Begriffserklärung Vorgang/Nachgang +/-

Diskutiere Begriffserklärung Vorgang/Nachgang +/- im Uhrencafé Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo zusammen, ich hoffe ich mache mich mit der Frage nicht lächerlich, allerdings bin ich etwas verwirrt: Wenn ich mir Toleranzangaben zur...

lachszwegat

Themenstarter
Dabei seit
14.10.2020
Beiträge
6
Ort
Ruhrgebiet
Hallo zusammen,

ich hoffe ich mache mich mit der Frage nicht lächerlich, allerdings bin ich etwas verwirrt:

Wenn ich mir Toleranzangaben zur Ganggenauigkeit anschaue, und dort beispielsweise steht -35/+45, heisst es dann 35 Sek Nachgang bis 45 Sek Vorgang oder umgekehrt?

Wikipedia spricht von " Das Vorzeichen des Uhrstandes wird dabei im Allgemeinen im Sinne einer vorzunehmenden Verbesserung angegeben. Wenn die Uhr beispielsweise 20 Sekunden nachgeht, ist der Uhrstand +20s. Man muss 20 Sekunden hinzufügen, um die korrekte Zeit zu erhalten " Allerding in dem Absatz UhrSTAND und nicht UhrGANG.

Beispielsweise hier im Forum lese ich es so, dass -5 Sek ein Nachgang von 5 Sek ist.

Danke im Voraus für die Antworten, im Idealfall bin ich gleich schlauer, und Ihr hattet am Sonntag was zum Schmunzeln :D
 

10-nach-10

Dabei seit
10.10.2013
Beiträge
3.234
Ort
🇩🇪 56m üNN 🇩🇪
Wikipedia. Gang ist die Bezeichnung der Differenz des Standes zwischen 2 aufeinanderfolgenden Tagen. Geht die Uhr vor, wird die Gangabweichung mit "+" (Sekunden pro Tag) gekennzeichnet, ein Nachgehen mit "-". Die Begriffe "Nachgang" und "Vorgang" gibt es im Sinne einer technisch exakten Beschreibung nicht.
 

czudi

Dabei seit
02.09.2015
Beiträge
3.058
Ort
Gross-Stadt-Bodensee
@10-nach-10 hat natürlich Recht.

Die Sekunden im Plus oder Minus geben die DIFFERENZ /Abweichung pro Tag an.
In meinem Beispiel oben, heißt dies:
Die Uhr wird exakt gestellt (10:30:00) und nach einem Tag zeigt sie z.B. + oder - 5 Sekunden an.
 
Thema:

Begriffserklärung Vorgang/Nachgang +/-

Begriffserklärung Vorgang/Nachgang +/- - Ähnliche Themen

Petite suite de l‘horlogerie - Steinhart-WilliamL1985-AM-Diver: Liebe Mitforisten, mit diesem Beitrag möchte ich den Betreibern dieses Forums danken und ebenso den vielen engangierten Teilnehmer_innen, die mit...
Man wird nur einmal 30! -> Omega Seamaster Professional 300M (8800 Co-Axial): Moin Zusammen, ich hoffe ihr habt die Weihnachtstage gut überstanden und eine schöne Zeit verbracht. Bei mir steht zum Ende des Jahres nicht nur...
Die neue Unbeschwertheit – Omega Speedmaster Professional X-33 – Ref: 318.92.45.79.01.001: Da meine letzte Vorstellung schon wieder ein Jahr her ist, wird es mal wieder Zeit, eine für euch zu verfassen. 😁 Heute möchte ich euch einen...
Probus Scafusia: Die GST Aquatimer, Referenz 3536-02, der unbeliebten International Watch Co.: Probus Scafusia: Die GST Aquatimer, Referenz 3536-02, der unbeliebten International Watch Co. Die International Watch Company: Firmengründung...
Warum eine leichte Magnetisierung zu einem schwachen Vorlauf führen kann: Moin Moin, es gibt einen Mythos mit dem ich aufräumen will: "Wenn eine Uhr + 20 sec/d vorläuft dann kann sie nicht magnetisiert sein, weil eine...
Oben