Kaufberatung Casio spinnt jetzt total (Frogman)

Diskutiere Casio spinnt jetzt total (Frogman) im Herrenuhren Forum im Bereich Uhrentypen; Hallo an alle. Ich bin echt ein totaler CasioFan aber jetzt reichts dann mal. Hab mich jetzt voll gefreut das die Forgman bei uns jetzt auch...

MadMaxl

Themenstarter
Dabei seit
23.06.2011
Beiträge
145
Ort
Tirol
Hallo an alle.

Ich bin echt ein totaler CasioFan aber jetzt reichts dann mal.
Hab mich jetzt voll gefreut das die Forgman bei uns jetzt auch erhältich ist, aber 1100 Euro für eine Frogman?
https://www.uhr.de/casio-g-shock-frogman-gwf-d1000b-1er
Da sind die GPS-Modelle Preiswert dagegen.
Ich finde wirklich das sich casio mit solchen Aktionen immer mehr Kunden verscheucht und sie zu anderen Marken lenkt.

So eine Online_Petition wär genau das richtige.:D

Bitte nicht Falsch verstehnen casio ist wirklich meine Lieblingsmarke und ich durfte auch schon in den genuss von Omega und Co kommen.Aber Casio hat halt was.

Was sagt ihr dazu?
 
Zuletzt bearbeitet:
P

Puhrist

Gast
Die ist zertifiziert nach ISO 6425 hat einen Tiefenmesser, ein Log speichert Tauchtiefe, und -zeit.

Zudem hat sie einen Tauchalarm.

Was stört Dich eigentlich ?
 

SE-Kunde

Gesperrt
Dabei seit
25.04.2016
Beiträge
476
Die Uhr mag für professionelle Taucher interessant sein (bin keiner, darum vermute ich das mal so ins Blaue), viele andere können mit den speziellen Features wenig bis gar nichts anfangen und würden Geld für Dinge, die sie nicht brauchen, bezahlen. Der typische und von vielen gemochte "Diver-Look" stellt sich bei der Uhr nicht ein.
Nein, ich bin nicht angefixt.
 

Uhrologe Klaus

Dabei seit
11.05.2010
Beiträge
15.483
Es ist auf jeden Fall ein scharfes Teil, das mir gut gefallen würde. :super:
 

b8man

Dabei seit
06.08.2016
Beiträge
226
Der typische und von vielen gemochte "Diver-Look" stellt sich bei der Uhr nicht ein.

Da muss ich Dir absolut recht geben. Ich mag G-shocks - aber nen Tausender für dso ein Teil hinzulegen würde mir im Traum nicht in den Sinn kommen.
Citizen NY0040 oder Seiko SKX007. Geld sparen, tolle Automatik-Uhren. Alles gut :)
 

willi777

Gesperrt
Dabei seit
26.01.2015
Beiträge
925
Wer sagt denn, dass man die Uhr zum Listenpreis kaufen muss? Bei Uhrenarena.de ( Beispiel) steht die für 869€. Ist zwar das andere Modell, ohne die DLC beschichteten Teile, aber was soll's.

Und in einem halben Jahr gibt es die sicher für unter 800€. Zwar immer noch zu viel, aber immerhin...

Das die Premium G-Shocks aber insgesamt zu teuer werden, sehe ich genauso
 
Zuletzt bearbeitet:

Dille

Dabei seit
11.10.2014
Beiträge
5.691
Ich sage dazu, dass du den Namen der Uhr bei drei Versuchen nur ein einziges Mal richtig geschrieben hast.
Hier wird nicht in die Tasten gerotzt wie bei Twitter oder Facebook!
 

MadMaxl

Themenstarter
Dabei seit
23.06.2011
Beiträge
145
Ort
Tirol
Ich entschuldige mich für meine unachtsame Rechtschreibung.:D

Aber findet hier keiner das Casio langsam die Preisschraube zu hoch dreht?
 

willi777

Gesperrt
Dabei seit
26.01.2015
Beiträge
925
Ich entschuldige mich für meine unachtsame Rechtschreibung.:D

Aber findet hier keiner das Casio langsam die Preisschraube zu hoch dreht?

Doch, ich. Siehe oben. Ich habe den Vorgänger erst dieses Jahr gekauft. Wenn man Sie hier offiziell kaufen kann, gehen auch immer noch ca 580€ über die Theke. Was ich davon, bzw. von der Uhr halte, habe ich an anderer Stelle im Forum geschrieben.

Auch ein paar Sätze zu dem jetzigen Nachfolgermodell und der Preisgestaltung

Https://uhrforum.de/casio-g-shock-gwf-1000-frogman-t269905
 
D

duffte

Gast
Alle Uhren werden in den letzten Jahren (teils ungerechtfertigt) teurer. Warum sollte Casio nicht mitziehen? Sie passen sich dem Markt an und bringen immer mal wieder innovative Produkte (tun nicht alle Hersteller, die trotzdem immer teurer werden).
 

MadMaxl

Themenstarter
Dabei seit
23.06.2011
Beiträge
145
Ort
Tirol
:super:

Dein text trifft es wirklich.und ich glaube casio bleibt seinen preisen treu:D
 

plarmium

Dabei seit
21.01.2011
Beiträge
21.443
Ich kann den Listenpreis für die Frogman auch nicht nachvollziehen.

Und was ich ebenfalls nicht verstehe: Wer kauft diese Uhr und warum? Wenn ich ein echtes Backup für meinen Tauchcomputer benötigte, würde ich einen zweiten Computer (für 200,- €) kaufen, und wenn ich es nur auf den Tiefenmesser abgesehen habe, kaufe ich den als Kombination mit einem Finimeter.
 
D

duffte

Gast
G Shock Freaks und Sammler (die es in Asien wohl häufiger gibt) werden die Uhr gerne kaufen..
 

Sedi

Dabei seit
19.06.2007
Beiträge
6.512
Ort
Bamberg
Die Preise für die Frogman waren schon immer abgehoben. Bei Uhren, die Teile aus einem Kunststoff haben, der maximal bis zu 20 Jahre hält und wo ich dann nicht weiß, obs irgendwann noch Ersatzteile gibt, ist für mich bei ca 200€ Schluss. Auch die neuen ana-digis wie die Mudmaster sind mE gnadenlos überteuert. Und können nicht mal mehr als zB eine PRW-3000/3100 die es für einen Bruchteil des Preises gibt.
 
Thema:

Casio spinnt jetzt total (Frogman)

Casio spinnt jetzt total (Frogman) - Ähnliche Themen

[Erledigt] Casio G-Shock GWF-D1000B-1ER Frogman mit viel Zubehör: Ich habe es wirklich versucht aber es nützt alles nichts. So cool ich die Casio Frogman auch finde, sie ist mir zu groß geworden. Und nur deshalb...
Navigations-Uhr: Casio G-Shock Rangeman (GPR-B1000-1ER): Heute stelle ich euch eine im Moment einzigartige Uhr vor, die wohl wie keine andere polarisiert. Entweder man lehnt sie ab oder man liebt sie...
Oben