Boots, Schuhe und Zubehör Thread

Diskutiere Boots, Schuhe und Zubehör Thread im Small Talk Forum im Bereich Small Talk; F65punktnull, meine Sommersneaker! Gute Qualität aus Deutschland, bekannte Materialien aus der Turnhalle :)
Bennomat

Bennomat

Dabei seit
10.09.2018
Beiträge
71
Ort
Gelsenkirchen
Ich möchte mir für den Sommerurlaub Espadrilles kaufen. Hat jemand konkrete Empfehlungen? Bin mir auch noch unsicher, ob ich Leder oder Stoff als Obermaterial wählen soll. Wie sind da eure Erfahrungen?
 
P

P4LL3R

Dabei seit
04.03.2019
Beiträge
118
Ort
Steiermark
Vor ein paar Tagen hab ich es geschafft, einen richtig schönen Ölfleck vorne auf meinen linken Schuh zu bekommen. Vermutlich war es ein bisschen Motorex Joker 440, mit dem ich im Winter einmal mein Kupplungspedal bearbeitet habe, weil es gequietscht hat. Jetzt war es ja wieder etwas wärmer und ein Tropfen wird runtertropft sein.
Die letzten Tage hab ich versucht den Fleck rauszubekommen. Nach ca. 10 Durchgängen mit Lederseife und ein paar Schichten Schuhcreme schaut es jetzt wieder ganz OK aus. Ein bisschen sieht man den Fleck noch, das ist im Vergleich zu vorher aber gar nichts. Was lernen wir daraus? Kein Fett/Öl auf schöne Lederschuhe Tropfen lassen :D

20190607_062111.jpg
 
P

P4LL3R

Dabei seit
04.03.2019
Beiträge
118
Ort
Steiermark
Hab ich mir auch schon überlegt :D Wär mir dann aber zu dunkel geworden.
Normales Öl wäre vielleicht etwas unproblematischer gewesen, aber so ein vollsynthetisches Zeug, dass dafür gemacht ist, in jede noch so kleine Ritze zu kriechen, ist halt eine andere Liga.
 
Marv

Marv

Dabei seit
31.07.2006
Beiträge
611
Wahrscheinlich schon zigfach diskutiert, ich find aber nix... :face:

Ich habe 16 Paar Schuhe auf Halde, will sagen: neu auf Vorrat gekauft, ungetragen, in Karton oder dazugehörigem Schuhbeutel. Durchgängig Leder, bis auf 3 Paar alles Glattleder.

Frage:

Soll ich die auch in ungetragenem Zustand immer wieder einfetten oder soll ich sie erst kurz vor ihrem ersten Einsatz anständig behandeln?

Ich bin mir aktuell etwas unschlüssig, da es sich zwar meist um sehr hochwertige Schuhe handelt, ich aber von der Basis her ein fauler Hund bin...

:roll:
 
ticka

ticka

Dabei seit
03.05.2015
Beiträge
176
Ort
Niederrhein
Wahrscheinlich schon zigfach diskutiert, ich find aber nix... :face:

Ich habe 16 Paar Schuhe auf Halde, will sagen: neu auf Vorrat gekauft, ungetragen, in Karton oder dazugehörigem Schuhbeutel. Durchgängig Leder, bis auf 3 Paar alles Glattleder.

Frage:

Soll ich die auch in ungetragenem Zustand immer wieder einfetten oder soll ich sie erst kurz vor ihrem ersten Einsatz anständig behandeln?

Ich bin mir aktuell etwas unschlüssig, da es sich zwar meist um sehr hochwertige Schuhe handelt, ich aber von der Basis her ein fauler Hund bin...

:roll:
Schau sie die einmal pro Jahr an, wenn nicht getragen und entscheide dann, ob Du sie pflegen musst. Kann man so pauschal nicht sagen. Hängt sehr stark vom Lagerort ab.

P.S. Warum kauftst Du 16 Paar Schuhe auf Vorrat?
 
P

P4LL3R

Dabei seit
04.03.2019
Beiträge
118
Ort
Steiermark
Insolvenzmasse aufgekauft? :-D
Würde sie sicherheitshalber alle 1-2 Jahre pflegen. Aber durchs herumliegen werden sie auch nicht besser. Kleber löst sich vielleicht irgendwann, Gummi wird spröde usw.
 
D

DRE-DAH

Dabei seit
18.01.2017
Beiträge
650
Hab mir gerade für den nächsten Wanderurlaub ein paar leichtere Wandermauken gegönnt. Nicht zu schwer, aber stabil genug für gerölliges Gelände. Aber, weil eben für die heiße Jahreszeit, als flachen Schuh, auch wenn's damit keinen Halt am Knöchel gibt. Auf den Mount Everest geh ich damit zumindest nicht.

wander.jpg

Welche Socken würdet Ihr - bei kurzen Hosen - dazu wählen? Grau passt m.M.n. nicht, schwarz auch nicht unbedingt.
Braun ist zu "seniorig", würde aber farblich passen. What about dunkel-blau?

Man will ja auch am Berg schick aussehen, gell? :D
 
Marv

Marv

Dabei seit
31.07.2006
Beiträge
611
P.S. Warum kauftst Du 16 Paar Schuhe auf Vorrat?
Weil der beste Rat schlicht Vorrat ist.

Damit das nicht zu doof klingt: das kam nicht auf einmal - das sind eigentlich so die letzten 5 Jahre gewesen...

- Adidas-Outlet -> ach, kuck, kauf 4, zahl 2... --> 2 auf Reserve
- Nike-Outlet -> Mensch, die haben noch meine Air Force 1, und das auch als Stiefel... --> 2 auf Reserve
- Heinrich-Dinkelacker-Lagerverkauf bei uns im Outlet-Village -> meine Fresse, sind die hier günstig... --> 3 auf Reserve
- Heinrich-Dinkelacker-Homepage-Ikonen-Sale -> mein Lieblings-Modell zum Sonderpreis... --> 3 auf Reserve
- MARC-Outlet -> meine Lieblings-Chelsea-Boots im Angebot... --> 2 auf Reserve
- Barbour-Outlet -> was, Hauxwell für unter 100,- Euro? --> 2 auf Reserve
- LOUIS-Rabattkarte -> geil, die wasserdichten TCX gibt es jetzt auch in braun... --> 1 auf Reserve
- Timberland-Lagerverkauf -> ah, Sommerpreis für die 6 Incher... --> 1 auf Reserve

... ergibt sich halt irgendwie. Und da ich bei meinen Klamotten sehr konservativ bin und eigentlich auch sehr ungern besagte Klamotten einkaufe, kommt mir sowas sehr gelegen... ich werde quasi bis zur Rente keine Schuhe mehr kaufen müssen... oder Hosen... oder Jacken...
 
secretone

secretone

Themenstarter
Dabei seit
05.06.2017
Beiträge
597
Vor ein paar Tagen hab ich es geschafft, einen richtig schönen Ölfleck vorne auf meinen linken Schuh zu bekommen. Vermutlich war es ein bisschen Motorex Joker 440, mit dem ich im Winter einmal mein Kupplungspedal bearbeitet habe, weil es gequietscht hat. Jetzt war es ja wieder etwas wärmer und ein Tropfen wird runtertropft sein.
Die letzten Tage hab ich versucht den Fleck rauszubekommen. Nach ca. 10 Durchgängen mit Lederseife und ein paar Schichten Schuhcreme schaut es jetzt wieder ganz OK aus. Ein bisschen sieht man den Fleck noch, das ist im Vergleich zu vorher aber gar nichts. Was lernen wir daraus? Kein Fett/Öl auf schöne Lederschuhe Tropfen lassen :D

Anhang anzeigen 2515872
Was sind das für welche Schuhe?
 
Thema:

Boots, Schuhe und Zubehör Thread

Boots, Schuhe und Zubehör Thread - Ähnliche Themen

  • [Erledigt] Invicta 4342 Russian Diver (U-Boot-Uhr)

    [Erledigt] Invicta 4342 Russian Diver (U-Boot-Uhr): Movement Components: Swiss Caliber: 4002.B Band Material: Stainless Steel, Polyurethane Tone: Steel, Black Length: 235mm Size: 26mm Buckle...
  • [Reserviert] Roter Stern Luch U-Boot 42mm

    [Reserviert] Roter Stern Luch U-Boot 42mm: Biete meine Roter Stern Luch U-Boot 42mm zum Verkauf an. Die Uhr wurde bei Poljot24 gekauft, ist in gutem Zustand und kommt in original Box. Aus...
  • [Verkauf] Straps Monster Torpedo/U-Boot Schließe 26mm

    [Verkauf] Straps Monster Torpedo/U-Boot Schließe 26mm: Hallo Uhrenfreunde, ich biete eine ungetragene Straps Monster Torpedo Schließe mit einer Stegbreite von 26mm zu Kauf an. ich habe die Schließe...
  • [Erledigt] Sinn U1 SDR aus U-Boot-Stahl kpl. tegimentiert/perlgestrahlt. Original Sinn Stahl-Massivband kpl. tegimentiert/perlgestrahlt,

    [Erledigt] Sinn U1 SDR aus U-Boot-Stahl kpl. tegimentiert/perlgestrahlt. Original Sinn Stahl-Massivband kpl. tegimentiert/perlgestrahlt,: Da ich ein polyamorer Uhrenmann bin 8-) darf meine geliebe Sinn U1 SDR aus 1. Hand zu einem neuen Liebhaber gehen :oops: Sie wurde wenig, und im...
  • Boots, Schuhe und alles was dazu gehört.

    Boots, Schuhe und alles was dazu gehört.: Liebe Mitglieder, nun ist es so dass ich neben Uhren mich sehr für gut gemachtes Schuhwerk begeistern kann. Von daher möchte ich hiermit...
  • Ähnliche Themen

    Oben