Breitling Superocean aber die "alte"

Diskutiere Breitling Superocean aber die "alte" im Uhrenvorstellungen Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo, und ein schönes langes Wochenende an alle hier im Forum. Meine zweite Vorstellung, und wieder eine Breitling. Nein, noch schlimmer, wieder...
  • Breitling Superocean aber die "alte" Beitrag #1
alpla

alpla

Themenstarter
Dabei seit
12.03.2021
Beiträge
22
Hallo, und ein schönes langes Wochenende an alle hier im Forum.

Meine zweite Vorstellung, und wieder eine Breitling. Nein, noch schlimmer, wieder eine SuperOcean!

Meine erste war eine schwarze Heritage. Für eine Breitling eher dezent. Trotzdem eine wunderschöne Uhr die aber halt eher eine die sich für formale Situationen mehr als für Jeans und T-Shirt anbietet.

Daher schaute ich mit einem Auge seit einiger Zeit auf die "reguläre" Superocean. Dabei hat es mir die blaue 44er mit weißem Stahl und blauer Lünette und ebenfalls blauem Kautschuckband angetan. Einerseits gefielen mir die relativ großen arabischen Ziffern 6, 9 und 12 sehr gut die sehr rund und weich und weniger eckig wie bei älteren Modellen war, und den deutlichen BREITLING-Schriftzuge am Band.

UND DANN KAMM GANZ PLÖTZLICH UND UNERWARTET DAS NEUE MODELL IM SOMMER RAUS

Erstmal gefiel sie mir überhaupt gar nicht.
Des weiteren war ich den Irrglauben aufgesessen, dass es sich hier um eine weitere Modellreihe handle, und nicht um die Ablösung des aktuellen Modelles.

Als ich realisierte, dass dies nun die neue SO wäre und ich sie mir immer wieder ansah, änderte sich auch mein Eindruck und sie fing an mir wirklich gut zu gefallen. Nur die Schaufel die anstelle eines Minutenzeigers verbaut wurde (oder ist es ein schweizer Käsespaten) konnte mich nicht überzeugen.

Nichts desto trotz sah es so aus, als würde sie in Bälde meine bescheidene Sammlung, bestehend aus nur zwei Uhren, ergänzen.
Ich war mitten in der Entdcheidungsfindung. Am liebsten die blaue mit blauem Kautschuckband und dem goldenen B....

Hm, 42 goldenes B, 44 silbernes und 46 wieder goldenes B. Nein, die 44er blau nur mit silbernen B! Komisch, ich will aber die blaue mit blauem Band und goldenem B auf der 12 in 44 Durchmesser.
Oder bronze. Das hätte noch was. Jedoch etwas förmlich, und ich hab ja schon die schwarze Heritage.


Mann ist das schwierig. Ok Breitling, dann eben Omega Seamaster. Die Uhrenwelt besteht ja schließlich nicht nur aus Breitling, und seit ich mich ein bisschen näher mit der Welt der Luxusuhren befasste war Omega ebenfalls sehr spannend. Rolex dagegen ist mir irgendwie (noch) zu teuer im Augenblick und ausserdem will ich eine Uhr kaufen und mitnehmen und nicht bestellen und drei Jahre auf einen Anruf warten.

Es gibt ein paar Website von Konzessionären dessen Seiten ich bezüglich Seamasters durchstöberte und, eh klar, ich muss mir auch die Breitlings anschauen und traute meinen Augen nicht:
Ein im Vergleich zu W. aus B. u.Ä. sehr kleiner aber mir aus beruflichen Gründen bekannter Konzessionär aus ner mittelgroßen Stadt, bot ein Auslaufmodell mit enormen Rabatt an.

Die Suerocean Automatik 46 Blacksteel mit blauem Kautschuckband

16647391449002321520207603629987.jpg


Seriennummer: M17368D71C1S1


Der Preis war unschlagbar. Man soll hier nicht Preise nennen und ich tu das auch nicht. Aber so viel sei gestattet: Der Preis lag tatsächlich unter jenen von gebrauchten Modellen bei diversen renomierten Gebrauchtmarkthändlern.

Ich ließ mir noch ein paar Tage Zeit. Soll ich wirklich ein Auslaufmodell kaufen, wo man ja schon hört dass das Nachfolgemodell jetzt schon Lieferverzug hat. Aber der Preis war ausschlaggebend. Immer wieder der Vergleich mit Watchmaster. Nein, warum die neue nur weil sie neu ist, wo mir doch das Desing vom Vorgänger wirklich gut gefällt.

Nur im schwarzen Gehäuse und die 46 Millimeter musste ich mir noch sicher werden. Habe einen Handgelenkumfang von 20 cm. Sollte eigentlich passen....

...Aber nur knapp wie sich herausstellen sollte.

Jedenfalls rief ich an und fragte wie viele sie denn noch auf Lager hätten. Damit verriet ich echt meine Unkenntnis über dieses Business, denn man erklärte mir, dass man immer nur ein einziges Exemplar jeder Breitling und Dergleichen auf Lager hätte, und man dieses Exemplar schweren Herzens so günstig anböte, bloß damit die Auslage mit den neuen Modellen wieder homogäner sei. Es wäre ausserdem überhaupt die aller letzte der alten Serie.

Ok, bitte sofort raus nehmen, ich möchte sie haben?

Zwei Tage später klingelte UPS.

Obwohl es jetzt meine zweite Breitling ist, und der Erwerb einer sollchen Uhr beim ersten Mal etwas ganz besonderes ist, freute ich mich dieses Mal fast noch mehr.
U(h)rsprünglich hatte ich ja fast ein Jahr lang die 44er im hellen Gehäuse anvisiert. Jetzt ist es die 46er in schwarz geworden. Ein echter Glücksfall!


1664739238263250294428229568838.jpg


16647393949021252784952175930199.jpg


16647431919527127014691628598700.jpg

Sie ist natürlich groß. DIe lediglich 2 Mm die sie größer ist als meine Heritage unterschätzt man. Sie wirkt erheblich wuchtiger, und somit auch mehr "breitling" als meine erste Schönheit

16647395941116519857842474863108.jpg



16647397194168282934810733092957.jpg



So ganz sicher bin ich mit noch nicht ob sie mir von der Größe her passt. Wenn ich auf sie blicke scheint es zu passen, sehe ich mich mit ihr aber im Spiegel bin ich mir nicht mehr sicher.
Aber ich trage sie in jedem Fall mit Freude.

Und noch etwas finde ich im Gegensatz zum Nachfolger schöner, nämlich den Gehäuseboden. Der ist mir aktuell zu "nackt". Keinen Schimmer was sich Breitling davon verspricht, aber ich kann mir nicht vorstellen dass das den meisten Kunden so gefällt.
Hier zumindest ist es noch klassisch mit Firmenlogo eingraviert.

16647404021233655250304349099447.jpg



Ob dies nun wie hier das geflügelte B, oder wie bei der Heritage nur das schlichte B ist, ist natürlich je nach Modell individuell angepasst, aber ganz nackt passtes meiner Meinung nach nicht

16647406300926145629708706013365.jpg



Ich würde mich freuen wenn euch die Vorstellung gefiel.
Vielen Dank fürs Lesen und liebe Grüße

16647410312848361443613501861624.jpg


1664741091829920919086158032704.jpg



Eines noch: Die Box ist schrecklich, wirklich!

Nicht mal das Gebrauchsanweisungsheftchen und die Garantie haben Platz. Absolut unmöglich

16647412810506287925925201636710.jpg


16647413753714184446832562990906.jpg


Was denkt Ihr?
 
  • Breitling Superocean aber die "alte" Beitrag #2
anmita

anmita

Moderator
Dabei seit
28.12.2010
Beiträge
5.654
Bitte noch die technischen Daten ergänzen, damit die Vorstellung vollständig ist.
Danke.
 
  • Breitling Superocean aber die "alte" Beitrag #3
Clouseau

Clouseau

Dabei seit
10.07.2011
Beiträge
3.070
Ort
Köln
Glückwünsche zum Neuzugang! Das Design der zweiten Superocean-Reije sagt mir viel mehr zu, als das aktuelle. Daher hätte ich auch das "Auslaufmodell genommen. Stand bei mir kürzlich auch zur Disposition, wenn auch in weiß-blau und 42mm. Ist dann aber stattdessen bei mir sie Sinn U50 S geworden. Aber so viel haben Dein und mein Neuzugang dann gemein - beide mit schwarzem Gehäuse!

Viel Freude mit der Superocean, wunderschöne Uhr und in der Farbkombi vermutlich in freier Wildbahn wenig anzutreffen.
 
  • Breitling Superocean aber die "alte" Beitrag #4
alpla

alpla

Themenstarter
Dabei seit
12.03.2021
Beiträge
22
Noch die technischen Dsten:

Breitling Herrenuhr Superocean Automatic 46 Black Steel​




AutomatikKaliberBreitling 17 Gangreserve38 rDatum auf drei


MaterialEdelstahlOberflächenveredelungDLC-schwarz beschichtet
Gehäusedurchmesser46 mm Gehäusehöhe16.85 mm Lünette drehbar Lünettenfarbe schwarz
Wasserdichtigkeit 2000 m
Glasart Saphier
Bandanstoßbreite 24 mm

Bandmaterial Kautschuk
Bandfarbe blau
Bandbreite24 mm
Schließenfarbeschwarz
Dornschließe

16647466142886451622915660451361.jpg
 
  • Breitling Superocean aber die "alte" Beitrag #5
Time_traveler

Time_traveler

Dabei seit
04.06.2020
Beiträge
289
Glückwünsche zum Neuzugang, diese Version hatte ich auch mal anprobiert.
Leider war sie mir doch, auf Grund der 46mm, zu präsent an meinem 19er Handgelenk.
Auf deinem letzten Bild am Handgelenk sieht die Uhr von der Größe her stimmig aus. :super:
 
  • Breitling Superocean aber die "alte" Beitrag #6
Uhrrumpel

Uhrrumpel

Dabei seit
16.06.2020
Beiträge
62
Ort
Bensheim
Geiler Klopper, der mir sehr zusagt. Meiner Meinung nach kannst du die 46 mm ruhigen Gewissens tragen.
Danke fürs zeigen
 
  • Breitling Superocean aber die "alte" Beitrag #7
Jobinobi

Jobinobi

Dabei seit
12.06.2013
Beiträge
1.413
Ort
Friedrichsfehn
Eine tolle Uhr, herzlichen Glückwunsch! So eine Breitling geht immer, und sie scheint trotz der Größe sehr gut an Deinen Arm zu passen. “Schaufel“ und „Schweizer Käsespaten“…:klatsch::-P….herrliche Begriffe für aus meiner Sicht hässliche Zeiger. Da gefällt mir das Vorgängermodell definitiv auch besser.
 
  • Breitling Superocean aber die "alte" Beitrag #8
AE_Conrady

AE_Conrady

Dabei seit
27.01.2012
Beiträge
642
Ich mag an der Uhr besonders die schwarz-graue Beschichtung mit dem dezenten Metallglanz. Sieht edel aus. Ich wünschte, diese Beschichtung gäbe es auch für die kleineren Uhren. Schön an der neuen Box ist doch, dass ein kleines Reiseetui schon dabei ist. Außerdem kann die Box platzsparend zusammengelegt werden.
 
  • Breitling Superocean aber die "alte" Beitrag #9
Mueller27

Mueller27

Dabei seit
10.10.2010
Beiträge
14.723
Eine sehr schöne Uhr, Danke fürs Zeigen und viel Spaß damit.
Und ich merke dabei mal wieder wie schnell sich das "Rad der Zeit" dreht, wenn wiedes Modell der Superocean schon wieder als "die alte" bezeichnet wird.

So alt ist diese Variante gar nicht.
Die Version in meiner Sammlung ist sogar noch älter. :-)
 
  • Breitling Superocean aber die "alte" Beitrag #10
Zerospieler

Zerospieler

Dabei seit
07.10.2014
Beiträge
2.244
Glückwunsch, zwei richtig schöne Uhren die sich gut ergänzen. Ich würde mir, damit etwas Abwechslung rein kommt, noch für die Heritage das Stahlband besorgen und für die große noch ein Kautschukband in schwarz. Fertig ist die 2 Uhren Sammlung.
 
  • Breitling Superocean aber die "alte" Beitrag #11
Maxyyy

Maxyyy

Dabei seit
27.07.2020
Beiträge
1.050
Sehr cool, glückwunsch!

ich hab die Gelbe :-)!
 
  • Breitling Superocean aber die "alte" Beitrag #12
M

mcapple

Dabei seit
16.01.2014
Beiträge
459
Cool, gratuliere!

Mir gefällt diese Generation ebenfalls deutlich besser und verstehe nicht ganz, wieso mit der neuen die SO- mit der SOH-Linie zusammengelegt werden musste.
 
  • Breitling Superocean aber die "alte" Beitrag #13
watch-fanHH

watch-fanHH

Dabei seit
06.02.2020
Beiträge
63
Ort
HH
Glückwunsch zu einer tollen Uhr.
Die Frage ob sie passt, hast Du doch selbst beantwortet. Du trägst sie mit Freude, also passt das.
 
  • Breitling Superocean aber die "alte" Beitrag #14
Mufe23

Mufe23

Dabei seit
10.12.2019
Beiträge
535
Nicht mal das Gebrauchsanweisungsheftchen und die Garantie haben Platz. Absolut unmöglich
Hierzu kann Ich Dir empfehlen mit Breitling in Kontakt treten. Die schicken absolut problemlos und kostenfrei die alte Box, Lederetui/Karton.
 
  • Breitling Superocean aber die "alte" Beitrag #15
alpla

alpla

Themenstarter
Dabei seit
12.03.2021
Beiträge
22
Ja @watch-fsnHH, da hast du recht und so sehe ich das auch jetzt nach ein paar Tagen des permanenten Tragens.

Ich trage sie mit Leidenschaft und sie ist denke ich trotz ihrer Auffälligkeit genau passend.

Sie ist Breitling pur....mächtig aber trotzdem elegant
 
  • Breitling Superocean aber die "alte" Beitrag #16
rolbreome

rolbreome

Dabei seit
05.02.2012
Beiträge
620
Ort
Clemenshof im Kölner Zoo
Ich denke auch, insbesondere bei Breitling darf es etwas mehr sein. Viel eher, als zu klein.
Wenn ich mich heute auf deren Seite umschaue, könnte ich fast weinen.
Und schön, dass deine Uhr noch das geflügelte „B“ zeigt. Ist ja scheinbar auch nicht mehr selbstverständlich.
Viel Spaß mit deinem Neuerwerb.
Schöne Grüße
Michael
 
  • Breitling Superocean aber die "alte" Beitrag #17
Prinz-Valium

Prinz-Valium

Dabei seit
17.10.2012
Beiträge
1.791
Ort
No-go-Zone
Glückwunsch zur Breitling. :super:
 
Thema:

Breitling Superocean aber die "alte"

Breitling Superocean aber die "alte" - Ähnliche Themen

Breitling Milanaise: Hallo. Eine Frage an die Breitling Experten. Ich habe eine SuperOcean Heritage erworben. C24, "neu", verklebt, mit Papieren etc. Nun ist mir...
Neue Schließe der Breitling Superocean passend für andere Modelle?: Hallo, zunächst hoffe ich, dass ich mit meiner Frage den korrekten Forumsbereich treffe, ansonsten gerne verschieben. Nun zu meiner Frage: Weiß...
[Erledigt] Breitling Superocean Heritage Chronograph 44 A13313, neu und ungetragen: Hallo zusammen, da er mir mit 44 mm doch etwas zu groß ist , verkaufe ich als Privatverkäufer ohne gewerbliche Absicht meinen Breitling...
SuperOcean Heritage B20 Automatic 42 (Breitling - AB2010121B1A1): Hier meine vorerst letzte Vorstellung, da ich nun mit meiner Sammlung Stand heute fertig bin :-) Februar 2022 Es war zu dem Zeitpunkt bereits 4...
Werk Breitling Superocean Heritage: Hallo zusammen, allen Usern ein gutes neue Jahr erstmal. Ich möchte mir ein Breitling Superocean Heritage kaufen. Es kommen entweder die 42 mm...
Oben