Uhrenbestimmung Bitte um Hilfe zum Hersteller etc. einer Taschenuhr

Diskutiere Bitte um Hilfe zum Hersteller etc. einer Taschenuhr im Taschenuhren Forum im Bereich Uhrentypen; Hallo liebe Fachleute, die Taschenuhr meines in den 60ern verstorbenen Großvaters ist nun über viele familiäre Umwege zu mir gelangt. Ich kann...

FraJo

Themenstarter
Dabei seit
06.05.2021
Beiträge
3
Hallo liebe Fachleute,

die Taschenuhr meines in den 60ern verstorbenen Großvaters ist nun über viele familiäre Umwege zu mir gelangt. Ich kann mich dunkel an diese Uhr erinnern an der ich als Kind dem Ticken gelauscht habe.

Insofern stellt sie für mich gewissen ideellen Wert dar und ich würde mich freuen, näheres zum Hersteller (ich vermute eine Firma "Kolumbus", da finde ich im Netz aber nichts) und zum Alter und was es sonst noch so geben könnte.

Allseits herzlichen Dank für Ihre Bemühungen, FraJo
 

Anhänge

  • IMG_20210506_085303.jpg
    IMG_20210506_085303.jpg
    458,9 KB · Aufrufe: 17
  • IMG_20210506_085235.jpg
    IMG_20210506_085235.jpg
    352,2 KB · Aufrufe: 19
  • IMG_20210506_085124.jpg
    IMG_20210506_085124.jpg
    385,5 KB · Aufrufe: 18
  • IMG_20210506_085046.jpg
    IMG_20210506_085046.jpg
    353,9 KB · Aufrufe: 18
  • IMG_20210506_085003.jpg
    IMG_20210506_085003.jpg
    446,7 KB · Aufrufe: 11
  • IMG_20210506_084944.jpg
    IMG_20210506_084944.jpg
    328,3 KB · Aufrufe: 12

monozelle

Dabei seit
05.05.2019
Beiträge
522
Hi!
Interessant. In einem anderen Forum wurde genau diese Uhr schon 2015 gezeigt und besprochen. War dann wahrscheinlich ein Familienmitglied von dir? 🙂

Gut erkennbar am immer noch abgebrochenen Sekundenzeiger, dem guten Allgemeinzustand, dem seltenen Zeigerspiel und dem bei Mikrolisk nicht verzeichneten Markennamen "Kolumbus", der laut Flume-Katalog aber den Favre Frères zugeordnet werden konnte.

Späte Lepine IV, Zylinderhemmung, 10 Rubine, Galonne-Gehäuse (man sieht noch die Reste von Rotgold am Rand), ziemlich gut erhalten. Silke ( @Ruebennase ) hatte sie damals 1890 einsortiert, dem würde ich beipflichten. Zu ihrer Zeit war das keine billige Uhr. Sie wurde viel benutzt, das sieht man an den abgerundeten Vierkantstiften für Aufzug und Zeigerstellung. Auch ein paar Uhrmachersignaturen hat sie.

Keine ungewöhnliche oder besonders wertvolle Uhr, aber mit eigener Geschichte und für ihr Alter tip top gepflegt. Würde ich weiterhin gut drauf aufpassen. 🙂
 

Mikrolisk

Dabei seit
29.08.2006
Beiträge
1.353
Ort
NRW / Deutschland
Hi Monozelle,

hast Du ein Bild dieser Zuordnung Kolumbus -> Favre Freres für mich? Dann könnte ich das umgehend ergänzen! :-D

Grüße
Andreas
 

FraJo

Themenstarter
Dabei seit
06.05.2021
Beiträge
3
Hallo Ingo,

das ist ja sehr interessant! Vermutlich hat sich da die liebe ;) Verwandschaft schon einmal Gedanken gemacht. Schade, das das Wissen nicht weitergegeben wurde. Würden Sie mir den Link zu dem Eintrag nennen?

Besten Dank und Gruß, FraJo
 

monozelle

Dabei seit
05.05.2019
Beiträge
522
Kein Gedächtnis, Suchfunktion. "Kolumbus" gesucht, Eintrag gefunden. 😉
 

FraJo

Themenstarter
Dabei seit
06.05.2021
Beiträge
3
So war auch meine erste Suche, da gab es leider kein Ergebnis ... und jetzt auch nicht ...
 

monozelle

Dabei seit
05.05.2019
Beiträge
522
@FraJo - ich habe den Beitrag in dem anderen Uhrenforum gefunden, nicht in diesem und auch nicht im Internet. Leider muss man sich dort registrieren, um reinzukommen.
@Matthias MUC Ja. 🙂
 
Thema:

Bitte um Hilfe zum Hersteller etc. einer Taschenuhr

Bitte um Hilfe zum Hersteller etc. einer Taschenuhr - Ähnliche Themen

Uhrenbestimmung erneut Union Hologère - Alter?: Liebe Vintage-Taschenuhren-Liebhaber, hoffentlich ist es als absoluter Neuling nicht unangebracht, Euch gleich mit mehreren Fragen bezüglich...
Chronometro Naval ‘Perfecto Vallès Ayerbe’ und das Roskopf-Prinzip: Heute möchte ich einmal eine Taschenuhr zeigen, die bei mir in der Sammlung stellvertretend für Uhren mit dem ‘Roskopf-Prinzip’, bzw. für die...
Am gleichen Tag zwei mal verliebt - "Macht es Sinn" 144 St Sa?: Liebes Uhrenforum, ich heiße Lukas, ich bin neu hier im Forum und bevor ich hier für die meisten wahrscheinlich gleich die langweiligste...
Irrungen und Wirrungen... Oder: Seiko SARB065 - Coktail Time: Hallo liebe Mitinsassen, obwohl ich mittlerweile seit fast drei Jahren Mitglied hier im Forum bin, werdet ihr erst heute Zeugen meiner...
Bitte um Hilfe bei der Kaliber-Bestimmung einer Taschenuhr: Hallo zusammen, ich möchte euch um Hilfe bei der Kaliber-Bestimmumg einer Taschenuhr bitten. Es handelt sich um eine 10 steinige 18''' HTU...
Oben