Brauche mehr Infos über diese Mido Jubilee

Diskutiere Brauche mehr Infos über diese Mido Jubilee im Uhrencafé Forum im Bereich Uhren-Forum; Hi All, hoffe Ihr könnt mir helfen, habe diese Mido ersteigert und brauche mehr Infos: Was für ein Werk ist da drin? Durchmesser...
A

atenza_m3

Themenstarter
Dabei seit
28.12.2006
Beiträge
27
Hi All,
hoffe Ihr könnt mir helfen, habe diese Mido ersteigert und brauche mehr Infos:

mido3.jpg


mido1.jpg


mido.jpg


Was für ein Werk ist da drin? Durchmesser der Uhr ist ca. 39mm und eigentlich sehr flach gebaut. In der Ebay Beschreibung lautet die Bezeichnng "Mido Jubilee 80 Jahre" finde bei
Google aber keine anständigen Informationen. Auf der Homepage ist die auch nicht mehr gelistet
Die Uhr ist von 1998, also fast zehn Jahre alt und ist angeblich vom Lagerbestand. Soll ich damit bald vielleicht besser zum Service? wenn ja wo? ich weiss das es bei Kaufhof Midos zu kaufen gibt, soll ich die da abgeben? oder kann ich zum X-beliebigen Uhrmacher gehen?
Für eure Antworten vielen Dank.
mfg
atenza
 
mecaline

mecaline

Dabei seit
09.03.2007
Beiträge
10.750
Hi atenza,

was ist denn mit der Händlerliste unter Mido.ch/Kontakt ? Findest Du da keine Stadt in Deiner Nähe?

Ein Öffnen des Bodens wird das Kaliber wohl offenbaren.
 
O

oppa tictac

Gesperrt
Dabei seit
12.04.2006
Beiträge
2.761
Ort
CEBITcity
das ist sowiso ´n fake, verkauf sie mir ich sammle fakes. :lol2:


nein, jetzt mal im ernst, ist eine wirklich schöne uhr, gratuliere viel spass damit.
blumear2.gif
 
Axel66

Axel66

Dabei seit
16.01.2006
Beiträge
2.387
Ort
Luxemburg
mecaline schrieb:
...
Ein Öffnen des Bodens wird das Kaliber wohl offenbaren.

Sieht doch aber nach Ocean Star Einschalengehäuse aus, oder?
Dann wäre es schon gut, wenn der Uhrmacher den Orginalöffner und ggfs. gleich ein Ersatzglas parat hat.

Wenn die Uhr von 1998 ist, kann man wohl getrost davon ausgehen, daß ein 2824-2 drin werkelt.

Gruß,

Axel
 
A

atenza_m3

Themenstarter
Dabei seit
28.12.2006
Beiträge
27
Danke euch allen, habe bei ranfft.de noch paar Informationen gefunden:
Es handelt sich um eine "Mido Ocean Star 1918 Jubilee"

Werk: Mido, Swiss, A/H 28'800, Kaliber ETA 2824J2, 25 Steine, sichtbare Zifferblattseite und Kugellager-Rotor mit Zierschliff, Incabloc, Exzenter-Reglage

Hab die Uhr kurz laufen lassen lassen und nach etwa 4 Std. lief die uhr schon fast 10 sec. nach. Das macht mich etwas traurig :( . Mich würde es freuen wenn die Uhr lieber vor geht. Soll die Uhr zur Revision? habe auf der Mido Homepage paar Händleradressen gefunden in meiner Nähe und den Kundendienst aber in Pforzheim. Soll ich zum Händler oder zum Kudendienst? oder zu einem anderen Uhrmacher, da es sich ja nur um eine einfachen ETA Werk handelt?

Vielen Dank
atenza
 
S

styler

Dabei seit
26.11.2006
Beiträge
108
lass sie erstmal ein paar tage laufen und beobachte, ob sich der lauf bessert bzw. stabilisiert. sonst halt zum justieren geben..

sieht übrigens echt super aus.. was musstest du zahlen?
 
SINNlich

SINNlich

Dabei seit
11.09.2006
Beiträge
5.052
Ort
Ostfriesland
Moin atenza,
so simpel es sich vielleicht anhört: Das Aufziehen der Einschalenmidos ist ja aufgrund der versenkten Krone und der Aquadura-Korkdichtung nicht ganz einfach. Drehe den Aufzug trotzdem rund 50 Mal rum, dann ist die Uhr nahezu voll aufgezogen. Und dann trage sie mindestens eine Woche lang, wie styler es empfohlen hat. Vergleiche jeden Tag zur selben Zeit den Gang und stelle sie wieder exakt. Es kann sein, dass die Uhr keinen Vollaufzug hatte und darum ein wenig "schlapp" lief. So schnell zieht sich eine Automatik durch Tragen nicht voll auf. Wenn sie zum Regulieren muss, lass sie gleich reinigen und gehe zu einem autorisierten Händler oder jemandem, der Dir versichern kann, dass er das Glas fachgerecht abheben kann und notfalls an Ersatz kommt.

Viel Spaß mit dem Stück!

Axel
 
A

atenza_m3

Themenstarter
Dabei seit
28.12.2006
Beiträge
27
Hi Styler und Sinlich,
gelöhnt habe ich 399€, das ist doch ein sehr guter Preis für eine ungetragende Uhr ?
Ok, ich werde das weiter beobachten und die Uhr mal richtig aufziehen.

bis dann und schönes Wochenende
atenza
 
Thema:

Brauche mehr Infos über diese Mido Jubilee

Brauche mehr Infos über diese Mido Jubilee - Ähnliche Themen

Tutima Chronograph 767-01 oder 02 oder 04?: In Sachen Tutima kaufen oder nicht habe ich ja schon im Forum Herrenuhren nachgefragt in meinem Kaufberatungsfaden. Danke an alle, die sich...
TISSOT T-Sport PRC 200 mit Powermatic 80 Kaliber, Referenznr.: T055.430.11.057.00: Sehr geehrte Forum-Mitglieder, im Folgenden möchte ich meine erste mechanische Armbanduhr (überhaupt) von Tissot vorstellen. TISSOT T-Sport PRC...
6 Seiko Marinemaster im Vergleich - SBDX001, SBBN017, SBDX011, SBDB009, SBDD003, SBDB001: Ein freundliches „Hallo“ in die Runde, bin erst seit Kurzem Mitglied dieses Forums, in dem ich allerdings schon lange interessiert mitlese und...
Oben