Uhrenbestimmung Breitling Top Time, gold, mit Venus 175

Diskutiere Breitling Top Time, gold, mit Venus 175 im Vintage-Uhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo liebe Uhrenfreund Ich war einige Zeit inaktiv hier im Forum aber jetzt bin ich plötzlich wieder Feuer und Flamme, das Uhrenvirus ist wieder...
Orion

Orion

Themenstarter
Dabei seit
23.05.2013
Beiträge
312
Ort
Zürich
Hallo liebe Uhrenfreund
Ich war einige Zeit inaktiv hier im Forum aber jetzt bin ich plötzlich wieder Feuer und Flamme, das Uhrenvirus ist wieder ausgebrochen.
Grund ist eine für mich unbekannte Breitling. Nicht wirklich unbekannt aber die genaue Bestimmung von Jahr und Modell hat so ihre Tücken...
Soviel konnte ich bis jetzt herausfinden:
Es ist eine 18 karätige Golduhr mit einem Venus 178, welches wohl nur in den frühen Modellen verbaut wurde. ( wenn ich das Werk richtig bestimmt habe).
Die 'eckigen' Drücker gehören glaube auch eher in die Frühzeit der Chronographen?!
Auf der Seite www.thespringbar.com habe ich versucht anhand der Bilder Vergleiche anzustellen aber irgendein Detail hat am Ende wieder nicht gepasst ( Drücker, Werk, Farbe des Sekundenzeigers, Breite/ Form der Indexe...)
Irgendeine Ref. Nr. Zw. 2000 und 2001.2/4/5 oder so ähnlich muss doch passen?!
An eine Fälschung glaube ich nicht aber vielleicht ein Gebastel?
Ok, Deckel, Krone oder Brücke sind nicht signiert aber scheinbar hat man das damals nocht nicht so selbstverliebt gesehen😋
Naja, ich wäre froh um Hilfe bei einer genaueren Bestimmung, Alter und Ref. Nr. und evtl. Stückzahlen.
In den Listen vom Badener habe ich versucht anhand der SN etwas zu finden aber das ist mir leider auch nicht gelungen 🤔🥴
Ok, genug gelabert, hier kommen ein paar Bilder 🤪20191126_184325.jpg20191126_184037.jpg20191126_184229.jpg20191126_184248.jpg20191126_184437.jpg

Ich bin gespannt auf interessante Kommentare und Hinweise und bedanke mich schon zum Voraus dafür!
Grüsse, Falk
 
Zuletzt bearbeitet:
Orion

Orion

Themenstarter
Dabei seit
23.05.2013
Beiträge
312
Ort
Zürich
Hey BSBV
Mmmh, da ist mein Modell ja nicht mit dabei 🤔 Nee, hilft mir nicht wirklich🤪😎
Trotzdem Danke für Deine Antwort.
Die Preise von damals sind zu den heutigen aufgerufenen Marktpreisen schon fast niedlich.
 
Der Motor

Der Motor

Dabei seit
11.01.2018
Beiträge
2.712
Ort
Nahe der Alpen
Vielleicht hat jemand bei dem Modell in der Mitte nachträglich mit Edding die Totis schwarz angemalt. 😲
 
Orion

Orion

Themenstarter
Dabei seit
23.05.2013
Beiträge
312
Ort
Zürich
... und mit nem extra feinen Schneckenhaar Pinsel die Ziffern weiss nachgezogen? Glaube ich nicht 🤣😋! Dass jemand später einen roten Sekundenzeiger montiert, weil es vielleicht sportlicher aussieht, könnte ich mir da noch eher vorstellen... aber die schmalen Indexe und die eckigen Drücker würden passen 🤔👍
 
Der Motor

Der Motor

Dabei seit
11.01.2018
Beiträge
2.712
Ort
Nahe der Alpen
Spaß beiseite: womöglich kommst Du der Referenz nicht näher als mit dem Bild von Bernd. Wer weiß, wie viele Zifferblattvarianten es bei dieser Uhr vor Jahrzehnten gegeben hat?
 
ajaneb8

ajaneb8

Dabei seit
19.05.2008
Beiträge
2.825
ist ein Venus 175, zwei Totis, 178 hat drei.
 
Orion

Orion

Themenstarter
Dabei seit
23.05.2013
Beiträge
312
Ort
Zürich
@Der Motor
Ich bin echt kein Breitling Spezi und habe dafür mit ein bisschen Geduld und Googlesuche trotzdem schon ne Menge herausgefunden. Das kann aber doch noch nicht alles sein!
Vielleicht ist es ein Übergangsmodell? Und vielleicht wurde das damals nicht so genau dokumentiert wie bei der Moonwatch, z.B. aber vielleicht ja doch?
Irgendwas zwischen dem 1960er 2000.3 und dem 1964er 2000.4 würde ich jetzt mal mutmassen? Die 1968er 2001 Ref. haben ja schon das 7733, oder hab ich da was übersehen?
Vielleicht erfahren wir ja doch noch etwas mehr?
 
Der Motor

Der Motor

Dabei seit
11.01.2018
Beiträge
2.712
Ort
Nahe der Alpen
Uhren waren damals ein reiner Gebrauchsgegenstand. Kennt ein Hersteller noch alle Toaster aus der Zeit? Das war das Vor-Digitale Zeitalter: man hätte Bilder in Negativen und Daten in Aktenordnern archivieren müssen. Zudem wurden die Namensrechte an Breitling verkauft. Ob das analoge Archiv mitgewandert ist? Ich bezweifle einfach, dass es heute bei Breitling noch Unterlagen mit allen Modellvarianten gibt. Sogar bei Rolex tun sich Experten ab und zu schwer bei der Bestimmung der Authentizität.
 
Orion

Orion

Themenstarter
Dabei seit
23.05.2013
Beiträge
312
Ort
Zürich
Ja, das ist ja auch ein Grund, weshalb die Nachforschungen teilweise so mühsam sind. Aber genau das macht für mich auch den Reiz aus, vielleicht erfährt man so noch etwas interessantes oder überraschendes, was das Sammlerherz dann höher schlagen lässt 😉
Und wenn es nur das richtige Wer ist, das ich falsch erkannt habe 🧐🤓
 
Weckerfreund

Weckerfreund

Dabei seit
03.10.2013
Beiträge
2.087
Anbei einmal eine Uhr aus dem Netz, die dem Katalog von oben entspricht. Allerdings würde ich dafür nicht die Hände ins Feuer legen, weil die Gravuren auf dem Werk ziemlich neu aussehen.

Rare Breitling Top Time in solid gold case | Vintage Portfolio

Es ist halt ein Minenfeld und eine umgelabelte Uhr bringt mal schnell 1000,- bis 2000,- Profit.
 
H

herbert50

Dabei seit
03.09.2014
Beiträge
85
Die Top Time Modelle sind sehr gut dokumentiert. Man weiß genau welches Zifferblatt, Werk und Gehäuse (Material und Form) zu der entsprechenden Referenz gehören. Alle Top Time Modelle egal welches Werk sind an der Brücke und Rückdeckel signiert. Die Rückdeckel haben eine Referenz und Seriennummer. Bei den echt Gold steht Breitling, Goldgehalt und Referenznummer außen, sowie die Seriennummer im Deckelinnerem. Bei den vergoldetet, Stahl oder den Chrommodellen gibt es zusätzlich Gravuren am Rückdeckel über Material, Wasserdichtheit, Stoßsicherung usw. Die einzige Top Time in 18 Karat mit flachen Drückern ist die Ref. 2001. Sie hat normalerwseise das Venus 188. Später kam Valjoux
Deine Uhr hat ein originales Breitling "Panda" Zifferblatt. Das Werk ist so weit ich das erkenne ein Venus 175 (Schaltrad) ohne Signatur. Das Gehäuse ist meiner Meinung nach nicht von Breitling. Keine Referenznummer, falsche Seriennummer (ab 1964 7-stellig) und kein Hinweis auf den Goldgehalt.
 
Orion

Orion

Themenstarter
Dabei seit
23.05.2013
Beiträge
312
Ort
Zürich
Das das von mir gezeigte Modell, bis auf das ZB keine Gravuren etc trägt, kann aber auch für eine authentische Uhr sprechen, weil keine offensichtlichen Täuschungsversuche unternommen wurden. Aber der Rückendeckel hat auch eine andere Form, als bei dem von @ Weckerfreund gezeigten Angebot und ich kenne mich zu wenig aus um mir ein abschliessendes Urteil zu bilden. Aber muss ich hier doch mit einem Fake rechnen?
 
Orion

Orion

Themenstarter
Dabei seit
23.05.2013
Beiträge
312
Ort
Zürich
@herbert50
Deinen Beitrag habe ich erst jetzt gesehen😐 In dem Fall ist es also eindeutig keine vollständig originale Breitling, schade. Darum haben die Details nicht zusammengepasst. Danke für die Aufklärung, auch wenn es sich wie eine Abkühlung anfühlt... aber das soll bei Fieber ja helfen 🥴
 
klauspichler

klauspichler

Dabei seit
09.06.2018
Beiträge
17
Ort
Wien
Hallo @Orion, vom Zifferblatt her vermute ich, dass es sich um eine umgeschalte Top Time Ref.2008 aus ca.1966 handelt, die ein quadratisches Gehäuse hat. Die kam auch mit einem Venus Werk. Falls ich recht habe, dann die gute Nachricht: Originalgehäuse der Ref.2008 tauchen immer wieder auf. Es gibt auf ebay auch einen User aus UK, der „teddy4paws“ heisst und eine grosse Menge an Breitling Teilen hat. Den würde ich mal kontaktieren, falls du die Uhr aufs vermutete original umbauen möchtest.
 
S

suntime4you

Dabei seit
21.10.2017
Beiträge
23
Ort
Baden Württemberg
Hallo zusammen

bin etwas iritiert da das
V 175 keine Stosssicherung hat.
Das ZB aus den 60 is
Hatte mal eine Breitling Premiere aus den 40/50 er
mit signierte Brücke V 178.
Die Uhr trotzdem schön
Gruss
 
Thema:

Breitling Top Time, gold, mit Venus 175

Breitling Top Time, gold, mit Venus 175 - Ähnliche Themen

  • [Suche] Breitling Top Time 2002-33

    [Suche] Breitling Top Time 2002-33: Hallo, ich habe mich in die blaue Breitling Top-Time Ref. 2002-33 verliebt. Falls jemand sie hat und ziehen lassen möchte, gerne anbieten. Gruß...
  • [Erledigt] Breitling Top Time

    [Erledigt] Breitling Top Time: Ich möchte hier meine gerade erst erstandene, in 05/19 revidierte Breitling Top Time mit Panda Dial und Venus 188 Kaliber anbieten. Seriennummer...
  • [Verkauf-Tausch] Breitling Chronomat 81950 Stahl / Gold, Top Zustand

    [Verkauf-Tausch] Breitling Chronomat 81950 Stahl / Gold, Top Zustand: Breitling Chronomat im Super Zustand. Uhr läuft sehr gut und ist Technisch in einem sehr guten Zustand. Breitling Chronomat im Super Zustand...
  • [Erledigt] Breitling Chronomat GT Chronometer Chronograph Top Zustand Stahl Gold

    [Erledigt] Breitling Chronomat GT Chronometer Chronograph Top Zustand Stahl Gold: Ich biete meine Breitling Chronomat GT Chronometer Chronograph mit dem sehr seltenen blauen Ziffernblatt an. Ich habe die Uhr vom Erstbesitzer...
  • [Verkauf] Breitling Aerospace Titan Gold + Box + Papiere etc TOP Zustand

    [Verkauf] Breitling Aerospace Titan Gold + Box + Papiere etc TOP Zustand: Hallo. Ich möchte aus meiner Sammlung die = Breitling = AEROSPACE in der Top-Variante Titan/Gold zum Verkauf anbieten. Die Uhr wurde so...
  • Ähnliche Themen

    Oben