Kaufberatung Bitte um Hilfe: Rolex Datejust 1601 Buckley

Diskutiere Bitte um Hilfe: Rolex Datejust 1601 Buckley im Herrenuhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Liebe Alle, ich bin neu hier und habe ein Angebot bekommen, eine wunderschöne Rolex Datejust Ref. 1601 zu erwerben, allerdings kenne ich mich...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
W

WatchObsession

Themenstarter
Dabei seit
21.10.2019
Beiträge
22
Liebe Alle,

ich bin neu hier und habe ein Angebot bekommen, eine wunderschöne Rolex Datejust Ref. 1601 zu erwerben, allerdings kenne ich mich nicht sonderlich gut aus und bitte euch deshalb um Hilfe.

Ist der Zustand der Uhr gut? Sie kommt frisch aus der Revision und ist glaube ich ein bisschen poliert.

Bitte teilt mir eure Meinung zum Zustand der Uhr mit.

ps: Das Band hat einen unglaublichen stretch, das wird definitiv noch ausgetauscht.

glg
 

Anhänge

Boglius

Boglius

Dabei seit
03.07.2017
Beiträge
238
Wird das Band vom Verkäufer, oder von Dir später als Käufer getauscht? Denn das Band alleine wird schon nicht günstig werden.
 
W

WatchObsession

Themenstarter
Dabei seit
21.10.2019
Beiträge
22
der Verkäufer hat vermutlich keines, mit wieviel kann ich da ca rechnen wenn ich die Anschlüsse und die Schließe wiederverwende und nur die reinen Bandglieder (alle) tausche? Und wieviel würdet ihr schätzen ist die ganze Uhr so wert? Mir persönlich gefällt sie sehr gut, allerdings kenne ich mich nicht gut genug aus um beurteilen zu können wie abgeschliffen bzw abgenutzt sie für eine 1601 aus den 70er Jahren ist.
 
Zuletzt bearbeitet:
Boglius

Boglius

Dabei seit
03.07.2017
Beiträge
238
Da ich nicht im Vintagebereich unterwegs bin, kann ich Dir das nicht genau sagen. Ich weiss aber, dass in einigen Threads darüber gesprochen wurde. Bandtauschen, oder es neustiften lassen. Wobei das Stiften wohl nicht wesentlich günstiger ist, als ein neues Band. Aber da sollen mal andere was zu sagen.
 
T

TaifunDB

Dabei seit
13.01.2015
Beiträge
2.170
Wertanfragen werden hier nicht beantwortet. Auf chrono24 suchen, evtl auch hier im MP.
 
W

WatchObsession

Themenstarter
Dabei seit
21.10.2019
Beiträge
22
Sry, mir geht´s sowieso eher um die Einschätzung des Zustandes - Werteinschätzung für den Bandtausch wäre interessant aber sollte das nicht erlaubt sein, gebe ich mich auch mit einer Einschätzung des Gesamtzustandes der Uhr zufrieden :)
 
R. D. LeBay

R. D. LeBay

Gesperrt
Dabei seit
12.05.2016
Beiträge
1.035
Ort
Südsüdwest
Ich bin sicher weit davon entfernt, wirklich Ahnung davon zu haben und wertvolle Urteile abgeben zu können, aber auf mich wirkt das Gehäuse ziemlich rundpoliert.
Die Spitzen der Hörner waren an meiner 1601 sehr scharf, auch meine ich, dass die Gehäusekanten schärfer sein sollten.
Ich bitte die eher schlechte Qualität meiner Fotos zu entschuldigen, bessere habe ich leider nicht, ich denke aber, der Unterschied z.B. am unteren rechten Horn sollte dennoch erkennbar sein.



 
Belluna

Belluna

Dabei seit
11.12.2011
Beiträge
1.964
Hm, der TS kennt sich da nicht so aus, wenigstens hat er gute Fotos gemacht und dazu den korrekten Handschuh getragen ;-). Eine kleine Frage nach dem Wert sei doch da erlaubt, vor allem weil es sich um eine Rolex handelt. ;-);-);-)
 
enquire

enquire

Dabei seit
18.06.2015
Beiträge
208
Ort
Frankfurt am Main
die eingangs gezeigte Datejust dürfte schon mehrere Polituren durch haben. Keine Katastrophe, aber man sollte es bedenken. Das Band ist mehr oder weniger fertig. Kann man natürlich auch noch tragen aber da würde ich mir lieber ein neues kaufen. Das liegt dann aber auch durchaus mal bei 800 € und mehr, je nachdem wo gekauft und was man findet. Sollte die Uhr nicht ein richtiger Schnapper sein, mit nachgewiesener Revision, würde ich weitersuchen. Es gibt doch noch recht viele Datejust 1601 in besserem Zustand. Sollte das Uhrwerk in den letzten Jahren so wenig Aufmerksamkeit wie die Uhr bekommen haben (Vermutung?) plan bitte direkt 650.- für die Revision mit ein.
 
ticktack85

ticktack85

Dabei seit
01.03.2017
Beiträge
1.367
Ich kann von der Uhr nur abraten. Totpoliert, Band komplett hinüber - Folgekosten für eine "Instandsetzung" im vierstelligen Bereich. Ich glaube da findest Du ohne großen Aufwand ne bessere und vor allem schönere Uhr als eine mit diesem Dial.
 
Mickey

Mickey

Moderator
Dabei seit
10.03.2012
Beiträge
2.654
Ort
Wien
Bevor wir hier in tiefere Wertanfragen&Co abdriften, mach ich hier zu.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Bitte um Hilfe: Rolex Datejust 1601 Buckley

Bitte um Hilfe: Rolex Datejust 1601 Buckley - Ähnliche Themen

  • Rolex Explorer I 36 mm (114270) – Fehlerhafte Aufzugsmechanik/Gangreserve. Bitte um Hilfe

    Rolex Explorer I 36 mm (114270) – Fehlerhafte Aufzugsmechanik/Gangreserve. Bitte um Hilfe: Liebes Forum, ich habe nach jahrelangem Sparen eine Rolex Explorer I 36 mm (114270) gekauft. Gut bewerteter Händler. Störend empfinde ich...
  • Kaufberatung Erste "schöne" Uhr nur welche... Rolex, Breitling, Hublot bitte um Hilfe :)

    Kaufberatung Erste "schöne" Uhr nur welche... Rolex, Breitling, Hublot bitte um Hilfe :): Hallo zusammen, wie der Titel schon sagt, ich möchte mir meine erste hochwertige Uhr kaufen. Das stellt sich allerdings schwieriger da als...
  • Bitte um Hilfe beim Uhrenkauf, Rolex Datejust Damen

    Bitte um Hilfe beim Uhrenkauf, Rolex Datejust Damen: Hallo an alle, nach längerer Zeit hab ich für mich beschlossen das sehr umfangreiche Thema "Uhren" als Hobby anzugehen. Der Umfang des Themas hat...
  • Uhrenfund - bitte um Hilfe Rolex Datejust Quartz

    Uhrenfund - bitte um Hilfe Rolex Datejust Quartz: Hallo, Mein Schwiegervater hat bei einer Haushaltsauflösung diese Rolex gekauft. Leider kann mir niemand etwas darüber berichten. Kennt...
  • Bitte um Hilfe beim Kauf einer Rolex Ex1 14270, sowie einer IWC Mark XII

    Bitte um Hilfe beim Kauf einer Rolex Ex1 14270, sowie einer IWC Mark XII: Ich wünsche allen Forenmitgliedern ein frohes und erfolgreiches Jahr 2016 mit vielen neuen, interessanten Uhren.;-) Auch bei mir wird Neues...
  • Ähnliche Themen

    Oben