Breitling Super Ocean Heritage II - Unterschiede

Diskutiere Breitling Super Ocean Heritage II - Unterschiede im Uhrencafé Forum im Bereich Uhren-Forum; Guten Morgen, ich stehe aktuell vor der Kaufentscheidung bzgl einer neuen Breitling. Ich hatte eigentlich mit dem Super Ocean Heritage II Modell...
M

mp1702

Themenstarter
Dabei seit
27.03.2015
Beiträge
29
Guten Morgen,

ich stehe aktuell vor der Kaufentscheidung bzgl einer neuen Breitling. Ich hatte eigentlich mit dem Super Ocean Heritage II Modell gerechnet. Bei dieser Uhr wurde meiner Meinung nach einiges richtig gemacht und insb. das Werk finde ich gut bzw. die Kooperation mit Tudor.
Nun war ich jedoch vor Ort und bin auf folgendes Modell gestoßen: A13313161C1A1
Hier finde ich die Optik und die Größe ein wenig besser - bin mir nur unschlüssig darüber ob ich hier nicht ein qualitativ schwächeres Werk in einer teureren Uhr kaufe ...

aaaaaa.jpg
A13313161C1A1 (Teurere Uhr)

aab.jpg
AB2030161C1A1 (günstigere Uhr)

Soviel erstmal von meiner Seite, vielleicht gibt's ja Anregungen oder Einwände dazu - vielleicht liege ich ja auch einfach falsch.
 
olli4321

olli4321

Dabei seit
02.05.2017
Beiträge
369
Ort
NRW
erst mal solltest Du Dir darüber einig sein, ob Du Dreizeiger oder Chrono möchtest.
Generell sind die "alten" Kaliber bei Breitling sehr robust - einen spürbaren Vorteil zum neuen Kaliber wird man nicht bemerken.
 
neset530d

neset530d

Dabei seit
18.01.2012
Beiträge
14.749
Ort
Wien
Unterschiede:hmm:
Chronograph vs 3 Zeiger!
Breitling hat aus den etas das Beste gemacht was mann in einer Uhr unterbringen kann, sowohl 3 zeiger als chrono
 
M

mp1702

Themenstarter
Dabei seit
27.03.2015
Beiträge
29
Ich hätte das Thema vielleicht etwas besser formulieren sollen. Der Unterschied in Bezug auf Chrono vs 3 Zeiger ist mir schon klar, ich hatte mich lediglich gefragt, ob man bei dem 3 Zeiger ein hochwertigeres Werk kauft oder ob das am Ende des Tages nur winzige Unterschiede sind, die man eher vernachlässigen kann. Optisch sagt mir der Chrono mehr zu.
 
Spitfire73

Spitfire73

Dabei seit
04.08.2009
Beiträge
16.663
Ort
Bayern
Ein Vergleich der "Hochwertigkeit" zwischen einem Chronographenkaliber und einem Dreizeiger wird man kaum irgendwo sinnvoll festmachen können. Im Dreizeiger arbeitet das optisch aufgehübschte Tudorkaliber und damit eines der modernsten und leistungsfähigsten 3-Zeigerkaliber seiner Klasse überhaupt. Im Chrono das bekannte und bewährte 7750 in der Topvariante "Chronometre" beziehungsweise zwischenzeitlich wohl das vergleichbare SW 500 in der Endausbaustufe. Mit keinem machst Du etwas falsch weshalb ich nach Geldbeutel, Optik und Funktion entscheiden würde.

Gruß
Helmut
 
thesplendor

thesplendor

Dabei seit
22.01.2007
Beiträge
7.158
Ort
Exil-Franke in NRW
Wobei zukünftige Reparaturen oder Serviceleistungen beim Eta-Werk 7750, also im Chrono, deutlich günstiger ausfallen dürften als gleiche Arbeiten beim Tudor-Werk. Letzteres kann kein freier Uhrmacher reparieren, sondern es muss immer eingeschickt werden.
 
M

mp1702

Themenstarter
Dabei seit
27.03.2015
Beiträge
29
Die Info bzgl. der zukünftigen Wartung ist natürlich spannend, danke!
 
M

mp1702

Themenstarter
Dabei seit
27.03.2015
Beiträge
29
Gibt es eventuell andere Vorschläge zum Chrono von anderen Herstellern? Oder vielleicht ein paar Anregungen wo man nochmal reingucken könnte? :)

Evtl. sollte das zur Kaufberatung verschoben werden. Kann aber glaub ich nur ein Moderator :/
 
Ulmer-Schwabe

Ulmer-Schwabe

Dabei seit
28.11.2014
Beiträge
1.260
Ort
Im schönen Schwabenland
Einen Chrono bis wohl 6.000 Euro und Größe auch bis 45 mm?
Da gibt es sehr gute Auswahl :-P
Von IWC Flieger über Fortis, Tag Heuer und Omega bis Breitling sehr viel. Soll es mit Diver Optik sein, oder geht auch Chrono in Dresser Optik wie z.B. IWC Potofino oder Portugieser
images.jpeg
Tag Heuer
tag-heuer-carrera-calibre-heuer-01-automatik-chronograph-45mm-car2a1zft6050.jpg
Omega Seedmaster
deeaf64f-6749-4478-a6ce-d97ec257a4e0.jpg
Breitling Avenger
C77654_5bd6cc6bc3be7.jpg
 
M

mp1702

Themenstarter
Dabei seit
27.03.2015
Beiträge
29
Also Chrono bis 45mm würde ich so unterschreiben.
Ich finde eigentlich das Band an der Breitling sehr schön, glaube das ist auf jeden Fall auch anderweitig schwer zu bekommen.

Aber Danke für die Vorschläge! Die IWC finde ich zu zurückhaltend, die Avenger hingegen zu stark.
 
rs61

rs61

Dabei seit
18.10.2013
Beiträge
8.450
Beim Dreizeiger ist das Tudor-Werk ein echter Fortschritt, weil es sich extrem gut aufzieht beim tragen.
Das alte 2824 baute bei mir keine gute Gangreserve auf (nicht nur in der Breitling).
Das 7750 hingegen war immer ein toller Traktor.
 
Ulmer-Schwabe

Ulmer-Schwabe

Dabei seit
28.11.2014
Beiträge
1.260
Ort
Im schönen Schwabenland
Das Milanese Band von Breitling ist auch eine wunderschönes und ein sehr gutes Band. Zum Tragen ein absoluter Genuss
 
M

mp1702

Themenstarter
Dabei seit
27.03.2015
Beiträge
29
Beim Dreizeiger ist das Tudor-Werk ein echter Fortschritt, weil es sich extrem gut aufzieht beim tragen.
Das alte 2824 baute bei mir keine gute Gangreserve auf (nicht nur in der Breitling).
Das 7750 hingegen war immer ein toller Traktor.
Danke für die Info, das spricht ja grundsätzlich nicht gegen die Chrono Version von Breitling.

https://www.tudorwatch.com/de/watches/black-bay-chrono/m79350-0004

Tudor BB Chrono...mit modifiziertem Breitling Inhousekaliber...praktisch das Beste aus beiden Welten.

Gruß
Helmut
Auch nicht verkehrt, finde die Breitling Chrono aber ein wenig edler.
Das Milanese Band von Breitling ist auch eine wunderschönes und ein sehr gutes Band. Zum Tragen ein absoluter Genuss
Ist meines Wissens auch die einzige Reihe an Luxusuhren, die ein solches Band haben. Jubile finde ich auch sehr gut (habe eine SKX007) aber diese Bänder sieht man mmn auch nur seehr wenig. (Mir fällt spontan nur Rolex ein)
 
M

mp1702

Themenstarter
Dabei seit
27.03.2015
Beiträge
29
Sorry, Doppelpost
 
Thema:

Breitling Super Ocean Heritage II - Unterschiede

Breitling Super Ocean Heritage II - Unterschiede - Ähnliche Themen

  • Breitling Super Ocean 44 Spezial

    Breitling Super Ocean 44 Spezial: Hi Leute, ich habe mir nach langen hin und her eine neue Uhr zugelegt, bin soweit mit Ihr sehr zufrieden, Gangabweichung jetzt nach ca. 2 Wochen...
  • [Erledigt] Breitling Super Ocean Chronograph II A13340 - 42mm

    [Erledigt] Breitling Super Ocean Chronograph II A13340 - 42mm: Hallo zusammen, ich biete Euch hier meinen Breitling Superocean Chronograph A 13340-42 MM- aus 2008 zum Kauf an. Folglich möchte ich sie...
  • [Verkauf] Breitling Super Ocean 44 special Y1739310.BF45.152S

    [Verkauf] Breitling Super Ocean 44 special Y1739310.BF45.152S: Hallo zusammen, ich biete hier eine neue ungetragene (noch verklebt) Breitling Super Ocean 44 special, Ref: Y1739310.BF45.152S an. Siehe...
  • Tudor Pelagos blau - Breitling Super Ocean 44 special

    Tudor Pelagos blau - Breitling Super Ocean 44 special: Auf vielfachen Wunsch mach ich heute endlich die Pelagos-Vorstellung für Euch:-) Für den Anfang nur mit ein paar Fotos, bei Interesse gibt es...
  • Breitling Super Ocean 44 Special Ref. Y1739316.C959.158S.A20SS.1 L33633

    Breitling Super Ocean 44 Special Ref. Y1739316.C959.158S.A20SS.1 L33633: Hallo Leute! Habe vor knapp 6 Jahren meine Begeisterung für Uhren entdeckt - und da ich mir unlängst gleich zwei neue Prachtstücke zugelegt habe...
  • Ähnliche Themen

    Oben