Breitling Colt Automatic in Mariner-Blau - „Kern-Edition“

Diskutiere Breitling Colt Automatic in Mariner-Blau - „Kern-Edition“ im Uhrenvorstellungen Forum im Bereich Uhren-Forum; Vorstellung – auf das nötigste reduziert: Kurz zu meiner Person: Ich heiße Timo, bin 45 Jahre jung und komme aus Hessen. Als neues Mitglied hier...
Uhrrumpel

Uhrrumpel

Themenstarter
Dabei seit
16.06.2020
Beiträge
7
Vorstellung – auf das nötigste reduziert:
Kurz zu meiner Person: Ich heiße Timo, bin 45 Jahre jung und komme aus Hessen. Als neues Mitglied hier im Forum freue ich mich auf meine erste Uhrenvorstellung.

Virusbefall einer anderen Art:
In der heutigen Zeit ist es schon riskant, öffentlich zuzugeben, von einem Virus befallen zu sein. Denken die meisten doch sofort an die alles andere beherrschende Corona-Pandemie.

Aber nein, ich fühle mich Gesund. Mein Virus hat auch keine Auswirkungen auf meine Gesundheit – allenfalls verursacht er monetäre Beschwerden oder sorgt für Nebenwirkungen in Form von Diskussionen mit der besseren Hälfte.

Mit den Symptomen leben lernen – Austausch mit weiteren Betroffenen:
Nachdem ich bereits seit einiger Zeit hier als passiver Leser tätig gewesen bin und mich sehr häufig über gelungene Uhrenvorstellungen freuen durfte, habe ich mich entschlossen, hier auch meinen Beitrag leisten zu wollen.

Letztendlich ausschlaggebend für meine Registrierung im Forum ist die Uhr gewesen, die ich Euch hier in meiner ersten Vorstellung präsentieren möchte. Es geht um die Breitling Colt in der oftmals (wie ich finde) zu Unrecht gescholtenen Kern-Ausführung.

Klassisch vs. modern:
Ich hatte die Colt in der „alten“ Ausführung lange auf dem Radar – oftmals in Händen gehalten, angelegt, wieder abgelegt, mit dem Konzi verhandelt – zugeschlagen habe ich jedoch nie.
Regelrecht enttäuscht war ich von der Präsentation der neuen Colt. Viel zu langweilig, das Design ohne den entscheidenden Kick.
Erst auf den zweiten Blick fing die Uhr an, mir zu gefallen. Das klar ablesbare Ziffernblatt, diese Unaufgeregtheit, diese feinen Details, die sich eben erst auf den zweiten Blick ergeben.
Das Ziffernblatt, welches bei meiner Uhr in blau erscheint, leuchtet je nach Lichteinfall von aufregendem hellblau bis hin zu mattem dunkelblau. Das entspiegelte Glas, das sich vor keinem Vergleich scheuen muss, spricht für sich selbst.

Jetzt oder nie:
Da die Colt-Kollektion aus dem Breitling Programm genommen werden soll, gibt es aktuell bei einem bekannten Grauhändler einen Ausverkauf der Colt-Reihe (hier ein ganz großes Dankeschön an das Forum und den entsprechenden Thread).

Zum Angebot standen, bzw. stehen das alte Modell sowie das neue Modell. Ich habe keine Ahnung was der ausschlaggebende Faktor gewesen ist. Kurzentschlossen bestellte ich die neue Variante. Im Bruchteil einer Sekunde hat sie mich überzeugt.

Online vs. Konzi:
Es war übrigens das erste Mal, dass ich eine Uhr über das Internet bestellt habe. Zum Verständnis: Ich bin kein Uhrensammler, der sich jeden Monat eine neue Uhr gönnt. Das kommt allenfalls sporadisch vor und ist dann ein wohlüberlegter Kauf, im optimalen Fall in Kombination mit einem bestimmten Ereignis (diesmal war es die Frustbewältigung der Corona-Pandemie sowie die abgeschlossene Umgestaltung unseres Gartens im Zuge der Pandemie).

Ich war zwei Tage vor der Bestellung in Frankfurt/Main zum Bummeln und – sofern sich eine Gelegenheit ergäben hätte – auch zum Shoppen unterwegs. Leider empfand ich die Besuche bei den bekannten Uhrenhändlern schlicht und ergreifen unpersönlich. Mit Maske und hinter einer Trennwand kam einfach nicht der Flair und die Emotionen auf, die einen Uhrenkauf üblicherweise begleiten.
Außerdem spukte das Angebot aus dem Netz zu diesem Zeitpunkt bereits in meinem Kopf herum. Ich wusste den ganzen Tag über, dass ich trotzdem zum Zuge kommen würde, auch wenn ich in der Stadt keinen Kauf tätigen würde.
So kam ich zu dem Entschluss - wenn schon keine richtigen Emotionen aufkommen -dass ich auch direkt im Netz bestellen kann.

Die Uhr:
Wie der aufmerksame Leser bereits feststellen konnte, geht es um die Breitling Colt.
Ich entschied mich für die Variante mit dem Metallband.
Dieses hat mich bereits bei der alten Version optisch begeistert. Bis auf die schräg angebrachten Mittelteile zwar keine designtechnischen Überraschungen, aber eben gerade durch diese schrägen Mittelteile ein Alleinstellungsmerkmal, was mich schon lange fasziniert hat. Manchmal reicht es aus, wenn man etwas einfach nur schön findet.

Vom Tragekomfort bin ich restlos begeistert.

Die Frage, ob 41 mm oder 44 mm Durchmesser, war für mich sofort entschieden. Ich mag gerne größere Uhren, also tendierte ich von Beginn an zur 44 mm Variante.

Hier noch die technischen Daten, entnommen von der Breitling Seite:

Werk:
Kaliber Breitling 17
Werk Mechanisch, Automatikaufzug
Gangreserve ca. 38 Std.
Halbschwingungen 28 800 a/h
Rubine 25 Rubine
Kalender Fenster in Zifferblatt

Abschlussworte:
Bevor die Bilder kommen, möchte ich mich bei Euch für die Zeit bedanken, die ihr Euch für meine Vorstellung genommen habt.
Jetzt habe ich am eigenen Leib erfahren können, wie viel Arbeit in einer solchen Präsentation steckt und werde zukünftig Eure Präsentationen hier im Forum mit einer ganz anderen Aufmerksamkeit zur Kenntnis nehmen.
Die Bilder waren auch nicht so schnell aufgenommen, als vermutet. Auch da steckt mehr Arbeit dahinter, als so mancher vermuten mag.

Habt eine gute Zeit und viel Spaß weiterhin,
Timo

1Colt.jpg
2Colt.jpg
3Colt.jpg
4Colt.jpg
5Colt.jpg
6Colt.jpg
7Colt.jpg
8Colt.jpg
9Colt.jpg
10Colt.jpg
11Colt.JPG
12Colt.JPG
13Colt.JPG
 
Zuletzt bearbeitet:
Nuit89

Nuit89

Dabei seit
24.02.2015
Beiträge
2.154
Ort
Hamburg
Moin,

erstmal herzlich willkommen hier im Forum :prost:

Für einen Einstand ist das echt eine super Vorstellung :klatsch:

Ich hatte die Colt auch in genau dieser Ausführung und es ist echt eine tolle Uhr.

Ich wünsche dir viel Spaß mit der Breitling, aber wahrscheinlich geht damit der Wahnsinn erst richtig los :hammer:

Gruß
Henrik
 
bachmanns

bachmanns

Dabei seit
01.03.2017
Beiträge
11.444
Ort
Mittelhessen
Herzlichen Glückwunsch zur Colt und vielen Dank für die Vorstellung! Es gibt ja etliche Colts, die den Weg ins Forum gefunden haben. Mir gefallen die neuen Kern-Modelle zum guten Teil besser als die Vorherigen. Auch, weil die Größen inzwischen wieder etwas ziviler ausfallen.

Viel Freude mit der Breitling und allzeit gute Gangwerte!
 
Alexander79

Alexander79

Dabei seit
26.06.2014
Beiträge
52
Herzlichen Glückwunsch 🎉🎊
Bei mir rattert das Kaliber 17 seit 10 Jahren ohne Klagen in einer Superocean.

Viel Freude mit dem Ticker! Blau geht (fast) immer....
 
Neal Caffrey

Neal Caffrey

Dabei seit
15.04.2017
Beiträge
337
Na dann erstmal herzlich willkommen im Forum. Deine erste Vorstellung ist dir sehr gut gelungen 👍🏽

Viel Spaß beim Tragen deiner Colt!
 
Servusla

Servusla

Dabei seit
18.04.2011
Beiträge
18.802
Ort
xDRIVE MOUNTAIN
Herzlich willkommen hier im Forum, Timo.

Natürlich auch meinen Glückwunsch zur schönen Breitling Colt, die mir ausgesprochen gut gefällt. Vor allem das gebürstete Finish des Gehäuses, sowie das schöne blaue Zifferblatt finde ich klasse. Da wünsche ich dir noch viel Freude mit dieser tollen Uhr und auch viel Spaß hier im Forum.
 
Vosas

Vosas

Dabei seit
01.01.2014
Beiträge
297
Ort
BW
Tolle Uhr, sehr schöne Vorstellung und herzlich Willkommen!
Die Entspiegelung bei Breitling ist schon extraklasse.
Viel Freude mit der schönen Colt!
 
U

Uhrlauber

Dabei seit
31.01.2009
Beiträge
470
Ort
Niederösterreich
Danke für Deine schöne Vorstellung und die Photos, die die verschiedenen Blautöne des Zifferblattes sehr gut zur Geltung bringen. Die Colt ist eine wirklich tolle Uhr!
 
Zeitmaschinist

Zeitmaschinist

Dabei seit
08.04.2019
Beiträge
634
Ort
Großraum Bremen
Moin Timo!
Herzlichen willkommen hier bei uns in der Geschlossenen! :face:

Breitling baut echt schöne Uhren, obwohl ich mich im Falle der Colt wohl für das alte Modell entschieden hätte.

Dir wünsche ich viel Spaß mit Deiner neuen Uhr.

Höchstwahrscheinlich werden schon bald weitere folgen... ;)
 
Uhrrumpel

Uhrrumpel

Themenstarter
Dabei seit
16.06.2020
Beiträge
7
Hallo,
vielen herzlichen Dank für die positiven Rückmeldungen zu meiner ersten Vorstellung. Ich freue mich sehr darüber, dass diese gut angekommen ist.
Die zahlreichen Blautöne, die das Ziffernblatt hervorbringt, sind echt der Hammer. Ich war zuerst der Meinung, dass das Ziffernblatt zu langweilig sei, da ja wirklich gar kein besonderes Merkmal hervorspringt. Aber genau das macht eben den Charme an der Kern-Colt aus....schlicht und doch elegant und auch sportlich zugleich...
 
Libertarian

Libertarian

Dabei seit
17.04.2018
Beiträge
1.853
Ort
Rhein-Main
Ich liebe diese Uhr. Deswegen habe ich sie auch - in schwarz.

Deine Bewertung kann ich ganz unterschreiben.

Glückwunsch mit der Minimalisten-Breitling und auch von mir ein "Welcome" bei den Bekloppten.

Probier die Uhr mal an einem schönen Lederband....
 
uwe733

uwe733

Dabei seit
30.09.2018
Beiträge
335
Die Kern-Colt hat mich bisher nicht so richtig gekickt, aber Du hast das Blau schön in Szene gesetzt! Glückwunsch zum Neuerwerb und viel Freude damit!

Viele Grüße, Uwe
 
clocktime

clocktime

Dabei seit
18.05.2018
Beiträge
3.853
Viel Spass mit der Breitling!
Hast Du die Uhr nun neu oder gebraucht gekauft, das ist mir auf Grund Deiner Angaben und der Bilder nicht ganz klar. :hmm:
 
Thema:

Breitling Colt Automatic in Mariner-Blau - „Kern-Edition“

Breitling Colt Automatic in Mariner-Blau - „Kern-Edition“ - Ähnliche Themen

  • [Erledigt] Breitling Colt 41mm Automatic - Tempest Grey - Ref. A17313101F1A1 - Full Set & OVP & Garantie bis 12/21

    [Erledigt] Breitling Colt 41mm Automatic - Tempest Grey - Ref. A17313101F1A1 - Full Set & OVP & Garantie bis 12/21: Verkaufe als Privatperson meine am 30.12.2019 erworbene Breitling Colt 41mm in "Tempest Grey". Der Diver hat entsprechend noch reichlich...
  • [Erledigt] Breitling Colt 41 Automatic Stahl - Tempest Gray A17313101F1A1

    [Erledigt] Breitling Colt 41 Automatic Stahl - Tempest Gray A17313101F1A1: Liebe Mitforianer, zum Verkauf steht meine Breitling Colt 41 mit der Referenznummer A17313101F1A1 Die Uhr ist in einem neuwertigen und sehr...
  • [Suche] Metallband Breitling 173 A für Colt Automatic

    [Suche] Metallband Breitling 173 A für Colt Automatic: Moin Leute, würde gerne ein gutes gebrauchtes "Original" Breitling Armband 173 A für meine Colt 44 Automatic zu einem fairen Preis übernehmen...
  • Kern- Kompetenz: Breitling Colt 41 Automatic, Ref. A17313101G1A1

    Kern- Kompetenz: Breitling Colt 41 Automatic, Ref. A17313101G1A1: Liebe Uhrenfreunde, schon wieder ist es ein Jahr her, dass ich Euch eine Uhr vorgestellt habe. Zeit für etwas Neues! Dieses Mal war ich auf der...
  • Ähnliche Themen
  • [Erledigt] Breitling Colt 41mm Automatic - Tempest Grey - Ref. A17313101F1A1 - Full Set & OVP & Garantie bis 12/21

    [Erledigt] Breitling Colt 41mm Automatic - Tempest Grey - Ref. A17313101F1A1 - Full Set & OVP & Garantie bis 12/21: Verkaufe als Privatperson meine am 30.12.2019 erworbene Breitling Colt 41mm in "Tempest Grey". Der Diver hat entsprechend noch reichlich...
  • [Erledigt] Breitling Colt 41 Automatic Stahl - Tempest Gray A17313101F1A1

    [Erledigt] Breitling Colt 41 Automatic Stahl - Tempest Gray A17313101F1A1: Liebe Mitforianer, zum Verkauf steht meine Breitling Colt 41 mit der Referenznummer A17313101F1A1 Die Uhr ist in einem neuwertigen und sehr...
  • [Suche] Metallband Breitling 173 A für Colt Automatic

    [Suche] Metallband Breitling 173 A für Colt Automatic: Moin Leute, würde gerne ein gutes gebrauchtes "Original" Breitling Armband 173 A für meine Colt 44 Automatic zu einem fairen Preis übernehmen...
  • Kern- Kompetenz: Breitling Colt 41 Automatic, Ref. A17313101G1A1

    Kern- Kompetenz: Breitling Colt 41 Automatic, Ref. A17313101G1A1: Liebe Uhrenfreunde, schon wieder ist es ein Jahr her, dass ich Euch eine Uhr vorgestellt habe. Zeit für etwas Neues! Dieses Mal war ich auf der...
  • Oben