deshalb wurde es eine günstigere Certina, die noch in Familienbesitz ist.

Danke für's Zeigen und viel Freude mit dieser eigenständigen Uhr, die bei mir wohl auch einen gewissen Impuls für meine Uhrenbegeisterung gegeben hat.
 
countrytom

countrytom

Dabei seit
02.03.2013
Beiträge
689
Ort
Hauptstadt
Howdy,
viel Spass mit dem Ticker. Als ich das erste Bild sah fiel mir (weiss auch nicht warum) spontan das Wort Toaster ein.:oops: Richtig gut gefällt mir das Armband! Schade das es eine Quarzuhr ist, so nichts für mich, aber du sollst Spass mit ihr haben, stets gute Laufzeiten.
Gruß Thommy
 
G-Shock

G-Shock

Themenstarter
Dabei seit
06.01.2010
Beiträge
3.629
Kurzes Update: ich schrieb eine Mail an Certina um mich weiter über die Ur-Cascaeur zu informieren. Heute antwortete Certina mit der Information, dass die Cascadeur zwischen 1995-1999 gebaut wurde. Rund 75% der Produktion entfiel auf die Chronographen, rund 25% waren Dreizeigermodelle. Die schönste Nachricht: die Ersatzteilversorgung sei gesichert :super:
 
A

Android66

Dabei seit
07.12.2012
Beiträge
866
Die Uhr sieht cool aus , aber mit 40mm viel zu klein für das Design.
45mm wäre angebrachter.
 
Mr. Spock

Mr. Spock

Gesperrt
Dabei seit
03.10.2012
Beiträge
26
Ort
Dannstadt.
@G-Shock
Die Bilder sind doch ganz passabel. Ansonsten: :klatsch: zur Uhr! Aufgrund der massiven Bauweise nannten wir sie früher "Fensteröffner", Oliver Keller wird wissen, warum. ;-)
Ich trage dieselbe, Baujahr 1995, ursprünglich mit blau-rotem Ziffernblatt & blauem Hailederband mit Dornschließe. Dann, bei einer Revision in 2004, ließ ich ein neues Werk incl.
weißem ("cremefarbenem") Ziffernblatt ein- und das schicke, solide "Kradkettenarmband" mit Sicherheitsfaltschließe dranbauen. Sie könnte jetzt glatt "der Zwilling" sein...! :super:
Meine Erfahrungen mit diesem "Archetypen", den man heute leider nur noch sehr selten sieht:
- 12 Jahre Bundesmarine, 4 monatelange, harte Einsätze (auch klimatisch...), dabei viel gesehen und erlebt - sie hat alles ohne größere Blessuren überstanden. Ganggenauigkeit?
Kein Thema: Ich hatte immer pünktlich Dienstschluß (wenn möglich...). :D Fast zeitgleich noch die Uni - auch hier immer zuverlässig. Da kommt die alte Begeisterung wieder hoch!
Verflixt - ich werde sie jetzt wohl - nach einem ewig langen "Mechaniktrip" - wieder reaktivieren müssen! :idea: Heute wirkt sie fast schon nostalgisch...! :-D
Danke für die Vorstellung und die "Erinnerungs"-Bilder...! :super:
Apropos "Erinnerung": Meine hat in 1995 und mit Lederband 550.- DM (die gute, alte D-Mark...!) gekostet - mein definitiver Einstieg in die Welt der Uhren!
Und bei Dir? Wenn ich die nachträglichen "Modifikationen" dazuzähle, kam sie auf ca. 930.- DM. Aber sie ist jeden einzelnen Groschen wert! :D

Frieden und ein langes Leben;
Mr. Spock
 
ketap

ketap

Dabei seit
30.10.2010
Beiträge
13.663
Ort
Spinalonga
Och,'geht doch :-)
Ich mag aber auch die "Knastbruder Pasha" von Cartier und fürs Glas ist es ja von Vorteil.
Das Band ist sehr gefällig :super:
Tragespass dann mal.
 
G-Shock

G-Shock

Themenstarter
Dabei seit
06.01.2010
Beiträge
3.629
@Mr. Spock: der Konzi rief 395.- EUR auf und wenn ich mich recht entsinne kostete sie 1995 mit dem Metallband knapp unter 1.000 DM. Danke für deine ausführliche Geschichte incl. deiner Erfahrungen mit dem Modell :super:

@ketap: Vielen Dank für die guten Wünsche! Das Band ist wirklich der Hammer. Durch die "Luftlöcher" ist eine perfekte Zirkulation gegeben - Tragekomfort pur!
 
Spitzbube

Spitzbube

Dabei seit
23.11.2012
Beiträge
236
Ort
Bad Laer
Tolle Uhr, tolle Geschichten drumherum, aber ich gebe Android recht, ein wenig mehr Durchmesser hätte der Uhr auch gut gestanden. Trotz diesen Umstandes herzlichen Glückwunsch und allzeit gutes tragen.

Gruß
Daniel



Schlusswort: Die Uhr ist im Marktplatz, darum ist hier zu - Jonny
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Certina Cascadeur, oder: ich habe einen Clown gefrühstückt! (115.8100.42.21)

Certina Cascadeur, oder: ich habe einen Clown gefrühstückt! (115.8100.42.21) - Ähnliche Themen

  • Ersatzteile für Certina DS Cascadeur 115.8100.42.51 verfügbar?

    Ersatzteile für Certina DS Cascadeur 115.8100.42.51 verfügbar?: Seid gegrüßt, Leute. Ich habe kürzlich meine Certina DS Cascadeur 115.8100.42.51 in die Revision zur Swatchgroup gegeben und nun jedoch von einer...
  • [Erledigt] Certina Cascadeur, 1. Serie,

    [Erledigt] Certina Cascadeur, 1. Serie,: Hallo, ich möchte meine Certina Cascadeur, der 1. Serie verkaufen, weiss das es mir mit Sicherheit irgendwann leid tut. Dies ist die aufwändigste...
  • [Erledigt] CERTINA DS Cascadeur

    [Erledigt] CERTINA DS Cascadeur: Servus Alle grad aus einem Tausch bekommen, geb ich sie wieder her. Die CERTINA ist in einem guten getragenem Zustand ohne grobe Macken oder...
  • [Erledigt] Certina DS Cascadeur C003.617.26.050.00

    [Erledigt] Certina DS Cascadeur C003.617.26.050.00: Zu verkaufen Herrenarmbanduhr CERTINA DS CASCADEUR C003.617.26.050.00 Seltene Herrenuhr mit außergewöhnlichem Design. Zustand: Die Uhr...
  • Ähnliche Themen
  • Ersatzteile für Certina DS Cascadeur 115.8100.42.51 verfügbar?

    Ersatzteile für Certina DS Cascadeur 115.8100.42.51 verfügbar?: Seid gegrüßt, Leute. Ich habe kürzlich meine Certina DS Cascadeur 115.8100.42.51 in die Revision zur Swatchgroup gegeben und nun jedoch von einer...
  • [Erledigt] Certina Cascadeur, 1. Serie,

    [Erledigt] Certina Cascadeur, 1. Serie,: Hallo, ich möchte meine Certina Cascadeur, der 1. Serie verkaufen, weiss das es mir mit Sicherheit irgendwann leid tut. Dies ist die aufwändigste...
  • [Erledigt] CERTINA DS Cascadeur

    [Erledigt] CERTINA DS Cascadeur: Servus Alle grad aus einem Tausch bekommen, geb ich sie wieder her. Die CERTINA ist in einem guten getragenem Zustand ohne grobe Macken oder...
  • [Erledigt] Certina DS Cascadeur C003.617.26.050.00

    [Erledigt] Certina DS Cascadeur C003.617.26.050.00: Zu verkaufen Herrenarmbanduhr CERTINA DS CASCADEUR C003.617.26.050.00 Seltene Herrenuhr mit außergewöhnlichem Design. Zustand: Die Uhr...
  • Oben