Borgward

Diskutiere Borgward im Uhren News Forum im Bereich Uhren-Forum; Gestern Abend war ich zufällig im Nachbarort beim Dorf-Juwelier. Eigentlich hat er eher Regent, Dugena, Citizen und Seiko sowie Modezwiebeln á...
brunemto

brunemto

Themenstarter
Dabei seit
17.03.2012
Beiträge
6.536
Ort
Oldenburger Münsterland
Gestern Abend war ich zufällig im Nachbarort beim Dorf-Juwelier. Eigentlich hat er eher Regent, Dugena, Citizen
und Seiko sowie Modezwiebeln á la Fossil im Programm. Bis auf die ein oder andere Seiko mit Automatikwerk aber
eigentlich gar keine Mechanik.

Heinz, der Inhaber zeigte mir dann aber plötzlich eine ganz andere Klasse und holte den Katalog der neuen Marke
"Borgward" aus der Schublade.











Am Arm habe ich die Modell B511 und B2300 ausprobieren können. Die Uhren machten einen wirklich schönen Eindruck,
auf den ersten Blick sehr gute und fein gearbeitete Uhren. Sehr schön gestaltete Blätter, harmonische Gehäuse und
fein dekorierte Werke.












Die beiden Modelle hatten das ETA 2824-2 bzw. ein ETA Valjoux 7750 verbaut.
Das Besondere an den Uhren von Heinz war, dass er nur Modelle mit einem rotvergoldetem Rotor verkauft (sonst schwarz).
Das ist eine Extra-Anfertigung nur für seinen Laden --> hätte ich ihm gar nicht zugetraut ;-)









Quelle: Borgward




Im Gespräch kamen wir dann auch auf die Preise. Die 3 Zeiger Uhr lag bei ca. 1,8 k und der Chrono bei 2,3 k.
Wie er denn die Uhren hier im Dorf etablieren möchte, fragte ich. Berechtige Frage meine ich, bei einer Flächengemeinde
auf dem Land mit ca. 6.000 Seelen...
Zumal er bis dato ja nur Uhren zwischen 100 und 300 EUR angeboten hat.

Er erwiderte nur: "Eine große Aufgabe" --> Na denn viel Erfolg, Heinz :-D

Ich bin aber auch gespannt, wie sich die alte ehemalige Automarke aus Bremen mit dem neuen Zweig der mechanischen
Uhren überhaupt am Markt etabliert.
 
S

Socorro

Dabei seit
07.07.2011
Beiträge
1.396
Aye,

dazu gehört unternehmerischer Mut und - Voraussetzung - eine positive Zukunftserwartung.:super:

Wünsche der Marke das alles gelingt!:klatsch:

Mit internettem Gruß!

Socorro:-D
 
plarmium

plarmium

Dabei seit
21.01.2011
Beiträge
11.088
Das Thema hatten wir hier schon.

Deine Rückfrage ist aus meiner Sicht absolut berechtigt, nicht nur für eine 6000-Seelen-Gemeinde.
 
Zuletzt bearbeitet:
jc51

jc51

Dabei seit
28.10.2009
Beiträge
775
Ort
Espelkamp
Moin,

gefallen mir vom Design her gut, aber bei den genannten Preisen kann man auch in einer anderen Liga spielen!

Gruß Jürgen
 
ominus

ominus

Dabei seit
14.07.2011
Beiträge
7.661
Ort
NRW
Das sehe ich ähnlich.
Hoffentlich sind wir die einzigen,wünsche der Marke einen guten Start.

Leider denke ich werden in dieser Preisklasse,viele Leute auf andere Marken zurückgreifen.
 
G

Gustav25

Dabei seit
13.06.2010
Beiträge
1.847
Die Uhren sind schön, aber bieten eigentlich nichts besonderes, mit Ausnahme der Bandbefestigung am Gehäuse. In Kombination mit den äußerst selbstbewussten Preisen glaube ich eher nicht an eine Erfolgsgeschichte...
 
C

*caferacer2

Dabei seit
11.07.2008
Beiträge
561
Hallo!

Die auf deinem zweiten Bild mittig platzierte sah ich vor einem Monat am Handgelenk eines Geschäftspartners und wusste nicht, was für eine Uhr es ist. Schönes Teil, wirklich! Meiner Ansicht nach leider zu teuer, aber das Ziffernblatt hat wirklich was!

viele Grüße und danke für's Zeigen
*caferacer2
 
Sturmvogel

Sturmvogel

Dabei seit
13.06.2007
Beiträge
743
Ort
Magdeburg
ich habe die Uhren auf einer Oldtimer-Messe vor einigen Wochen mal angesehen. Mein Eindruck deckt sich mit dem der übrigen User: Schön, aber zu teuer. Als Alternative würde ich da eher zu Laco greifen und zwar dieser:



Copyright by Laco

Sehr ähnliches Design und Eckdaten, aber nur ein Viertel vom Preis...
 
SINNlich

SINNlich

Dabei seit
11.09.2006
Beiträge
4.793
Ort
Ostfriesland
Tja, das sind Uhren, ganz nach meinem Geschmack. Aber bei dem Preis überhaupt nicht in meinem Fokus.

Ihr wisst ja, was mit der Automobilmarke passiert ist und Ihr kennt den Grund dafür...

Mit dem Namen verbinde ich im übrigen NUR Autos. Ich würde auch keine Horch-, Duesenberg- oder DKW "Drei gleich Sechs"-Uhren mögen. ;-)

Grüße

Axel
 
Andy42

Andy42

Dabei seit
04.11.2008
Beiträge
708
Ort
Bremen
Ich habe sogar ein paar Jahre in der Borgward-Siedlung gewohnt, bei dem aufgerufenen Preis kommt leider nicht das "Haben-Wollen" Gefühl.
Gefallen täten sie mir schon...
 
uhrenfan2381

uhrenfan2381

R.I.P.
Dabei seit
16.07.2009
Beiträge
6.983
Ort
Mein Wohnort ist das schöne Hamm in Westfalen
Auf den ersten Blick sprechen mich persönlich die Uhren gar nicht an, die Ziffernblätter
mag ich nicht.
Die aufgerufenen Preise sind mehr als ambitioniert, da würde ich auch an andere Marken denken.
 
Cosmic

Cosmic

Dabei seit
10.01.2012
Beiträge
2.622
Ort
zwischen Rügen und Usedom
Ich könnte ja verstehen, wenn jemand auf Ostalgie macht und zu Preisen zwischen 100 und 300 Euro Trabant- und Wardborg-, 'tschuldigung, Wartburg-Uhren anbietet, denn beide Marken sind im Osten in den Köpfen noch sehr präsent. Aber Borgward? Eine vor gefühlten 100 Jahren erloschene Automobilmarke? Zu Preisen, für die wirklich in der Uhrenwelt verwurzelte Hersteller ähnliche Uhren - zum Teil preiswerter - anbieten? Naja, Versuch macht kluch... ;-)

--- Nachträglich hinzugefügt ---

... Die Uhren machten einen wirklich schönen Eindruck,
auf den ersten Blick sehr gute und fein gearbeitete Uhren. Sehr schön gestaltete Blätter, harmonische Gehäuse und
fein dekorierte Werke....
So was ähnliches wollte ich übrigens über meine Parnis Power Reserve, die mich seit Freitag begleitet, auch schreiben. :D
 
Zuletzt bearbeitet:
Prince

Prince

Dabei seit
04.12.2008
Beiträge
2.766
Ort
Hamburg
(...)
So was ähnliches wollte ich übrigens über meine Parnis Power Reserve, die mich seit Freitag begleitet, auch schreiben. :D
Was biste gemein, Dirk...;-)

Aber mal im Ernst und abgesehen davon, dass Borgward auch für mich nur eine längst erloschene Automarke ist: Ich finde die Zifferblätter, mindestens bei den Dreizeiger-Uhren, fürchterlich betulich. Und wenn ich den Bandanschluss sehe, denke ich, da will jemand das einfache Wechseln verhindern. Und das bei Lederbändern.

Nee, alles nicht mein Fall.
 
Sectorfan

Sectorfan

Dabei seit
17.11.2008
Beiträge
12.989
Ort
Bärlin
Mhhh beim Uhrenstyling, dem Erscheinungsbild der HP und dem Schriftstil musste ich gleich an Bergmann Uhren denken, obwohl die anscheinend überhaupt nix miteinander zu tun haben. :hmm:
 
SINNlich

SINNlich

Dabei seit
11.09.2006
Beiträge
4.793
Ort
Ostfriesland
Nur weil Ihr junges Gemüse nicht wisst, was ein F 93 ist und Euch noch nie die Nase an einem Hansa Sportcoupé plattgedrückt habt, könnt Ihr sowas schreiben. :D Mein Vater fuhr übrigens ein Isabella-Coupé (wenn es nicht in der Werkstatt stand).

Ernsthaft: Mir gefallen die Uhren sehr gut, fast alle. Ich steh' auf sowas. Aber bei den Preisen müssen die Weißgold für Zeiger und Indizes nehmen. Begriffe wie "Luxusuhrenindustrie" und "Handarbeit" in einem Atemzug zu nennen und dann auch noch ein 7750 als Beispiel zu nehmen, deutet allerdings darauf hin, dass die U(h)rheber auch noch grün hinter den Ohren sind, oder einfach kein Sprach- und Sachgefühl besitzen.

Jedenfalls passt "Borgward" nicht zu einer Uhrenmarke, die Käufer müssen echt schon ein paar Jahre auf dem Buckel haben und abgesehen davon sind die Dinger einfach unverschämt (zu) teuer. Meine Meinung.

Munter!

Axel
 
Cosmic

Cosmic

Dabei seit
10.01.2012
Beiträge
2.622
Ort
zwischen Rügen und Usedom
Nur weil Ihr junges Gemüse nicht wisst, was ein F 93 ist und Euch noch nie die Nase an einem Hansa Sportcoupé plattgedrückt habt, könnt Ihr sowas schreiben. :D Mein Vater fuhr übrigens ein Isabella-Coupé (wenn es nicht in der Werkstatt stand)...
Oh, ganz falsch. Gute Freunde (also eine ganze Familie) haben schon vor vielen Jahren begonnen, eine Isabella zu restaurieren und erst im vergangenen Jahr bin ich quasi einmal von vorn bis hinten durch dieses wunderschöne Auto gekrochen. ;-)

Dennoch:
Automarke auf Uhr übertragen hat zuletzt sogar bei Ferrari und Panerai nicht funktioniert. Ich für meinen Teil lehne aber generell inzwischen übliche Masche gewordene Marken-Verwurstung einfach ab und kaufe solche Produkte einfach nicht, solange ich es weiß oder es mir auffällt.
 
Natuhrgelb

Natuhrgelb

Dabei seit
23.01.2012
Beiträge
1.040
Ort
München
Tja - Borgward bzw. Isabella kenne ich tatsächlich nur aus Erzählungen bzw. Schwarz-Weiß Filmen am verregneten Sonntagnachmittag.

Die Uhren sind nicht unhübsch, und man versucht wohl ernsthaft - nicht ausschließlich als Marketingmasche - eine echte Verbindung zur Marke Borgward herzustellen. Dazu schöne Verarbeitung und Details - also schlecht ist das ganze bestimmt gar nicht. Der Beigeschmack, einen Markennamen (noch dazu so schön "antik", das passt schließlich zu mechanischen Uhren) "auf Teufel komm raus" wiederzubeleben und auf eine Zielgruppe zuzuschneiden, bleibt bei mir aber - ist zwar nicht verwerflich, jede Firma hat ihre Vorstellung, an wen sie was verkaufen will, aber - und da sind wir wieder beim Anfang - ob diese Rechnung bei diesen Preisen aufgeht?

Trotzdem: hübsch - würde ich gerne mal eine Vorstellung mit schönen "real life" Fotos sehen falls jemand was hat...
 
Audiophil

Audiophil

Dabei seit
25.01.2013
Beiträge
357
Ort
München Umland
Sorry fürs Aufwecken des alten Hundes, aber mich würde interessieren, ob hier irgendjemand mittlerweile Besitzer einer P100 oder B511 geworden ist?

Ich habe diese Uhren zuletzt auf der Munichtime gesehen und finde sie nachwievor richtig schön, aber wie bereits oft diskutiert, nicht zu den aufgerufenen Preisen...

Nun würde mich interessieren, ob hier denn schon jemand eine solche Uhr ergattern konnte? In den Vorstellungen wurde ich leider nicht fündig.
 
Thema:

Borgward

Borgward - Ähnliche Themen

  • Neue Uhr: Borgward 41

    Neue Uhr: Borgward 41: Mehr: www.borgward.ag
  • Borgward MS

    Borgward MS: Borgward Isabella Coupe....mmmmm....eins der schönsten Autos, die jemals gebaut wurden! Klar, dass man dann der Versuchung einer Borgward Uhr...
  • Borgward von Zeitmanufaktur

    Borgward von Zeitmanufaktur: Hallo Allerseits Ich bin über einen Bericht in der Badischen Zeitung gestolpert, in dem über die Borgward Zeitmanufaktur berichtet wurde...
  • [Erledigt] Borgward Handaufzug

    [Erledigt] Borgward Handaufzug: Hallo zusammen, zum Verkauf steht eine Borgward mit Handaufzug. Die Uhr läuft, allerdings ist die Genauigkeit nicht bekannt. Preis: 25€ +...
  • Kann mir jemand was über die Borgward Uhr sagen?

    Kann mir jemand was über die Borgward Uhr sagen?: Die Uhr hat einen Durchmesser von 35mm mit Krone und eine höhe von ca.10mm. Sie hat auf der 6Uhr Position eine dezentrale Sekundenanzeige...
  • Ähnliche Themen

    • Neue Uhr: Borgward 41

      Neue Uhr: Borgward 41: Mehr: www.borgward.ag
    • Borgward MS

      Borgward MS: Borgward Isabella Coupe....mmmmm....eins der schönsten Autos, die jemals gebaut wurden! Klar, dass man dann der Versuchung einer Borgward Uhr...
    • Borgward von Zeitmanufaktur

      Borgward von Zeitmanufaktur: Hallo Allerseits Ich bin über einen Bericht in der Badischen Zeitung gestolpert, in dem über die Borgward Zeitmanufaktur berichtet wurde...
    • [Erledigt] Borgward Handaufzug

      [Erledigt] Borgward Handaufzug: Hallo zusammen, zum Verkauf steht eine Borgward mit Handaufzug. Die Uhr läuft, allerdings ist die Genauigkeit nicht bekannt. Preis: 25€ +...
    • Kann mir jemand was über die Borgward Uhr sagen?

      Kann mir jemand was über die Borgward Uhr sagen?: Die Uhr hat einen Durchmesser von 35mm mit Krone und eine höhe von ca.10mm. Sie hat auf der 6Uhr Position eine dezentrale Sekundenanzeige...
    Oben