Kaufberatung Bicolor Diver oder Chrono bis 1200 Euro / hab ich etwas noch nicht auf dem Schirm?

Diskutiere Bicolor Diver oder Chrono bis 1200 Euro / hab ich etwas noch nicht auf dem Schirm? im Herrenuhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Schönen Sonntag zusammen, heute müsste ich selbst einmal bitte eine Kaufberatung in anspruch nehmen, ich habe eine neue Brille gekauft von...
Ben24

Ben24

Themenstarter
Dabei seit
21.10.2010
Beiträge
206
Ort
im Ländle
Schönen Sonntag zusammen,

heute müsste ich selbst einmal bitte eine Kaufberatung in anspruch nehmen, ich habe eine neue Brille gekauft von Gucci, in Goldfarben, richtig "Fancy" wie man so schön sagt, aber auch nicht eine Brille für jeden Tag, jedenfalls suche ich passend dazu nun einen schönen Diver in Bicolor, Zifferblattfarbe wäre mir erstmal nicht so wichtig.

Ich habe diese Uhren auf dem Schirm:

Longines HydroConquest Automatik 41mm
sowie das Pendant mit schwarzem Zifferblatt

oder

Davosa Herrenuhr Ternos Ceramic 161.555.65 Preisvergleich | CHECK24

da die Brille auch hellbräunliche Einsätze am oberen Rand hat würde sich das auch anbieten!? Habe dieses Modell aber noch nie echt gesehen, auf den Bildern im Web wirkt das Rosegold etwas "blass"?

Folgenede Parameter kann ich auf jedenfall angeben:
  • sollte Automatikwerk drin sein
  • Schweizer Werk
  • min. 40mm Durchmesser ohne Krone
  • Armband in Bicolor (also kein Rubber oder Leder)
  • Preis so um 1200 Euro


natürlich würden sich hier die üblichen Verdächtigen Submariner, Tudor BlackBay S&G anbieten, diese sind mir aber einfach zu teuer für ab und an mal tragen
Ich freue mich auf eure Hilfe, evtl. habe ich etwas noch nicht auf dem Schirm???

Schönen Sonntag
Ben
 
LeonRo

LeonRo

Dabei seit
11.08.2017
Beiträge
93
Ort
NRW & Berlin
Ich finde die Davosa sieht ganz nett aus. Es kommt eben drauf an was man genau möchte, ich hab mich zum Beispiel bei Tudor in das mattierte Gold verliebt und hab deswegen die Tudor BB in S&G genommen. Verstehe aber komplett, wenn die preislich aus dem Rahmen fällt.
 
Ben24

Ben24

Themenstarter
Dabei seit
21.10.2010
Beiträge
206
Ort
im Ländle
also umso länger ich mir die Davosa anschaue, umso weniger gefällt mir das Rosegold, ob matt oder poliert ist mir eigentlich egal, ich habe gesehen von Revue Thommen gibts auch Diver in Bicolor, aber momentan ist die HydroConquest ein starker Favorit, leider haben wir schon 2 in Stahl im Haus :lol: deswegen wollte ich mich mal nach alternativen umhören.

Gab es von Davosa mal eine Edition in Stahl/Gelbvergoldet?
 
clocktime

clocktime

Dabei seit
18.05.2018
Beiträge
2.799
Mit der Longines machst Du nichts falsch. Auch die oben erwähnte Mido ist eine sehr schöne und wertige Uhr.
Ich hätte eher an anderer Stelle Bedenken: Eine Bicolor-Uhr kann einem irgendwann zum Hals raushängen.
 
Ben24

Ben24

Themenstarter
Dabei seit
21.10.2010
Beiträge
206
Ort
im Ländle
Danke, die Mido ist schön, aber ich denke Gelbvergoldet ist der bessere Weg für mich, soweit bin ich nun schon. Ich bin mir sogar sehr sicher und darüber bewusst das mir Bicolor irgendwann zum Hals raushängen wird, deswegen möchte ich ja preislich im Rahmen bleiben, eine Stahl Gold Submariner mit blauem Blatt hatte ich schonmal aber dann eben wieder verkauft:wand: Rückblickend und aufgrund der aktuellen Marktlage sicher eine meiner dümmsten entscheidungen der letzten 10 Jahre :ok::ok:
 
Ben24

Ben24

Themenstarter
Dabei seit
21.10.2010
Beiträge
206
Ort
im Ländle
nach weiterer Recherche und einem Filmabend mit dem "Wolf of Wallstreet" ist mir Leo´s "Vollgold" Tag Heuer 1000 aufgefallen, nun Frage ich mich ob es dieses Modell tatsächlich so gab? müsste vergoldet sein? wäre auf jedenfall ein passender, witziger Vintage Ticker zum Outfit mit der neuen Brille :-)

Viele Grüße
Ben
 
Robin24/7

Robin24/7

Dabei seit
27.10.2019
Beiträge
16
nach weiterer Recherche und einem Filmabend mit dem "Wolf of Wallstreet" ist mir Leo´s "Vollgold" Tag Heuer 1000 aufgefallen, nun Frage ich mich ob es dieses Modell tatsächlich so gab? müsste vergoldet sein? wäre auf jedenfall ein passender, witziger Vintage Ticker zum Outfit mit der neuen Brille :-)

Viele Grüße
Ben
ich dachte der hatte ne goldene Submariner :oops: , schande über mich
 
Ben24

Ben24

Themenstarter
Dabei seit
21.10.2010
Beiträge
206
Ort
im Ländle
Ich tendiere ebenfalls stark zur Longines mit schwarzem ZB momentan auch aufgrund fehlender alternativen, ärgerlich wäre nur wenn ich jetzt kaufe und in ein paar Monaten wird eine Version mit Keramik Lünette lanciert, da würde ich mich wohl in den Popo beißen:lol:weiterhin warte ich noch auf eine Aktion von einem Online Händler oder so indem noch ein paar Prozent runtergehen, denn mit 1190 Euro ist die Uhr schon an der oberen Grenze meines gesetzen Limits.

Wenn jemand mehr weiss wie ich, schreit es gerne raus!

Schönen Abend
Ben
 
clocktime

clocktime

Dabei seit
18.05.2018
Beiträge
2.799
Das Problem der "Verbesserung"/"Verschönerung"/whatever wirst Du immer haben. Schaue Dir die Uhren an und nimm die, die Dir gefällt. Ob die Lünette nun aus Stahl/Alu/Keramik/... ist, ist eigentlich egal: Wenn Du es schaffst, eine Stahl-Lünette zu zerschrammen, wirst Du auch andere Kratzer/Schrammen an der Uhr haben.
 
dominik_1994

dominik_1994

Dabei seit
18.11.2015
Beiträge
419
Ort
Würzburg
Was du auch überlegen könntest, Tudor (gebraucht) holen und bei Nichtgefallen wieder verkaufen. Habe dein Post so verstanden, das prinzipiell das Budget da ist du nur kein Geld verbrennen willst.
2846215
(Bild: Tudor Website)
 
Ben24

Ben24

Themenstarter
Dabei seit
21.10.2010
Beiträge
206
Ort
im Ländle
Die Tudor finde supergeil, hatte ich auch schon auf dem Schirm, leider sieht der "Gebrauchtmarkt" für dieses Modell relativ Mau aus und neu ist Sie mir einfach zu teuer, in dieser Preisregion sind manchmal auch schon gute gebrauchte BlackBay S&G zu finden zb. oder BB Chrono, beide und diese von dir genannte, finde ich Megaheiß!
 
LeonRo

LeonRo

Dabei seit
11.08.2017
Beiträge
93
Ort
NRW & Berlin
Die Tudor finde supergeil, hatte ich auch schon auf dem Schirm, leider sieht der "Gebrauchtmarkt" für dieses Modell relativ Mau aus und neu ist Sie mir einfach zu teuer, in dieser Preisregion sind manchmal auch schon gute gebrauchte BlackBay S&G zu finden zb. oder BB Chrono, beide und diese von dir genannte, finde ich Megaheiß!
Ist dann eine gebrauchte BB S&G doch eine Option?
 
Ben24

Ben24

Themenstarter
Dabei seit
21.10.2010
Beiträge
206
Ort
im Ländle
Option würde ich nicht sagen, wenn der Preis stimmt sofort, aber dann müsste es ein absolut abstruses Schnäppchen sein. Bis dahin hoffe ich noch auf wenig inspiration von euch die in meinem eigentlichen Preisrahmen liegt.

momentan ist die HydroConquest klarer Favorit, weil A schon zwei Stahlmodelle (blaue und schwarze Lünette) im Haus sind und B Tragekomfort etc. schon seit Jahren über jeden Zweifel erhaben sind :-) achja C leider wohl nur wenige alternativen zu bekommen sind.
 
U

uhrenanfänger

Dabei seit
15.05.2011
Beiträge
559
Ich bin bei der Uhr keine Hilfe, die Brille würde mich aber interessieren :D
 
Thema:

Bicolor Diver oder Chrono bis 1200 Euro / hab ich etwas noch nicht auf dem Schirm?

Bicolor Diver oder Chrono bis 1200 Euro / hab ich etwas noch nicht auf dem Schirm? - Ähnliche Themen

  • [Erledigt] Citizen Promaster NY0094-85E bicolor 2019 Asia Limited Edition Diver, Automatic 200m

    [Erledigt] Citizen Promaster NY0094-85E bicolor 2019 Asia Limited Edition Diver, Automatic 200m: Liebe Mitforianer, zum Verkauf steht meine Citizen Promaster bicolor 2019 Asia Limited Edition Diver, Automatic 200m , Ref. NY0094-85E Dies ist...
  • Uhrenbestimmung Bicolor Diver Chrono aus den 90ern - Citizen?

    Uhrenbestimmung Bicolor Diver Chrono aus den 90ern - Citizen?: Es handelt sich um dieses, wie ich finde, schöne Stück: Sieht mir verdammt nach Citizen aus - Was meint ihr? Könnte ich relativ günstig...
  • [Erledigt] Citizen Promaster 2019 Asia Limited Edition Diver, Automatic 200m, blau bicolor

    [Erledigt] Citizen Promaster 2019 Asia Limited Edition Diver, Automatic 200m, blau bicolor: Hallo Uhrenfreunde zum Verkauf kommt, Citizen Promaster Professional Diver 2019 Asia Limited Edition Mechanical Automatic 200m. Die Uhr ist Neu...
  • [Erledigt] Citizen Promaster 2019 Asia Limited Edition Diver, Automatic 200m, schwarz bicolor

    [Erledigt] Citizen Promaster 2019 Asia Limited Edition Diver, Automatic 200m, schwarz bicolor: Hallo Uhrenfreunde zum Verkauf kommt, Citizen Promaster Professional Diver 2019 Asia Limited Edition Mechanical Automatic 200m. Die Uhr ist Neu...
  • Kaufberatung Bicolor Diver

    Kaufberatung Bicolor Diver: Hallo. Für den Sommer bin ich auf der Suche nach einem günstigem Diver in Bicolor mit Stahlarmband in Bicolor. Irgendwo habe ich mal eine...
  • Ähnliche Themen

    Oben