Casio Oceanus Manta OCW-S5000E-1AJF

Diskutiere Casio Oceanus Manta OCW-S5000E-1AJF im Uhrenvorstellungen Forum im Bereich Uhren-Forum; Glückwunsch zur genialen Oceanus :super: Freut mich wenn sie dir auch gefällt!
actano

actano

Dabei seit
06.08.2019
Beiträge
191
Das hat was mit dem Multiband 6 Empfang zu tun.
Nicht ganz richtig. Generell dienen die Positionen, die man mit dem Sekundenzeiger ansteuern muss, dazu um diverse Funktionen auszuführen oder Zustände angezeigt bzw. bestätigt zu bekommen.

Y: letzter Timeabgleich hat statt gefunden (hat auch andere Funktion, Funk wurde abgeschaltet, glaube ich)
N: hat nicht statt gefunden, (und Funk wurde nicht abgeschaltet)
C: Wartet aud Pairing per Bluetooth mit dem Handy
R: Wenn du den Sekundenzeiger dahin bringst, durch Drücken von den Tasten seitlich, dann holt sich die Uhr die Zeit nach 2-3 Minuten erneut - manuell, so zu sagen

Glückwunsch zur S5000 auch von mir. MartIRS hat ja die Oceanus Connected App laufen, da kann er mehr darüber sagen...
 
Rintenfinten

Rintenfinten

Dabei seit
19.10.2019
Beiträge
81
Ort
nörliches Ruhrgebiet
Vielen Dank auch von mir für diese tolle Vorstellung. Ich beschäftige mich momentan selber mit dem Kauf des S5000-1AJF Modells.

Was mich beim hier vorgestellten S5000E Modell interessiert, wäre das Material der schwarzen äußeren Lünette (hoffe das ist die richtige Bezeichnung). Ist das Keramik oder Farbe über Titan?
 
Zuletzt bearbeitet:
jd17

jd17

Dabei seit
13.06.2012
Beiträge
388
Ich konnte mir beide Modelle (E und non-E) in Ruhe ansehen in Tokyo.

Die non-E S5000 hat mich positiv überrascht und mir fiel die Entscheidung wirklich schwer, welche ich nehmen soll.

Es sind beides wunderschöne, hochwertige Uhren.


Die schwarze Lünette der E-Variante ist Titan Grade 5 mit einem DLC-Coating, sollte also ausgesprochen resistent sein.


Hier noch ein Foto für jeden Oceanus-Liebhaber:
2733642
 
MartlRS

MartlRS

Themenstarter
Dabei seit
28.08.2011
Beiträge
2.621
Ort
Roth in Middlfrange
Ich konnte mir beide Modelle (E und non-E) in Ruhe ansehen in Tokyo.

Die non-E S5000 hat mich positiv überrascht und mir fiel die Entscheidung wirklich schwer, welche ich nehmen soll.

Es sind beides wunderschöne, hochwertige Uhren.


Die schwarze Lünette der E-Variante ist Titan Grade 5 mit einem DLC-Coating, sollte also ausgesprochen resistent sein.


Hier noch ein Foto für jeden Oceanus-Liebhaber:
Anhang anzeigen 2733642
Wie war der Liveeindruck der Space Brothers??
 
Rintenfinten

Rintenfinten

Dabei seit
19.10.2019
Beiträge
81
Ort
nörliches Ruhrgebiet
Ich konnte mir beide Modelle (E und non-E) in Ruhe ansehen in Tokyo.

Die non-E S5000 hat mich positiv überrascht und mir fiel die Entscheidung wirklich schwer, welche ich nehmen soll.

Es sind beides wunderschöne, hochwertige Uhren.


Die schwarze Lünette der E-Variante ist Titan Grade 5 mit einem DLC-Coating, sollte also ausgesprochen resistent sein.


Hier noch ein Foto für jeden Oceanus-Liebhaber:
Anhang anzeigen 2733642
Danke für die Information. Tolle Gelegenheit, die Du da hattest. Macht so eine Kaufentscheidung sicher viel einfacher. Ich tue mich gerade sehr schwer damit, weil bestellen ohne vorherige Ansicht und ohne Rückgaberecht, da stellen sich mir erst mal die Nackenhaare hoch.

Ich tendiere im Moment zur s5000 ohne Zusatz, weil ich denke, eventuell sind die Blautöne da nicht ganz so dominant wie bei den anderen Modellen.
 
Zuletzt bearbeitet:
MartlRS

MartlRS

Themenstarter
Dabei seit
28.08.2011
Beiträge
2.621
Ort
Roth in Middlfrange
Das mit dem kleiner wirken bzw sein haben ja alle Oceanuse so an sich8-)
Ich hatte die emotional ja eigentlich schon wieder abgeschrieben, aber nach deinen Bildern jetzt:rolleyes::face:
 
Rintenfinten

Rintenfinten

Dabei seit
19.10.2019
Beiträge
81
Ort
nörliches Ruhrgebiet
Mal eine grundsätzliche Frage zu den Import-Quarz-Uhren. Was ist, wenn nach 10+ Jahren mal der Akku schlapp macht und man einen neuen will. Oder ein Batteriewechsel ansteht oder die Dichtungen getauscht werden sollen? Kann bzw. macht das dann jeder hier ansässige Uhrmacher oder weigern die sich und man muss die Uhr zurück nach Japan schicken?
 
Leopan

Leopan

Dabei seit
27.02.2012
Beiträge
3.283
Ort
Deutschland
Casio ist ein Weltkonzern.(Gute Ersatzteil Versorgung)

Dichtungen - Batterien, Akkus etc. kann sogar ein Kaufhausangestellter wechseln.


Jeder der bisschen versiert ist, kann dies auch selber machen .;-)
 
Rintenfinten

Rintenfinten

Dabei seit
19.10.2019
Beiträge
81
Ort
nörliches Ruhrgebiet
Die Uhr hat einen Durchmesser von 42,3mm bei einer Höhe von schlanken 9,5mm.
Dazu hätte ich noch ein paar Fragen:

Sind die 42,3mm vom Rand zur Krone (also größter Durchmesser) oder vom Rand zum Rand (also kleinster Durchmesser)?

Wie groß wäre der Durchmesser des Glases?

Und zuletzt, damit ich Deine tollen Bilder besser einordnen kann: Dein Handgelenksumfang war 17,5 cm? Wie groß ist Deine "Auflagefläche"?

Sorry für die vielen Fragen. Ich tue mich im Moment sehr schwer damit, die Uhr richtig einschätzen zu können. In einem anderen Thema wurde geschrieben, die S5000er wären genauso groß wie die S100. Das wäre mir aber dann eventuell zu klein bei meinen 17,5 cm HGU und 6 cm Auflagefläche.
 
Zuletzt bearbeitet:
MartlRS

MartlRS

Themenstarter
Dabei seit
28.08.2011
Beiträge
2.621
Ort
Roth in Middlfrange
Dazu hätte ich noch ein paar Fragen:

Sind die 42,3mm vom Rand zur Krone (also größter Durchmesser) oder vom Rand zum Rand (also kleinster Durchmesser)?

Wie groß wäre der Durchmesser des Glases?

Und zuletzt, damit ich Deine tollen Bilder besser einordnen kann: Dein Handgelenksumfang war 17,5 cm? Wie groß ist Deine "Auflagefläche"?

Sorry für die vielen Fragen. Ich tue mich im Moment sehr schwer damit, die Uhr richtig einschätzen zu können. In einem anderen Thema wurde geschrieben, die S5000er wären genauso groß wie die S100. Das wäre mir aber dann eventuell zu klein bei meinen 17,5 cm HGU und 6 cm Auflagefläche.
Ich antworte später darauf.... Bin gerade unterwegs. Mein HGU ist 17,5
 
jd17

jd17

Dabei seit
13.06.2012
Beiträge
388
Dazu hätte ich noch ein paar Fragen:

Sind die 42,3mm vom Rand zur Krone (also größter Durchmesser) oder vom Rand zum Rand (also kleinster Durchmesser)?

Wie groß wäre der Durchmesser des Glases?

Und zuletzt, damit ich Deine tollen Bilder besser einordnen kann: Dein Handgelenksumfang war 17,5 cm? Wie groß ist Deine "Auflagefläche"?

Sorry für die vielen Fragen. Ich tue mich im Moment sehr schwer damit, die Uhr richtig einschätzen zu können. In einem anderen Thema wurde geschrieben, die S5000er wären genauso groß wie die S100. Das wäre mir aber dann eventuell zu klein bei meinen 17,5 cm HGU und 6 cm Auflagefläche.
Der Außendurchmesser der Lünette ist genau 39mm.
Der Durchmesser des Glases ist 35mm.
Lug-to-lug ist 44mm.

Ich habe 17cm HGU und ebenfalls 6cm Auflagefläche (obwohl sich hier sicher die Messweisen deutlich unterscheiden).
Wristshots von mir findest du hier:
Welche Uhren tragt Ihr heute (Teil 11)


Ich bin allerdings davon überzeugt, dass dich keine beantwortete Frage hier mehr zum Kauf bringen wird. :-P :D
 
Thema:

Casio Oceanus Manta OCW-S5000E-1AJF

Casio Oceanus Manta OCW-S5000E-1AJF - Ähnliche Themen

  • [Erledigt] Casio Oceanus "Manta", OCW-S5000E-1AJF, wie neu

    [Erledigt] Casio Oceanus "Manta", OCW-S5000E-1AJF, wie neu: Liebe Mitforianer, zum Verkauf steht meine Casio Oceanus, Ref. OCW-S5000E-1AJF, auch bekannt als "Manta". Dies ist ein Privatverkauf unter...
  • [Erledigt] Casio Oceanus OCW-S200 wie neu

    [Erledigt] Casio Oceanus OCW-S200 wie neu: Hallo, hier verkaufe ich meine Casio Oceanus, Referenz OCW-T200S-1AJF. Die Uhr habe ich im Oktober neu gekauft und eine Woche getragen...
  • [Erledigt] Casio Oceanus, OCW-S100-1AJF

    [Erledigt] Casio Oceanus, OCW-S100-1AJF: Liebe Mitforianer, zum Verkauf steht meine Casio Oceanus, Ref. OCW-S100-1AJF Dies ist ein Privatverkauf unter Ausschluss der Gewährleistung...
  • [Tausch] Seiko Prospex SUN019 gegen Casio Oceanus OCW S100

    [Tausch] Seiko Prospex SUN019 gegen Casio Oceanus OCW S100: Dies ist ein Privatverkauf unter Ausschluss der Gewährleistung bzw. Sachmängelhaftung. Ein Umtausch und die Rückgabe ist ebenfalls ausgeschlossen...
  • Symphonie der Blautöne: Casio Oceanus Manta OCW-S4000-1AJF

    Symphonie der Blautöne: Casio Oceanus Manta OCW-S4000-1AJF: Meine Güte! Schon wieder eine Quarzuhr? Sag mal, hast du nach über 3 Jahren im Uhrforum denn immer noch nichts gelernt? Automatik bitte! Aber bloß...
  • Ähnliche Themen

    Oben