Besitzt hier jemand einen JLC Katalog von 1993 oder 1994?

Diskutiere Besitzt hier jemand einen JLC Katalog von 1993 oder 1994? im Uhrencafé Forum im Bereich Uhren-Forum; Falls jemand der hier mitliest einen JLC Katalog von 1993 oder 1994 zur Hand hat, würde mich eine Antwort auf folgende Fragen interessieren: 1...
P

Pa.No.Rama

Themenstarter
Dabei seit
04.11.2014
Beiträge
163
Falls jemand der hier mitliest einen JLC Katalog von 1993 oder 1994 zur Hand hat, würde mich eine Antwort auf folgende Fragen interessieren:

1. Hat die sekelettierte Reverso Art Deco, die - sofern ich mich recht erinnere - 1992 herauskam, eine Dornenschließe oder eine Faltschließe? [Im Katalog von 1997 wird sie mit Faltschließe aufgeführt, ich meine aber, dass die Uhr zu Beginn mit einer Dornenschließe ausgestattet war]

2. Mit welchem Preis ist die Uhr 1993 oder 1994 im Katalog aufgeführt? [1997 waren es für die Version mit Faltschließe 33.500 DM]

Gruß Pa.No.Rama
 
watch-watcher

watch-watcher

Dabei seit
25.11.2007
Beiträge
3.802
Ort
Großraum Dortmund
Hallo Pa.no.Rama,

ich muss einmal nachschauen, ob ich einen Katalog aus diesem Jahrgang habe.

Aber ich besitze eine Master Control Grand Taille aus 1993 und zu der Zeit war zumindest diese MC entweder mit Dornenschließe oder Faltschließe erhältlich. Die Preisdifferenz zwischen Dornen- und Faltschließe war damals 300 DM.

Es könnte also auch sein, dass die Auswahl auch bei der Reverso Art Deco möglich war.
 
P

Pa.No.Rama

Themenstarter
Dabei seit
04.11.2014
Beiträge
163
ich muss einmal nachschauen, ob ich einen Katalog aus diesem Jahrgang habe.
Schon mal herzlichen Dank im voraus. :-)

Aber ich besitze eine Master Control Grand Taille aus 1993 und zu der Zeit war zumindest diese MC entweder mit Dornenschließe oder Faltschließe erhältlich. Die Preisdifferenz zwischen Dornen- und Faltschließe war damals 300 DM. Es könnte also auch sein, dass die Auswahl auch bei der Reverso Art Deco möglich war.
Denkbar. Allerdings ist die Art Deco in der Preisliste von 1997 ausschließlich mit Faltschließe aufgeführt. Recherchiert man im Internet, findet man beide Varianten. Es besteht aber immer eine gewisse Wahrscheinlichkeit, dass der Verkäufer vor Verkauf die Faltschließe gegen eine Dornschließe getauscht hat.

Interessant ist auch die damalige Preisdifferenz von 300 DM zwischen Falt- und Dornschließe. Vor etwa 3 Jahren hat JLC für eine originale RG Dornschließe "schlappe" 600 Euro verlangt. Eigentlich sind wir mit unserem Hobby schon ganz schön "bekloppt" ...
 
watch-watcher

watch-watcher

Dabei seit
25.11.2007
Beiträge
3.802
Ort
Großraum Dortmund
Interessant ist auch die damalige Preisdifferenz von 300 DM zwischen Falt- und Dornschließe. Vor etwa 3 Jahren hat JLC für eine originale RG Dornschließe "schlappe" 600 Euro verlangt. Eigentlich sind wir mit unserem Hobby schon ganz schön "bekloppt" ...
Ja, wir sind wirklich bekloppt, denn die MC hat 1993 mit Dornenschließe 4.500 DM und mit Faltschließe 4.900 DM gekostet. Der LP liegt heute bei 6.350 €, aber ich möchte nicht, das hier Preisdiskussionen anfangen.

--- Nachträglich hinzugefügt ---

Denkbar. Allerdings ist die Art Deco in der Preisliste von 1997 ausschließlich mit Faltschließe aufgeführt.
Ich meine mich zu erinnern, dass zu dieser Zeit (1997??) auch die MC nur noch mit einer Faltschließe erhältlich war.

--- Nachträglich hinzugefügt ---

Ich gehe einmal davon aus, dass es sich bei der "Reverso Art Déco" um die Ref. 270.240.623 handelt.

Meinen JLC - Katalog nebst Preislist habe ich auf die Schnelle nicht gefunden aber im 1995er und 1996er Heel-Katalog bin ich fündig geworden.

1995 = hier wird die o. g. Ref. mit 29.800 DM genannt und es steht lediglich "Schließe" in Rotgold, wobei aber bei anderen Referenzen "Faltschliesse" genau genannt steht.

1996 = hier steht es genau "Stiftschließe" in Rotgold und der Preis ist mit 30.800 DM angeben.

Meiner Meinung nach dürfte Deine Reverso Art Déco mit der Stiftschließe ausgeliefert worden sein.
 
Zuletzt bearbeitet:
P

Pa.No.Rama

Themenstarter
Dabei seit
04.11.2014
Beiträge
163
@Wilhelm

Herzlichen Dank für Deine Mühe.

Dann wurde die Uhr wohl erst ab 1997 serienmäßig mit Faltschließe ausgeliefert, denn in der offiziellen JLC Preisliste gültig ab 2. Januar 1997 (die zum Katalog 1996/97 gehört) heißt es:
Code:
[color=maroon]270.240.623B  (M)     Art-Deco, Rotgold, Lederband mit Faltschließe     33.500 DM[/color]
270.220.623   (M)     Rotgold mit Rotgoldband                           45.400 DM
Die Preisdifferenz zwischen 33.500 DM (JLC Preisliste 02.01.1997) und 30.800 (Heel Katalog 1996) ließe sich dann gut durch den Wechsel von Stift- auf Faltschließe erklären.
 
P

Pa.No.Rama

Themenstarter
Dabei seit
04.11.2014
Beiträge
163
Nachtrag:
So, mittlerweile habe ich auch die offizielle Bestätigung von JLC, dass meine Reverso Art Deco seinerzeit mit Stiftschließe ausgeliefert wurde.
 
Thema:

Besitzt hier jemand einen JLC Katalog von 1993 oder 1994?

Besitzt hier jemand einen JLC Katalog von 1993 oder 1994? - Ähnliche Themen

  • Jemand in Köln der eine Marinemaster besitzt?

    Jemand in Köln der eine Marinemaster besitzt?: Ihr könnt euch nicht vorstellen wie gerne ich mir eine Marinemaster mal anschauen würde. Wie gerne ich sie mal handhaben würde und tragen würde...
  • Besitzt jemand von Euch eine Longines GMT Master Collection?

    Besitzt jemand von Euch eine Longines GMT Master Collection?: Ich hätte Interesse an dieser Uhr aber konnte sie in keinem Laden finden (auch im FRA-Flughafen nicht...) Ich möchte wissen, ob ich die Uhr so...
  • Breitling Aviastar - kennt sich jemand aus oder besitzt gar eine?

    Breitling Aviastar - kennt sich jemand aus oder besitzt gar eine?: Moin! Derzeit bin ich auf der Suche nach einer Breitling Aviastar und habe sogar zwei Exemplare gefunden, die mich näher interessieren würden...
  • Besitzt jemand die Archimede Sporttaucher in blau/ orange?

    Besitzt jemand die Archimede Sporttaucher in blau/ orange?: Hi! Besitzt jemand die Archimede Sporttaucher mit dem Zifferblatt in blau/ orange und könnte davon Bilder posten? Die Photos auf der...
  • Besitzt jemand im Raum Hamburg eine Sumo

    Besitzt jemand im Raum Hamburg eine Sumo: Hallo, ich würde mir sie gerne mal "live" anschauen. Danke Rainer
  • Ähnliche Themen

    Oben