Beratung für eine Baustellenuhr

Diskutiere Beratung für eine Baustellenuhr im Herrenuhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo! Ich bin neu in diesem Forum, hab aber schon ab und an drin gelesen. Nun bräuchte ich Eure Hilfe. Da ich viel auf Baustellen zu tun habe...
P

piotr

Themenstarter
Dabei seit
19.10.2007
Beiträge
8
Ort
Neustadt am Rübenberge
Hallo!

Ich bin neu in diesem Forum, hab aber schon ab und an drin gelesen. Nun bräuchte ich Eure Hilfe. Da ich viel auf Baustellen zu tun habe, brauch ich eine robuste Uhr. Es sollte eine mit Stopfunktion und analoger Anzeige sein. Ach ja und da es sich ja um eine Uhr für Baustellen handelt, sollte sie auch nicht zu teuer sein. So bis 200 € wäre OK.
Sonst trage ich einen Edox Sportsman Chronographen. Ich weiß nicht, ob es sich dabei um eine besonders wertvolle Uhr handelt, da sie aber von meinem Vater ist wollte ich die nicht auf Baustellen tragen.
Wenn es sowas in der Art gibt fände ich das schon klasse.

Danke schon mal.
 
J

jazzcrab

Dabei seit
18.12.2006
Beiträge
2.860
Soll es denn eine Automatik sein (wird etwas schwieriger in dieser Preisklasse, wenn es denn ein Chronograph sein muss) oder reicht eine Quarzuhr?

Für eine Baustelle wäre dann natürlich auch eine verschraubte Krone sinnvoll (wegen Staubschutz). Das wird dann aber noch etwas teurer...
 
striehl

striehl

Dabei seit
12.01.2006
Beiträge
6.977
Ort
Nördliches Hamburger Umland
Als Uhren für's Grobe haben sich die Casio G-Shock bewährt, im Low-Budget Mechanik-Bereich bietet sich eine Invicta an, die haben auch ordentliche Nehmer-Qualitäten, eine gute Ersatzteilversorgung und im Verlustfall wenig Schmerzfaktor.
 
P

piotr

Themenstarter
Dabei seit
19.10.2007
Beiträge
8
Ort
Neustadt am Rübenberge
Nein es muß keine Automatik oder mit Handaufzug sein. Man sollte halt die Zeit lesen können, Zeiten stoppen und ein bisschen sollte die Uhr aushalten können. Am liebsten hätte ich was in Stahl wenn das möglich ist.
 
B

blarch

Dabei seit
25.04.2007
Beiträge
35
Hallo piotr.

Vor meinem Architekturstudium habe ich eine Ausbildung zum Maurer gemacht. Dort habe ich eine Casio G-Shock als Baustellenuhr benutzt. Sie hat die 2 Jahre Baustelle unter härtesten Bedigungen schadlos überstanden. Teilweise war sie so voller Beton und Mörtel, dass man das Ziffernblatt bzw. die Digitalanzeige nicht mehr gesehen hat, dann hat man sie einfach wieder mit einer Bürste geschrubbt und gut wars. Sie ist mir sogar beim putzen der Uhr aus dem 3. Stock auf den Betonboden gefallen, hat sie alles überstanden und läuft noch heute.

Für die Baustelle kann ich aus diesem Grunde eine G-Shock nur empfehlen und sie gibt es mittlerweile auch mit einer analogen Anzeige.

Gruss
Wolfgang
 
ringer2000

ringer2000

Dabei seit
26.07.2007
Beiträge
310
Ort
Berlin
also ich kann aus meiner studentenzeit nur eine swatch empfehlen.

sie hat immer gehalten, bei bedarf ist ein ersatzarmband bezahlbar.
meine swatch war oft total verdreckt und dank guter verarbeitung kam nie staub ins gehäuse. batteriewechsel ist ebenfalls unproblematisch.

erschütterungen und sonstiges waren nie ein problem.
sonst kann ich mich der empfehlung bezügl. der g-shock nur anschließen.
gute robuste alltagsuhr.

wegen der microkratzer würde ich eher von stahl abraten.
aber das ist eine frage des geschmacks.

viel erfolg
ringer
 
Oberlix

Oberlix

Dabei seit
09.10.2007
Beiträge
1.935
Ort
Sande
Hi.
Ich schließe mich da an
Eine G-Shock würde ich auch nehmen . Die halten fast alles aus . Sind gut ablesbar und nicht so teuer. Das beste für den Bau. Und wenn du Feierabend hast in Schrank damit und ne schöne um . Habe ich auch Jahre lang gemacht als ich Krankenhaus mit Blut , Kot und Kontrastmittel gearbeit habe . Wenn was auf der Uhr war mit Wasser , Seife und Desinfektionsmittel reinigen und fertig war die Sache . Läuft immer noch.
 
astoria

astoria

Dabei seit
10.11.2006
Beiträge
1.781
Ort
Nähe Nürnberg
ringer2000 schrieb:
wegen der microkratzer würde ich eher von stahl abraten.
aber das ist eine frage des geschmacks.

Das soll ne Baustellenuhr werden, ich glaub, da kümmern ihn ein paar Mikrokratzer nicht wirklich :roll:
 
ringer2000

ringer2000

Dabei seit
26.07.2007
Beiträge
310
Ort
Berlin
lieber astoria

asche auf mein haupt!
ich bin unwürdig. :hammer: :hammer:

jaja, eine plastikversion ist eben ein wenig leichter und evtl. pflegeleichter.

viel erfolg und schönes woende :wink:
 
Tictras

Tictras

Dabei seit
03.01.2007
Beiträge
2.182
Das wär doch eine ideale Baustellenuhr:



Casio G-Shock G-510D-1AVER Black Earl

Casio G-Shock: extrem robust-multifunktional-cool! Kalender, Beleuchtung Illuminator, 5 Tages-Alarmzeiten, Zeitsignal, wasserdicht bis 20 bar, Stoppuhr mit 1/1000sec. bis max. 1h, Batteriedauer ca. 3 Jahre, 12/24h-Anzeige, Weltzeitfunktion, Mineralglas, Edelstahl-Resin-Gehäuse, Edelstahlarmband.

versandkostenfrei zu beziehen für 160,00 EUR bei

http://www.uhrendirect.de
 
P

Phase-de-Lune

Dabei seit
09.08.2007
Beiträge
855
Ort
Dortmund
Oder vielleicht diese hier, die macht auch optisch noch etwas her. Ist aber auch eine G-Shock und praktisch unkaputtbar....
Günstig zu beziehen u.A. bei Amazon.de.....



[ame]http://www.amazon.de/Casio-G-Shock-G-011D-8AER/dp/B000NG67IU/ref=sr_1_6/303-9431402-3646609?ie=UTF8&s=watch&qid=1192955277&sr=1-6[/ame]
 
P

piotr

Themenstarter
Dabei seit
19.10.2007
Beiträge
8
Ort
Neustadt am Rübenberge
Danke für die Tipps,

es wird wohl ne G-Shock werden. Und zwar die AWG-101-1AER MC Blacknight

Die hat dann noch ne Funkuhr mit eingebaut. Da ich viel durch die Welt gondeln werde, find ich das ne feine Sache. Hat da schon jemand Erfahrung mit gemacht, wie das bei den G-Shock aussieht, wenn man keine Zeitsignal hat?

Danke nochmals

piotr
 
P

Phase-de-Lune

Dabei seit
09.08.2007
Beiträge
855
Ort
Dortmund
Wenn kein Zeitsignal anliegt, was recht selten ist, dann läuft die Uhr als normale Quartzuhr weiter. Dies könnte also der Fall sein, wenn du den Empfangsraum des Signals verlässt. Ist die abgebildete Uhr en Multibandempfänger? Wenn ja, dann kann sie überall auf der Erde entsprechende Zeitsignale empfangen.
Wo hast du diese Uhr eigentlich aufgestöbert, könnte mir auch noch gefallen?
 
P

piotr

Themenstarter
Dabei seit
19.10.2007
Beiträge
8
Ort
Neustadt am Rübenberge
Das ist ne Multiband. Gefunden habe ich die direkt bei Casio
http://www.casio-europe.com/de/watch/gshock/awg-101-1aer/
Und dann unter dem Namen Blacknight in Kombination G-Shock bei diversen Preissuchmaschinen geschaut, die spucken dann schon was aus.
Find die auch ganz ansehnlich. Wobei das ja auch immer im Auge des Betrachters liegt. Und vor allem sieht die so aus, als könnte man die vernünftig lesen. Und dafür will ich die ja haben :)
 
mecaline

mecaline

Dabei seit
09.03.2007
Beiträge
10.151
Hallo piotr,

halte G-Shock auch für die richtige Wahl. Ich habe für den harten Spielealltag mit dem Nachwuchs und die Wüterei im Garten und beim Repaieren/Basteln auch so einen Casio Digitalticker. Ist nicht mal ne G-Shock, kostet < 30 EUR und was die bisher schon ausgehalten, Donnerwetter kann ich nur sagen. Ist vom Glas zwar schon ein bischen verkrazt (aber die GShock liegen ja tiefer), ansonsten aber noch pikkobello anzuschauen und zu nutzen.

10 Jahres Batterie, 100m Wadi, kann man nicht meckern.

http://www.quelle.de/is-bin/INTERSH...ersShop=&tr_from=pue&productIndex=&urlparams=
 
Vincent.R

Vincent.R

Dabei seit
10.07.2010
Beiträge
212
Auf der Baustelle würde ich überhaupt keine Uhr tragen. Beim Arbeiten stört das heftig.
Die Arbeitskollegen sagen schon, wenn Mittag ist :-D Oder arbeitest du als Einzelkämpfer im Keller?
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Beratung für eine Baustellenuhr

Beratung für eine Baustellenuhr - Ähnliche Themen

  • Beratung Chronographenwerk für 3D-gedruckte Uhr

    Beratung Chronographenwerk für 3D-gedruckte Uhr: Liebe Mitleser, Ich bin gerade dabei, mir einen Chronographen nach eigener Vorstellung zu entwerfen und zu drucken und bin gerade an einem toten...
  • Kaufberatung Rep.-Beratung für CITIZEN 8100A Vintage

    Kaufberatung Rep.-Beratung für CITIZEN 8100A Vintage: Hallo zusammen Weiss jemand eine gute Adresse für eine Revision einer Citizen 8100A-Chronograph Automatic? Ich agiere von Deutschland aus...
  • Weihnachtsgeschenke > Was, Wozu, Warum, für Wen > Anregungen und (Kauf)beratung

    Weihnachtsgeschenke > Was, Wozu, Warum, für Wen > Anregungen und (Kauf)beratung: (Nichts für Menschen, die nur Ablassen möchten, dass Weihnachten ausschließlich der Besinnung dient und komplett konsumfrei bleiben sollte. Die...
  • Für Masterarbeit: Experten für Umfrage gesucht (Bereich: Banking, Start-ups, Berater)

    Für Masterarbeit: Experten für Umfrage gesucht (Bereich: Banking, Start-ups, Berater): Liebe Gemeinde, für meine Masterarbeit am Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik läuft gegenwärtig eine Befragungsrunde im Delphi-Stil. Eine...
  • Ähnliche Themen
  • Beratung Chronographenwerk für 3D-gedruckte Uhr

    Beratung Chronographenwerk für 3D-gedruckte Uhr: Liebe Mitleser, Ich bin gerade dabei, mir einen Chronographen nach eigener Vorstellung zu entwerfen und zu drucken und bin gerade an einem toten...
  • Kaufberatung Rep.-Beratung für CITIZEN 8100A Vintage

    Kaufberatung Rep.-Beratung für CITIZEN 8100A Vintage: Hallo zusammen Weiss jemand eine gute Adresse für eine Revision einer Citizen 8100A-Chronograph Automatic? Ich agiere von Deutschland aus...
  • Weihnachtsgeschenke > Was, Wozu, Warum, für Wen > Anregungen und (Kauf)beratung

    Weihnachtsgeschenke > Was, Wozu, Warum, für Wen > Anregungen und (Kauf)beratung: (Nichts für Menschen, die nur Ablassen möchten, dass Weihnachten ausschließlich der Besinnung dient und komplett konsumfrei bleiben sollte. Die...
  • Für Masterarbeit: Experten für Umfrage gesucht (Bereich: Banking, Start-ups, Berater)

    Für Masterarbeit: Experten für Umfrage gesucht (Bereich: Banking, Start-ups, Berater): Liebe Gemeinde, für meine Masterarbeit am Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik läuft gegenwärtig eine Befragungsrunde im Delphi-Stil. Eine...
  • Oben