Casio Oceanus Manta OCW-S5000E-1AJF

Diskutiere Casio Oceanus Manta OCW-S5000E-1AJF im Uhrenvorstellungen Forum im Bereich Uhren-Forum; Weiß man eigentlich, warum Casio gerade diese Kollektion in Europa nicht anbietet?
G

Galopperfan

Dabei seit
30.01.2016
Beiträge
603
Ich vermute mal mein Bekanntenkreis ist schon abgestumpft denn früher wurde ich noch hin und wieder auf eine neue Uhr angesprochen, seit längerer Zeit aber nicht mehr. Dabei gäbe es doch so viel was man darüber fachsimpeln könnte, gerade über spezielle Modelle wie die Oceanus die von Japan importiert werden muss weil man sie in Europa nicht einfach so kaufen kann. Cooooool! 😁 :klatsch:

Die türkisblaue Lume ist zwar optisch super schön, aber in der Tat etwas schwach auf der Brust. Frisch aufgeladen schon hell leuchtend, verliert sie aber recht schnell an Leuchtkraft. Die Ablesbarkeit der Uhrzeit ist aber dennoch die ganze Nacht gegeben 👍
Weiß man eigentlich, warum Casio gerade diese Kollektion in Europa nicht anbietet?
 
MartlRS

MartlRS

Themenstarter
Dabei seit
28.08.2011
Beiträge
2.034
Ort
Roth in Middlfrange
@MartlRS Tolle Vorstellung und eine sehr schöne Uhr! Mit schwarzem Datum wäre sie imho perfekt. Wie schon bei Deiner Bulgari trifft auch die Casio absolut meinen Geschmack!

p.s. Ich liebäugele derzeit mit der hellblauen OCW-T200S-2AJF als Sommeruhr, weiß aber nicht, ob ich mich mit dem weißen Datum auf Dauer anfreunden kann. Alternative wäre die Zelos V2 in Ice Blue, bei der mir wiederum die Zeiger nicht so ganz zusagen...
Danke und go for the Oceanus :super: :D Du wirst begeistert sein;-)
 
MartlRS

MartlRS

Themenstarter
Dabei seit
28.08.2011
Beiträge
2.034
Ort
Roth in Middlfrange
Für mich ist @harald-hans der Ursprung allen Übels. :D
Sein Post hier im Mai...
Welche Uhr(en) komm(t/en) als nächste?
...hat bei mir eine unglaubliche Recherche-Flut und Obsession ausgelöst. :-P

Ich weiß bis heute nicht, ob er an die höchst-limitierte S5000S gekommen ist... :hmm:
Nein soweit ich weiß nicht. Er hat sich für die Citizen entschieden, aber aufgrund des Postings bin ich auch erstmals auf die Oceanus Linie gekommen und dachte mir noch wenn er die mit der Königin aller Quarzuhren vergleicht muss die ja Mega sein!
 
MartlRS

MartlRS

Themenstarter
Dabei seit
28.08.2011
Beiträge
2.034
Ort
Roth in Middlfrange
Ich vermute mal mein Bekanntenkreis ist schon abgestumpft denn früher wurde ich noch hin und wieder auf eine neue Uhr angesprochen, seit längerer Zeit aber nicht mehr. Dabei gäbe es doch so viel was man darüber fachsimpeln könnte, gerade über spezielle Modelle wie die Oceanus die von Japan importiert werden muss weil man sie in Europa nicht einfach so kaufen kann. Cooooool! 😁 :klatsch:
Es waren ja nicht mal bekannte, sondern 2 ältere Damen beim Bäcker und ein Mann beim TÜV:D
Meine halbwegs Uhrenaffinen bekannten werde ich demnächst erst treffen, hab aber bereits mächtig in unserer WhatsApp Gruppe geworben:lol:
 
Astron

Astron

Dabei seit
01.05.2016
Beiträge
3.422
Ort
Österreich
Weiß man eigentlich, warum Casio gerade diese Kollektion in Europa nicht anbietet?
Ich kann natürlich nur mutmaßen aber ich vermute es liegt an der bescheidenen Nachfrage in Europa nach hochwertigen und teuren Quarzuhren. Daher hat Casio bei uns die Edifice Modellreihe eingeführt. Das sind optisch auch ganz ansehnliche Uhren, allerdings zum Bruchteil einer Oceanus zu bekommen. Es ist also eine reine Kosten Nutzen Rechnung.

By the way: Was bedeuten eigentlich die Buchstaben C - R - Y - N auf dem Zifferblatt?
C ... Connect (Bluetooth Verbindung zum Smartphone)
R ... Radiocontrol (Funkempfang aktiv)
Y ... Yes (Funkempfang erfolgreich)
N ... No (Funkempfang nicht erfolgreich)
 
A

actano

Dabei seit
06.08.2019
Beiträge
168
Herzlichen Glückwunsch auch von mir. Dann warst Du wohl etwas schneller :-). Viel Spaß damit!

Hier etwas ausführlicher, was die Buchstaben C - R - Y - N auf dem Zifferblatt zu sagen haben:

Die automatische Zeiteinstellung/Kalibrierung und die Verbindung zum Smartphone erfolgen durch Radiowellen. Sind diese untersagt, z.B. in einem Flugzeug, dann kann man durch ein kurzes Drücken der B-Taste (bei 4 Uhr) und Herausziehen der Krone die Radiofunktion ein- und abstellen. Der Sekundenzeiger bewegt sich auf das Y (YES), das steht für (auto receive enabled) oder auf N (NO) (auto receive disabled). Wenn man mit der Krone den Sekundenzeiger auf N stellt, ist der Radioempfang ausgestellt. Um die Funktion einzuschalten, bewegt man den Zeiger auf Y. Um die Einstellung abzuspeichern, drückt man die Krone wieder ein.

Das R (RC): möchte man eine manuelle Zeitsynchronisation durchführen, dann muss man die A-Taste drücken (bei 2-Uhr), während der Sekundenzeiger auf R zeigt. Verpasst man den Moment, dann kann man mit der B-Taste (lang gedrückt halten) den Zeiger auf R bringen. Dann holt sich die Uhr das Zeitsignal vom Himmel.

Das C dient u.a. dazu, die Verbindung zwischen der Uhr und dem Smartphone anzuzeigen - wie Astron schon geschrieben hat. Allerdings auch für das Umstellen auf Sommerzeit. Auch für andere Funktionen, die mit dem Pairing etc. in Verbindung stehen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Astron

Astron

Dabei seit
01.05.2016
Beiträge
3.422
Ort
Österreich
Es gibt noch eine weitere Funktion von Y und N: wenn man im normalen Zeitanzeige-Betrieb die Taste auf 4 Uhr drückt (bei der S4000), wandert der Sekundenzeiger zu Y (Yes) und zeigt damit an dass der letzte Funkempfang erfolgreich war, oder auf N (No) wenn der letzte Funkempfang nicht erfolgreich war :) :prost:
 
A

actano

Dabei seit
06.08.2019
Beiträge
168
@Astron: hat die S4000 auch den Spar-Modus? Sekundenzeiger (Level 1), dann alle Zeiger (Level 2)?
 
shiwuzu

shiwuzu

Dabei seit
19.01.2010
Beiträge
1.838
Ort
Thuringia
Herzlichen Glückwunsch zur Oceanus Manta :klatsch::klatsch:
Deine Bilder machen echt Lust auf den Quarzer.
Obwohl ich jahrelang ein Verfechter mechanischer Uhren war, gewinne ich
den Quarzern immer mehr ab.
Auch war der Preis für höherwertige Quarzuhren bislang immer eine Hemmschwelle für mich ....
bis ich mir diesen Sommer die Casio MRG-G10001ADR zugelegt habe. Und was soll ich sagen.
Seitdem tickt dieses Teil am Arm und alle anderen mechanischen Uhren haben es von Tag zu Tag
schwerer.
Als Dresser ist die gezeigte Uhr durchaus eine attraktive Variante, die ich mir mal näher anschauen werde.

Dir viel Freude mit der Uhr!!!
 
MROH

MROH

Forenleitung
Dabei seit
30.11.2011
Beiträge
10.712
Sonst habe ich es mit Casio Uhren ja nicht so, aber die weiß durchaus zu gefallen.
Schöne Vorstellung.
 
harald-hans

harald-hans

Dabei seit
17.12.2012
Beiträge
3.061
Ort
Hessisch Uganda ...
Für mich ist @harald-hans der Ursprung allen Übels. :D
Sein Post hier im Mai...
Welche Uhr(en) komm(t/en) als nächste?
...hat bei mir eine unglaubliche Recherche-Flut und Obsession ausgelöst. :-P

Ich weiß bis heute nicht, ob er an die höchst-limitierte S5000S gekommen ist... :hmm:

Nein - nicht weil ich sie nicht gekriegt hätte, sondern weil ich mich (erstmal) für die Andere entschieden habe ...

Was aber nicht ist kann ja noch werden ... ;-)


EDIT: schöne Vorstellung und tolle Uhr - Oceanus eben - sage ich ja schon seit Jahren ...
 
MartlRS

MartlRS

Themenstarter
Dabei seit
28.08.2011
Beiträge
2.034
Ort
Roth in Middlfrange
Ich sag mal Danke an @MROH , @actano , @shiwuzu und @harald-hans :super:

Die Uhr ist wirklich toll und eigentlich hab ich schon relativ fest geplant welche Uhr nun als nächstes kommt. Zumal ich eigentlich nicht mehr so schnell mehr als nur eine Uhr von einem Hersteller wollte. Denn bekanntlich haben ja auch andere Mütter schöne Töchter. Allerdings hat mich das gute Stück so umgehauen das ich bekloppter immer mehr in Richtung der kürzlich angekündigten limitierten Space Brother Version schiele, welche Live bestimmt unglaublich ist!:face:

Ich hatte ja gerade dieses Jahr schon sehr viele Uhren aller möglichen Preisklassen in der Hand, bis hin zur teilweise mittleren 5-stelligen Preisklasse und ehrlich die Oceanus ist der Wahnsinn.
Würde der Markenname fehlen und man legt sie neben GS, sie bräuchte sich nicht schämen. Man könnte denken sie kostet das 5fache ihres doch noch erschwinglichen Preises.
 
Uhrfin19

Uhrfin19

Dabei seit
12.09.2019
Beiträge
9
Ort
Bautzen
Vielen Dank für die Vorstellung dieser tollen Oceanus! Sie gehört zu den unterschätzten Modellen, ebenso wie Casio eine (von manchen) unterschätzte Marke ist.
 
A

actano

Dabei seit
06.08.2019
Beiträge
168
@mart
Hast Du schon mal mit der App herum experimentiert? Weißt Du, ob sie auch mit Windows Phone oder BlachBerry Q10 funktioniert?
 
Thema:

Casio Oceanus Manta OCW-S5000E-1AJF

Casio Oceanus Manta OCW-S5000E-1AJF - Ähnliche Themen

  • Traum in Blau - Casio Oceanus OCW-T200SLE-2AJR

    Traum in Blau - Casio Oceanus OCW-T200SLE-2AJR: Hallo Freunde der schönen Quarzuhren, da MartlRS seine große S5000 vorgestellt hat möchte ich meine kleine Oceanus OCW-T200SLE-2AJR auch einmal...
  • Kaufberatung Casio Oceanus OCW-S100 vs. OCW-T100TD

    Kaufberatung Casio Oceanus OCW-S100 vs. OCW-T100TD: Hallo zusammen, nachdem ich jetzt seit fast einem Jahr mit meiner Casio GW-M5610 glücklich und zufrieden bin, habe ich die Casio-Oceanus-Threads...
  • Casio Oceanus S5000D Limited „Edo-Kiriko“

    Casio Oceanus S5000D Limited „Edo-Kiriko“: Nachdem ich meine ja erst gekauft hab, gerade zufällig entdeckt das es jetzt noch eine weitere Limited Edition von der genialen S5000 gibt...
  • [Reserviert] Casio Oceanus - NOS - New old Stock ~41mm

    [Reserviert] Casio Oceanus - NOS - New old Stock ~41mm: Ungetragene Casio Oceanus aus der Sammlung. Die Uhr hat einige Jahre in der Schublade verbracht, doch dazu ist sie zu schade. Durchmesser etwa...
  • Symphonie der Blautöne: Casio Oceanus Manta OCW-S4000-1AJF

    Symphonie der Blautöne: Casio Oceanus Manta OCW-S4000-1AJF: Meine Güte! Schon wieder eine Quarzuhr? Sag mal, hast du nach über 3 Jahren im Uhrforum denn immer noch nichts gelernt? Automatik bitte! Aber bloß...
  • Ähnliche Themen

    Oben