Buch zu Uhren von einem UF-Mitglied

Diskutiere Buch zu Uhren von einem UF-Mitglied im Werbeforum Forum im Bereich Marktplatz; Ein "alter" UF Hase hat ein recht interessantes Buch über Uhren geschrieben...
NatUHRbursche

NatUHRbursche

Dabei seit
28.04.2013
Beiträge
139
Ort
NRW
Schade, leider nur als Kindle Edition erhältlich. :(
Trotzdem, danke.
 
dottore007

dottore007

Dabei seit
06.05.2014
Beiträge
472
Ort
Odenwald
Das Inhaltsverzeichnis und die Leseprobe machen Lust auf mehr - auf viel mehr. :super:
Mal schauen ob ich mich in einem der genannten Sammlertypen wiederfinde und was es sonst an Hinweisen und Erfahrungsschätzen zu lesen gibt.
 
Wingtip

Wingtip

Dabei seit
15.01.2015
Beiträge
596
Für das iPad gibt's eine Kindel App zum lesen.
Habe diese aber selber noch nicht getestet

Grüße Frank
 
Frisch_ling

Frisch_ling

Dabei seit
08.03.2010
Beiträge
1.179
Ort
Saarland
Hallo in die Runde und danke für die Anmerkungen. Eine kurze Erklärung, warum es das Buch momentan nur als amazon-Kindle Version gibt.

- amazon ist die größte Buchplattform und bietet damit die besten Chancen, Leser zu finden.
- die Veröffentlichung als eBook ist dort kostenlos, es benötigt kein Vorinvest.
- es gibt in Deutschland fast keine Verlage, die ein Sachbuch über Uhren veröffentlichen.
- Der Verlag hat ein Mitspracherecht und lektoriert den Inhalt, ich habe als eBook-Autor und als mein eigenen Verleger die Möglichkeit, meine Meinung genau so zu sagen, wie ich möchte. Davor hat ein Verlag meist ein wenig Schiss (ich weiß es, ich habe schon "klassisch" als Hardcover veröffentlicht).
- Ein gedrucktes Buch kostet mich in der Qualität und der geringen Auflage um die 15,- in der Produktion (Vorkasse) - ich muss also knapp 20,- verlangen um nicht minus zu machen und hoffen, dass als verkauft wird.
- online kann ich das Buch für 6,98 anbieten und da haben beide Seiten was davon
- natürlich schließe ich eine gedruckte Version nicht aus, aber erst mal schauen, wie es ankommt.

Vielleicht hat ja jemand in der Runde gute Beziehungen zu einem Verlag, der für mich in Vorkasse tritt und das Buch druckt. Würde mich freuen.

Und vorab schon einmal Danke an alle, die es downloads - viel Spaß damit. Bin auf euer Feedback gespannt.
 
ominus

ominus

Dabei seit
14.07.2011
Beiträge
7.385
Ort
NRW
Danke für deine Erklärung Bernhard.
 
freemind1

freemind1

Dabei seit
04.01.2013
Beiträge
1.324
Ort
Rheinland
Die Leseprobe ist schon mal sehr amüsant. Jetzt sinniere ich gerade darüber nach, welchem Sammlertyp ich mich zuordnen kann. Hmm...ich denke, der Typ fehlt im Buch. Der "ewige Aufsteiger" vielleicht - mit einer mehr oder weniger konstanten Anzahl von Uhren versucht er durch Methoden des Dealers und Flippers seine Sammlung ständig in der Wertigkeit aufzubauen, ohne jemals an einem Ziel anzukommen. Er verkauft einige seiner Lieblingsstücke um einen vermeintlichen Gral erwerben zu können und versucht über unzählige Iterationen immer weiter aufzusteigen. Da ihm das Geld des Luxussammlers fehlt und Fehl(ver)käufe seinen Aufstieg immer wieder abbremsen, kommt der Aufsteiger nie dort an, wo er hinmöchte. Sozusagen ein Aufsteiger mit Tendenz zum Sisyphos.
 
timezone

timezone

Dabei seit
24.02.2010
Beiträge
127
Ort
Südbayern
Ich werde mir des "Buch" auf jeden Fall kaufen. Köstlich, auf diese leichte und auch sehr witzige Art den Nagel auf den Kopf zu treffen.
Die Leseprobe macht einfach Lust auf mehr! :klatsch:
 
Frisch_ling

Frisch_ling

Dabei seit
08.03.2010
Beiträge
1.179
Ort
Saarland
@tweetyone: Danke, bei denen habe ich bereits kalkulieren lassen.

@freemind: Das ist das Gute an einem eBook, man kann es ständig erweitern und verbessern, danke für die Anregung.

@ timezone: Danke, viel Spaß beim Lesen.
 
TicTacToc

TicTacToc

Dabei seit
04.04.2013
Beiträge
734
Hallo Stefan,

Danke für den Hinweis!

Hallo Bernhard,

Danke für's Schreiben!
Freue mich auf die Lektüre an diesem winterlichen Wochenende!
Wünsche Dir viele Leser!

Wir Saarländer haben's drauf :-)

Schönes Wochenende
Christian

PS:
Hoffentlich finden sich im Buch noch mehr solche saarländischen Schmankerl wie z.B. "Krallemacher" ;-)
 
ominus

ominus

Dabei seit
14.07.2011
Beiträge
7.385
Ort
NRW
Hat schon jemand mal die Kindle App für das Ipad getestet?

Einen Kindle habe ich nicht,bisher habe ich immer Papier bevorzugt.
 
Nordhein

Nordhein

Dabei seit
06.03.2013
Beiträge
1.868
Ort
Im Norden
Funktioniert gut. Voraussetzung ist aber wohl ein Konto bei Amazon. Einfach mal ausprobieren, ich bin zufrieden damit.
 
Thema:

Buch zu Uhren von einem UF-Mitglied

Buch zu Uhren von einem UF-Mitglied - Ähnliche Themen

  • Neue Uhr: Carl F. Bucherer Patravi TravelTec Blue

    Neue Uhr: Carl F. Bucherer Patravi TravelTec Blue: Gehäuse: Stahl (mit Keramik-Lünette) Durchmesser: 46,6mm Höhe: 15,5mm WaDi: 50m Werk: CFB 1901.1 (ETA 2894 + Modul, Chronometer) Gangreserve: 42...
  • [Erledigt] Buch Mechanische Uhren Martinek Rehor

    [Erledigt] Buch Mechanische Uhren Martinek Rehor: Zum Verkauf steht das Buch Mechanische Uhren. Es ist nicht neu und das sieht man auch, aber auch kein „Lappen“ Preis liegt bei 12€ + Versand...
  • Frage zu Bucherer-Uhr

    Frage zu Bucherer-Uhr: Hallo zusammen, ich benötige mal Eure Hilfe: die auf den Bildern abgebildete Uhr ist vererbt und ich kann gar nichts dazu sagen bzw. finden. Ist...
  • Neue Uhr: Longines Master Collection Chronograph Bucherer BLUE EDITIONS

    Neue Uhr: Longines Master Collection Chronograph Bucherer BLUE EDITIONS: Gehäuse: Stahl Durchmesser: 40,0mm WaDi: 30m Werk: ETA 2894/1 Gangreserve: 42 Stunden Limitierung: 500 Stück Preis: 2.490 € Quelle: Bucherer
  • Neue Uhr: Glashütte Original Senator Excellence Perpetual Calendar Bucherer BLUE EDITIONS

    Neue Uhr: Glashütte Original Senator Excellence Perpetual Calendar Bucherer BLUE EDITIONS: Gehäuse: Stahl Durchmesser: 42,0mm Höhe: 12,8mm WaDi: 50m Werk: 36-02 Gangreserve: 100 Stunden Limitierung: 50 Stück Preis: 19.800 € Anmerkung...
  • Ähnliche Themen

    Oben