Breitling Colt – Ein Schnäppchen zur Unzeit oder Geschmäcker ändern sich…

Diskutiere Breitling Colt – Ein Schnäppchen zur Unzeit oder Geschmäcker ändern sich… im Uhrenvorstellungen Forum im Bereich Uhren-Forum; Kennt Ihr das? Eigentlich mag man keine Oliven oder Grünkohl, aber in einem bestimmten Alter ändert sich der Geschmack, man überwindet seine...
Batze73

Batze73

Themenstarter
Dabei seit
28.07.2019
Beiträge
252
Ort
Hamburch
Kennt Ihr das?
Eigentlich mag man keine Oliven oder Grünkohl, aber in einem bestimmten Alter ändert sich der Geschmack, man überwindet seine Bedenken und probiert einmal.
Oder man hört sich das neue, etwas zugänglichere Album einer Band an, die man bisher nicht auf dem Zettel hatte. Und ein paar Tage kauft man sich auch die älteren Alben und geht bei nächster Gelegenheit aufs Konzert. Also natürlich nur, wenn man sich noch Alben kauft.

So ähnlich ging es mir mit der Marke „Breitling“.
In den 80er und 90er Jahren aufgewachsen und das erste Mal ernsthaft mit Uhren in Berührung gekommen, verband ich damit lange Zeit Zifferblätter, die so überladen waren, dass man die Uhrzeit kaum ablesen konnte. Riesige, auf Hochglanz polierte Edelstahlgehäuse und ebensolche Armbänder, das ganze auch gerne in Bicolor. Mit Kronen und Drückern, die in ihrer Form und Pracht den Kirchturmspitzen russischer Kathedralen Konkurrenz machten. Oder farbige, dick genähte Lederarmbänder, für die ganze Schwärme von Haien ihr Leben gelassen haben. Das ganze dann getragen von Leuten, die stets etwas zu gut gebräunt waren, gefärbte Haare hatten und getönte Brillen von Cazal oder Colani: Typ Box- oder Tennispromoter oder bestenfalls Handwerker mit gut gefüllter Schwarzgeldkasse.
Hochqualitative Uhren, keine Frage, aber doch immer etwas, wie man heute sagt: Over the Top!

Aber wie komme ich nun zur Colt?
Ganz einfach: Schlichtheitswunder à la Nomos waren nie meine Baustelle, Taucheruhren aber schon, von denen ich über die Jahre einige ansammelte.

In diesem Sommer wuchs dann in mir die Idee, mich nach Jahren der schmerzlosen Abstinenz für meine Beförderung mit einer neuen Uhr mit GMT-Funktion zu belohnen, denn die fehlte mir noch. Da die Lünette entweder „Pepsi“ oder „Batman“ sein sollte, schied die von einem hiesigen Mitinsassen vorgeschlagene Breitling Avenger GMT aus. Es wurde schließlich die Steinhart Ocean One Vintage Dual Time.

Wenn man dann aber hier als einigermaßener Neuling hier im Forum unterwegs ist, dann sieht man, dass andere Mütter auch schöne Töchter haben. Da das Budget zwar gut angeknabbert, aber noch nicht ausgeschöpft war, reifte der Entschluss, eine weitere Sommeruhr -möglicherweise auch nach einer weiteren Ansparphase- zu erwerben. Die neue Superocean 42 mit dem weißen Zifferblatt fand ich sehr sexy, aber auch die Maurice Lacroix Aikon mit dem toll schimmernden blauen Zifferblatt. Da gefiel mir auch das Fehlen einer Taucherlünette, bei gleichzeitig 200m Wasserdichte.

Naja, wenn man ein blaues Zifferblatt mit Sonnenschliff toll findet und keine farbig abgesetzte Lünette haben möchte, landet man recht schnell bei der aktuellen Colt. An dieser Stelle dann auch mal ein gutes Wort über den viel geschmähten CEO: ohne die neue Colt wäre ich kaum bei der alten gelandet! Diese gibt es mit blauem Zifferblatt aber nur in 44mm Durchmesser. Kann ich problemlos tragen, aber da die Steini mit 43mm und 16mm Höhe ein echter Brummer ist, sollte mal was kleineres an den Arm. Außerdem sind die Indizes doch wirklich sehr schlicht.

Und da kommt die A17313 ins Spiel: 41mm Durchmesser, aufwändig, aber doch nicht so „laut“ wie alten Breitlings in meiner Erinnerung und mit diesem wahnsinnigen Mix aus Plattenrillenmuster und Sonnenschliff.

Ein großer Graumarkthändler hatte dann die Referenz als CPO im Angebot. Eigentlich außerhalb des Restbudgets, aber angesichts der Gerüchte, dass selbst der Nachfolger eingestellt werden soll, hieß es schnell sein.

Der erste Bestellversuch schlug fehl: Das Zifferblatt, das im Internet so schön blau aussah, war schwarz. Kein Problem, Bestellung storniert.

Ein paar Wochen später dann: Dieselben Konditionen, aber diesmal mit wirklich blauem Zifferblatt.

Am Freitag habe die Uhr abgeholt.

Die weiteren Specs spare ich mir, da die Colt ein vielfach bekanntes Standardmodell ist und die technischen Daten hier zur Genüge bekannt sein sollten.

Der Umkarton ist eher unspektakulär und hat kein geflügeltes „B“. Naja, Hauptsache es ist auf dem Zifferblatt.
IMG_8144 (2).JPG
Als Box gibt es aber immerhin das hübsche und reisetaugliche Lederetui.
IMG_8146 (2).JPG
IMG_8148 (2).JPG
Die Verarbeitung des Gehäuses und der Lünette ist top. Das Gehäuse und das Armband sind satiniert, lediglich die Flanken des Armbands sind poliert. Trotzdem hat die Uhr einen tollen Schimmer, ganz anders als z.B. meine ebenfalls satinierte Sinn EZM 3.

Das Zifferblatt ist in seinem Detailreichtum ein ebensolcher Traum wie die Entspiegelung des Glases. Das Zifferblatt wechselt seine Farbe je nach Lichteinfall von fast schwarz über ein edles Dunkelblau bis zu einem leuchtenden Blau.

IMG_8149 (2).JPGIMG_8152 (2).JPGIMG_8155 (2).JPGIMG_8165 (2).JPGIMG_8169 (2).JPGIMG_8172 (2).JPGIMG_8156 (2).JPG

Aber ein bisschen Meckern muss ich ja doch. Die Bandanstöße passen nicht 100%ig an das Gehäuse. Das war mir auch schon bei der Anprobe der neuen Colts aufgefallen und scheint ein allgemeines Problem zu sein. Und mal ehrlich: Die Schließe ist doch wohl für eine Uhr dieser Preisklasse unwürdig. Und sowas von den ehemaligen Armbandkönigen!
IMG_8161 (2).JPG

Am Ende sind dies für mich aber Marginalien: Die Uhr überzeugt mich mit ihrem tollen Zifferblatt -sozusagen als Breitling-Rest-DNA- in Kombination mit dem matteren Look von Armband und Gehäuse. Zusammen mit der absolut angenehm tragbaren Größe und Höhe sehe ich meine Colt als tollen Allrounder, der sowohl zum Businessoutfit als auch zu Jeans und T-Shirt getragen werden kann.
 
Breitlingfan_xf

Breitlingfan_xf

Dabei seit
07.10.2013
Beiträge
3.921
Ort
zwischen Ulm und Bodensee
Flügellogo!! :super: Und Blau!!:super::super:

Aber die Schließe, naja. Kommt das Band noch aus der Schweiz oder ist das schon eins nach der Umstellung? Das glaubt mir hier ja keiner, dass die Bandqualiät nachgelassen hat.

Ansonsten: super Uhr!
 
moe1981

moe1981

Dabei seit
22.03.2014
Beiträge
1.071
Ort
Sachsen
Tolle Vorstellung Sebastian.
Ganz viel Freude mit der Schönen, aber die wirst du haben. Ich trage meine sehr sehr gern. Und wie du schreibst - sie passt immer. :super:
 
wingcommander

wingcommander

Dabei seit
21.12.2011
Beiträge
456
Ort
Herzogtum Lauenburg
:klatsch:Moin und herzlich willkommen im Club der offensichtlich (etwas...) älteren Neu-Breitlingisti.....
Mir ist es ähnlich gegangen wie dir, jahrelang habe ich Breitling bestenfalls zur Kenntnis genommen und vor einem Jahr halben Jahr hat es mich voll erwischt.....
Mittlerweile lungern drei Breitlinge bei mir rum und die nächste steht auch schon vor der Tür.....
Von daher: alles richtig gemacht! :prost:
Nordische Grüße eines Rheinländers
Bernd
 
Der Motor

Der Motor

Dabei seit
11.01.2018
Beiträge
4.004
Ort
Nahe der Alpen
Gratulation zur schicken Breitling Colt. Ich finde das neue Modell gelungen. Es ist Geschmackssache, aber ich mag das schlichtere Zifferblatt und die Satinierung.
Die Schließe finde ich persönlich für eine Sportuhr völlig okay. Da gibt es einerseits wesentlich labilere und andererseits deutlich höher auftragende Lösungen. Die hier ist doch ein guter Kompromiss.
Die Bandanstöße, nun ja. äh... Sieh´s positiv. :super:
 
Batze73

Batze73

Themenstarter
Dabei seit
28.07.2019
Beiträge
252
Ort
Hamburch
Flügellogo!! :super: Und Blau!!:super::super:

Aber die Schließe, naja. Kommt das Band noch aus der Schweiz oder ist das schon eins nach der Umstellung? Das glaubt mir hier ja keiner, dass die Bandqualiät nachgelassen hat.

Ansonsten: super Uhr!
Ja, Flügellogo, wenn schon, denn schon! Nicht ausschlaggebend, aber gern genommen. Das Armband ist nicht als ‚manufacture en suisse‘ gestempelt. Also gehe ich nicht davon aus, dass es von den Eidgenossen kommt.

:klatsch:Moin und herzlich willkommen im Club der offensichtlich (etwas...) älteren Neu-Breitlingisti.....
Mir ist es ähnlich gegangen wie dir, jahrelang habe ich Breitling bestenfalls zur Kenntnis genommen und vor einem Jahr halben Jahr hat es mich voll erwischt.....
Mittlerweile lungern drei Breitlinge bei mir rum und die nächste steht auch schon vor der Tür.....
Von daher: alles richtig gemacht! :prost:
Nordische Grüße eines Rheinländers
Bernd
Wenn ich jetzt noch drei Breitlinge anschleppe, lunger ich bald vor der Tür ;-)!

Gratulation zur schicken Breitling Colt. Ich finde das neue Modell gelungen. Es ist Geschmackssache, aber ich mag das schlichtere Zifferblatt und die Satinierung.
Die Schließe finde ich persönlich für eine Sportuhr völlig okay. Da gibt es einerseits wesentlich labilere und andererseits deutlich höher auftragende Lösungen. Die hier ist doch ein guter Kompromiss.
Die Bandanstöße, nun ja. äh... Sieh´s positiv. :super:
Die neue Colt ist für sich genommen eine tolle Uhr. Trägt sich gut und bietet mit etwas Rabatt ne Menge Uhr und Prestige für‘s Geld. Und war wie gesagt für mich der Türöffner.
 
thtrnsprtr85

thtrnsprtr85

Dabei seit
27.03.2014
Beiträge
1.284
Ort
Bayern
Tolle Vorstellung einer tollen Uhr, ich habe ja die „Schwester“ in schwarz ;)

Super Preis/Leistungsverhältnis und top Qualität für ein „Einstiegsmodell“. Und eben noch der klassische „alte“ Breitling Look. Weiter viel Freude daran :klatsch:
 
ticktick

ticktick

Dabei seit
14.02.2008
Beiträge
3.804
Ort
Gelnhausen
Sehr schöne Uhr, vor allem selten. Denn normalerweise ist die Colt A17313 komplett poliert, ebenso das Band. Da hast du wohl eine der letzten Modelle vor der Umstellung erwischt.
Die Bandanstösse sind so bei der Colt A17313 und 17381. Warum auch immer. Eckige Hörner, runde Anstösse. Die sind aber auch nicht von einem anderen Modell, sondern spezifisch für die Colt gemacht.
Und die Schliesse, ja, das wäre auch mein einziger Kritikpunkt. Immerhin trägt sie kaum auf, und sehr zuverlässig ist sie auch mit ihren massiven Innereien.
Viel Spaß mit der flachen Schönheit!
 
Zerospieler

Zerospieler

Dabei seit
07.10.2014
Beiträge
1.756
Glückwunsch, die sieht richtig gut aus und dann noch in tragbarer Größe. Viel Spaß damit.
 
steinhummer

steinhummer

Dabei seit
09.01.2018
Beiträge
1.677
Ort
Mayence
In den 80er und 90er Jahren aufgewachsen und das erste Mal ernsthaft mit Uhren in Berührung gekommen, verband ich damit lange Zeit Zifferblätter, die so überladen waren, dass man die Uhrzeit kaum ablesen konnte. Riesige, auf Hochglanz polierte Edelstahlgehäuse und ebensolche Armbänder, das ganze auch gerne in Bicolor. Mit Kronen und Drückern, die in ihrer Form und Pracht den Kirchturmspitzen russischer Kathedralen Konkurrenz machten. Oder farbige, dick genähte Lederarmbänder, für die ganze Schwärme von Haien ihr Leben gelassen haben. Das ganze dann getragen von Leuten, die stets etwas zu gut gebräunt waren, gefärbte Haare hatten und getönte Brillen von Cazal oder Colani: Typ Box- oder Tennispromoter oder bestenfalls Handwerker mit gut gefüllter Schwarzgeldkasse.
Schöner hätte man es nicht sagen können. :ok:

Die Uhr müsste ich vermutlich live sehen, dir jedenfalls viel Spass damit.

Pitt
 
Mapa

Mapa

Dabei seit
15.12.2012
Beiträge
1.687
Ort
Schwarzwald
Mir Deiner Ausführung über die gefühlten Vorurteile der alten Breitling(-Träger) sprichst Du mir so was von aus der Seele 😂.

Tolle Uhr hast Du da und diese auch noch mit tollen Bildern präsentiert. Glückwunsch und viel Freude!
 
Polar23

Polar23

Dabei seit
17.02.2019
Beiträge
390
Sehr schön!
Wünsche dir viel Spaß mit der Breitling! :klatsch:
 
Batze73

Batze73

Themenstarter
Dabei seit
28.07.2019
Beiträge
252
Ort
Hamburch
Sehr schöne Uhr, vor allem selten. Denn normalerweise ist die Colt A17313 komplett poliert, ebenso das Band. Da hast du wohl eine der letzten Modelle vor der Umstellung erwischt.
Ja, die alten Colts in satiniert gibt es so wohl nur als CPO. Es wurde hier im Forum auch schon spekuliert, ob alte Zifferblätter in neue Gehäuse eingebaut wurden. Kommt aber wohl von den Maßen nicht hin.
Ich finde die Kombi zwischen alt und neu jedenfalls sehr toolig und attraktiv!
 
T-Freak

T-Freak

Dabei seit
26.01.2009
Beiträge
3.170
Ort
Oberbayern
Glückwunsch zur schönen Colt und Kompliment für die toll geschriebene Vorstellung! Meine frühe Breitling-Erfahrung war weit weniger negativ wie deine. Ich hatte mich in der Schaufensterauslage eines Juweliers unsterblich in eine Navitimer mit weißem Rechenschieberring und hellen, abgesetzten Totalisatoren verliebt. Aber der Preis erschien mir damals einfach absurd teuer uns so habe ich viele Jahre preisgünstigere Uhren gekauft, die irgendwie optisch in diese Richtung gingen. Vor zwei Jahren habe ich mir den Traum einer echten Navitimer dann erfüllt und kürzlich kam auch noch eine Chronomat Airborne dazu. Ich wünsche dir jedenfalls viel Freude mit deiner Colt!
 
Townes

Townes

Dabei seit
25.01.2010
Beiträge
2.886
Ort
Bremen
Danke für die kurzweilige Vorstellung! Ich finde mich in vielem wieder: in der Änderung des Geschmacks über die Jahre, der anfänglichen Vorbehalte gegenüber Breitling und auch der Begeisterung für ausgewählte Breitlinge. Ich besitze einen mittlerweile 10 Jahre alten Super Ocean Chrono und bin nach wie vor begeistert von dieser qualitativ hochwertigen Uhr. Insbesondere das Blatt ist ein Traum. Es changiert je nach Lichteinfall von Schwarz zu Blau und ist vermutlich das schönste in meiner ganzen Sammlung.

Von daher kann ich deine Begeisterung für die schöne blaue Colt gut nachvollziehen und wünsche dir viel und lange Spaß mit deinem Neuzugang!
 
Telemesse

Telemesse

Dabei seit
06.01.2019
Beiträge
63
Eine Colt für alle Fälle ;-)
Glückwunsch zur tollen Uhr. Ich hatte Breitling wegen der von dir angesprochenen Dingen auch nie wirklich auf dem Zettel.
Jetzt stehe ich allerdings, falls nix gravierendes dazwischen kommt, kurz vor der Anschaffung einer Breitling Premier B01 Chrono, die von der Art mal ganz was anderes ist als man von Breitling so gewohnt war.
 
Zuletzt bearbeitet:
U

Uhrlauber

Dabei seit
31.01.2009
Beiträge
498
Ort
Niederösterreich
Die Colt ist eine extrem tolle Uhr! Danke für die Vorstellung und die tollen Photos! Ich wünsche ganz viel wristtime!

Grüße, Rainer
 
Thema:

Breitling Colt – Ein Schnäppchen zur Unzeit oder Geschmäcker ändern sich…

Breitling Colt – Ein Schnäppchen zur Unzeit oder Geschmäcker ändern sich… - Ähnliche Themen

  • [Erledigt] Breitling Colt Automatic 41 blau Ref. A17313101C1A1 Pre-Kern

    [Erledigt] Breitling Colt Automatic 41 blau Ref. A17313101C1A1 Pre-Kern: Liebe Mitforianer, es war ein spontaner Versuch, aber es funkt nicht zwischen uns. Zum Verkauf kommt meine Breitling Colt Automatic in blau aus...
  • [Erledigt] Breitling Colt Chronometer 41

    [Erledigt] Breitling Colt Chronometer 41: Zum Verkauf steht meine Breitling Colt Chronometer 41 in silber/grau als Komplettset. Schweren Herzens muss ich mich wieder von meiner Colt...
  • [Erledigt] Breitling Colt 44 schwarz/Leder, Ref. A17388101B1X1 (Baselworld 2018 "Kern")

    [Erledigt] Breitling Colt 44 schwarz/Leder, Ref. A17388101B1X1 (Baselworld 2018 "Kern"): Liebe Uhrenfreunde, als Privatanbieter mit besten UF-Referenzen verkaufe ich meine Breitling Colt 44 schwarz (aka die inzwischen leider nicht...
  • [Verkauf] Breitling Colt A74350 - full-set

    [Verkauf] Breitling Colt A74350 - full-set: Liebe Mitforianer, zum Verkauf steht meine Breitling Colt A74350 Dies ist ein Privatverkauf unter Ausschluss der Gewährleistung bzw...
  • Ähnliche Themen
  • [Erledigt] Breitling Colt Automatic 41 blau Ref. A17313101C1A1 Pre-Kern

    [Erledigt] Breitling Colt Automatic 41 blau Ref. A17313101C1A1 Pre-Kern: Liebe Mitforianer, es war ein spontaner Versuch, aber es funkt nicht zwischen uns. Zum Verkauf kommt meine Breitling Colt Automatic in blau aus...
  • [Erledigt] Breitling Colt Chronometer 41

    [Erledigt] Breitling Colt Chronometer 41: Zum Verkauf steht meine Breitling Colt Chronometer 41 in silber/grau als Komplettset. Schweren Herzens muss ich mich wieder von meiner Colt...
  • [Erledigt] Breitling Colt 44 schwarz/Leder, Ref. A17388101B1X1 (Baselworld 2018 "Kern")

    [Erledigt] Breitling Colt 44 schwarz/Leder, Ref. A17388101B1X1 (Baselworld 2018 "Kern"): Liebe Uhrenfreunde, als Privatanbieter mit besten UF-Referenzen verkaufe ich meine Breitling Colt 44 schwarz (aka die inzwischen leider nicht...
  • [Verkauf] Breitling Colt A74350 - full-set

    [Verkauf] Breitling Colt A74350 - full-set: Liebe Mitforianer, zum Verkauf steht meine Breitling Colt A74350 Dies ist ein Privatverkauf unter Ausschluss der Gewährleistung bzw...
  • Oben