Breitling, Omega, Sinn, Tagheuer

Diskutiere Breitling, Omega, Sinn, Tagheuer im Herrenuhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo Zusammen, dies ist mein erster Beitrag hier. Bin in vielen Foren unterwegs aber noch nie in einem Uhrenforum... :lol2: Seit 8 Jahre...
M

mt-broker

Themenstarter
Dabei seit
10.12.2007
Beiträge
31
Hallo Zusammen,

dies ist mein erster Beitrag hier. Bin in vielen Foren unterwegs aber noch nie in einem Uhrenforum... :lol2:

Seit 8 Jahre trage ich eine Junghans Stratos Megasolar Ceramic. Das Material & Design war damals der Kaufgrund. Sie läuft und sieht immer noch top aus.

Mit der Zeit möchte ich mir aber dennoch was Neues gönnen.

Mittlerweile sind in der ganz engen Wahl

Breitling Chrono Colt (Meine Ursprungs Traumuhr)
Omega Speedmaster Professional (Mein neuer Favourit)
Sinn 6000 (ganz nett....)
Tagheuer Carrera (ich fand sie sah schon immer gut aus am Arm von B.Pitt) :roll:

Aber ganz im Ernst. Was würdet Ihr empfehlen. Mitr geht es weniger um den Geschmack, da sie mir alle gefallen sondern eheer um die Wertigkeit etc. Das die Breitling nur ein Quarz hat ist mir bewusst, aber momentan ist sie mit knapp 1.600 bei einem Juwelier auch die Günstigste.

Aber wie gesagt, mich interessiert:

Wertigkeit?
Haltbarkeit?
Werterhalt? Wer ist am stabilsten und hat den besten Ruf?
Bekomme ich für eine Omega auch noch in 10 Jahren nen 3/4 wieder oder kann ich davon ausgehen, dass die Preise wie bei den Autos purzeln.... etc. etc.

Kann mir jemand realistische Preise für die Uhren nennen, also mit Nachlass. Bis jetzt kenne ich diese nur von der Breitling mit ca. 400€ unter Liste. Ebay möchte ich eher meiden bei solchen Beträgen obwohl man da auch ein Schnäppchen machen könte. :shock:

Würde mich über den ein oder anderen hilfreichen Beitrag freuen.
Ich wünsche einen schönen Samstag...

Gruß, Marco
 
K

Kurzbesuch

Dabei seit
08.12.2006
Beiträge
343
Ort
Bayern
Falls dir Werterhalt am Herzen liegt ... kauf eine junge gebrauchte Uhr :-D
Bei den teureren Marken kauf ich nix Neues, ist meist beim ersten tragen schon 20, 30% futsch. Da ertrag ich ein paar leichte Kratzer gerne ... noch dazu nerven mich die ersten Kratzer bei einer neuen (teuren) Uhr immer ziemlich. Hatte das ´Problem´ mal mit einer Mühle ... :lol2:

Qualität ist meiner Meinung nach nicht viel um ... sind alle Viere Top-Marken.

Mein Favorit wäre in dieser Reihenfolge: Speedy - TAG - Sinn - Breitling. Gefallen mir aber alle vier super :super:
 
C

caramanga

Dabei seit
14.01.2007
Beiträge
218
nebenbei von der Breitling gibt es auch eine Automatikversion... Die Tag-Heuer gibt es z.B. bei Uhren-Wortmann (im Internet) für 1,7-1,8 TEUR. Liste ist meines Wissens ca. 2,3. Bei den Sinns ist mir, als ich in Frankfurt-Rödelheim am Firmensitz war, aufgefallen, dass sie alle sehr hoch bauen. Das mag im Vergleich zu den anderen nicht wirklich stimmen, wirkt aber halt so. Die Omega hatte ich noch nicht näher betrachtet, wäre aber sicher auch nicht uninteressant. Da wäre vielleicht mal ein Blick zu www.watch.de sinnvoll. Beide von mir genannten (auch Internet-)Händler haben hier keinen schlechten Ruf.
 
rainers

rainers

Dabei seit
15.01.2006
Beiträge
5.259
Ort
HH
caramanga schrieb:
nebenbei von der Breitling gibt es auch eine Automatikversion... Die Tag-Heuer gibt es z.B. bei Uhren-Wortmann (im Internet) für 1,7-1,8 TEUR. Liste ist meines Wissens ca. 2,3. Bei den Sinns ist mir, als ich in Frankfurt-Rödelheim am Firmensitz war, aufgefallen, dass sie alle sehr hoch bauen. Das mag im Vergleich zu den anderen nicht wirklich stimmen, wirkt aber halt so. Die Omega hatte ich noch nicht näher betrachtet, wäre aber sicher auch nicht uninteressant. Da wäre vielleicht mal ein Blick zu www.watch.de sinnvoll. Beide von mir genannten (auch Internet-)Händler haben hier keinen schlechten Ruf.
Die Tag Heuer wollte ich kaufen.Wortmann und Haeffner etc.können Tag Heuer erst wieder im Frühjahr liefern.Ich habe bei Wortmann gerade eine Speedmaster geordert.22% sind bei ihm möglich.

Rainer
 
derserioese

derserioese

Dabei seit
07.01.2007
Beiträge
635
Ort
Essen
Da die Firma Sinn und ihre Depots nicht so mit Rabatten um sich schmeissen wie die meisten Mitbewerber, ist als Folge dessen, dort der Werterhalt am höchsten.

Abgesehen von einigen Rolex Modellen und noch ein paar wenigen Ausnahmen.

Beim Rest "verbrennt" man leider ne Menge Geld.

:wink:
 
Junnghannz

Junnghannz

Dabei seit
23.12.2006
Beiträge
3.561
Ort
Saarland
Durch die oft krassen Differenzen zwischen Herstellungskosten und Endverbraucherpreisen ist es für viele Anbieter auch kein Problem, auch mal einen ordentlichen Rabatt einzuräumen. Marken mit besserem P-/L-Verhältnis sind da naturgemäß im Nachteil. Ansonsten: Uhrenliebhabern, die ihre Uhr auf Dauer behalten wollen, dürfte der Werterhalt wurscht sein.


Viele Grüße

Wolfgang
 
johro

johro

Dabei seit
03.04.2007
Beiträge
6.502
Ort
nähe Wien
meine dreamis sind:

1. Rolex Submariner
2. Omega Speedmaster

edit: auch mir gefällt zb die colt chrono (obwohl ein bischen zu brotzig) oder zb die Omega Railmaster aqua (obwohl ein bischen zu schlicht) und die beiden in quartz,
weil mir das ewige aufziehen und neue stellen manchmal ein bischen ärgert. dafür wird man mit einem wertigen uhrwerk entschädigt.
 
M

mt-broker

Themenstarter
Dabei seit
10.12.2007
Beiträge
31
danke erstmal für eure antworten.

@kurzbesuch: mit so ner junge gebrauchten ist immer schwierig. erstmal finden und die geduld aufbringen. bei ebay wird dann immer so fleißig geboten, dass man eh gleich ne neue holen kann.

@caramanga: danke für den tipp. dem worthmann habe ich eine mail geschrieben, ob er eine omega oder breitling anbieten kann denn diese sind lt. seiner seite nicht vorrätig. bin gespannt. watch.de kenne ich. schon mehrfach angerufen. auch einmal verbindlich ne breitling über den shop geordert (war 2 jahre alt für 1000 angeblich ohne gebrauchsspuren). und was war. schon vergeben. sowas nervt. hab heute erst angerufen wegen ner speedy und was war... nicht da, ca. 8 wochen.... ebenso bei breitling neuware.okay, wenn der preis wirklich super ist, kann man das noch machen. aber bei so nem emotionskauf will ich halt hinfahren geld hinlegen und das schmcukstück mitnehmen. so gehts mit halt.

@rainers: wie lange musst du auf die speedy warten, da ja nicht auf der internetseite angeboten.

@junnghannz: das seh ich etwas anders. es wird wohl der praxis entsprechen, dass die preis purzeln. passen tut es mir trotzdem nicht. egal ob uhrenliebhaber oder nicht. ich finde für hochwertige gegenstände mit ordentlichen preisen sollte auch ein beständiger gegenwert vorhanden sein. aber ändern können wir es wohl nicht bzw. den klassiker in 50 jahren zu erahnen wird schwer.... :lol2:

danke auch für die restlichen kommentare....

vielleicht hat sogar noch jemand ne andere alternative an die ich noch gar nicht gedacht habe. ganz den überblick am markt habe ich nicht.
 
K

Kurzbesuch

Dabei seit
08.12.2006
Beiträge
343
Ort
Bayern
Zum schmöckern ist www. chrono24 .com nicht schlecht. Gewünschten Preisrahmen eintragen und mal schauen was sich so auf dem Markt tummelt :-D
 
M

mt-broker

Themenstarter
Dabei seit
10.12.2007
Beiträge
31
ich hab noch ein wenig rumgestöbert.

die sinn 903 st in schwarz gefällt mir noch sehr gut. sogar besser als die 6000. ist mir vorher nur nie aufgefallen.

hat jemand erfahrungen mit der uhr?

weiß jemand ob bei einer direkten bestellung bei sinn nachlass gegeben wird?

sind 20% drin wie bei anderen herstellern?
 
Paulchen

Paulchen

Dabei seit
16.01.2006
Beiträge
6.546
mt-broker schrieb:
ich hab noch ein wenig rumgestöbert.

die sinn 903 st in schwarz gefällt mir noch sehr gut. sogar besser als die 6000. ist mir vorher nur nie aufgefallen.

hat jemand erfahrungen mit der uhr?

weiß jemand ob bei einer direkten bestellung bei sinn nachlass gegeben wird?

sind 20% drin wie bei anderen herstellern?
Bei Barzahlung 0 - 3 %. :wink:
 
C

caramanga

Dabei seit
14.01.2007
Beiträge
218
ich habe bei Haffner mal direkt im Laden wegen IWC Portofino nachgefragt. Die war laut Internetseite angeboten, nach drei Wochen hat man mir dann mitgeteilt, dass man sie doch auf absehbare Zeit nicht wird liefern können. Scheint also, dass da einiges angeboten wird, was gar nicht da ist?
 
B

Buteo

Dabei seit
12.02.2007
Beiträge
1.881
Wenn es 20% geben würde, wäre auch der Werterhalt nicht so toll ... entweder das eine oder das andere.
 
schredder66

schredder66

Dabei seit
16.01.2006
Beiträge
1.752
Ort
WWWEUDNRWHS
Moinsen,

dein Uhrengeschmack gefällt mir, deshalb besitze ich schon die Speedmaster und die echte Sinn 903, sprich den Breitling Navitimer :lol2: !


mt-broker schrieb:
@kurzbesuch: mit so ner junge gebrauchten ist immer schwierig. erstmal finden und die geduld aufbringen. bei ebay wird dann immer so fleißig geboten, dass man eh gleich ne neue holen kann.
Du musst dein Suchglück nach jungen Gebrauchten nicht unbedingt bei eBay strapazieren - Inserate in Uhrenforen können Dir auch die ein oder andere hübsche Uhr bescheren. Und oftmals auch in sehr gut erhaltenen Zuständen - Uhrenbekloppte sind halt besonders......... bekloppt :wink: !
 
rainers

rainers

Dabei seit
15.01.2006
Beiträge
5.259
Ort
HH
mt-broker schrieb:
danke erstmal für eure antworten.

@kurzbesuch: mit so ner junge gebrauchten ist immer schwierig. erstmal finden und die geduld aufbringen. bei ebay wird dann immer so fleißig geboten, dass man eh gleich ne neue holen kann.

@caramanga: danke für den tipp. dem worthmann habe ich eine mail geschrieben, ob er eine omega oder breitling anbieten kann denn diese sind lt. seiner seite nicht vorrätig. bin gespannt. watch.de kenne ich. schon mehrfach angerufen. auch einmal verbindlich ne breitling über den shop geordert (war 2 jahre alt für 1000 angeblich ohne gebrauchsspuren). und was war. schon vergeben. sowas nervt. hab heute erst angerufen wegen ner speedy und was war... nicht da, ca. 8 wochen.... ebenso bei breitling neuware.okay, wenn der preis wirklich super ist, kann man das noch machen. aber bei so nem emotionskauf will ich halt hinfahren geld hinlegen und das schmcukstück mitnehmen. so gehts mit halt.

@rainers: wie lange musst du auf die speedy warten, da ja nicht auf der internetseite angeboten.

@junnghannz: das seh ich etwas anders. es wird wohl der praxis entsprechen, dass die preis purzeln. passen tut es mir trotzdem nicht. egal ob uhrenliebhaber oder nicht. ich finde für hochwertige gegenstände mit ordentlichen preisen sollte auch ein beständiger gegenwert vorhanden sein. aber ändern können wir es wohl nicht bzw. den klassiker in 50 jahren zu erahnen wird schwer.... :lol2:

danke auch für die restlichen kommentare....

vielleicht hat sogar noch jemand ne andere alternative an die ich noch gar nicht gedacht habe. ganz den überblick am markt habe ich nicht.
Freitag habe ich überwiesen.Herr Wortmann verschickt innerhalb 24 Sunden nach Geldeingang.Einfach anrufen.

Gruß Rainer
 
RiGa

RiGa

Dabei seit
31.08.2007
Beiträge
14.591
Ort
Wien Floridsdorf
mt-broker schrieb:
... und hat den besten Ruf?...
Hi, mt-broker!

Ich bezweifle sehr stark, ob diese Überlegung ein geeignetes Auswahlkriterium ist!

Für wem kaufst Du die Uhr?

Wohl für Dich, um hier Dir Freude zu bereiten - und hoffentlich nicht, um herumfuchtelnd mit hocherhobenen Armgelenk und stolzgeschwellter Brust in der Gegend herumzuspazieren.

Übedenk' bitte noch einmal Deine Beweggründe - gegen Deine "Auswahl" wäre ja nichts einzuwenden!

WELCOME + besinnlichen 3. Advent!

Hinweisenden Gruß aus Wien,
Richard
 
rainers

rainers

Dabei seit
15.01.2006
Beiträge
5.259
Ort
HH
Im Nachbarforum (ist die nächsten 1-2Tage wegen Serverwechsel ausgeschaltet)bietet ein sehr nettes Mitglied eine Seamaster Planet Ocean mit orangener Lünette für 1700€ an.Die Uhr ist 8 Monate alt.Neupreis 2800€.Ist ein absolutes Schnäppchen.Wenn Interesse,dann bitte PN an mich.Ich habe Fotos und Telefonnummer .
Rainer
 
M

mt-broker

Themenstarter
Dabei seit
10.12.2007
Beiträge
31
@rainers: danke das du an mich gedacht hast. aber orange ist mir etwas - persönlicher Geschmack - zu sportlich. möchte ab und zu die uhr auch zu anzügen tragen. da sind grelle farbe bei einer uhr für mich ein no go...

@riga: ich kaufe diese uhr für mich. mit deiner anregung als auswahlkriterium gebe ich dir natürlich recht. aber dennoch hat mich der ruf interessiert. nicht um damit anzugeben. renne auch bestimmt nicht wie du beschrieben hast damit rum... hallo??? ;)

ich wollte einfach mal eine resonanz hören. ganz ehrlich warum? ich habe etwas bedenken mit einer breitling bei geschäftspartnern aufzutreten. ich weiß aber nicht ob dies zutrifft. daher allgemein die frage nach dem ruf. ich habe 160 geschäftspartner wo ich bei ca. 70% mir anzug auflaufe.

unabhängig davon dass die breitling meine traumuhr war/ist ist sie schon vom image etwas angehaucht. aus diesem grund habe ich die frage einfach in den raum geworfen.

andererseits sugeriere ich "ruf" nicht nur mit angeben. sondern es ist auch image. fängt beim auto an und hört bei den zigarren auf. mein chef hat z.b. eine a.lange&söhne und sie passt einfach zu ihm und wenn man sie im gespräch am arm sieht denkt man sich schon wow... warum? der name hat einen ruf und ist nicht umsonst 1. oder 2. marke schlechthin in deutschland.

von daher ist der ruf nicht entscheidend aber ein kriterium was wohl jeder berücksichtigt wenn man die finanziellen nöte hat. wobei der rahmen bei jedem anderes ist. meiner ist mit oben genannten uhren begrenzt. zumindest um sich das einfach mal zu gönnen. :lol2:

ich will das auch garnicht diskutieren.. jeder hat halt seine eigenen gespinnste im kopf.... :wink:

bei einem uhrenliebhaber der 10 solcher uhren daheim hat ist das vielleicht was anderes... da kann ich leider nicht mitreden. aber ich kann ja noch ein wenig ackern.....

schönen abend erstmal und nochmals recht herzlichen dank für die ganzen antworten. ein wirklich sympathisches forum wo ich ab jetzt öfters reinschauen werde und hoffentlich meine neue errungenschaft auch bald vorstellen kann.
 
Thema:

Breitling, Omega, Sinn, Tagheuer

Breitling, Omega, Sinn, Tagheuer - Ähnliche Themen

  • [Verkauf] Prospekte Omega, Sinn, Breitling

    [Verkauf] Prospekte Omega, Sinn, Breitling: Hallo, gebe hier verschiedene Prospekte aus dem Jahre 2000 ab. Da ich hier einen Preis angeben muss, setze ich für jedes Prospekt, Buch mal 10, -...
  • [Verkauf-Tausch] Verschiedene Kataloge Sinn Breitling Omega Patek Philippe

    [Verkauf-Tausch] Verschiedene Kataloge Sinn Breitling Omega Patek Philippe: Hallo zusammen, würde gerne ein paar Kataloge tauschen.Gegen was, bin ich total offen. Preisvorstellung habe ich auch keine, aber da ich ja was...
  • [Verkauf-Tausch] Rolex, Omega, Breitling, Sinn Bücher und Kataloge

    [Verkauf-Tausch] Rolex, Omega, Breitling, Sinn Bücher und Kataloge: Hallo zusammen, ich möchte folgende Kataloge und Bücher gerne loswerden. Preislich habe ich leider keine Vorstellung... Vielleicht habt Ihr ja...
  • Revisionskosten 12 verschiedener Hersteller (Rolex, Omega, Sinn, Patek, Tag, Breitling...

    Revisionskosten 12 verschiedener Hersteller (Rolex, Omega, Sinn, Patek, Tag, Breitling...: Hallo, im verlinkten Artikel sind für 12 verschieden Hersteller Kosten und Umfang für die Revision einer Uhr aufgeführt. Fand ich sehr...
  • Ähnliche Themen
  • [Verkauf] Prospekte Omega, Sinn, Breitling

    [Verkauf] Prospekte Omega, Sinn, Breitling: Hallo, gebe hier verschiedene Prospekte aus dem Jahre 2000 ab. Da ich hier einen Preis angeben muss, setze ich für jedes Prospekt, Buch mal 10, -...
  • [Verkauf-Tausch] Verschiedene Kataloge Sinn Breitling Omega Patek Philippe

    [Verkauf-Tausch] Verschiedene Kataloge Sinn Breitling Omega Patek Philippe: Hallo zusammen, würde gerne ein paar Kataloge tauschen.Gegen was, bin ich total offen. Preisvorstellung habe ich auch keine, aber da ich ja was...
  • [Verkauf-Tausch] Rolex, Omega, Breitling, Sinn Bücher und Kataloge

    [Verkauf-Tausch] Rolex, Omega, Breitling, Sinn Bücher und Kataloge: Hallo zusammen, ich möchte folgende Kataloge und Bücher gerne loswerden. Preislich habe ich leider keine Vorstellung... Vielleicht habt Ihr ja...
  • Revisionskosten 12 verschiedener Hersteller (Rolex, Omega, Sinn, Patek, Tag, Breitling...

    Revisionskosten 12 verschiedener Hersteller (Rolex, Omega, Sinn, Patek, Tag, Breitling...: Hallo, im verlinkten Artikel sind für 12 verschieden Hersteller Kosten und Umfang für die Revision einer Uhr aufgeführt. Fand ich sehr...
  • Oben