Brauche Eure Hilfe, möchte diese Uhr, aber bin irritierrt!

Diskutiere Brauche Eure Hilfe, möchte diese Uhr, aber bin irritierrt! im Herrenuhren Forum im Bereich Uhrentypen; Hallo, habe dieses Angebot (ebay Artikel 320193801088) gefunden. Allerdings wundert mich, das der Verkäufer sie unter "weitere Armbanduhren"...
Netzwerkpirat

Netzwerkpirat

Themenstarter
Dabei seit
01.03.2007
Beiträge
105
Ort
NRW
Hallo,
habe dieses Angebot (ebay Artikel 320193801088) gefunden. Allerdings wundert mich, das der Verkäufer sie unter "weitere Armbanduhren" eingestellt hat und nicht unter Rolex. Könnt Ihr mir anhand der Nummern vielleicht sagen ob die echt ist? Vielen Dank! Gruss
 
Netzwerkpirat

Netzwerkpirat

Themenstarter
Dabei seit
01.03.2007
Beiträge
105
Ort
NRW
Genau das weiss ich eben nicht :-(
Habe die Hoffnung, jemand von Euch könnte mir das sagen...
 
Käfer

Käfer

Gesperrt
Dabei seit
13.03.2007
Beiträge
11.377
Ich habe auf jeden Fall noch nie eine echte DD in Stahl gesehen...... :roll:
 
Netzwerkpirat

Netzwerkpirat

Themenstarter
Dabei seit
01.03.2007
Beiträge
105
Ort
NRW
Ja cool! Jetzt wurde das Angebot entfernt! Damit hab ich jawohl Antwort genug...:-)
Danke für´s schnelle Antworten! Gruss aus Krefeld
 
U

uhrmensch

Dabei seit
30.09.2007
Beiträge
380
Ort
MD
Ja, hab das auch eben gerade beim Checken über meinen Link und die Ebay-Nummer mitbekommen. Das Angebot ist weg - na dann mal gut. Ist schon komisch, wenn die selbe Uhr 6 Tage später für 1400 Euro angeboten wird.

Uhrmensch
 
frohlex

frohlex

Dabei seit
30.11.2006
Beiträge
877
Käfer schrieb:
Ich habe auf jeden Fall noch nie eine echte DD in Stahl gesehen...... :roll:

Es soll Mitte der fünfziger Jahre kleine Anzahl von Day Dates in Stahl hergestellt worden sein. Einige verfügten über eine polierte Lünette (Ref. 6511/0) und einige angeblich über eine weißgoldene, gerippte Lünette (Ref. 6511/4). Im Unterschied zu den Gold- und Platinversionen verfügten diese Uhren aber NICHT über den Übergangsradius am Bandanstoß. Es kann aber wohl als gesichert angesehen werden, daß von Rolex nie Präsident-Bänder in Edelstahl hergestellt wurden. Die Stahl Day-Dates wurden entweder mit Lederbändern oder mit Edelstahl Oyster- bzw. Jubilee-Bändern versehen. Die Präsidentbänder passen aufgrund des fehlenden Übergangsradius nicht an die 6511/ 0 bzw. 6511/4.

Also eher ein Traum von einer Uhr .... es heisst weiter:

Anfang der siebziger Jahre soll dann eine weitere Kleinserie der Day-Date mit Edelstahlgehäusen hergestellt worden sein, die aber nie offiziell in den Verkauf kamen. Die entsprechenden Gehäuse sollen weder über eine Seriennummer, noch über eine Referenznummer verfügen. Bei diesen Versionen soll es sich angeblich um interne Prototypen handeln, die zu irgendwelchen Testzwecken über ein Stahlgehäuse mit Day-Date Kaliber verfügten. Auch diese Gehäuse verfügten NICHT über den Übergangsradius am Bandabstoß. Für das Präsidentband gelten auch hier die bereits oben angeführten Bemerkungen.

Quelle: r-l-x.de, User "Prof. Rolex" - und er versteht sein Handwerk :-D ... : und Danke für das Zitat.
 
B

Buteo

Dabei seit
12.02.2007
Beiträge
1.881
Alternative: Tudor Day-Date.

Oder eben Weißgold :-D

Oder warten bis eine Originale frei ist ... kosten so um die 150tsd EUR auf den Auktionen :-D (und hoffen dass es kein Umbau ist - die sind zum Glück aber recht aufwändig ...)
 
Käfer

Käfer

Gesperrt
Dabei seit
13.03.2007
Beiträge
11.377
Hmmm....also wenn überhaupt solche existieren (angesichts des von Rainer exzessiv verwendeten Konjunktives sind weiterhin Zweifel an der Authentizität der Stahl-DD gestattet :lol2: ), dann ist die Chance eine solche zu finden (in EBay zu finden :wink: ) etwa mit der Chance einen 6er im Lotto zu tippen, gleichzusetzen. Also....Holzauge sei wachsam :lol2: !
 
B

Buteo

Dabei seit
12.02.2007
Beiträge
1.881
Man redet immer von einem knappen Dutzend ... und eine "gut bearbeitete" Datejust dürfte das Werk auch aufnehmen ...
Ich sehe diese Stahl-DDs ähnlich wie die weißen GMT´s ... ich würde keine kaufen wollen, egal welche Expertisen etc. dabei sind :lol2:
 
frohlex

frohlex

Dabei seit
30.11.2006
Beiträge
877
Buteo schrieb:
Man redet immer von einem knappen Dutzend ... und eine "gut bearbeitete" Datejust dürfte das Werk auch aufnehmen ...
Ich sehe diese Stahl-DDs ähnlich wie die weißen GMT´s ... ich würde keine kaufen wollen, egal welche Expertisen etc. dabei sind :lol2:

Weisse GMT - :cry: ... hechel sabber .... ich bin schon einmal sprichwörtlich schweissgebadet aufgestanden und habe eine meiner Lünetteneinlagen der GMT auf meine EXII gelegt:

Anschau-Überwindungsmodus ein:

ex2_schw_rot.jpg


ex2_schw.jpg


Anschau-Überwindungsmodus aus.


Die Pepsi-Variante konnte ich nicht basteln, da die gerade auf meiner GMT war (und inzwischen schon wieder) :-D ...
 
Thema:

Brauche Eure Hilfe, möchte diese Uhr, aber bin irritierrt!

Brauche Eure Hilfe, möchte diese Uhr, aber bin irritierrt! - Ähnliche Themen

Echtheit Fortis Uhrwerk: Gute Tag Könnte eine gebrauchte Fortis Fliegeruhr kaufen, weiss allerdings nicht ob sie echt ist. Habe gelesen, dass einige Fälschungen angeboten...
Tag Heuer Formula WAZ Real VS Fake: Hallo liebe Uhren Freunde Ich bin stolzer Besitzer einer schönen Tag Heuer Formula WAZ1010 BA0842 Ich habe die privat gekauft (mit Box, Glieder...
Dark Side of the Moon (Krone): Hallo zusammen. Mein Name ist Aurelio und ich bin neu hier. Ich habe nicht wirklich was zu dem Thema gefunden das ich hier ansprechen möchte und...
Sind meine Papiere gefälscht? Bitte um Hilfe...: Hallo zusammen Seit einiger Zeit besitze ich eine Datejust welche ich bei winem Händler über Chrono gekauft habe. Der Händler hat ein...
Bestimmung Tissot Seastar: Hallo ich bin neu hier, ich habe vor kurzem recht günstig eine Tissot Seastar auf Ebay erstanden, nun wollte ich eure Expertise nutzen um heraus...
Oben