Cartier Must de Cartier Tank mit Pressboden?

Diskutiere Cartier Must de Cartier Tank mit Pressboden? im Damenuhren Forum im Bereich Uhrentypen; Hallo, ich hätte eine Frage an die Cartier-Experten hier im Forum: Gab es die Tank in der Must-Serie damals auch mit Pressboden und einer etwas...

Meya

Themenstarter
Dabei seit
28.10.2012
Beiträge
83
Hallo,

ich hätte eine Frage an die Cartier-Experten hier im Forum:

Gab es die Tank in der Must-Serie damals auch mit Pressboden und einer etwas spitzeren Krone oder sind das durchwegs Fakes?

Hier ein paar Beispiele:

Link zu vermeindlichen Fakes entfernt, jubifahrer

Diese unterscheiden sich zu den mir bekannten Must de Cartier Tanks durch einen Pressboden statt den mit den zwei seitlichen Schrauben befestigten Boden, die spitze Krone und eine ganz andere Gravur auf dem Gehäuseboden. Angeblich wurden die für den US-Markt angefertigt, ist da was dran oder sind das einfach nur Fälschungen? Mir kommt das sehr suspekt vor, aber der Gebrauchtmarkt ist voll von diesen Dingern.

LG,

Clemens
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

BSBV

Dabei seit
17.06.2010
Beiträge
18.497
Ort
Braunschweig
Hallo Clemens,
Beispiel 1: Es gab die Cartier in Silber mit Hartvergoldung. Allerdings kommt mir die Krone merkwürdig vor.
Dann, es ist kein Quarzwerk, sondern ein Handaufzugswerk. Auch das gab es bei Cartier. Sehr gerne wurden ETA-Werke eingeschalt.

Bei Beispiel 2 stimmt zumindest die Beschreibung.

Wenn ich mir die Böden so ansehen, dann Prost-Mahlzeit. Das sieht nicht gut aus.
Es gab mal Fake-Uhren mit echten Gold-Gehäuse und teuer gemachte Fake-Uhren, die auch wirklich hartvergoldet waren.

Ob die Beispiele nun dazu gehören, das vermag ich nicht zu 100% sagen. Wenn ich mir aber die Böden anschaue, und dazu gehörenden Gravuren .... mmmhh, ich würde die Finger davon lassen.

Hier mal eine Cartier aus HENRY´S Spezial-Auktion 2003

Bild 2484.jpg

Bild 2485.jpg
 

Bodega

Dabei seit
21.07.2013
Beiträge
2.819
Ort
hier
Sehen beide Uhren merkwürdig aus. Der Cartier Schriftzug auf dem Werk über die Regulierungsskala gestempelt
sieht sehr seltsam aus. Soll Cartier das so gemacht haben oder hat man mit einer Kartoffel ein normales ETA zum Cartier gemacht ??:hmm: :D
 

ROLTUD

Dabei seit
20.05.2019
Beiträge
1.032
20201227_165909.jpg20201227_165926.jpg20201227_165714.jpg20201227_165729.jpg

So sehen Originale aus. Beide "Must" in Vermeil (= massives Silbergehäuse, vergoldet), Handaufzug. Boden vierfach seitlich verschraubt. Ein Balken bei der römischen "sieben" besteht aus dem CARTIER-Schriftzug.
 

Meya

Themenstarter
Dabei seit
28.10.2012
Beiträge
83
Vielen Dank für euer Fachwissen.

Dann hat sich meine anfängliche Skepsis also bestätigt - Finger weg von diesen Exemplaren. :super:
 
Thema:

Cartier Must de Cartier Tank mit Pressboden?

Cartier Must de Cartier Tank mit Pressboden? - Ähnliche Themen

Neue Uhr: Cartier Tank Must de Cartier: Gehäuse: Stahl Maße: 25,5mm x 33,7mm Höhe: 6,6mm Werk: Quarz Preis: US$ 2.730 Quelle: SJX
[Suche] Cartier Must de Cartier Tank Zifferblatt: Hey Leute ich suche für meine Cartier Tank Must de Cartier, Handaufzugsmodell aus den 1970ern ein alternatives Zifferblatt. Bitte meldet euch bei...
Must de Cartier Tank Glas austauschen: Hallo zusammen, ich überlege gerade einen Must de Cartier Tank zu kaufen. Allerdings ist das Glas der Uhr sehr verkratzt und muss ausgetauscht...
[Erledigt] Must de Cartier Tank, Handaufzug - der Klassiker mit allen Papieren und 1 Jahr Garantie!: Ich verkaufe meine gerade erst erworbene Must de Cartier Tank. Die Uhr ist wirklich in Top-Zustand, habe sie letzte Woche bei Chronopark GmbH in...
[Erledigt] Cartier Tank Must de Cartier Herrenmodell Full Set: Ich möchte mich von einer wirklich seltenen Cartier Tank trennen. Es handelt sich um das Herrenmodell der berühmten Serie Must de Cartier die in...
Oben