Certina 25-651 Datum schaltet nicht

Diskutiere Certina 25-651 Datum schaltet nicht im Uhrenwerkstatt Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo Werte Uhrmacher! Ich versuche derzeit rauszufinden, warum das Datum meiner Certina 25-651 nicht schaltet. Nachfolgend mal ein Bild: Das...

ma1208

Themenstarter
Dabei seit
22.06.2011
Beiträge
2.465
Ort
Pfalz
Hallo Werte Uhrmacher!

Ich versuche derzeit rauszufinden, warum das Datum meiner Certina 25-651 nicht schaltet.

Nachfolgend mal ein Bild:

IMG_2778cut.jpg

Das messingfarbene Rad rechts mit dem kleineren exzetrischen Rad drin scheint mir fürs Datum zuständig zu sein. Es blockiert jedenfalls die Datumsscheibe und gibt es nur alle 24 Stunden frei - soweit korrekt. Allerdings wird die Datumsscheibe währenddessen nicht weitergeschoben.
Ich vermute dies ist die Aufgabe des kleinen exzentrischen Rades, allerdings erfüllt es diese Aufgabe nicht. Zur Zeit erfüllt es überhaupt keine Aufgabe, wie mir scheint. Es dreht sich föhlich, hat aber keinen Eingriff.

Auf Bildern des Werkes, die ich finden konnte, habe ich keinen Unterschied feststellen können, allerdings war da die Auflösung zu gering, um dieses Datum-Mitnehmerrad gut erkennen zu können.
In meinem Bild erkennt man hoffentlich, dass auf der Oberseite ein Hebelchen befestigt ist, der zumindest in dieser Form keinen Sinn zu haben scheint.

So, nun meine Fragen:
Stimmen meine Vermutungen soweit? Ist das Hebelchen normalerweise länger und hier abgebrochen? Kann mir jemand ein Bild dessen zeigen, wie es aussehen soll oder mir sonst eine Lösung nennen?

Für Hilfe wäre ich sehr dankbar!
 

Uhrmichel

Dabei seit
14.10.2009
Beiträge
869
Ort
Rhein-Main
Vermutest schon richtig, da ist ein Stück von der Schaltfeder abgebrochen die im kleinen Planetenrad sitzt.
Kommt häufig vor bei diesem Kaliber, und als Ersatzteil nicht mehr lieferbar.
Hilft nur suchen im Internet oder vesuchen einen neuen Federdraht einzusetzen.

Viele Grüße vom Hunsrück
Michael
 

ma1208

Themenstarter
Dabei seit
22.06.2011
Beiträge
2.465
Ort
Pfalz
Danke, hab ich es mir doch gedacht.
Dann will ich versuchen einen Ersatz zu basteln. Hat keiner ein Bild als Vorlage für mich?
 

falko

Dabei seit
30.01.2008
Beiträge
13.046
Ort
Rheinhessen
Ich hoffe, Du kannst die Feder erkennen. Mehr gibt meine Kompaktkamera nicht her:
001.JPG
Das komplette Rad sollte es noch bei Westphal geben, ist aber nicht billig.
 
Zuletzt bearbeitet:

ma1208

Themenstarter
Dabei seit
22.06.2011
Beiträge
2.465
Ort
Pfalz
Danke Gerd. Ich glaube es zu erkennen, wie es aussehen soll. Scheinbar ist die feder auch noch vertikal durch einen Ring gesichert. Der fehlt mir wohl auch.
Mal schauen, wo ich die Teile herbekomme. Und wenn nichts zum akzeptablen Kurs zu finden ist, dann stelle ich mir selbst was her. Ist ja kein Gang beeinflussendes Teil, es soll ja nur zuverlässig das Datum weiterschubsen :-)

Danke für die Hilfe!
 

RS990

Dabei seit
11.11.2010
Beiträge
331
Ort
Wien
Hallo,

ich glaube nicht das die Feder gebrochen ist.
Mir scheint das nur die Einstellung nicht stimmt.

Nimm mal vorsichtug die Datumplatte ab und sende nochmals ein Foto, dann
kann ich dir die Stellung schreiben.

LG RS990
 
Zuletzt bearbeitet:

ma1208

Themenstarter
Dabei seit
22.06.2011
Beiträge
2.465
Ort
Pfalz
Ich glaube es kaum, dass da nur eine Einstellung nicht stimmt. Aber schön wärs ja :-)

Daher hier mal zwei weitere Fotos:

IMG_2779.jpg

IMG_2781.jpg
 

Uhrenfritz

Dabei seit
19.07.2009
Beiträge
3.175
Ort
Pratteln (Schweiz)
Du wirst das komplette Rad tauschen müssen. Vergleiche das Bild von @falko, ich hab beide mal vergrössert.

Gruess hampe...
 

Anhänge

  • Datumsschaltrad.jpg
    Datumsschaltrad.jpg
    60,7 KB · Aufrufe: 1.385
  • Datumsschaltdad2.JPG
    Datumsschaltdad2.JPG
    80,1 KB · Aufrufe: 1.235
Zuletzt bearbeitet:

tschasovschik

Dabei seit
15.10.2008
Beiträge
922
Ort
Linker Niederrhein
Hallo zusammen,
Für mich sieht der Schaltfinger selbstgebastelt aus, es scheint vorher ein mißlungener Reparaturversuch stattgefunden zu haben. Wobei ich nicht sagen möchte daß man solch einen defekten Schaltfinger nicht anfertigen und ersetzen kann. Man braucht nur das passende Ausgangsmaterial, Zeit und Muße.
Gruß
Werner
 

Uhrenfritz

Dabei seit
19.07.2009
Beiträge
3.175
Ort
Pratteln (Schweiz)
Was mir auch noch auffällt ist die Lyra-Feder der Stossicherung. Könnte es sein dass da ein Stück abgebrochen ist?

Gruess hampe...
 

ma1208

Themenstarter
Dabei seit
22.06.2011
Beiträge
2.465
Ort
Pfalz
Ich habe in meinem Fundus noch ein 25-682 gefunden. Nun weiß ich wie das auszusehen hat. Leider hat das 682 noch ein weiteres Planetenrad mit langem Finger für die Tagesanzeige. Ich habe es mal eingebaut. Das Datum schaltet damit, ich glaube aber das der zustzliche Finger im Weg sein wird. Mal sehen, aber heute nicht mehr. Die Feder für das Datum scheint fix verbunden. Den Rest vom 651 habe ich nicht entfernen können. Daher kann ich leider nicht nur die Feder tauschen. Entweder das Rad vom 682 geht, oder ich muss mir ein neues besorgen.

Danke noch für den Hinweis mit der Stosssicherung. Auf den Fotos sieht es wirklich seltsam aus. Im Moment habe ich aber die Datumsscheibe wieder montiert, so dass ich sie auf die Schnelle nicht kontrollieren kann. Die zu tauschen wäre aber das kleinste Problem. Wenn ich die Datumsschaltung hinbekomme wird eh das ganze Werk noch inspiziert. Es läuft aber bis aufs Datum tadellos, daher hoffe ich mal, dass der Rest soweit ok ist.
 

Uhrenfritz

Dabei seit
19.07.2009
Beiträge
3.175
Ort
Pratteln (Schweiz)
Ich denke jetzt nicht dass der Zusätzliche Finger im Wege ist. Eher greift er ins leere weil keine Tagesscheibe da ist.

Gruess hampe...
 

ma1208

Themenstarter
Dabei seit
22.06.2011
Beiträge
2.465
Ort
Pfalz
der zusätzliche Finger kann sich frei Drehen und stört da in der Tat nicht. Aber er ist nun höher als alles andere des Werkes, daher würde wohl das Zifferblatt aufliegen. Aber mal sehen. Erst mal versuche ich das korrekte Ersatzteil zum akzeptablen Preis zu bekommen, ansonsten werde ich den zusätzlichen Finger irgendwie zu entfernen. Damit sollte es auf jeden Fall gehen.
 
Thema:

Certina 25-651 Datum schaltet nicht

Certina 25-651 Datum schaltet nicht - Ähnliche Themen

[Erledigt] Certina Waterking Datum Automatic Cal 25-651 Orig. BoxVintage: Certina Waterking Datum Automatic Cal 25-651 Orig. BoxVintage Das weiße Zifferblatt mit aufgelegten Indexen und aufgelegtem Certina Logo ist...
[Erledigt] Certina DS-2 Datum Automatic Cal 25-651 Schoko Vintage: Certina DS-2 Datum Automatic Cal 25-651 Schoko Vintage Das braune klassisch Certina changierende “Schoko” Zifferblatt (öfter mal ein Schwachpunkt...
[Erledigt] Certina Blue Ribbon, Kaliber Certina 25-651: Liebe Mitforianer, Ich fokussiere meine Sammlung. Darum steht zum Verkauf meine Certina Blue Ribbon, automatisch, Certina Kaliber 25-651 ! Dies...
[Erledigt] Certina DS-2 "CertiDATE" Ref: 5801 300 Cal.: 25-651 Grünes ZB 38,5mm am orig. DS CORFAM Band 70er Vintage frische Revision 22.4.2020: Werte Uhrengemeinde es geht weiter mit dem Abverkauf meiner Sammlung, es sind einfach zu viele Uhren da, die ich nicht oder nicht mehr trage und...
[Erledigt] Certina DS-2 Date Ref.: 5801 300 Cal. 25-651 Automatik Vintage 1970er Grau/Braun 38mm frisches Service: Werte Uhrengemeinde es geht weiter mit dem Abverkauf meiner Sammlung, es sind einfach zu viele Uhren da die ich nicht oder nicht mehr trage und...
Oben