Casio Duro Diver

Diskutiere Casio Duro Diver im Uhrencafé Forum im Bereich Uhren-Forum; Nachdem ich mich auf die Suche nach einer günstigen Alternative zum Seiko Daytona-Chronographen gemacht habe, bin ich über diese nette Uhr...
  • Casio Duro Diver Beitrag #1
P

Phase-de-Lune

Themenstarter
Dabei seit
09.08.2007
Beiträge
855
Ort
Dortmund
Nachdem ich mich auf die Suche nach einer günstigen Alternative zum Seiko Daytona-Chronographen gemacht habe, bin ich über diese nette Uhr gestolpert. Sie stammt aus der ganz neuen DURO-Reihe von Casio und hat, wie ich finde, ein gelungenes Design. Der Preis liegt bei 89, 90 Euro, ist also durchaus moderat.
Natürlich, es ist nur ein Quartzer, aber das wäre die Seiko Daytona ja auch, außerdem herrscht bei mir quasi (fast) Gleichberechtigung zwischen Quartz und Mechanik.
Also, was haltet ihr davon? Schon mal danke für den Input!

durocasiobz0.jpg



Funktionen

Neo-Display
Speziell beschichtete Markierungen auf Zifferblatt und/oder Zeiger leuchten in der Dunkelheit nach, wenn Sie die Uhr zuvor einer Lichtquelle ausgesetzt haben.

Datumsanzeige
In einem Fenster wird Ihnen das aktuelle Tagesdatum angezeigt.

Stoppfunktion - 1/10 Sec.
Abgelaufene Zeiten werden sekundengenau gemessen. Die Messkapazität der Uhr reicht bis zu 1 Stunde.

10 Jahre – 1 Batterie
Ca. 10 Jahre lang versorgt die Batterie Ihre Uhr mit der nötigen Energie.

Mineralglas
Das harte, kratzfeste Mineralglas schützt Ihre Uhr vor vielen unschönen Beschädigungen.

Edelstahlgehäuse und Edelstahlarmband
Hart, haltbar und elegant: Das Edelstahlmaterial ist ein Klassiker für Uhren.

Wasserdichtigkeits-Klassifizierung (20 Bar/ 200M)
Perfekt zum Schwimmen und Tauchen: Die Uhr ist wasserdicht bis 20 Bar / 200 Meter. Die Meter Angabe bezieht sich nicht auf eine Tauchtiefe, sondern auf den Luftdruck, welcher im Rahmen der Wasserdichtigkeitsprüfung angewendet wurde. (ISO 2281)

Ganggenauigkeit: +/- 20 Sekunden pro Monat

Batterietyp: SR927W

Abmessungen: 47,5mm x 43,0 mm x 13,0 mm (H x B x T)

Gewicht: 166 g


ebay-Händler Uhrendirekt
 
  • Casio Duro Diver Beitrag #3
P

Phase-de-Lune

Themenstarter
Dabei seit
09.08.2007
Beiträge
855
Ort
Dortmund
Aber die Rolex hat doch eine Tachymeter-Skala, keine Tauchlünette. Findest du wirklich, dass die sich ähnlich sehen?
 
  • Casio Duro Diver Beitrag #4
Frank78

Frank78

Gesperrt
Dabei seit
24.01.2007
Beiträge
6.815
Ort
Düsseldorf - gebürtig im Bayerwald
ich sach ma so:
Die tricompax-Anordnung erinnert mich halt immer an die Lex-Daytona, weil die meisten anderen Chronographen, die ich kenne, bzw wahrnehme eine 12,6,9 Anordnung haben.
 
  • Casio Duro Diver Beitrag #5
P

Phase-de-Lune

Themenstarter
Dabei seit
09.08.2007
Beiträge
855
Ort
Dortmund
Ok, das stimmt natürlich....
 
  • Casio Duro Diver Beitrag #7
A

Aquila

Dabei seit
16.08.2007
Beiträge
76
Mir gefällt die auch und 166 Gramm sind ja mal richtig schwer :shock:
Die fühlt sich bestimmt gut an am Arm.
 
  • Casio Duro Diver Beitrag #8
Chronischer_Fall

Chronischer_Fall

R.I.P.
Dabei seit
14.08.2007
Beiträge
739
Ort
Berlin
Die prosaische Funktionsbeschreibung ließt sich ja, als seien das alles spektakuläre Alleinstellungsmerkmale. ;-)

Zu Tricompax (links-rechts-unten) fallen mir spontan noch einige andere Marken ein: Omega, TagHeuer, Oris ...
 
  • Casio Duro Diver Beitrag #10
SINNlich

SINNlich

Dabei seit
11.09.2006
Beiträge
5.349
Ort
Ostfriesland
Als Chronofan hab ich mir die Oceanus-Funk-Solar von Casio zugelegt. Maßgebend war und ist für mich, dass die Totalisatoren keine Spielerei, sondern ablesbar sind. Das ist bei meiner (und meiner altersbedingten "Weitsicht") mal gerade noch so drin. Bei der oben vorgestellten scheint es mir grenzwertig zu sein.

Ansonsten eine schöne, schnörkellose Uhr, die ich jederzeit den beliebten Blinkblinkern vorziehen würde. Und die Seiko mit ihrem Alarmwerk hat mir nie so recht gefallen.

Grüße

SINNlich
 
  • Casio Duro Diver Beitrag #12
RiGa

RiGa

Dabei seit
31.08.2007
Beiträge
14.859
Ort
Wien Floridsdorf
Hi, Phase-de-Lune!

Also für den Preis wirst nicht viel Negatives erfahren - ist zwar nicht mein Ding - aber schon ok.
 
Thema:

Casio Duro Diver

Casio Duro Diver - Ähnliche Themen

[Erledigt]

CASIO GA 2100

[Erledigt] CASIO GA 2100: Servus Alle mein letzter Versuch, mit einer CASIO klarzukommen, genial gescheitert. Ich blick mit den Einstellungen nicht durch und hab auch...
[Erledigt] CASIO G-SHOCK DW-5900-1DR „WALTER“ ungetragen: Hallo zusammen! Leider muss mich diese schöne Uhr wieder verlassen, da der Funke nicht so richtig überspringen will. Das Set ist komplett...
[Verkauf] Casio G - Shock GG 1000 A1 3er Mudmaster: Hallo ins Forum Ersteinmal vielen Dank an das wirklich tolle Forum für die Möglichkeit dieses Angebot eizustellen. Hierbei handelt es sich um...
Eine G-Shock gehört in jede Uhrensammlung – Casio G-Shock GA-2110SU-3AER: Eine G-Shock (Gravitational Schock) gehört in jede Uhrensammlung. Bei mir ist es die GA-2110SU-3AER geworden. Schon seit Jahren gab es die...
[Erledigt] Casio G-Shock GA-2100-1AER: Hallo an alle, zum Verkauf biete ich eine "Casio G-Shock GA-2100-1AER" an. Vorne weg, ich bin ein Privatanbieter und handle nicht gewerblich...
Oben