Carucci CA4401 Neptun LE

Diskutiere Carucci CA4401 Neptun LE im Uhrenvorstellungen Forum im Bereich Uhren-Forum; Moin. Ein Schnaeppchen lauert ueberall - so auch hier in Form einer Carucci Taucheruhr. Das klingt auf den ersten Blick nach Modeuhr, Quarz oder...

Excalibur

Gesperrt
Themenstarter
Dabei seit
20.05.2008
Beiträge
4.842
Ort
Bay City, The Pits
Moin.
Ein Schnaeppchen lauert ueberall - so auch hier in Form einer Carucci Taucheruhr. Das klingt auf den ersten Blick nach Modeuhr, Quarz oder Chinese und die meisten Forumsleser werden daher leider nie hier rein klicken. Selber schuld, kann ich da nur sagen.

Der zweite Blick enthuellt naemlich folgende Daten:
Werk: Miyota 82S5
Durchmesser: 46mm
Wasserdicht bis 200Atm
Gewicht: Ueber 250 Gramm (genauer gehts nicht, da meine Kuechenwaage nicht hoeher wiegen kann... ;-) )

Das Teil ist somit ein echter Klopper... und das von einer Modefirma, denen man eher nur zierliche Uehrchen zutraut. Tjaja. :D

Die Verarbeitung ist hervorragend, wie auch die folgenden Fotos zeigen.
Carucci_Seitlich_edit.jpgCarucci_Front_edit.jpgCarucci_Schraeg_edit.jpgCarucci_Back_edit.jpg
Die Bauhoehe - enorm. Der Tragekomfort ist trotzdem super. Natuerlich ist es keine Dresswatch, ausser der Anzugsaermel ist drei Nummern groesser. :face:
Carucci_Hoehe_edit.jpg
Bei Tauchern wenig ueberraschend ist die Leuchtkraft beeindruckend. Die Fotos sind unbearbeitet (bis auf den Ausschnitt), d.h. die leuchtet wirklich so!
Carucci_Night_A_edit.jpgCarucci_Night_B_edit.jpg

Fazit: Eine hervorragende Uhr, an der ich wegen des Namens normalerweise eigentlich auch vorbeigehe. Das 50%-Rabatt-Angebot und der dann doch erstaunliche Eindruck beim Anprobieren haben mich eines Besseren belehrt. Man sollte seine Vorurteile in die Tonne kloppen und besser mal selbst genau hinschauen. Sonst entgeht einem so manches... 8-)

Gruss, Excalibur
 

BSBV

Dabei seit
17.06.2010
Beiträge
18.112
Ort
Braunschweig
Hallo,
sieht ja mal gar nicht so schlecht aus. Mein Glückwunsch dazu.

Ja und Modeuhren von Firmen die mehr andere Dinge machen, erwartet man solche Uhren nicht. Ich bin auch noch von meiner Gucci-Taucheruhr begeistert.
 

axelf63

Dabei seit
06.01.2009
Beiträge
10.044
Moin,

herzlichen Glückwunsch. :super:
Gefällt mir sehr gut.

Und wenn die 50% auf den Listenpreis von dem Listenpreis weggehen, den ich gefunden habe, dann sag ich nur einwandfrei.

Beim Werk meinst Du wahrscheinlich Miyota 8215 nicht Miyota 82S5 ?
Oder doch das DOWNLOAD -MIYOTA MOVEMENT- .:confused:

Das Ebay Angebot sagt 8215.


Auf jedenfall ein sehr schöner Diver.

Viel Freude damit. :klatsch::klatsch:
 

kultakala

Dabei seit
11.11.2007
Beiträge
205
Ort
Berlin
Das Gelb/Orange passt gut zur schwarzen Uhr finde ich :super:

Vom Format her ein ähnlicher Brummer wie meine Deep Blue :D

Dann viel Spaß damit!
 

Excalibur

Gesperrt
Themenstarter
Dabei seit
20.05.2008
Beiträge
4.842
Ort
Bay City, The Pits
Und wenn die 50% auf den Listenpreis von dem Listenpreis weggehen, den ich gefunden habe, dann sag ich nur einwandfrei.
Beim Werk meinst Du wahrscheinlich Miyota 8215 nicht Miyota 82S5 ?

Sag ich doch :D

Bei Carucci steht 82S5 in der Beschreibung. Aber ich werde die Uhr nicht oeffnen, um das nachzupruefen. :hmm:

PS: Cooler Link...
 

twehringer

Dabei seit
06.01.2009
Beiträge
3.472
46mm, meine Herren! Wär mir zu groß! TRotzdem find ich die Uhr ganz schön. Dir wünsch ich jedenfalls viel Spass mit ihr.

VG Thomas
 

mecaline

Dabei seit
09.03.2007
Beiträge
10.433
Ist ja schön, dass jeder hier zu wissen scheint, was denn nun ungefähr für die Uhr bezahlt wurde. Ich selber finde da gar keine Angaben zu.

Das klingt auf den ersten Blick nach Modeuhr, Quarz oder Chinese

Ist ein lupenreiner Chinese, der selten mal ein Miyota verbaut und mehr als ganz selten mal ein ETA 2824 oder 7750, wobei die dann einen Listenpreis haben wollen, für den man locker jeweils zwei Uhren mit dem Kaliber von UHR bekommt.

Aus welcher Mode Carucci kommt, wüsste ich nicht zu sagen. Quarzer habe ich von denen noch nicht gesehen.

Also Preis? Eine oberflächliche Suche bei ebay zeigt mir Preis vorschlagen 199 EUR bei der Version mit Standard-China-Werk mit 22 Steinen, für die limitierte Edition mit Miyota Werk erkenne ich einen Listenpreis (?) von 429 EUR. Das soll ja wohl ein Witz sein. Eine Dugena Monza kostet nagelneu gerade mal 180 EUR.

Die wohl baugleiche Linnhoff mit (angeblich) China-Werk mit nun wiederum 21 Steinen kostet derzeit gute 50-70 EUR in der Bucht.

https://uhrforum.de/linnhoff-ref-7030-pvd-schwarz-t66294

199 EUR, 429 EUR, 70 EUR wo stehen wir denn da jetzt mit den 50% ???
 

mecaline

Dabei seit
09.03.2007
Beiträge
10.433
Wenn man davon mal ausgeht, steht also die Überlegung im Raum, die Uhr mit Miyota -Werk für ca. 215 EUR zu behalten oder sie zurückzugeben und für knapp 70 EUR die gleiche Linnhoff-Variante mit Chinawerk für fast 150 EUR weniger zu holen.

Ich will kein China-Bashing hier lostreten, aber wenn man sich an den Rat von Excalibur hält...

Man sollte seine Vorurteile in die Tonne kloppen und besser mal selbst genau hinschauen

Dann tue ich das halt mal...
 

uhrenfan2381

R.I.P.
Dabei seit
16.07.2009
Beiträge
6.983
Ort
Mein Wohnort ist das schöne Hamm in Westfalen
Hallo Excalibur,

herzlichen Glückwunsch zum schwarzen Diver und den schönen Bildern.:klatsch:

Habe mich bei meinem Händler erkundigt und erfahren das die neuen Carucci
nicht mehr mit Chinawerken bestückt werden sondern mit Miyota Werken, somit ist
die eine oder andere Uhr nicht ganz uninteressant.;-)

Hammer Gruß

Helmut
 

Locki

Dabei seit
30.05.2010
Beiträge
4.454
Ort
Bayern
Hi
Glückwunsch.Die sieht super aus :klatsch:
Dieses Modell habe Ich noch nie gesehen.
Aber 46mm ist schon eine Ansage.Da brauchst Du ja ein Gegengewicht :D
 

Excalibur

Gesperrt
Themenstarter
Dabei seit
20.05.2008
Beiträge
4.842
Ort
Bay City, The Pits
Ja, ich laufe etwas schief, seit ich die Uhr habe. :D

@mecaline: Ich weiss nicht so recht, was dein Posting hier soll. Das schlichte Aufrufen der Carucci-Website haette genuegt, um Infos ueber die Uhr und den UVP zu finden. Die Uhr trotz der Offenlegung der Werke seitens Carucci und Beschriftung des Zifferblatts trotzdem in die China-Ecke zu schieben, ist schon frech. Hast du sie mal in der Hand gehabt? Selber die Haptik und Verarbeitung geprueft? Ich bin mir sicher, das beide Fragen mit "Nein" beantwortet werden. Dann noch Links zu irgendwelchen aehnlichen Uhren liefern, die vielleicht tatsaechlich Chinawerke enthalten - was soll denn das? Lieferst du dann bei der naechsten Rolex/Breitling-Vorstellung auch die passenden Links zu Fakes oder "Hommagen"? Ich warte gespannt darauf... :???:

Naja, bleib halt bei deinen Vorurteilen. Wenns dich gluecklich macht...

Gruss, Excalibur
 

shiwuzu

Dabei seit
19.01.2010
Beiträge
1.873
Ort
Thuringia
Schöne Uhr :super::super:
Schaut aus wie eine Kreuzung von Kemmner / Sonic / Schaumburg :D:D
Bei der könnte ich auch nochmal schwach werden ;-)
 

supermeccanica

Dabei seit
19.06.2010
Beiträge
243
Ort
Rhein-Neckar-Kreis
Glückwunsch, toller Diver! :super:

Bezugsquelle zu dem von dir erwähnten Hammerpreis wäre nett, gerne per PN.
Das ist eine der weniger bekannten Varianten der 2000er Diver wie Octopus usw.
Das Gehäuse stammt sicher vom gleichen Hersteller, ja genau aus China, aber top!
 

schniepie

Dabei seit
27.04.2010
Beiträge
1.403
Ort
Berlin
Klasse Uhr!:super:

Der Nightshot bzw die Belegung weiss zu überzeugen...:klatsch:

Ich schließe mich meinem Vorredner an, eine Bezugsquelle mit dem "Hammerpreis" wäre wirklich sehr nett. :D
 

Excalibur

Gesperrt
Themenstarter
Dabei seit
20.05.2008
Beiträge
4.842
Ort
Bay City, The Pits
Bezugsquelle - es war ein Sonderverkauf eines Juweliers in Konstanz. Die Uhr hat er jetzt natuerlich nicht mehr (war ein Einzelstueck). Also wird euch das nix nuetzen, wenn ich ihn nenne.
Wie schon gesagt, solche Schnaeppchen entdeckt man nur zufaellig beim Nasenplattdruecken an Schaufenstern. Dann heisst es ausserdem schnell zu reagieren.
Gruss, Excalibur
 

yakuza

Dabei seit
02.02.2009
Beiträge
1.357
Ort
Sachsen
Also ich finde sie optisch absolut nicht schlecht!
Hab aber ne Barracuda und die ist mir zu kopflastig und diese sieht mir sehr nach Barracuda/ Octopus aus.

Wünsch dir auf alle Fälle viel Spaß mit der Black Beauty
 

derdicke

Dabei seit
14.09.2009
Beiträge
968
Ort
HGW
Ich finde die Uhr auch klasse und so eine Modefirma oder wie man das auch immer bezeichnen will kann es nun auch nicht sein, da sogar schon einige Modelle im Uhren-Magazin vorgestellt wurden. Sie wurden damals sogar mit gut befunden.
Viel Spaß damit.
 
Thema:

Carucci CA4401 Neptun LE

Oben