Kaufberatung Beratung - Zeppelin 7364-5 Flatline

Diskutiere Beratung - Zeppelin 7364-5 Flatline im Herrenuhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Guten Abend liebe Community! Auf der Suche nach einer neuen schicken Uhr bin ich über diese Automatikuhr von Junkers/Zeppelin gestoßen...
stoney

stoney

Themenstarter
Dabei seit
19.11.2008
Beiträge
91
Ort
Wien
Guten Abend liebe Community!

Auf der Suche nach einer neuen schicken Uhr bin ich über diese Automatikuhr von Junkers/Zeppelin gestoßen:

https://shop.junkers.de/zeppelin-7364-5-flatline.html

Nun bin ich bei Junkers eben unsicher, weil ich nicht weiß ob es sich lohnt diese Uhr zu kaufen, oder gleich auf ein qualitativ hochwertigers Modell zu sparen.

Gibt es vergleichbare Uhren mit eurer Meinung nach besserer Qualität? Ich hab mich auch bei Junghans umgesehen, auch hier gefallen mir die Maxbill Modelle sehr gut.

Um zur Frage zurückzukommen: Was ist von dieser Junkers Uhr zu halten und was wären vergleichbare (ähnliches Design) Uhren höherwertiger Qualität?

Die Uhr hat leider kein Saphirglas, aber das stellt wohl kaum das Hauptproblem dar. Was ist vom Miyota Werk zu halten? Mir gefällt dass man bei dieser Uhr von vorne das veredelte Werk sehen kann. Das macht die Uhr zu einem echten Hingucker.

Euch noch einen schönen Abend!

Eric
 
Zuletzt bearbeitet:
Uhru

Uhru

Dabei seit
07.05.2015
Beiträge
284
Hallo,
Sieht nicht schlecht aus - diese Zeppelin. Das Werk ist ein typisches Miyota. Grob aber langlebig und zuverlässig.
Finde Zeppelin optisch besser als das andere Label. Junkers.
Die Uhr sieht so ein wenig nach Bruno S. aus...
Preis finde ich noch ok.

Gruss
 
Corbit

Corbit

Dabei seit
09.12.2014
Beiträge
826
Ort
SH
Die Marke ist schon o.k. Die produzieren keinen Schrott. Die aufgerufenen 279 EUR sind auch in Ordnung, wobei ich mich da nicht um 30 EUR streiten würde. Aber das ist keine Uhr, die du so anderswo in der Qualität für einen Hunderter bekommst. Das Werk ist einfach, aber gut. Wenn sie gefällt, kaufen. Ein Fehlkauf wird es dann nicht werden,
 
FrasierCrane

FrasierCrane

Dabei seit
21.07.2015
Beiträge
569
Ich bin mir da nicht 100% sicher, aber da hat sich in der Beschreibung des Internetauftritts der Uhr wohl ein Fehler eingeschlichen. Meiner Meinung nach hat das angegebene Citizen/Miyota 82S5 Kaliber (und heißt das nicht eher Miyota 8215 ?) kein Sekundenstopp. Der kam, glaube ich, erst ab der 9xxx-Serie.
Kann da mal jemand weiterhelfen?

Ansonsten gefallen mir die Zeppelin-Uhren vom Design her oft richtig gut. Habe selbst vier davon (allerdings mit ETA-Kaliber) und bin mit ihnen nach wie vor ganz zufrieden.
Das fehlende Saphirglas hast du ja schon erwähnt. Da muss man halt etwas mehr aufpassen im Alltag. Schön finde ich den Sichtboden. Da du ja scheinbar auch ein Fan von Feinmechanik bist, wirst du sicher öfters mal durchschauen.
5 atm ist allerdings nicht gerade sehr wasserdicht. Schwimmen oder Duschen sollte man mit dieser Uhr nicht. Außerdem sind 40 mm Durchmesser etwas klein für mein Geschmack. Aber Geschmack ist ja unterschiedlich...

Nun zur Marke:
Zeppelin und Junkers gehören zu POINT tec Electronic GmbH. Die Firma wurde 1988 in Ismaning / München gegründet. Die Uhren werden aber zum Teil in Ruhla zusammengebaut.
1997 unterzeichnete POINT tec einen langfristigen Lizensvertrag mit der Familie Junkers zur Nutzung der Namensrechte. Auch mit den Zeppelinwerken verbindet dieses relativ junge Unternehmen lediglich der Markenname. Eine alte traditionsreiche deutsche Uhrenfirma ist es also nicht, auch wenn die gekauften Markennamen wohl den Anschein erwecken sollen. Renommee kauft man sich mit so einer Uhr wahrscheinlich nicht mit ein. Als "Statussymbol" taugt sie daher wohl eher weniger, falls man darauf Wert legen sollte.

Egal, im unteren Preissektor hat sich die Marke scheinbar ganz gut etabliert und mir gefallen viele dieser etwas nostalgisch anmutenden Zeppelin-Uhren. Wenn es dir bei der 7364-5 Flatline auch so geht, dann kaufe sie ruhig.

Nachtrag:
Auf der Herstellerseite steht außerdem ziemlich am Schluss: "Durch die spezielle Gehäusekonstruktion und ultraflache Bauweise des Schweizer Uhrwerks ... " Nur ist das Uhrwerk in dieser Uhr meines Wissens aus Japan. :-D Gerade, wenn man mit einer offenen Unruhe auf das mechanische Innere einer Uhr hinweist, sollte man doch eigentlich wissen, wie das verbaute Kaliber heißt, funktioniert und woher es kommt. Schon etwas peinlich, wenn die Beschreibung so fehlerhaft auf der eigenen Seite ist...
 
Zuletzt bearbeitet:
hushhush

hushhush

Dabei seit
22.10.2014
Beiträge
402
Die Miyota 8215 hat keinen Sekundenstopp. Die 9015 schon, aber die findet man in dieser Preisklasse eher kaum.
 
Eddie89

Eddie89

Gesperrt
Dabei seit
19.11.2013
Beiträge
110
Ort
LP
Stimmt, ein Sekundenstop hast es nicht, ist aber ansonsten ein echt zuverlässiges Werk. Was die Qualität angeht kann man bei Zeppelin/Junkers auch nicht meckern, also wenn sie dir gefällt, kauf sie ;)
 
Calli

Calli

Dabei seit
13.06.2015
Beiträge
287
Ort
München
Guten Morgen Eric,
ich hatte mal eine Junkers 6360-2 Dessau. Das ist de facto die glieche Uhr wie die Zeppelin.
Das Miyota 8S5S wird von POINTtec nicht weiter veredelt. Lediglich die Unruh ist vergoldet. Das wirkt durch das offene ZB aber auch sehr edel und gibt der Uhr ein gewisses etwas.
Das Werk selbts ist robust und auf langlebigkeit ausgelegt. Daher gibt es auch keine großen technischen Raffinessen wie z.B. einen Handaufzug oder Sekundenstopp.
Das Geäuse war gut verarbeitet und aufgrund der Abnessungen war die Uhr angenehm zu tragen.
Mit der Zeit löste sich die Beschriftung auf der Rückseite ab. Ich denke das reultiert daraus, dass diese lediglich aufgedurckt und nicht graviert ist.
Das Lederband ließ sich auch angenhem tragen.
Ich konnte die Uhr damals recht günstig erwerden und fand daher das P/L Verhältniss noch i.O.
Für knapp € 300,- wirst du aber auch Uhren mit Handaufzug und sekundestopp finden.
Ich würde dir Uhren mit folgeden Werken empfehlen.
Miyota 9015 oder Seiko NH 35A.
Beide Werke sind Langläufer und auch leiser beim Aufzug als das Miyota 8S5S.
Über den Rest entscheidet dein Geschmack ;-)
Gruß Calli.
 
Thema:

Beratung - Zeppelin 7364-5 Flatline

Beratung - Zeppelin 7364-5 Flatline - Ähnliche Themen

  • Kauf Beratung Omega oder Tudor?

    Kauf Beratung Omega oder Tudor?: Hallo, da ich mir eine neue Uhr kaufen wollte stehen die 2 Uhren in Frage. Die erste Tudor Sport Chronograph 20300 TU 210025 Die zweite Omega...
  • Omega Seamaster Beratung bei Verkaufsstellen in Wien/Wien Umgebung

    Omega Seamaster Beratung bei Verkaufsstellen in Wien/Wien Umgebung: Liebe Forianer, langsam nähert sich mein 40er, da möchte ich mich (weil ich ja so brav war ;-)) mit einer "Vintage"-Omega Seamaster mit...
  • Kaufberatung Beratung: Armbanduhr mit Funkanzeige?

    Kaufberatung Beratung: Armbanduhr mit Funkanzeige?: Liebe Forianer! Willkommen zu meinem ersten Armbanduhr Beratungsthread! :prost: Ich bin auf der Suche nach einer Funk-Armbanduhr, welche...
  • Beratung - Superocean Heritage I oder II

    Beratung - Superocean Heritage I oder II: Hallo liebe Forengemeinde, man kann durchaus sagen das ich recht ruhig war in diesem Forum bis jetzt, habe immer nur mitgelesen :-D Jetzt bin ich...
  • Erstaunlich ehrliche Beratung im Uhrenladen

    Erstaunlich ehrliche Beratung im Uhrenladen: Der Sohn einen Freundes soll eine Uhr bis ca 500 Euro zur Kommunion bekommen. Um diese zu erwerben war ich mit im Uhrenladen einer grossen Kette...
  • Ähnliche Themen

    • Kauf Beratung Omega oder Tudor?

      Kauf Beratung Omega oder Tudor?: Hallo, da ich mir eine neue Uhr kaufen wollte stehen die 2 Uhren in Frage. Die erste Tudor Sport Chronograph 20300 TU 210025 Die zweite Omega...
    • Omega Seamaster Beratung bei Verkaufsstellen in Wien/Wien Umgebung

      Omega Seamaster Beratung bei Verkaufsstellen in Wien/Wien Umgebung: Liebe Forianer, langsam nähert sich mein 40er, da möchte ich mich (weil ich ja so brav war ;-)) mit einer "Vintage"-Omega Seamaster mit...
    • Kaufberatung Beratung: Armbanduhr mit Funkanzeige?

      Kaufberatung Beratung: Armbanduhr mit Funkanzeige?: Liebe Forianer! Willkommen zu meinem ersten Armbanduhr Beratungsthread! :prost: Ich bin auf der Suche nach einer Funk-Armbanduhr, welche...
    • Beratung - Superocean Heritage I oder II

      Beratung - Superocean Heritage I oder II: Hallo liebe Forengemeinde, man kann durchaus sagen das ich recht ruhig war in diesem Forum bis jetzt, habe immer nur mitgelesen :-D Jetzt bin ich...
    • Erstaunlich ehrliche Beratung im Uhrenladen

      Erstaunlich ehrliche Beratung im Uhrenladen: Der Sohn einen Freundes soll eine Uhr bis ca 500 Euro zur Kommunion bekommen. Um diese zu erwerben war ich mit im Uhrenladen einer grossen Kette...
    Oben