Breitling Chronomat Chronomat B01 42, die Qual der (Farb-) Wahl. Eine Uhr geht noch

Diskutiere Breitling Chronomat Chronomat B01 42, die Qual der (Farb-) Wahl. Eine Uhr geht noch im Herrenuhren Forum im Bereich Uhrentypen; Hallo zusammen, angefixt durch die Auslage meines Händlers sowie eine Angebot eines netten Forenmembers, glaube ich demnächst zuzuschlagen, seit...

Dietbert

Themenstarter
Dabei seit
21.10.2017
Beiträge
404
Ort
Hamburg
Hallo zusammen,

angefixt durch die Auslage meines Händlers sowie eine Angebot eines netten Forenmembers, glaube ich demnächst zuzuschlagen, seit langem mal wieder eine Breitling. Der Chronomat hat es mir einfach angetan, obwohl ich ja sonst sehr omegalastig bin. Wäre da nicht das Problem der Farbwahl, ich finde sie wirklich alle ganz gut, mein Favorit war das kupferne ZB, die grüne gefällt mir auch sehr gut, habe sie heute das erste Mal live gesehen aber jetzt hat mich das silberen ZB umgehauen.

Ich weiß einfach nicht. Das silberne ist natürlich schon wieder ein helles ZB, wie bei der Omega Speedy Racing. Ob man sich das nicht über sieht. Lieber mal eine ganz andere Farbe, kupfer oder grün wäre es dann. Ich weiß einfach nicht. :hmm::hmm:

Hier paar Fotos mit den Farben nebeneinander.
Breitling (Re)Introduces the Chronomat with Rouleaux Bracelet | SJX Watches

Eigentlich bin ich wild entschlossen, Größe passt auch, das Werk soll sehr gut sein. Mit der neuen Verpackung habe ich auch kein Problem ;-);-), Wenn man überhaupt etwas schlechtes finden will, wäre es, dass die Bandglieder nicht geschraubt sind und dass die Uhr für so ein neues Model einen sehr starken NP Verfall hat, was ja aber auch wieder ein Vorteil beim Kauf ist, also eigentlich egal. Ich will sie haben. Aber welche ??
 
Zuletzt bearbeitet:

abulavia

Dabei seit
19.04.2017
Beiträge
880
Ort
Potsdam
Ich finde ja die lachsfarbene ganz besonders. Wenn es nicht ganz so besonders sein soll, wären es für vermutlich (in absteigender Reihenfolge) blau, Panda, grün, Reverse Panda ...
 

Dietbert

Themenstarter
Dabei seit
21.10.2017
Beiträge
404
Ort
Hamburg
Lachs ist die kupfer oder ?? Das war auch erst mein Favorit. Die blaue fand ich in natura dann nicht mehr so prickelnd. Reverse Panda (ist eigentlich ja eher silber und nicht weiß) ist im Moment ganz vorne bei mir.
 

Billaras13

Dabei seit
01.06.2019
Beiträge
380
Ort
Frankfurt
Da musste ich gerade schmunzeln. Stand heute vor der Breitling Boutique in Ffm und habe mich verliebt in das mintfarbene Ziffernblatt der 36er Version. Mintgrün ist meine absolute Lieblingsfarbe ohne wenn und aber, übrigens.
Meine Begleitung jedoch war von der dunkelgrünen Version begeistert, die ich mir dann auch genauer angeschaut habe auf ihren Wunsch hin und war überrascht, wie hübsch auch das Dunkelgrün wirkt...die Blaue hat mich z.b. jetzt nicht sooo beeindruckt, wenn auch attraktiv.
Übrigens sie wirkt auch flacher als die angegebenen 15,1mm...


Schade dass es keine 39er/40er in Mintgrün gibt...
 

Dietbert

Themenstarter
Dabei seit
21.10.2017
Beiträge
404
Ort
Hamburg
Die Uhr wirkt wirklich flacher, der Boden ist relativ steil angefast, insgesamt soweiso nicht so der Brocken. Für Breitling fast grazil, ich mag sie einfach.
 

abulavia

Dabei seit
19.04.2017
Beiträge
880
Ort
Potsdam
Ja, Lachs ist Kupfer (offiziell heißt die Farbe aber wohl Salmon, also Lachs).
Ansonsten habe ich leider noch keine Live gesehen, insofern kann es natürlich schon sein, dass der Eindruck in echt mich auch von meiner Reihenfolge anhand der Bilder abbringen würde ...
 

gm_2000

Dabei seit
08.07.2015
Beiträge
7.091
Ort
Rheinland
Ich finde die Blätter mit Kontrast interessanter. Die grüne wirkt z. B. oft sehr dunkel in Summe. Also wäre die Panda in schwarz oder noch besser die Wempe exklusive blaue mein Favorit.
breitling-chronomat-wempe-edition-banner-660_880.jpg
IMG_20200727_144732.jpg
 

gm_2000

Dabei seit
08.07.2015
Beiträge
7.091
Ort
Rheinland
Trotz schneller recht ansehnlicher Rabatte ist das Modell nach wie vor nicht so verbreitet hier. Nach anfänglicher Begeisterung konnte ich mich jedoch noch nicht zu einem Kauf durchringen 🤷‍♂️
 

Polar23

Dabei seit
17.02.2019
Beiträge
497
Da hast die wirklich die Qual der Wahl...die sind alle toll! 😍
Meine Favoriten sind Panda und Bentley. Aber wie gesagt, falsch machen kann man da wohl nix!
 

Maxyyy

Dabei seit
27.07.2020
Beiträge
597
Die Panda ist ein absoluter Traum!
Von Lachs sieht man sich schnell ab, könnt ich mir vorstellen
Die Blaue ist mir zu dunkel vom Blauton her, aber wäre meine 2. Wahl.

Hier ein paar Livebilder von vor paar Monaten.

1614851779488.png

1614851799122.png

1614851814256.png
 

Dietbert

Themenstarter
Dabei seit
21.10.2017
Beiträge
404
Ort
Hamburg
Hätte nie gedacht, dass mir eine Bicolorlünette so gefällt. Geilomat. :super::super:
 
Thema:

Breitling Chronomat Chronomat B01 42, die Qual der (Farb-) Wahl. Eine Uhr geht noch

Breitling Chronomat Chronomat B01 42, die Qual der (Farb-) Wahl. Eine Uhr geht noch - Ähnliche Themen

[Erledigt] Breitling Chronomat 42 B01, Blackeyed-Dial, Ungetragen aus 07/2020: Liebe Mitforianer, zum Verkauf steht mein Breitling Chronomat 42 B01, Ref. AB0134101C1A1 Dies ist ein Privatverkauf unter Ausschluss der...
[Erledigt] Breitling Chronomat Airborne 41 (mit Manufakturwerk B01): Hallo zusammen, wer einen aktuellen, klassischen Breitling Chronographen mit dem modernen Manufakturwerk noch aus der "Prä-Kern" Zeit kaufen...
Breitling Premier B01 Chronograph 42 - Ein klassischer Panda: Keine Ahnung warum ich mir noch eine Uhr eingebildet habe, ich weiß es wirklich nicht! Ich schiebe die Schuld einfach auf euch...:face: Im...
Ungleiches Duo – Omega Planet Ocean Chrono vs Breitling Chronomat 44 Airborne: Es ist schon eine Weile her, dass ich hier eine Vorstellung geschrieben habe. Um ehrlich zu sein, mir fehlte tatsächlich ein wenig die Lust und...
Kaufberatung zu einer uhr mit DayDate Funktion: Hallo erstmal, ich geister zwar schon ein paar Wochen in diesem Forum unregistriert rum, aber habe mich heute auch mal registriert um hier ein...
Oben