Böser Stilbruch oder aussergewöhnlich?

Diskutiere Böser Stilbruch oder aussergewöhnlich? im Herrenuhren Forum im Bereich Uhrentypen; Hallo liebes Forum, mir flatterte gerade ein Zulu in "Jetblack" von Miro ins Haus und ich dachte, ich probiere damit gleich mal ein wenig rum...
Shizzlez

Shizzlez

Themenstarter
Dabei seit
22.05.2014
Beiträge
104
Ort
Bremen
Hallo liebes Forum,

mir flatterte gerade ein Zulu in "Jetblack" von Miro ins Haus und ich dachte, ich probiere damit gleich mal ein wenig rum.

So habe ich es gleich mal an meine 556A montiert, einfach mal sehen. Der Tragekomfort ist natürlich herrausragend.

Was meint ihr dazu? Begehe ich hier üblen Stilbruch oder darf man das so selbstbewusst tragen? :)

20150203_111737.jpg20150203_111745.jpg20150203_111752.jpg20150203_111807.jpg20150203_111843.jpg
 
JimbeamXXX

JimbeamXXX

Dabei seit
27.08.2010
Beiträge
315
Ort
Graz
Wenns dir selbst gefällt, dann trage es mit Selbstbewusstsein. Generell ist glaube ich bei Uhrenbändern erlaubt was gefällt, also lass dir von niemanden das Gegenteil einreden. Und so gewagt finde ich persönlich dein Zuluband nicht, eher dezent.
 
watch-bearner

watch-bearner

Dabei seit
12.08.2012
Beiträge
54
Warum sollte es ein Stilbruch sein eine Uhr mit Flieger-Vorbild an Leder zu legen?
Sieht gut aus. Ich persönlich würde allerdings das Band passend kürzen und damit das letzte Zurückfädeln weglassen.
 
D

droppi

Dabei seit
09.04.2014
Beiträge
673
Ort
Hessen
Gefällt mir persönlich gar nicht mit den ganzen Ösen. Aber wenn es dir gefällt...;-)
 
Hakuna-Matata

Hakuna-Matata

Dabei seit
08.03.2013
Beiträge
412
Ort
Bayerisches Nizza
Nein, ein Stilbruch ist das in meinen Augen nicht. Allerdings wertet das Band die ohnehin schon sehr schlichte (aber wunderschöne) Uhr etwas ab. Solange es dir gefällt, solltest du es tragen. Da stimme ich meinen Vorrednern ganz zu.
 
Shizzlez

Shizzlez

Themenstarter
Dabei seit
22.05.2014
Beiträge
104
Ort
Bremen
Dass es mir gefallen muss, ist mir schon bewusst. :)

Ich wollte nur mal ein paar objektive Meinungen einholen.
 
Parameter

Parameter

Dabei seit
31.01.2012
Beiträge
2.679
Leder an Flieger-Uhr geht immer.:super:
Gefällt mir sogar besser als am Stahlband.
 
cp696

cp696

Dabei seit
09.09.2011
Beiträge
1.545
Das passt schon :-)

Probier mal das Bandende andersherum einzufädeln, damit bei der Rundung mit der glatten Fläche nach Außen kommt und das Ende verschwindet.
So sieht das sauberer aus und es muß nix gekürzt werden.
 
Tschassy

Tschassy

Dabei seit
20.02.2012
Beiträge
6.996
Ort
Niedersachsen
Das Lederband paßt zu dieser Uhr hervorragend, der Pulli auch. Die Jogginghose eher weniger, eine schwarze Jeans fände ich besser.
Vielleicht kann man das Bandende kürzen, aber wenn es physisch nicht stört, kann man es auch unter die Öse legen. Warum nicht?

Gruß, Bert
 
Shizzlez

Shizzlez

Themenstarter
Dabei seit
22.05.2014
Beiträge
104
Ort
Bremen
Das Lederband paßt zu dieser Uhr hervorragend, der Pulli auch. Die Jogginghose eher weniger, eine schwarze Jeans fände ich besser.
Vielleicht kann man das Bandende kürzen, aber wenn es physisch nicht stört, kann man es auch unter die Öse legen. Warum nicht?

Gruß, Bert

Ich habe Urlaub! :D
 
plarmium

plarmium

Dabei seit
21.01.2011
Beiträge
23.597
Ich finde ein Zulu mit den großen Laschen für eine doch eher kleine 556 viel zu prägnant.
 
ludicree

ludicree

Dabei seit
12.06.2013
Beiträge
3.158
Also die Uhr ist auf jeden Fall sehr passend für deinen Arm.

Aber ein Zulu, selbst nicht in Leder, mit dem doppelten Unterzug doch viel zu viel für diese Uhr. Da muss man ordentlich festziehen das sie nicht absteht.
Ein Durchzugs-Zulu oder Nato würde ich passend finden.
 
A. Lange

A. Lange

Dabei seit
02.03.2011
Beiträge
1.935
Sorry,

gefällt mir persönlich überhaupt nicht.
Für mich wirkt das Band irgendwie "billig"

Gruß
Andreas
 
ddee

ddee

Dabei seit
03.10.2013
Beiträge
3.714
Ort
Zentraleuropa
Wärs Band kein Zulu sondern ein "normales" Leder würde ichs sofort lassen. So aber empfinde ich die Ösen als viel zu wuchtig für diese zarte und schlichte Uhr.
Auf der anderen Seite: kümmert niemanden. Es passt was gefällt.
 
Thema:

Böser Stilbruch oder aussergewöhnlich?

Böser Stilbruch oder aussergewöhnlich? - Ähnliche Themen

Wie kamt ihr zur "Uhrensucht"? Ich erzähle euch wie es bei mir war (Breitling Colt): Servus zusammen, als ich heute das mit der Kern Colt im Kaufberatungsbereich des Forums lass, dachte ich mir: "Hm bei mir fing es damals ja auch...
Die Schönheit in Rosa-Violett Perrelet Classic Eve: Hallo Liebe Uhrennarren, heute möchte ich einmal die etwas andere Uhr vorstellen. Und zwar die neue Uhr an meiner Frau ihrem Handgelenk und in...
Aqua oder Land oder doch lieber gleich eine Aqualand? - Citizen Promaster JP2000-08E: Hallo liebe Forengemeinde, heute möchte ich Euch mal wieder eine Uhr vorstellen. Es handelt sich dabei um die Citizen Promaster Aqualand...
Breitling Superocean Automatic 44 – A17367D71B1S2: Hallo zusammen, ich dachte mir, ich könnte mal anfangen die ein oder andere Uhr vorzustellen, und beginne gleich mit dem neuesten Zugang: Der...
The Expandables - Die Sinn Revolution - Sinn U2 S: Ich schwöre Leute, es hat sich genau so zugetragen… Quelle: impawards.com / © Lionsgate Da sitze ich nun. Nervös spiele ich an meiner PAM...
Oben