Cartier Tank "must de Cartier" Zifferblatt

Diskutiere Cartier Tank "must de Cartier" Zifferblatt im Herrenuhren Forum im Bereich Uhrentypen; Hallo, habe eine Cartier Tank Handaufzug erworben, wirklich alles ist stimmig! Bodenpunzen, Schriftzüge Innenseite Armband, Schliesse, Zifferblatt...
B

bennie59

Themenstarter
Dabei seit
19.11.2007
Beiträge
75
Ort
Bremen
Hallo, habe eine Cartier Tank Handaufzug erworben, wirklich alles ist stimmig! Bodenpunzen, Schriftzüge Innenseite Armband, Schliesse, Zifferblatt mit dem "must de Cartier" Schriftzug.
Aber in der römischen 10 (X) fehlt der mir bekannte Schriftzug "Cartier" im schmaleren Balken des X !

Es ist ein beiges Zifferblatt, wie erwähnt ist ansonsten wirklich jedes Detail so wie ich es kenne.

Weiss jemand, ob es Ausnahmen bzgl. des X (10) Schriftzuges gibt?

Oder muss ich doch zum Uhrmacher?

euer

bennie59
 
B

bennie59

Themenstarter
Dabei seit
19.11.2007
Beiträge
75
Ort
Bremen
Buteo schrieb:
Bilder würden helfen.
Ja, im Grunde magst du ja recht haben, aber ich hab keine hochauflösende Cam zur Hand!
wie gesagt, besaß ich dieses Modell bereits zwei mal und wirklich alles an dieser Uhr ist stimmig! - nur eben der Schriftzug "Cartier" im X (röm Ziffer 10 ) ist eben nicht vorhanden! Zwar ist der Strich dünner, doch trotz Lupe kein Schriftzug erkennbar.
Ich denke, darum würden auch Fotos nicht helfen, den wirklich jedes Detail ist genau so wie ich es kenne!

Hab schon bei Cartier diesbzgl. angefragt, bin gespannt was die mir antworten werden.


vielleicht gibt es ja Zifferblätter ohne dieses markante X, wäre wirklich schade sollte ich ein fake erwischt haben. :(

euer

bennie59
 
Richy

Richy

Dabei seit
12.06.2007
Beiträge
1.280
Ort
Schwobaländle
ich denke benny möchte einfach von jemanden kompetenden wissen, ob es abwandlungen des tank ziffernblattes gibt.

und was soll der hinweis auf den "Zufall"?
klärt mich auf

achso, ein bild
cartierange.jpg
 
B

bennie59

Themenstarter
Dabei seit
19.11.2007
Beiträge
75
Ort
Bremen
ufrich1 schrieb:
ich denke benny möchte einfach von jemanden kompetenden wissen, ob es abwandlungen des tank ziffernblattes gibt.

und was soll der hinweis auf den "Zufall"?
klärt mich auf

achso, ein bild
cartierange.jpg

Danke für dein Posting! Genau dies ist meine Frage, auch ich wüsste gerne was der English Kurs bzgl. des "Zufalls" mir nun hilfreiches bringen sollte!

Werde mich bemühen, morgen eine Cam zu leihen, um die Fotos nachzureichen - obwohl ich ja eigentlich doch erklärt habe, worum es hier geht.
Tut gut, das wenigstens Du verstanden hast, wonach ich frage, denn es geht ja nu echt um dies eine Detail!

mit hoffendem Gruss
bennie59
 
B

Buteo

Dabei seit
12.02.2007
Beiträge
1.881
Diese Schriftzüge sind kein Sicherheitsdetail sondern lediglich ein Styling-Gag. Von jedem Fälscher leicht nachzuproduzieren.
Cartier sieht dass ebenfalls nur als Styling an - ist übrigens weitaus öfter auf dem "V" von der römischen sieben zu finden als auf der Zehn :wink:

Wie ich schon in einem anderen Thema zu Cartier geschrieben habe, haben diverse Modelle diesen Schriftzug überhaupt nicht (z.B. Vendome-Serie), auch viele Vermeil haben diesen Design-Gag nicht.

Wenn du mir zumindest die Tank-Serie sagen könntest ... Tanks werden seit 80 Jahren hergestellt... :wink:
 
B

bennie59

Themenstarter
Dabei seit
19.11.2007
Beiträge
75
Ort
Bremen
Danke für die informative Nachricht!
Es handelt sich um eine Tank "Must de Cartier" mit Lederband und ist auch das Silber vergoldete "Vermeil" Modell

Vielleicht krieg ich ja heut noch n Foto hin. Da ich die Uhr bei einem Händler mit Ebayshop kaufte und er mir auf Nachfrage sogar nochmal extra die Originalität bestätigte, denke ich mal so langsam darf ich mich freuen,

thhx!
bennie59
 
B

bennie59

Themenstarter
Dabei seit
19.11.2007
Beiträge
75
Ort
Bremen
Buteo schrieb:
... ist übrigens weitaus öfter auf dem "V" von der römischen sieben zu finden als auf der Zehn :wink:

.... :wink:
Menschenskind, bin ich blind! Oder eher eben Laie.
Hab mir mal deinen Hinweis zu Herzen genommen und mit Brille u Lupe die VII genauer angeschaut!
Ich werd zwar trotzdem noch jemand mit schärferen Augen bitten, nachzuschauen - aber genau wie du beschrieben hast, hab ich dort den Schriftzug entdeckt!

Nun ja, ich kannte es eben nicht besser und dachte immer, dies wäre ein kleines Sicherheitsmerkmal.

Heut abend will mir jemand `ne Cam bringen, ich hoffe ich damit kann ich dann ein paar aussagefähige Fotos meines Lieblings erwerben.

nochmal vielen Dank für eure Hilfe!

euer

bennie59
 
Thema:

Cartier Tank "must de Cartier" Zifferblatt

Cartier Tank "must de Cartier" Zifferblatt - Ähnliche Themen

Neue Uhr: Cartier Tank Must de Cartier: Gehäuse: Stahl Maße: 25,5mm x 33,7mm Höhe: 6,6mm Werk: Quarz Preis: US$ 2.730 Quelle: SJX
Cartier Must de Cartier Tank mit Pressboden?: Hallo, ich hätte eine Frage an die Cartier-Experten hier im Forum: Gab es die Tank in der Must-Serie damals auch mit Pressboden und einer etwas...
[Erledigt] Cartier Tank Handaufzug: Hallo zusammen, zum Verkauf steht die schöne Cartier Tank aus der Must de Cartier-Serie. In der Uhr werkelt ein kleines solides Handaufzugwerk...
[Erledigt] Cartier Tank Vermeil aus 1990 großes Modell, Handaufzug, Full Set & NOS, Burgund Zifferblatt: Hallo zusammen, ich wünsche euch frohe Weihnachten🎄 Dies ist ein Privatverkauf unter Ausschluss jeglicher Gewährleistung. Gestern hat meine...
[Erledigt] Cartier Tank Vermeil Medium Quartz aus 1987 mit Papieren & Service, 925 Silber vergoldet, goldenes Blatt, gebläute Zeiger: Hallo liebes Forum, da meine 18kt Tank Louis noch nicht verkauft ist, meine Sammlung aber spontan Zuwachs bekommen hat muss mich leider eine...
Oben