[Erledigt] Bifora Automatik, Kaliber 1160 aus 1971, NOS, alles original + Box, läuft perfekt

Diskutiere Bifora Automatik, Kaliber 1160 aus 1971, NOS, alles original + Box, läuft perfekt im Archiv: Angebote Forum im Bereich Angebote; Liebe Leidensgenossen, ich möchte mich von dieser wunderschönen Vintageuhr aus den frühen 1970er Jahren trennen. Die Uhr ist NOS! (New Old Stock)...

music-power

Themenstarter
Dabei seit
17.01.2012
Beiträge
3.994
Ort
Winterbach
Liebe Leidensgenossen,

ich möchte mich von dieser wunderschönen Vintageuhr aus den frühen 1970er Jahren trennen. Die Uhr ist NOS! (New Old Stock) mit Aufkleber auf dem Boden, Hangtag und originalem Band + Bandclip „Automatic“

Fotos bitte erst ancklicken, dann großziehen!

D6A4D6BE-D592-4A72-89D4-92F58BCB88FA.jpeg

Vorweg: Ich verkaufe hier als privater Uhrenliebhaber ohne kommerzielle Absichten. Ich tausche nicht um und nehme nichts zurück. Ich gebe auch keinerlei persönliche Gewährleistung. Die Uhr ist mein bezahltes Eigentum. Der zerknüllte Zettel ist auf mindestens einem meiner Bilder gut zu sehen.

B7ADFC40-BEBF-47E3-A78E-355C35538ECC.jpeg

Die Bifora ist ein typischer Vertreter des „schrägen“ Uhrendesigns der 70er Jahre! Das Kissengehäuse mit seinen verdeckten Bandanstössen aus Edelstahl weist einen bestens erhaltenen Sonnenschliff auf. Darin befindet sich ein ovales Zifferblatt, abgedeckt durch ein ebenso ovales Plexiglas. Die hochglanzpolierte Lünette ist wiederum kreisrund. Diese Kombination ergibt einen tollen Effekt!

FD18566D-9AC0-494B-B69F-A43151DECB31.jpeg

Ebenso 70ties-typisch sind die riesigen, applizierten Klötzchen-Indexe sowie die polierten Stabzeiger mit schwarzen Einlagen. Mehr Siebziger geht kaum!

85CFA928-915C-4490-A9BB-EBFF38B8B3F6.jpeg

Ein kleines Schmankerl ist das Uhrwerk. Bifora hat sämtliche Automatikwerke in Schwäbisch Gmünd selbst produziert! Hier handelt es sich um das 24-steinige, automatische Kaliber 1160 mit 21.600 Halbschwingungen pro Stunde und einer Gangreserve von rund 37 Stunden. Das 1160 stammt aus der letzten mechanischen Kaliberfamilie von Bifora und wurde auch nur im Jahre 1971 produziert. Es verfügt über einen entkoppelten Handaufzug sowie einer Datum-Schnellschaltung durch wiederholtes Drücken der Krone.

3247D242-279A-4877-A603-3C90DA19EC6A.jpeg

Dieses Werk ist in einem exzellenten NOS-Zustand und wurde meiner Meinung nach noch nie angerührt. Es läuft perfekt mit wenigen Sekunden im einstelligen Bereich im Plus. Das Datum schaltet sauber und auch die Schnellschaltung per Kronendruck funktioniert einwandfrei. (Die Bilder vom Werk sind nicht von mir, stammen aber garantiert von dieser Uhr - mein Vorbesitzer hat die Uhr mit kundiger Hand geöffnet, um die Kaliberbezeichnung festzustellen)

E25CFC57-D03B-4443-85DB-22F9522BF754.jpeg

Der Zustand der Bifora ist einmalig. Sie wurde sicher nie getragen. Das Edelstahlgehäuse weist nur geringste Lagerspuren, insbesondere an den wenigen polierten Flächen auf. Der Boden ist auch sehr gut, ich kann keine Spuren feststellen, die durch unsachgemäße Öffnungsversuche entstanden sind, sprich: keinerlei Kratzer.

8D5A4D1F-5A3F-4BBC-83AC-79D027B86796.jpeg
373BF24C-927B-4512-B7C6-B6877D380FBE.jpeg

Das an der Uhr angebrachte, schwarze Lederband ist sicher ebenfalls original! Tragen kann man es heute allerdings nicht mehr. Es ist von sehr einfacher Qualität Die Bandhälften bestehen aus zwei zusammengeklebten Schichten, beim Lochteil beginnen diese, sich voneinander zu lösen. Da die Bifora glücklicherweise einen geraden Bandanstoß von 20 mm hat, ist die Auswahl an Nachrüst-Bändern jedoch riesig!

C7AF82DB-F858-421E-9DD6-D4B0CB6BEC40.jpeg

Das Plexiglas ist ebenso frei von Kratzern. Mit der Lupe lassen sich sicher leichte Swirls feststellen, aber, hey: die Uhr ist ziemlich genau 50 Jahre alt! Ich bin mir fast sicher, dass es von diesem Modell keine Zweite in diesem Zustand gibt!

Die Maße der Bifora: Breite 35,2 mm, Länge über die Hörner 41 mm, Höhe inkl. Glas 12 mm. Der Bandanstoß beträgt 20 mm.

90DC00A3-5060-4F18-9D04-B1AA3CC25779.jpeg926AE6A4-CE22-46AA-8646-4DAEAA8729E8.jpeg

Geliefert wird die Uhr in einer zeittypischen Box, die allerdings nicht ursprünglich zur Uhr gehörte. Dafür passt aber die Bifora exakt hinein! Diese (Citizen-) Box ist auch eher als Gratiszugabe zu verstehen.

E08B2E4F-21CD-4B42-BC8D-6832C0CA55C8.jpeg

Für dieses originale 70er-Jahre-Vintage Set hätte ich gerne 149.- Euro inkl. versichertem Versand innerhalb Deutschlands mit DHL und Sendungsverfolgung. Aufgrund der Seltenheit bleibt jedoch wenig Verhandlungsspielraum.

3A428565-4421-49CB-8F6F-DB8F9924EE23.jpeg

Bezahlung gerne mit PayPal F&F oder Banküberweisung!

Ich habe hier im MP schon viele Uhren ge- und verkauft. Zahlreiche, ausschließlich positive Bewertungen in „User bewerten User“ sprechen für sich.

59D3D8F6-76C7-426E-B831-EE07BD8C223E.jpeg

Ich freue mich auf Eure Anfragen!

Beste Grüße,
Frank
 
Zuletzt bearbeitet:

music-power

Themenstarter
Dabei seit
17.01.2012
Beiträge
3.994
Ort
Winterbach
Wo sind die Fans von Bifora? Dieser Zeitzeuge der 70er aus Schwäbisch Gmünd in NOS für wenig Geld gehört in eine ordentliche Vintage-Sammlung! ☝

Na gut, 135.- Euro inklusive Versand. Ich glaube nicht, dass man in diesem Zustand eine Zweite findet. ;-)

Beste Grüße,
Frank
 
Zuletzt bearbeitet:

music-power

Themenstarter
Dabei seit
17.01.2012
Beiträge
3.994
Ort
Winterbach
RESERVIERT BIS ZAHLUNGSEINGANG!

Neue Strategie 🤪: Zur Uhr gibt es ein nagelneues Milanaise von Staib mit poliertem Fischgrätenmuster dazu. Dieses Band passt wie angegossen und damit ist das pornöse 70er-Design perfekt! Ich habe auch gleich die Federstege durch neue ersetzt.

7673CA25-6468-4FCD-A427-0B63A52A2D11.jpeg

Das Originalband lege ich bei. Das Staib hat mich 25.- Euro gekostet, aber die Idee ist unbezahlbar! 😉

EF5D5062-89A8-4017-9EA5-096BDC07C60E.jpeg

Damit ist die Bifora nun sofort tragbar und sorgt ganz nebenbei sicher für Gesprächsstoff! Die Uhr ist sehr selten, insbesondere im NOS-Zustand.

DC838232-E2A8-4FD6-A190-DECF641023FD.jpeg

Wie oben beschrieben, läuft das Bifora 1160 in-house Automatik Kaliber perfekt und die Datumschnellverstellung funktioniert ebenfalls einwandfrei!

6C257AFC-AE5C-4ECB-9B89-2E5CCECC701B.jpeg

Neuer Preis nun mit beiden Bändern 145,- Euro inkl. Versand wie gehabt! Das entspricht (unter Berücksichtigung des neuen Bandes) einer weiteren Reduktion von 15,- Euro (!) Weniger wird es allerdings nicht werden, dann behalte ich sie lieber!

B2AF4359-E9FE-4AF4-A221-9B882F82FAA5.jpeg
4BC8DD87-A0C8-4DF6-98EC-739BE9CE75D7.jpeg

Ich habe noch eine schöne Citizen Vintage NOS im Angebot und bitte freundlichst um Beachtung! Über einen vernünftigen „Paarpreis“ lasse ich ebenfalls mit mir reden:

[Verkauf] - Citizen Vintage Handaufzug NOS, Juni 1973, ungetragener Zustand mit orig. Box

Beste Grüße,
Frank
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Bifora Automatik, Kaliber 1160 aus 1971, NOS, alles original + Box, läuft perfekt

Bifora Automatik, Kaliber 1160 aus 1971, NOS, alles original + Box, läuft perfekt - Ähnliche Themen

[Erledigt] Citizen Vintage Handaufzug NOS, Juni 1973, ungetragener Zustand mit orig. Box: Liebe Leidensgenossen, ich möchte mich von dieser wunderschönen Citizen Vintageuhr aus den frühen 1970er Jahren trennen. Die Uhr ist NOS (New Old...
[Erledigt] Two Stitch Racing-Band, Honey 22 mm Short (110/70) neu mit Zubehör: Verehrte Freunde des gepflegten Lederbandes, dieses handgemachte Racing Band der Marke Two Stitch Straps habe ich abzugeben. Es ist ungetragen...
[Erledigt] Glashütte Original Herren Uhr Kaliber 10-30: Liebe Mitforianer, zum Verkauf steht meine Glashütte Original Herrenuhr. Dies ist ein Privatverkauf unter Ausschluss der Gewährleistung bzw...
[Erledigt] Seiko Sportsman Seahorse von 1966: Hallo zusammen, heute steht meine Seiko Sportsman Seahorse ref. 6602-9981 zum Verkauf. Ich habe sie vor ca. einem halben Jahr selbst im Uhrforum...
[Erledigt] Orient Quartz-LCD 70er Jahre - NOS: Liebe Mitforianer, ich muß jetzt nach ca. 25 Jahren Sammeln mal ein wenig „ausdünnen“ und werde in nächster Zeit einige Stücke zum Verkauf...
Oben