Bell & Ross BR05

Diskutiere Bell & Ross BR05 im Uhren News Forum im Bereich Uhren-Forum; Eine komplett neue Kollektion von Bell & Ross, kleiner und vielleicht gefälliger als BR01 und 03 ... dafür aufgrund der unübersehbaren "Einflüsse"...
D

dorian_grey

Themenstarter
Dabei seit
18.08.2018
Beiträge
425
Eine komplett neue Kollektion von Bell & Ross, kleiner und vielleicht gefälliger als BR01 und 03 ... dafür aufgrund der unübersehbaren "Einflüsse" wohl nicht minder kontrovers. Besonderheit ist natürlich das integrierte Stahlband. Kommt in Edelstahl mit schwarzem, silbernem, blauem (alle 4.500€) oder skelettiertem (5.900€) ZB, dazu noch eine goldene Variante (29.900€).

Daten:

Uhrwerk: Kaliber BR-CAL.321. Mechanisches Werk mit automatischem Aufzug.
Funktionen: Stunden, Minuten, Sekunden und Datum.
Gehäuse: Durchmesser 40 mm. Stahl, poliert und satiniert. Saphirboden.
Zifferblatt: Blau mit Sonnenschliff. Applizierte Ziffern und Indizes mit Superluminova®-Beschichtung.
Glas: Entspiegeltes Saphirglas.
Wasserdichtigkeit: 100 Meter.
Armband: Kautschuk oder polierter und satinierter Stahl.
Schließe: Faltschließe. Stahl, poliert und satiniert.























BR 05 Collection – Time Instruments for urban explorers
 
Frank0815

Frank0815

Dabei seit
05.09.2008
Beiträge
1.925
Die mit dem geschlossenen, dunklen Ziffernblatt finde ich gar nicht soooo misslungen :-D

Auch mal etwas weg von den Tellerminenabmessungen hin zu tragbarem : :super:
 
P

Puncheye

Dabei seit
22.04.2019
Beiträge
69
Keine Ahnung was ich davon halten soll. Fängt schon beim Namen an. Bell & Ross hört sich für mich eher wie ein Hersteller von Stromverteilerkästen an.
Dann das Design, wirklich mal was anderes als viele andere so machen, aber doch wieder nicht so dass ich sage, das ist ja mal wirklich etwas das ich mal am Arm besitzen möchte.
 
Eric72

Eric72

Dabei seit
15.11.2012
Beiträge
2.774
Ort
Niederrhein
Ich denke eh über einen B&R Diver nach....vielleicht doch diese? Ich dachte, die würde bei über 6K anfangen....
 
ddee

ddee

Dabei seit
03.10.2013
Beiträge
3.129
Ort
Graz/Österreich
Das Runde muss also nun bei B&R ins Eckige.
Ad hoc gefällt mir das nicht so.
Weil mir sowohl die eckigen, als auch die runden von B&R sehr gut gefallen, verstehe ich jetzt die Notwendigkeit der Verschmelzung der Designlinien nicht so ganz.
Tendenziell dann doch lieber die klassisch eckige mit 42mm.

Sollte meine Eterna-Phase jemals vorbei sein und ich Lust auf eine Lifestyle-Luxusuhr bekommen, B&R wird eine der ersten Anlaufstellen sein.
 
D

dorian_grey

Themenstarter
Dabei seit
18.08.2018
Beiträge
425
In jedem B&R Thread die Diskussion um den Namen ... scheint einige wirklich zu beschäftigen.:lol:

Ich, als ausgesprochener Fan der BR03-Serie, bin zwiegespalten: Das ZB sieht irgendwie verloren in dem Stahlblock aus, dafür finde ich die Bandanstöße und auch das Band selbst wiederum ziemlich gut. Schön ist auch der Wechsel zwischen mattierten und polierten Oberflächen und der Rotor ist auch ganz nett. Tlw. denke ich mir, dass sie plump aussieht, auf anderen Bildern dann wiederum wegen der Größe recht elegant. Könnte mir vorstellen, dass das so eine Uhr ist, die in echt wesentlich besser wirkt.
 
U

uhr_10

Dabei seit
02.10.2010
Beiträge
1.463
Schick, schick, schick :klatsch:

müsst man mal in echt sehen:hmm:
 
falke01

falke01

Dabei seit
27.01.2010
Beiträge
604
Ort
NRW
Die Blaue und die in Gold einfach nur lecker :super:
 
johannes2411

johannes2411

Dabei seit
08.05.2014
Beiträge
802
Ort
HG
Ich finde, gerade die goldene, irgendwie richtig geil :-)

B&R ziehen ihren Schuh konsequent durch, das finde ich wirklich gut.

Egal ob man jetzt bei diesen Modellen Parallelen zu Cartier oder anderen ziehen kann, man erkennt auf jeden Fall sofort das es eine B&R ist.

Etwas stutzig macht mich aber dieser Spalt in der Armbandschließe. Das sieht nicht schön aus.

Ich werde mir das aber definitiv mal in natura ansehen :super:
 
MRBIG

MRBIG

Dabei seit
14.11.2016
Beiträge
1.927
Ort
Duisburg
Quadratisch, praktisch, gut.

Allerdings würde die Uhr vermutlich doch etwas zu zierlich an meinem Handgelenk wirken.
 
Der Motor

Der Motor

Dabei seit
11.01.2018
Beiträge
2.075
Ort
Nahe der Alpen
Ich finde das Design richtig gut. Das sich verjüngende Stahlband in Relation zum Gehäuse z.B. ist echt klasse. Käme so ein cooles Modell von einer noch etablierteren Marke wäre hier die Hölle los, da bin ich mir sicher.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 313
P

paysdoufs

Dabei seit
02.09.2015
Beiträge
2.552
Lässt mich tendenziell ratlos zurück...

Den Schachzug die markentypischen quadratischen Uhren in einem kleineren „DM“ anzubieten halte ich für clever, aber das Endresultat überzeugt mich nicht vollständig.

Die goldene Variante ist zumindest interessant, wäre IMHO aber mit einem blauen ZB deutlich moderner rübergekommen. Die Skelett-Variante und das Gummiband halte ich dagegen (gestalterisch) sogar für einen Griff ins Klo. Aber trotzdem mal abwarten was sich da noch draus entwickeln kann...
 
Zuletzt bearbeitet:
P

paysdoufs

Dabei seit
02.09.2015
Beiträge
2.552
PS: Weiß irgend jemand doch noch näheres zum Werk? Oder ist es einfach ein Sellita mit Custom-Rotor?

PS2: Falls es jemanden interessiert —> Bei der Faltschliesse des Kautschuks hat man sich offensichtlich von Oris inspirieren lassen. IMHO nicht die schlechteste Idee.

(Photo von den französischen Kollegen im FàM, die genauso unschlüssig sind wie wir hier)
 
Zuletzt bearbeitet:
Ben24

Ben24

Dabei seit
21.10.2010
Beiträge
164
Ort
im Ländle
immerhin sind die Schrauben ausgerichtet...ansonsten, selten so hässliche Uhren gesehen, könnte der Fiat Multipla der Uhrenwelt werden!?

Grüße
Ben
 
Thema:

Bell & Ross BR05

Bell & Ross BR05 - Ähnliche Themen

  • Uhrenband im Stil von Bell&Ross gesucht

    Uhrenband im Stil von Bell&Ross gesucht: Liebe Uhrenfreunde, Ich bin derzeit auf der Suche nach einem passenden Uhrenband für meine Steinhart Aviation. Da mir die Optik der Bell&Ross...
  • Neue Uhr: Bell & Ross BR V1-92 BLUE STEEL

    Neue Uhr: Bell & Ross BR V1-92 BLUE STEEL: Von der Bell&Ross-Website: BR V1-92 BLUE STEEL TECHNISCHE DATEN Uhrwerk: kaliber BR-CAL.302. Mechanisches Werk mit automatischem Aufzug...
  • [Erledigt] Bell&Ross Keramik Chronograph 5BR 03-94 RS17 500St. Limited

    [Erledigt] Bell&Ross Keramik Chronograph 5BR 03-94 RS17 500St. Limited: Hallo zusammen! Zum Verkauf steht eine wunderschöne Uhr Marke Bell&Ross Chronograph Limited Edition. Dieses Modell ist komplett aus Keramik und im...
  • Die teure Modeuhr : Bell & Ross BR V2-93 GMT

    Die teure Modeuhr : Bell & Ross BR V2-93 GMT: Hallo Freunde, momentan ist ja echt das GMT-Fieber angebrochen. Rolex krempelt sein GMT-Master Lineup um, die Preise jagen in den Himmel. Es ist...
  • Neue Uhren: Bell & Ross BR V2-94 Military Beige und Bellytanker Bronze (Baselworld 2019)

    Neue Uhren: Bell & Ross BR V2-94 Military Beige und Bellytanker Bronze (Baselworld 2019): BR V2-94 Military Beige Gehäuse: Stahl Durchmesser: 41,0mm WaDi: 100m Werk: BR-CAL.301 (ETA 2894-2) Gangreserve: 42 Stunden Preis: 4.200 EUR...
  • Ähnliche Themen

    Oben