Brauche nochmal Hilfe bei der Uhrenwahl - zum letzten mal, versprochen

Diskutiere Brauche nochmal Hilfe bei der Uhrenwahl - zum letzten mal, versprochen im Herrenuhren Forum im Bereich Herrenuhren; Hallo zusammen, zuerst mal zu Forum im Allgemeinen: Dieses Forum hier ist doch einfach nur fürchterlich...genial, leider. Ich bin in den letzten...
#1
C

CarstenV

Themenstarter
Dabei seit
04.04.2013
Beiträge
54
Hallo zusammen,

zuerst mal zu Forum im Allgemeinen: Dieses Forum hier ist doch einfach nur fürchterlich...genial, leider.

Ich bin in den letzten Wochen auf der Suche nach einer neuen Uhr und dazu gebit es schon zwei Threads (daher mein versprechen, dass er der letzte sein wird).
In diesen Fäden hab ich mich jeweils mehr oder weniger auf bestimmte Modelle festgelegt (Gigandet G2, Orient Deep, Seiko SKX007) und mal nach Meinungen dazu gefragt (und auch bekommen, danke nochmal). Leider hat mir das alles nicht viel gebracht, denn natürlich habe ich in der Zeit auch weitere Themen und auch Angebote im Marktplatz gelesen und dass ist wohl immer ein Fehler. Es tauchen immer neue Modelle und Marken auf, die einem den Mund wässrig machen.

Ich würde mich freuen, wenn ihr mir ein paar Vorschläge (evtl. mit Bild oder Link) unter folgenden Vorgaben machen könntet:

Design Flieger oder Diver (ich weiß, unterschiedlicher gehts kaum :oops:
Automatik
ca. 40-44mm
Sekundenstop nicht zwingend
Handaufzug nicht zwingend
Wasserdicht bis min. 100m
Saphier gerne, aber nicht zwingend
Gute Leuchtkraft
Datum
Wenn's eine Hommage ist, sei's drum. Wäre nicht schlimm.
Preis: bis etwa 250,- €

Einzig Invicta (wegen der Bandenwerbung) und Steinhart (gefallen mir nicht) fallen raus.

Ich weiß, ist schwierig, aber vielleicht habt ihr ja was für mich.

Danke
Carsten
 
Zuletzt bearbeitet:
#2
Carper

Carper

Dabei seit
09.04.2014
Beiträge
681
Ich kann dir diese empfehlen:

http://www.amazon.de/ORIGINAL-SEIKO...UTF8&qid=1420211730&sr=1-4&keywords=seiko+srp

Hab ich selbst, Preis-Leistung unschlagbar.

Gibts auch in Orange:

Seiko 5 Sports für Männer -Armbanduhr Analog Automatisch SRP483: Amazon.de: Uhren

Oder diese, Lünette ist Geschmackssache:

Seiko Herren-Armbanduhr XL Sports Analog Automatik Edelstahl SRP539K1: Amazon.de: Uhren

Gruß

Carper

--- Nachträglich hinzugefügt ---

Ich hab da noch ne Flieger im MP entdeckt:

https://uhrforum.de/laco-fliegeruhr-typ-b-42mm-t199275
 
#3
C

CarstenV

Themenstarter
Dabei seit
04.04.2013
Beiträge
54
Hallo Carper,

Die ersten verlinkten Uhren gefallen mir nicht. Die Laco ist allerdings toll. Ich würde aber eher zu einer neuen Uhr greifen wollen, auch wenn der Preis gut ist.
Kennt jemand eine Alternative die der Laco optisch nahe kommt?
 
#4
Hakuna-Matata

Hakuna-Matata

Dabei seit
08.03.2013
Beiträge
412
Ort
Bayerisches Nizza
Bei Liv Morris gibts sowas. Ist aber deutlich günstiger...

Edit: Habs gefunden: Modell Hanse. Hatte die Uhr mal in der Hand. Das Gehäuse ist prima, das Band auch. Das Ziffernblatt war etwas unsauber gearbeitet, sollte aber bei einer Reklamation keine Probleme darstellen. Das Werk ist zwar einfachster Bauart, hielt aber gut die Zeit.
Mein Fazit: Für den Preis einen Versuch wert..
 
Zuletzt bearbeitet:
#6
Mücke

Mücke

Dabei seit
12.09.2010
Beiträge
5.689
Ort
35325 Mücke
Geld für Freunde, Kugeln für Feinde, Schläge für Unentschlossene.
Sizilianisches Sprichwort
 
#7
marunner

marunner

Dabei seit
17.01.2013
Beiträge
770
Ort
in der Mitte Deutschlands
Wenn Dir die ersten Beratungsfäden nicht zu einem Uhrenkauf verholfen haben, wirst Du nach noch mehr Vorschlägen auch nicht weiter sein.

Du solltest Dir selbst darüber im Klaren werden, welche Uhr Du möchtest.

VG
Stefan
 
#10
T

Tschassy

Dabei seit
20.02.2012
Beiträge
4.261
Ort
Niedersachsen
Eine Automatik bis 250 €?

Meine schöne Seiko:

Seiko_spbl.jpg

Seiko_spbl_03.jpg

Fliegeruhren, die ich habe, sind zwar sehr schön, liegen aber deutlich über deinem Budget. Von den Preiswerten Uhren kann ich (aus eigener Erfahrung) nur die Seiko-Uhren empfehlen.

Gruß, Bert
 
#11
C

CarstenV

Themenstarter
Dabei seit
04.04.2013
Beiträge
54
@ Stefan,

das ist mein Problem, je mehr ich im Forum lese, desto unentschlossener werde ich. Leider sind viele der Uhren die mir gefallen nicht im Preisbereich den ich mir vorstelle, andererseits entsprechen viele der im Preis liegenden Uhren nicht meinen Vorstellungen :???:

Ich hoffe, da ich ja oben nun relativ genau aufgeführt habe was ich mir vorstelle, dass vielleicht hier jemand DIE Uhr zeigt, die mich sofort überzeugt, die ich aber vielleicht sonst nie gefunden hätte.

@ Mücke,

ich fühle mich geschlagen (zu Recht, geb ich ja zu)

@ Bert,

ich hatte schon mal die Tendenz zur Seiko SKX007, die 5er gefallen mir nicht sonderlich.

Gruß
Carsten
 
Zuletzt bearbeitet:
#13
hovi

hovi

Dabei seit
16.03.2014
Beiträge
7.052
Ort
Region Hannover
Dann hilft m.E. nur den MP täglich sichten oder in die Stadt gehen und Uhren gucken.

Die Uhr, die Dich sofort überzeugt, kennen wir auch nicht. Denn es gibt nämlich zigtausend Uhren und ebenso viele Geschmäcker.
 
#14
C

CarstenV

Themenstarter
Dabei seit
04.04.2013
Beiträge
54
@ Omega_PO

Was meinst Du?

@ hovi

Da hab ich schon geschaut...leider mehrfach. Zudem auch in allen möglichen anderen Themen. Das hat ja zu dieser Misere geführt. Ich hatte mich schon fast entschieden und dann...kam dieser Thread:

https://uhrforum.de/fliegeruhr-gesucht-t199139

und hier hab ich dann bei der Aristo Blut geleckt. Leider etwas zu klein und zu teuer. Aber ähnlich...schön wärs.
Ich weiß ja, dass ich ein schwieriger Patient bin...

Eigentlich käme sogar die Gigandet Red Baron in Frage, allerdings leuchtet die ja wohl sehr schlecht. Wisst Ihr, ob ein x-beliebiger Uhrmacher evtl. Superluminova nachrüstet und was das kostet?
 
#15
O

Omega_PO

Guest
Ich glaube, dass der Faden wie schon die vorhergehenden zu nichts führen wird, weil Du aus meiner Sicht nicht weißt, was Du willst. Das Forum schlägt Dir viele verschiedenen Uhren vor, die alle mehr oder weniger nicht passen. Probiert hast Du wenn ich das richtig sehe noch keine, was aber aus meiner Sicht Voraussetzung für eine Kaufentscheidung wäre. Irgendwann muss man sich auch entscheiden, es ist ja nur eine Uhr, sonst kommt man zu keiner.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
#16
M

matx

Dabei seit
08.02.2011
Beiträge
1.616
Es ist vollkommen müßig und unsinnig, hier helfen zu wollen. Der TS weiß noch nicht was er will - man könnte es auch Orientierungsphase nennen. Viele schicke Uhrenvorstellungen findet er im Forum, hier zusätzliche Ideen zu posten nimmt ihm nur die Suche ab und verunsichert im Zweifelsfalle noch viel mehr.

Was empfehle ich: Uhren im Laden gucken, hier im Forum, sich klar werden, wohin die Reise gehen soll. Weniger Suchthreads erstellen, mehr mitlesen und -gucken. Ansonsten wäre das so wie eine Anfrage "will neues Auto bis 40000 €, es darf maximal 150 PS haben und muss eine EU-Marke sein, alles andere egal" ...
 
#17
C

CarstenV

Themenstarter
Dabei seit
04.04.2013
Beiträge
54
Ich sehe ja ein, dass ich ein schwieriger Kunde bin.

Falls noch jemand einen Vorschlag hat, gerne, falls nicht, könntet ihr mir wenigstens noch die Frage zum Nachrüsten von Superluminova beantworten?

Danke
Carsten
 
#18
M

matx

Dabei seit
08.02.2011
Beiträge
1.616
Wenn Du noch nicht einmal weißt welche Uhr es werden soll?

Relumen von Zifferblättern und Zeigern ist, wenn es ordentlich gemacht sein soll, kein günstiger Spaß, wir reden hier bei perfekter Arbeit von einem Preis, der sich bereits Deinem gesamten Uhrenbudget annähert.

Sehr gut nachleuchtende Luminova ist heute, gerade bei Fliegeruhren, meist sowieso bereits aufgebracht, so dass sich die Frage des Relumens überhaupt nicht stellt.

Deine Fragen sind ja durchaus beantwortbar, richtig schlau werde ich aus ihnen aber nicht. Jetzt ist zwar die Frage nach der Uhr vollkommen ungeklärt, dass es Superluminova sein soll, weißt Du aber schon? Vielleicht kannst Du uns erhellen ;-) ...
 
#19
Uhr-Enkel

Uhr-Enkel

Dabei seit
04.11.2009
Beiträge
15.407
Ort
Mordor am Niederrhein
In der Regel sollte ein Uhrmacher das können, praktisch aber heißt das, daß durch diesen Eingriff Gewährleistung und Garantie der neuen Uhr weg sind.
 
#20
tovi

tovi

Dabei seit
10.03.2010
Beiträge
564
Ort
Solingen
Hallo Carsten.
Bezüglich Superluminova nachrüsten:
Machbar ist alles. Das Problem ist aber das du jemanden finden musst, der es auch verbaut. Ich selber habe ja schon Probleme im westlichen Ballungsraum einen Uhrmacher für "Kleinigkeiten" zu finden.
Daher eher der Tip vorher ein bisschen mehr Geld in die Hand zu nehmen und sofort eine Taschenlampe zu haben. Hinweise auf Seiko gab es ja schon ein paar.
Eigentlich solltest du da auch fündig werden.
 
Thema:

Brauche nochmal Hilfe bei der Uhrenwahl - zum letzten mal, versprochen

Brauche nochmal Hilfe bei der Uhrenwahl - zum letzten mal, versprochen - Ähnliche Themen

  • Brauche Hilfe mit Omega-Uhr von '72: Armband zu kurz

    Brauche Hilfe mit Omega-Uhr von '72: Armband zu kurz: Hallo liebes Forum, ich habe eine Omega Seamaster mit Quarzuhrwerk ersteigert. Die Uhr gefällt mir sehr gut, und ich würde sie gerne Tragen...
  • Brauche Rat für eine Oris

    Brauche Rat für eine Oris: sieht aus wie eine orginal Vintage, bzw. orginal Oris, was meint ihr... hat die Potenzial, will sie evtl kaufen...
  • Bulova DAU......brauche Hilfe

    Bulova DAU......brauche Hilfe: Für nen Becher Kaffee bekam ich heute diese Bulova. Es ist eine Handaufzug vermutl. Kal. 1020 10, der Stein in der Krone ist echt (Saphir). Leider...
  • Brauche nochmal Hilfe: Datumsschnellverstellung eta 7750 rutscht

    Brauche nochmal Hilfe: Datumsschnellverstellung eta 7750 rutscht: Hallo, Ich bräuchte nochmal eure fachmännische Hilfe. Ich habe hier ein eta7750 bei dem die Datumsschnellverstellung oft durchrutscht. Ich habe...
  • [Gelöst] Nochmal eta 2824 Sekundenstop: Brauche Hilfe bei Zerlegung

    [Gelöst] Nochmal eta 2824 Sekundenstop: Brauche Hilfe bei Zerlegung: Hallo, ich versuche gerade das Problem mit dem nicht mehr funktionierenden Sekundenstop zu beseitigen (Siehe Thread weiter unten...). Ich...
  • Ähnliche Themen

    Oben