Kaufberatung Bezugsquelle für Breitling Colt A1731311

Diskutiere Bezugsquelle für Breitling Colt A1731311 im Herrenuhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Liebe Forumskollegen, ich möchte mir gerne die oben genannte Breitling anschaffen, an welchem Band ist mir egal. Die Uhr sollte allerdings neu...
M

majetco

Themenstarter
Dabei seit
29.08.2016
Beiträge
168
Liebe Forumskollegen,

ich möchte mir gerne die oben genannte Breitling anschaffen, an welchem Band ist mir egal.
Die Uhr sollte allerdings neu sein, nun finde ich aber auf chrono24 nur welche aus Spanien zum alten Listenpreis - und der Händler scheint noch nicht viele Uhren verkauft zu haben.
Vor einem guten Jahr hat man die noch für € 2000.- neu bekommen :| Anscheinend ist sie jetzt begehrter, aber vielleicht gibt es sie ja noch wo günstig, brandneue Avenger II GMTs sind sogar billiger...

Bei Chronext gibt es die blaue, aber die ist komplett gebürstet, ich möchte aber lieber eine mit poliertem Gehäuse und vorzugsweise schwarz.

Es geht um folgende Uhr: Breitling A1731311 Colt 41 Automatic - Mein Colt für alle Fälle
Schöne Vorstellung von moe1981

Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

Danke und LG
Christoph
 
Mueller27

Mueller27

Dabei seit
10.10.2010
Beiträge
10.775
Ort
Hannover
Also Info für den Themenstarter:

Das gewählte Modell ist offiziell bereits ausgelaufen, was es im Markt noch gibt sind Restexemplare ungetragener Ware aus dem Graumarkt, oder auch Rückläufer aus dem Online-Handel.

Als Käufer sollte man daher in diesem Fall besonders darauf achten, ob man noch die volle Herstellergarantie hat, wenn slche Grauware schon ein oder zwei Jahre beim Grauen gelegen hat.


Carsten
 
M

majetco

Themenstarter
Dabei seit
29.08.2016
Beiträge
168
Also Info für den Themenstarter: Das gewählte Modell ist offiziell bereits ausgelaufen, was es im Markt noch gibt sind Restexemplare ungetragener Ware aus dem Graumarkt.

Carsten
Ich weiß, danke. Genau danach suche ich. Bei chrono24 findet man leider nur gebrauchte oder überteuerte
 
Mueller27

Mueller27

Dabei seit
10.10.2010
Beiträge
10.775
Ort
Hannover
Ich weiß, danke. Genau danach suche ich. Bei chrono24 findet man leider nur gebrauchte oder überteuerte
Ja, natürlich. Was hast Du erwartet?

Aktuell dürfte es von diesem längst ausgelaufenen Modell - das ja durchaus beliebt war - im Markt weltweit nur noch ganz wenige verklebte NOS-Exemplare geben.
Und naturgemäß stellen die Händler, die noch welche im Lager liegen haben dann erst einmal einen dem Verhältns von Angebot und Nachfrage entsprechenden Preis ein.

Auf der anderen Seite ist E-bay voll mit gebrachten Expemplare in jedem denkbaren Zustand.
Wer aber pefektes NOS will, der muß eben einen unverhältnißmäßigen Aufpreis zahlen, der je nach Marke zwischen 20% und 100% liegt.

Carsten
 
Plaggy

Plaggy

Dabei seit
20.06.2016
Beiträge
4.283
Ort
Westerwald
Ich habe doch explizit geschrieben, dass sie neu sein soll und nicht wie die verlinkte Uhr auf der linken Flanke einen Dent + Abschürfungen haben sollte
Da steht nur "sollte neu sein". Angesichts der Versorgungslage dieses bereits seit mehr als einem Jahr ausgelaufenen Modells, dem Fakt das es eine vollpolierte Uhr ist, die je nach Glück oder Pech nach 2 Wochen schon so aussehen kann, ist der Preis für dieses minimal gebrauchte Modelle sehr gut, dazu deutscher Händler mit Historie auf C24. Zumal das Modell als Einsteiger-Automatik-Breitling seit der Neuauflage durchaus beliebt war. Der Fakt das überhaupt gerade ein so günstiges Modell aus 2017 auf dem Markt ist, überrascht nicht wenig. Selbst zu guten Zeiten hatte die Uhr am Stahlband bei günstigen Grauen um die 2.300€ gekostet.

Man braucht nicht grad pampig zu werden. Ich wünsche entsprechend fröhliches Suchen!
 
neset530d

neset530d

Dabei seit
18.01.2012
Beiträge
14.537
Ort
Wien
Oder die GMTs für 2k oder noch billgiger nagelneu hier preis geben:face:
 
R. D. LeBay

R. D. LeBay

Gesperrt
Dabei seit
12.05.2016
Beiträge
1.035
Ort
Südsüdwest
Bei Watchmaster gibts was, allerdings nicht geschenkt, aber bei einer schon vor langer Zeit abgekündigten Uhr muss man eben einen Tod sterben: –> Klick! <–
 
Zuletzt bearbeitet:
Plaggy

Plaggy

Dabei seit
20.06.2016
Beiträge
4.283
Ort
Westerwald
Was spricht denn überhaupt gegen eine Avenger 2 GMT, außer vielleicht der Größe?

Klar, ist teurer, aber in allen Belangen die besserer Uhr:
  • Kugelgelagerte Lünette, beidseitig
  • GMT-Werk
  • Weißgold-Logo
  • trotz kürzlich erfolgter Model-Einstellung gut Verfügbar
 
M

majetco

Themenstarter
Dabei seit
29.08.2016
Beiträge
168
Danke Plaggy und sorry wegen vorhin. Mir gefällt die Colt besser wegen der kantigeren Hörner und auch das ZB finde ich etwas schöner. Außerdem ist die Größe der GMT bei mir grenzwertig (leider)
 
S

Sweden

Dabei seit
17.03.2018
Beiträge
233
Im August diesen Jahres war ich ebenfalls auf der Suche nach einer neuen Colt 41mm in schwarz. Nach stundenlanger Recherche mit zahlreichen E-Mails und Telefonaten bin ich zum Entschluss gekommen, das kein einziger Konzi weit und breit noch eine 41er Colt auf Lager hat...:|
Geworden ist es bei mir dann die Colt 44 (also quasi der große Bruder).
Neu und verklebt vom Konzi.
Ich drück dir die Daumen, die Colt ist eine wunderschöne Uhr welche mich täglich begleitet :super:
 
Plaggy

Plaggy

Dabei seit
20.06.2016
Beiträge
4.283
Ort
Westerwald
Danke Plaggy und sorry wegen vorhin. Mir gefällt die Colt besser wegen der kantigeren Hörner und auch das ZB finde ich etwas schöner. Außerdem ist die Größe der GMT bei mir grenzwertig (leider)
Schon okay :super:

Wenns die Größe ausmacht, dann ist beim Rest natürlich nicht mehr viel zu holen.

Aber wie gesagt, ich würde gebraucht grundsätzlich bei diesem Modell mehr nicht ausschließen. Dafür ist die Verfügbarkeit einfach nicht mehr gegeben und NOS-Referenzen haben idR den besagten Aufschlag, der teilweise auch über den Listenpreis hinausgehen kann. Und je länger du wartest, desto schneller bekommen auch die Gebrauchten einen Aufschlag.
 
M

majetco

Themenstarter
Dabei seit
29.08.2016
Beiträge
168
Ich werde sie nochmal probieren, die Verfügbarkeit ist ja ganz gut und dank 40cm Oberarm sieht es dann auch nicht so blöd aus.

Wahrscheinlich hast du recht, vielleicht schlage ich sogar bei der von dir verlinkten zu, bisschen nachpolieren lassen und gut is :-)
 
Thema:

Bezugsquelle für Breitling Colt A1731311

Bezugsquelle für Breitling Colt A1731311 - Ähnliche Themen

  • Bezugsquelle Lünette für SG5080 Gehäuse

    Bezugsquelle Lünette für SG5080 Gehäuse: Hallo liebe Wissende :) ich würde gerne etwas in das modding einsteigen und suche daher für den soften Start in das Thema erstmal eine...
  • Kaufberatung Original Breitling Kalbslederband für Navitimer - Preis und Bezugsquellen?

    Kaufberatung Original Breitling Kalbslederband für Navitimer - Preis und Bezugsquellen?: Hallo, kennt jemand den aktuellen Preis für die gepolsterten Breitling-Kalbslederbänder für Stiftschließe (für Navitimer 22/20 mm) und...
  • Bezugsquelle für Breitling Lünettenabdeckung

    Bezugsquelle für Breitling Lünettenabdeckung: Hallo Forums-Mitglieder, Mein Konzi entsorgt leider immer die Lünettenabdeckungen, so dass man diese nur bei einer neu Bestellung ergattern...
  • Suche Bezugsquellen für Breitling Ersatzteile

    Suche Bezugsquellen für Breitling Ersatzteile: ich suche Ersatzteile für meinen kürzlich erworbenen Breitling Chrono. Leider hat ein Uhrmacher die beiden Zeiger vom Chrono auf der Mittelwelle...
  • Bezugsquelle für Breitling Dichtungssätze

    Bezugsquelle für Breitling Dichtungssätze: Hallo, kennt jemand eine Bezugsquelle für Breitling Dichtungssätze? Ich möchte an einer Breitling Chronomat Windrider Ref. 13352 und an...
  • Ähnliche Themen

    Oben