Bestellung mechanische Armbanduhr aus China

Diskutiere Bestellung mechanische Armbanduhr aus China im Uhren aus China Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo zusammen, ich bin neu hier und auch sehr an chinesischen Automatikuhren interessiert. Beschäftige mich auch schon recht lange mit...
W

watchfan90

Themenstarter
Dabei seit
02.01.2020
Beiträge
1
Hallo zusammen,

ich bin neu hier und auch sehr an chinesischen Automatikuhren interessiert.
Beschäftige mich auch schon recht lange mit chinesischen Fabriken, allerdings eher im Kleidungsumfeld.
Ich möchte eine auf Alibaba gesichtete mechanische Armbanduhr mit Edelstahlarmband nach Deutschland importieren, allerdings bin ich mir bez. den Produktkennzeichnungen unsicher.
Quarzuhren müssen innerhalb der EU meiner Meinung nach mit CE Zeichen sowie durchgestrichener Mülltone (WEEE) ausgestattet sein.
Mein letzter Stand war allerdings, dass bei mechanischen Uhren keine Produktkennzeichnungen benötigt werden.
Deswegen würde mich interessieren, welche Produktzertifizierungen an euren Uhren vorhanden waren, damit diese erfolgreich durch den Zoll gekommen sind.

Auf meinen importieren Automatikuhren aus China hatte keine davon eine Produktkennzeichnung, habe bis vor Kurzem aber noch in den USA gelebt.
Bin mir daher unsicher, ob in DE andere Zollvorschriften gelten. Möchte vermeiden, dass die Uhr im Zoll hängen bleibt.

Kennt evtl. jemand von euch die Produktkennzeichnungs-Vorschriften anderer Länder, wenn Uhren mit mechanischem Werk eingeführt werden?
Aus den USA ist mir nur die "Made in"-Kennzeichnung bekannt.

Freue mich über eure Antworten. Im Voraus vielen Dank!
 
Vespa_Cruiser

Vespa_Cruiser

Dabei seit
09.02.2019
Beiträge
94
Wenn Du ein offensichtliches Fake einer bestimmten Marke kaufst und das bleibt im Zoll hängen, wird es einbehalten und zerstört. Je nach Hersteller und dessen angemeldeter Rechte beim Zoll und der freien Zeit bzw. der Policy der jeweiligen Juristenhäuser könnte es auch zu einer Anzeige seitens des Herstellers oder des lokalen Vertriebes kommen.
Kaufst Du eine der vielen hier gezeigten Uhren/Marken/Phantasienamen, bekommst Du Deine Uhr problemlos. Manchmal musst Du zum Zoll oder lässt den Versender die Verzollung im Auftrag für Dich machen und manchmal kommt die Uhr direkt bei Dir an. Immer öfter werden die Uhren auch aus Ländern innerhalb Europa "weiterverschickt". Dann wird aus dem großen Karton entnommen und ein Label für Europa aufgeklebt. Diese Uhren gehen nicht am Zoll vorbei bzw. sollten im ersten europäischen Land bereits verzollt worden sein.

Viel Spaß beim Lesen hier und beim Shoppen in China.
 
M4x22

M4x22

Dabei seit
01.01.2019
Beiträge
75
Ort
Bundesrepublik Deutschland
Wenn du die Uhren für den privatgebrauch und nicht für einen gewerblichen Handel kaufst, sind die Kennzeichnungen ziemlich unbedeutend. Von 1:1 Replikas würde ich jedoch warnen (genau so wie @Vespa_Cruiser ), diese würde ich wenn überhaupt persönlich einführen (bei einer Auslandsreise oder so einfach mitnehmen).
Falls du es auf 1:1 Fakes abgesehen hast, würde ich dir raten, die Finger davon zu lassen. Letztes Jahr ließ ich mir auf einem HongKonger Nachtmarkt verschiedene Fakes in verschiedenen Qualitäten präsentieren. Von "das erkennt doch ein blinder mit Krückstock aus 2km" und "durchaus gut gemacht" war alles dabei. Bei den Preisen die dafür verlangt wurden, hielt ich es aber für nicht sehr sinvoll ( von zweistellig bis in die oberen dreistelligen Bereiche) sich so eine Uhr als souvenier einzupacken. Da warte ich lieber ein paar Jahre um mir dann mit dem Original eine Freude zu machen. Zudem halten die günstigeren Fakes nicht lange (abgefallene Zeiger, Indices, kaputter Lume, kaputtes Werk, kapputes Datum).
 
Ratman

Ratman

Dabei seit
14.12.2012
Beiträge
433
Ort
Mettmann/NRW
Leuts, lest euch doch bitte nochmal die Frage des TS genau durch. So ausführlich eure Antworten auch sind, gehen sie doch leider an der eigentlichen Frage vorbei...
 
M4x22

M4x22

Dabei seit
01.01.2019
Beiträge
75
Ort
Bundesrepublik Deutschland
Dann bessere ich nochmal nach ;-) :
Soweit ich weiß gibt es in der EMV eine Ausnahmeregelung für Quarzuhren - demnach müssen Armbanduhren nicht mit CE gekennzeichnet werden.

Nur die Folgenden Produkte müssen zertifiziert werden:
  • Elektrische Betriebsmittel zur Verwendung innerhalb bestimmter Spannungsgrenzen (2006/95/EG)
  • Einfache Druckbehälter (2009/105/EG)
  • Sicherheit von Spielzeug (2009/48/EG)
  • Bauprodukte (EU 305/2011)
  • Elektromagnetische Verträglichkeit (2014/30/EU)
  • Persönliche Schutzausrüstungen (89/686/EWG)
  • Nichtselbsttätige Waagen (2009/23/EG)
  • Aktive implantierbare medizinische Geräte (90/385 EWG)
  • Gasverbrauchseinrichtungen (2009/142/EG)
  • Wirkungsgrade von mit flüssigen oder gasförmigen Brennstoffen beschickten neuen Warmwasserheizkesseln (92/42/EWG)
  • Inverkehrbringen und Kontrolle von Explosivstoffen für zivile Zwecke (93/15/EWG)
  • Medizinprodukte (93/42/EWG)
  • Geräte und Schutzsysteme zur bestimmungsgemäßen Verwendung in explosionsgefährdeten Bereichen (94/9/EG)
  • Sportboote (94/25/EG)
  • Aufzüge (95/16/EG)
  • Druckgeräte (97/23/EG)
  • Maschinen (2006/42/EG)
  • In-vitro-Diagnostika (98/79/EG)
  • Funkanlagen und Telekommunikationsendeinrichtungen und die gegenseitige Anerkennung ihrer Konformität (99/5/EG)
  • Seilbahnen für den Personenverkehr (2000/9/EG)
  • Geräuschemissionen von im Freien verwendeten Maschinen (2000/14/EG)
  • Messgeräte (2004/22/EG)
  • Pyrotechnische Gegenstände (2007/23/EG)
  • Umweltgerechte Gestaltung energieverbrauchsrelevanter Produkte/ Ökodesign-Richtline (2009/125/EG)
Da ich spontan ein Automatik Werk keinen der aufgelisteten Kategorien zuordnen würde, bin ich der Meinung, dass es keiner CE Kennzeichnung bedarf.
 
O

OWLer

Dabei seit
21.07.2018
Beiträge
410
Also ein CE-Zeichen ist mir bisher an keiner mechanischen Uhr aufgefallen. Ich kann es mir nicht wirklich vorstellen, dass die im Zoll hängen bleiben. Beim schnellen Überfliegen der geregelten Güter sehe ich keine wirklich passende Kategorie. Am ehesten würde ich es bei Spielzeug einsortieren.
Aber wie sieht das z.B. mit Armbändern aus? Sind z.B. Materialien reguliert die bei bestimmungsgemäßer Anwendung mit der Haut in Berührung kommen?
 
Giftzwaerch

Giftzwaerch

Dabei seit
11.10.2019
Beiträge
35
Moin, ich kann Dir nur meine Erfahrungen mit dem Import von chinesischen Uhren verschiedenster Hersteller berichten: Ich hatte bei keiner Uhr Probleme.
Am komfortabelsten sind m. M. n. die Importe via FedEx, die rufen Dich an, wenn der Zoll eine Rechnung oder Bestellbestätigung für die Wertfeststellung haben möchte. Bei DHL musste ich mich selber kümmern, via DPD kommt grade noch eine Uhr, kann ich also noch nichts zu sagen.
Schickste das dahin und gut ist, zuzsammen mit dem Auftrag der Zollabfertigung. Angabe der Materialien von Uhr und Armband in dieser Erklärung.
Dann entweder Zahlung von Steuer- und Zollgebühren bei Abholung im Depot (DHL) oder per Rechnung (FedEx) und läuft.

Kennzeichnungen waren an meinen uhren nicht vorhanden.

Hoffe das war hilfreich,
Gruß, Gifti.
 
Ratman

Ratman

Dabei seit
14.12.2012
Beiträge
433
Ort
Mettmann/NRW
Ich kann hier nur meine bisherigen Erfahrungen schildern. Wenn ich schon mal Uhren beim Zoll abholen musste, haben die sich nicht die Bohne für irgendein CE-Kennzeichen interessiert, und zwar weder bei Quartz- noch bei Automatik-Uhren. Das Einzige, worauf die Jungs geachtet haben, war ein eventuell vorhandener Markenname irgend eines Luxusuhrenherstellers, der bei den von mir bestellten Tickern gottseidank nie vorhanden war.

Mit FedEx habe ich keine so guten Erfahrungen gemacht. Bisher hatte ich drei mal Uhren via FedEx aus den USA erhalten. Bei allen drei Lieferungen war der Zoll involviert und obwohl alle drei Uhren eine einwandfreie Deklaration dabei hatten, mit Angaben zum Gewicht, Materialien, Größe, Preis usw., wurde diese Deklaration angezweifelt und ich durfte denen nochmals alles rübermailen. Falls du mal in derselben Lage bist: Lass dir mindestens eine Mailadresse und eine Faxnummer geben und sende die Unterlagen doppelt. Lass dir außerdem die Durchwahl des Disponenten geben, der dich anruft. Sobald du die Unterlagen gemailt und gefaxt hast, rufe den Disponenten an und frage, ob alles angekommen ist. Bei den ersten beiden Lieferungen hatte ich das nämlich nicht gemacht und Tage später fragte FedEx nach, warum ich noch nichts geschickt hätte. Beinahe hätten die die Lieferung wieder zurück in die USA geschickt. Beim dritten mal war ich vorbereitet.

Mit DHL ging immer alles glatt. Die haben die Einfuhrabgaben vorgestreckt und diese dann bei mir bei der Lieferung einkassiert.

In der Regel werden aber Uhren aus China per China-Mail und im weiteren Verlauf mit PostNL versandt. Das geht in der Regel immer glatt am Zoll vorbei.
 
Giftzwaerch

Giftzwaerch

Dabei seit
11.10.2019
Beiträge
35
[...]Mit FedEx habe ich keine so guten Erfahrungen gemacht. [...]
Ich hatte bieher mit FedEx keine solch schlimmen Probleme. Habe wie oben schon geschrieben, die Unterlagen per Mail hingesendet und dann gings glatt. Wohl glück gehabt...

[...] In der Regel werden aber Uhren aus China per China-Mail und im weiteren Verlauf mit PostNL versandt. Das geht in der Regel immer glatt am Zoll vorbei.
So scheint es mit der Aquatico jetzt auch gewesen zu sein. Kam per SF-Express, allerdings über Luxemburg. Kein Zoll, Uhr angekommen.
 
R

Renegat

Dabei seit
01.03.2011
Beiträge
4.558
Ort
da wo die Sonne aufgeht
Nach meiner Erinnerung hatten wir hier im Forum schon genau den Fall, dass ein findiger "Zollgeneraloberhauptmeister" die Uhr nicht rausgerückt hat, weil eine fest mit dem Gehäuse verbundene CE Kennzeichnung fehlte (die i.ü. keine meiner importierten Uhren, egal woher, aufweist).

Wie es letztlich ausgegangen ist, blieb imho offen.

Ich meine, der Fall wurde im Faden Zollinformationen bei Einfuhr .... ausführlich behandelt.
 
Thema:

Bestellung mechanische Armbanduhr aus China

Bestellung mechanische Armbanduhr aus China - Ähnliche Themen

  • Original-Armbänder bestellen?

    Original-Armbänder bestellen?: Hallo zusammen, entschuldigt, falls diese Frage schon öfter gestellt wurde - ich finde auch über die Suchfunktion keinen passenden Thread. Links...
  • Bestellung bei Undone Shop nicht möglich

    Bestellung bei Undone Shop nicht möglich: Hallo liebe Mitgefangenen Ich habe auf der Undone HP versucht eine Snoopy zu kaufen. Wenn ich eine Konfiguriere dann wird sie nicht in den...
  • [Suche] Kontakt in Frankreich zwecks Bestellung

    [Suche] Kontakt in Frankreich zwecks Bestellung: Hallo liebe Gemeinde, Ich suche jemanden aus Frankreich, der für mich den folgenden Artikel erwirbt und mir weiter senden kann: Vintage Destinax...
  • Bestellung bei Rolex, ist das so normal?

    Bestellung bei Rolex, ist das so normal?: Hallo zusammen, Ich möchte euch einmal kurz meine Erfahrung beim „örtlichen“ Rolex Händler mitteilen, und fragen ob das so „normal“ ist...
  • Seiko Parts bestellen, geht nicht in Deutschland?

    Seiko Parts bestellen, geht nicht in Deutschland?: Hallo Leute, ich habe eine Seiko Sumo blau und ein paar Sachen sind kaputt und wollte jetzt die Ersatzteile bestellen. Hab auch eine Seite...
  • Ähnliche Themen

    • Original-Armbänder bestellen?

      Original-Armbänder bestellen?: Hallo zusammen, entschuldigt, falls diese Frage schon öfter gestellt wurde - ich finde auch über die Suchfunktion keinen passenden Thread. Links...
    • Bestellung bei Undone Shop nicht möglich

      Bestellung bei Undone Shop nicht möglich: Hallo liebe Mitgefangenen Ich habe auf der Undone HP versucht eine Snoopy zu kaufen. Wenn ich eine Konfiguriere dann wird sie nicht in den...
    • [Suche] Kontakt in Frankreich zwecks Bestellung

      [Suche] Kontakt in Frankreich zwecks Bestellung: Hallo liebe Gemeinde, Ich suche jemanden aus Frankreich, der für mich den folgenden Artikel erwirbt und mir weiter senden kann: Vintage Destinax...
    • Bestellung bei Rolex, ist das so normal?

      Bestellung bei Rolex, ist das so normal?: Hallo zusammen, Ich möchte euch einmal kurz meine Erfahrung beim „örtlichen“ Rolex Händler mitteilen, und fragen ob das so „normal“ ist...
    • Seiko Parts bestellen, geht nicht in Deutschland?

      Seiko Parts bestellen, geht nicht in Deutschland?: Hallo Leute, ich habe eine Seiko Sumo blau und ein paar Sachen sind kaputt und wollte jetzt die Ersatzteile bestellen. Hab auch eine Seite...
    Oben