Begriffserklärung ETA

Diskutiere Begriffserklärung ETA im Uhrencafé Forum im Bereich Uhren-Forum; Da sich hier im Forum viele Neulinge tummeln und diese vor allem mit mechanischen Uhren und deren Herstellern zu tun bekommen, möchte ich hier...
F

Franziskuss

Gast
Da sich hier im Forum viele Neulinge tummeln und diese vor allem mit mechanischen Uhren und deren Herstellern zu tun bekommen, möchte
ich hier mal eine kleine Reihe an Begriffen starten, die wie ich finde, öfters zur Sprache kommen:

Wer oder was ist ETA?

Hier die Antwort mit vielen Informationen:

http://de.wikipedia.org/wiki/ETA_(Uhrwerke)

Weitere gibt es hier:

http://www.eta.ch/

Ich hoffe, ein kleiner Kreis interessierter findet sich damit,
viele Grüße
 
Thema:

Begriffserklärung ETA

Begriffserklärung ETA - Ähnliche Themen

[Erledigt] Glashütte (Wende-) Taucher 1990-1994: Hallo zusammen, wie ich im Glashütte Forum schon angekündigt habe, verkaufe ich diesen schönen Glashütte Taucher aus der Zeit der Glashütte...
Eigene Uhrenmarke - rechtliche Fragen: Liebe Freunde, ich habe eine vorwiegend rechtliche Frage, deren Beantwortung mir vielleicht meine romantische Fantasieblase gnadenlos zerlegen...
Zeigt her eure Uhren mit dem gleichen Kaliber!: Seid gegrüßt miteinander, ich habe bisher noch keinen Thread hier im Uhrencafe entdeckt, der dieses Thema im Form von Bildern behandelt. Sollte es...
MeisterSinger Salthora Meta X die springende Einzeigeruhr die keine ist: Die MeisterSinger GmbH & Co.KG ist ein deutscher Uhrenhersteller mit Sitz in Münster, Manfred Brassler gründete im Jahr 2001 MeisterSinger und...
Billigheimer nach Roskopf-Bauart von Ed. Kummer Bettlach (EKB) / Ebauches Bettlach (EB) und eine digitale Scheibenuhr mit springender Stunde (ca 1932): Dieser Thread ist eigentlich eine Fortsetzung meines Roskopf-Billigheimer-Theads mit den Werken von Lapanouse: Billigheimer nach Roskopf-Bauart...
Oben