Kaufberatung Blancpain fifty fathmos

Diskutiere Blancpain fifty fathmos im Vintage-Uhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Ja, dann viel Spaß vor Gericht wenn die beurteilen sollen ob ein (anscheinend) zusammengeklöppeltes Teil original ist oder nicht. Ist aber auch...

Matthias1984

Dabei seit
01.11.2015
Beiträge
983
Ort
Graz
Ja, dann viel Spaß vor Gericht wenn die beurteilen sollen ob ein (anscheinend) zusammengeklöppeltes Teil original ist oder nicht.
Ist aber auch nicht mein Problem,
Matthias
 

Corto

Dabei seit
02.11.2010
Beiträge
1.323
Oje, ein BP No Radiations Thread.......

Auf die Uhr will ich jetzt nicht explizit eingehen, aber da schrillen bei mir sämtliche Alarmglocken
Ich habe in 10 Jahren jede Menge Fakes gesehen aber max. 1 oder 2 echte/ursprüngliche

Und ohne auf dem TS rumhacken zu wollen, ich verstehe nicht, wie man ohne Fachwissen und der lauen Beschreibung der Uhr, bei 10000 Euro den Knopf drücken kann
 
Zuletzt bearbeitet:

Calvi

Dabei seit
15.07.2013
Beiträge
221
Oje, ein BP No Radiations Thread.......
ich verstehe nicht, wie man ohne Fachwissen und der lauen Beschreibung der Uhr, bei 10000 Euro den Knopf drücken kann
Ich verstehe das schon, die Versuchung bei einer Uhr die im Originalzustand gut und gerne 20k-30k kostet, bei 10k zuzuschlagen ist schon sehr groß. Die Gier halt.
Das man aber um den Preis nichts anständiges, ehrliches bekommen kann wird ausgeblendet (alle anderen sind ja unwissende Realitätsverweigerer und kennen sich so gar nicht aus;-))
 

Hamlet

Themenstarter
Dabei seit
11.06.2010
Beiträge
8
Vielen Dank für eure Hilfe!
Ich habe den Verköufer vorher gefragt, ob alles original ist, dies wurde mir von ihm bestätigt. Zifferblatt, Zeiger, ebenso habe ich nach dem Gehäusedeckel explizit gefragt.
Der Verkauf erfolgt durch einen Gewerbetreibenden und nicht durch eine Privatperson, sodass ich diese zurückgeben kann, sollte etwas nicht stimmen.
Natürlich würde es mir helfen, wenn jemand im Voraus dazu etwas sagen kann, bevor ich dahin fahre.
 

old.school

Dabei seit
22.02.2010
Beiträge
102
Eine BP FF No Radiations für einen EUR Startpreis in eBay einzustellen ist schon ein Witz und disqualifiziert den Anbieterr als ernsthaften Uhrenverkäufer in meinen Augen.
Auf jeder seriösen Verkaufsplattform läßt sich ein höherer Preis erzielen, vorausgesetzt, die Uhr ist kein Blender.
Glück wünschen wird hier nicht weiterhelfen. Hier zahlt jemand vielleicht viel Lehrgeld ...

Beste Grüße
Dirk
 

Hamlet

Themenstarter
Dabei seit
11.06.2010
Beiträge
8
Warum soll ich es nicht wahrhaben?
Viele von euch gehen vom schlimmsten aus, aber auf welcher Grundlage?
Bis jetzt hat keiner explizit gesagt, dass etwas nicht stimmt!
mich schicke Sie zu Blancpain und dann gucken wir was bei raus kommt.
🙂
 

Dr. Wu

Dabei seit
07.01.2007
Beiträge
8.882
Ort
Seestadt Rostock
Ganz ehrlich,ich habe null Ahnung von diesen Uhren,aber m.E. paßt die Erhaltung des Gehäuses nicht zum augenscheinlichen Alter des Blattes. Und dann der Boden ohne Beschriftung,das paßt zu fast keiner Uhr.
 

Horology24

Dabei seit
03.02.2016
Beiträge
266
Ort
Konstanz
Warum soll ich es nicht wahrhaben?
Viele von euch gehen vom schlimmsten aus, aber auf welcher Grundlage?
Bis jetzt hat keiner explizit gesagt, dass etwas nicht stimmt!
mich schicke Sie zu Blancpain und dann gucken wir was bei raus kommt.
🙂

Also entweder du hast Nerven wie Drahtseile oder halt genug Pulver, um auch die 10K zu verkraften :ok:.....

Ein Anhaltspunkt der doch schon öfter hier genannt wurde, ist der Deckel. Wenn du Ihn mit anderen vergleichst, wirst du sehr schnell feststellen, dass hier einiges fehlt. Also das wäre zu mindest für mich erstmal ein Anhaltspunkt. Des Weiteren - warum sollte ein Uhren Händler eine 100% originale Uhr zu einem Drittel des Wertes verkaufen....? Mag ja sein, dass Blatt und Zeiger original sind - aber was ist mit dem Rest ?

Sind aber auch nur meine bescheidenen Gedanken hierzu :)
 

MegsCTHR

Dabei seit
02.01.2015
Beiträge
738
Ort
Minga, Oida
Warum soll ich es nicht wahrhaben?
Viele von euch gehen vom schlimmsten aus, aber auf welcher Grundlage?
Bis jetzt hat keiner explizit gesagt, dass etwas nicht stimmt!
mich schicke Sie zu Blancpain und dann gucken wir was bei raus kommt.
🙂
Ein paar eigene Bilder mit besserer Aussagekraft wären sicher auch gut.
Ansonsten ist eine Einsendung zu BP tatsächlich das Beste, was hier zu tun ist.
Halt uns bitte auf dem laufenden, wie das Ergebnis am Ende ausgefallen ist.
Dafür interessieren sich bestimmt mehr als nur diejenigen, die hier einen Beitrag gepostet haben.
Danke schonmal dafür.
 

Hamlet

Themenstarter
Dabei seit
11.06.2010
Beiträge
8
Ich habe schon mit BP telefoniert der Vorgang wird ein wenig dauern (2-4 Monate nur für die Analyse)
 
Thema:

Blancpain fifty fathmos

Blancpain fifty fathmos - Ähnliche Themen

[Suche] Blancpain Fifty Fathoms Bathyscaphe in 38mm: Hallo zusammen, ich bin derzeit auf der Suche nach einer Blancpain Fifty Phatoms Bathyscaphe in der kleinen Variante. 38mm. Farbe schwarz/grau...
Blancpain bei Chronext: Hallo liebe Mitglieder, sowohl die Marke Blancpain als auch Chronext sind für mich Neuland, weshalb mich eure Meinung zu folgender Sache...
[Erledigt] Blancpain Fifty Fathoms Bathyscaphe 5000 1110 B52A aus Mai 2020: Hallo liebe Member des UF, zuerst der wichtige Hinweis nach 1.3.1 der Marktplatzregeln: ich bin kein Händler sondern Privatperson und dies ist...
Kaufberatung Omega Seamaster Cosmic (Ref.166.029) - Hilfe: Hallo Zusammen, Ich befasse mich nun seit ein paar Tagen wieder etwas ausführlicher mit dem Thema vintage Omegas und möchte mir mal was gutes...
Zeno-Watch Basel Blancpain Fifty Fathoms Hommage: Als großer Fan von Alteisen jeglicher Art bin ich auch bei meinen Uhren alter Technik nicht abgeneigt. Bei echten Vintage Uhren habe ich aber so...
Oben