[Erledigt] Casio DW-290 mit defektem Armband

Diskutiere Casio DW-290 mit defektem Armband im Archiv: Angebote Forum im Bereich Angebote; Verehrte Uhrenmeute, zunächst: Ich bin Privatanbieter und sowohl Besitzer als auch eigentümer der angebotenen Uhr. Eine Gewährleistung, Garantie...
Balubaer

Balubaer

Themenstarter
Dabei seit
07.10.2012
Beiträge
439
Ort
Südbaden
Verehrte Uhrenmeute,

zunächst: Ich bin Privatanbieter und sowohl Besitzer als auch eigentümer der angebotenen Uhr. Eine Gewährleistung, Garantie oder Rücknahme meinerseits schließe ich aus. Sollten Probleme auftreten, kann man aber natürlich über alles reden.

Ich strebe die erste große Sammlungsumstellung meines Lebens an (Fokus: Seiko, insbesondere im Vintagebereich), darum werden viele hübsche Exemplare aus meiner Sammlung dieser Tage den Weg in den MP finden, um die "Basis" der Sammlung so zu refinanzieren. Darum gleich zu Anfang bezüglich des Themas Tausch: Gerne, sofern ihr der Ansicht seid, das Tauschobjekt passt in dieses Schema. Seiko wäre toll. :-) Auch und insbesondere Quarzuhren der "goldenen Quarz-Ära" sind gerne gesehen, aber auch zu Mechanik sage ich natürlich nicht nein.

Nun geht's um eine alte Freundin, nämlich um

eine Casio DW-290, die ich im Tausch gemeinsam mit einer anderen Casio bekommen habe. Ist ein paar Jahre her. Sie stammt von einem netten Forumsmitglied. Leider hat ihr Band auf dem Transportweg ins Büro (wo ich meine Angebote erstelle) wohl leider etwas zu viel Druck abbekommen und ist durchgebrochen -- die Materialermüdung einer Uhr, die schon ein paar Jährchen auf dem Buckel hat. Wie viele, weiß ich nicht genau. Was ich an ihr immer am besten fand, war die Tatsache, dass CIA-Chef Mueller sie zu tragen pflegt(e). Das hat sie mir durchaus sympathisch gemacht. ;-) Sie spielt auch an Tom Cruises Handgelenk in einem der Mission:Impossible-Filme mit -- ein Fakt, den ich eher ignoriert habe. :face:

Ich hoffe, die technischen Daten sind weitgehend bekannt. Eine Casio mit den üblichen Funktionen. :-D Die Batterie habe ich Ende letzten Jahres gewechselt, dahingehend sollte eine Weile Ruhe sein. Ich finde sie auch noch echt nett, aber ich trage sie nicht mehr. Jetzt mit dem kaputten Band eh nicht.

Zum Zustand: Aus wievielter Hand sie stammt, weiß ich leider nicht. Sie scheint mir technisch absolut okay, die Drücker drücken und alles läuft soweit. Das Armband ist futsch, wie erwähnt und zu sehen. Ich habe sie in all der Zeit eher nie getragen, vielleicht war sie zwei oder dreimal am Arm. Tiefe "Kampfspuren" hab ich nicht entdeckt. Ob ihr der Wasserdichtigkeitsangabe vertrauen wollt, liegt bei euch. Ich würd's eher nicht tun.

Zubehör: Nüscht. Nur die Uhr.

Zum Preis: Das Band ist hin, die Uhr ist, wenn man sie bekommt, auch im Neuzustand eigentlich nicht wirklich teuer. Von daher: 20€ plus Versand nach Wahl?

Wie übrigens bei ALLEN meinen Angeboten gilt: Falls ihr eine Uhr toll findet, aber der Ansicht seid, dass ich mich im Preis vergriffen habe, redet mit mir! Ich beiße nicht und bin auch generell gesprächsbereit, solange der Ton fair bleibt und ihr mir vielleicht auch ein bisschen erläutert, warum ihr ein bestimmtes Angebot für angemessen haltet. "Letzter-Preis-Anfragen" finde ich nicht so schön (kommen hier zum Glück auch sehr selten vor), auch ein trockenes "Ich geb dir 10 Euro" (kommt etwas öfter vor) ist ausbaufähig. ;-) Ihr versteht mich bestimmt. Tausch: Ja, siehe oben. Vielleicht habt ihr ja nen netten Seiko-Quarzer herumliegen, von dem ihr denkt, dass er sich preislich nicht völlig woanders bewegt.

Viele Grüße aus Merzhausen bei Freiburg, danke an Forum und Moderation für die Möglichkeit des Einstellens.

Und nun die nicht minder wichtigen Bilder:

IMG_4814.JPGIMG_4815.JPGIMG_4816.JPGIMG_4817.JPGIMG_4818.JPGIMG_4819.jpg
 
Balubaer

Balubaer

Themenstarter
Dabei seit
07.10.2012
Beiträge
439
Ort
Südbaden
Okay okay. Bitte nicht alle auf einmal. :face:

Dann gebt mir einfach das, was ihr wollt. Eine Kiste Bier, eine Familienpizza, ein Armband, den altersschwachen Wellensittich eurer Großtante oder Chuck Norris‘ Doktorarbeit im Schmuckschuber. Wenn ihr mir einen guten Grund nennt (Notsituation wegen Pandemie oder sowas — ich bin Musiker, ich weiß, wovon ich rede :wand:), dann schenke Ich euch das Teil auch. Vielleicht ist wenigstens eine 300g-Tafel Milkaschokolade drin.
 
Thema:

Casio DW-290 mit defektem Armband

Casio DW-290 mit defektem Armband - Ähnliche Themen

[Erledigt] Casio G-Shock "Gulfman" GW-9110 Funk, Solar, Tide- und Mondanzeige, Titanboden: Verehrte Uhrenmeute, zunächst: Ich bin Privatanbieter und sowohl Besitzer als auch eigentümer der angebotenen Uhr. Eine Gewährleistung, Garantie...
[Erledigt] Oris "Star" vintage mit tollem Seventies-Ziffernblatt: Verehrte Uhrenmeute, zunächst: Ich bin Privatanbieter und sowohl Besitzer als auch eigentümer der angebotenen Uhr. Eine Gewährleistung, Garantie...
[Erledigt] Dagaz Aurora Racingdial im Full Set: Verehrte Uhrenmeute, zunächst: Ich bin Privatanbieter und sowohl Besitzer als auch eigentümer der angebotenen Uhr. Eine Gewährleistung, Garantie...
[Erledigt] Casio G-Shock DW-5900 aka "Walter", Vintage-Original: Verehrte Forumsmitglieder, zunächst: Ich bin Privatanbieter und sowohl Besitzer als auch eigentümer der angebotenen Uhr. Eine Gewährleistung...
[Erledigt] Junghans 17 Jewels Vintage mit Kal. J684(?): Verehrte Uhrenmeute, zunächst: Ich bin Privatanbieter und sowohl Besitzer als auch eigentümer der angebotenen Uhr. Eine Gewährleistung, Garantie...
Oben