Bedeutung einer Jahrgangsuhr

Diskutiere Bedeutung einer Jahrgangsuhr im Uhrencafé Forum im Bereich Uhren-Forum; Das würde mich auch interessieren. Wurde eine Jahrgangsuhr im Geburtsjahr des Käufers produziert oder einfach nur in diesem Jahr verkauft? Falls...
Camigliano

Camigliano

Dabei seit
20.11.2018
Beiträge
57
Was genau kennzeichnet eine Jahrgangsuhr?

Ich höre und lese mal dies und mal das.

Muss die Uhr im Geburtsjahr produziert sein (serial) oder muss sie im Geburtsjahr beim Händler verkauft wurden sein (Kaufquittung) oder gar beides?

Was mir da nicht gefällt, ist, dass es oft so interpretiert wird, wie es gerade für einen passt.

Für mich müsste eine Jahrgangsuhr serialmäßig aus dem Jahr kommen und bestenfalls am Geburtstag beim Händler über den Tresen gegangen sein.
Das würde mich auch interessieren. Wurde eine Jahrgangsuhr im Geburtsjahr des Käufers produziert oder einfach nur in diesem Jahr verkauft? Falls Zweiteres zutreffen sollte, wäre es wohl sehr schwierig, rückwirkend nach einer solchen Uhr zu suchen.
Btw; Ich mag diesen Faden. Habe zwar keine Jahrgangsuhr gekauft, dafür eine Jahrgangs Vespa. Bin Baujahr 80.
 
U

uhr_10

Dabei seit
02.10.2010
Beiträge
1.502
Das würde mich auch interessieren. Wurde eine Jahrgangsuhr im Geburtsjahr des Käufers produziert oder einfach nur in diesem Jahr verkauft? Falls Zweiteres zutreffen sollte, wäre es wohl sehr schwierig, rückwirkend nach einer solchen Uhr zu suchen.
Anhand eines Verkaufsstempels o. handgeschriebener Quittung, wie es früher (R) üblich war, ist das weit einfacher als heute. Die Thermodruckrollen heutiger Kassen verblassen nach wenigen Jahren...
 
Camigliano

Camigliano

Dabei seit
20.11.2018
Beiträge
57
Aber gezielt danach zu suchen, zum Beispiel online, wäre dennoch schwierig, oder? Ich gehe doch richtig in der Annahme, dass, wenn jeweils das Alter der Uhr angegeben wird, das Produktionsjahr als Startdatum genommen wird?
 
Tschassy

Tschassy

Dabei seit
20.02.2012
Beiträge
6.438
Ort
Niedersachsen
(...)
Man kann mit einer Jahrgangsuhr also zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen. Man kann sich von der heutige Generation mit ihrer seelenlosen Massenware und deren Konsumverhalten abgrenzen und zugleich sich selbst, dem eigenen Geburtsjahrgang und der guten alten Zeit huldigen.
(...)
Es gibt solche Menschen und andere. Jede Zeitepoche hat ihr Gutes und Schlechtes, ihre Versäumnisse und ihre Chancen, aber jede Zeitepoche ist einzigartig.

Mich persönlich fasziniert an alten Uhren, daß sie verhältnismäßig empfindlich/komplex gebaut sind, und nach 50 Jahren immer noch einwandfrei funktionieren. Auch huldige ich nicht der alten Zeit, sondern der technischen Kunst der damaligen Zeit (ebenso kann ich mich für heutige Speicherkapazitäten in der Computertechnik begeistern).

Einen Plattenspieler aus meiner Kindheit habe ich nicht, aber ich habe noch Schallplatten aus meiner Kindheit und einen neueren Plattenspieler; ich habe zwei Rechenschieber aus meiner Schulzeit ... Das sind (für mich) bemerkenswerte technische "Errungenschaften", die ich schön finde, die heute noch verwendbar sind, und vielleicht werden sich meine Enkel (fall es welche geben wird) darüber freuen, daß sie diese "Museumsstücke" noch in ihrem Alltag erleben dürfen.

Gruß, Bert
 
johro

johro

Dabei seit
03.04.2007
Beiträge
5.696
Ort
nähe Wien
Ich würde auch gerne eine Uhr aus meinem 61er Jahrgang erstehen, allerdings ist es erstens sehr schwer, herauszufinden, welche Modelle damals überhaupt auf dem Markt waren und zweitens, ob eine konkrete Uhr dann aus diesem Jahr (und im Originalzustand) ist.

In meinem Fall erscheint z.B. eine "Eterna Centenaire 61" sehr naheliegend, aber selbst bei der bin ich mir gar nicht sicher, ob die 1961 überhaupt auf dem Markt war.
Hintergrund für das Ganze: Ich fände es schon interessant, eine Uhr zu haben, die die gleiche "Lebensgeschichte" hinter sich hat wie ich selbst und 1961 war ja auch historisch ein besonderes Jahr.
man kann doch ganz einfach nach dem jahr suchen:
Armbanduhr suchen
 
A

abulavia

Dabei seit
19.04.2017
Beiträge
689
Ort
Potsdam
Ah danke, darauf war ich in der Tat noch nicht gekommen. Wenn das denn so stimmt, was die Leute bei chrono24 da so hinterlegen. Hart auch, was da teilweise für Preise aufgerufen werden.
Ansonsten fand ich den Tip mit dem Zeitungsarchiv in der Bibliothek auch gut und auch den mit den Prägungen auf der Unruh bei Junghans.
Danke an @Mueller27 und @pallasquarz dafür.
 
johro

johro

Dabei seit
03.04.2007
Beiträge
5.696
Ort
nähe Wien
ja, die preis sind nicht ganz ohne, ich habe ne alte Seamaster und DJ und bin happy sehr gute Exemplare gefunden zu haben. Jäger und Sammler.....
 
pallasquarz

pallasquarz

Dabei seit
31.01.2016
Beiträge
3.319
Guten Abend, für alle, die eine Jahrgangsuhr suchen, verlinke ich einmal das Thema Alte Uhrenwerbung

Alte Uhrenwerbung.

Hier wird oft ein Erscheinungsjahr angegeben. Außerdem hat ein freundlicher Kollege Sammlungen von Katalogen und alte Werbung nach Jahrgang verlinkt und zur Verfügung gestellt, da findet man auch Einiges. Man muss halt ein bißchen stöbern.
Viel Spaß, finde diese alten Werbungen hochinteressant.

Grüsse Christoph

PS Neben den Zeitungsarchiven, die empfohlen wurden, hilft auch ein Blick in Zeitschriften wie Auto, Motor und Sport oder Hobby des eigenen Jahrgangs. Dort wurden auch Anzeigen geschaltet. Auch Versandhauskataloge von Neckermann, Bader, Klingel, Otto ua des eigenen Jahrgangs können helfen
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Gefällt mir
Reaktionen: -M-
Thema:

Bedeutung einer Jahrgangsuhr

Bedeutung einer Jahrgangsuhr - Ähnliche Themen

  • Orient Uhren - Bedeutung der Sterne

    Orient Uhren - Bedeutung der Sterne: Hallo, ich kenne mich bei den Orient-Modellen (Vintage, wie auch die aktuelle Kollektion) überhaupt nicht aus, bin aber immer wieder überrascht...
  • For Diver: Welche Bedeutung hat das?

    For Diver: Welche Bedeutung hat das?: Hallo allerseits, manchmal liest man auf den Werken, sie seien für Taucheruhren gedacht/gemacht. Welche Bewandtnis hat dies? Soll das die...
  • BWC-Vintage: sechs-stellige Nummer (Bedeutung?)

    BWC-Vintage: sechs-stellige Nummer (Bedeutung?): Hallo Uhrenfans, es ist mir aufgefallen, daß der Stahlboden vieler BWC-Uhren eine sechs-stellige Nummer trägt (wie z.B. hier). Weiß jemand, was...
  • Was bedeuten die Striche wohl?

    Was bedeuten die Striche wohl?: Hallo Freundinnen und Freunde der Horologie, Landmarkierungen für Außerirdische? Wahrscheinlich nicht. Bitte helft einem Unwissenden :-( Gruß Dirk
  • Swiss Made 333 - Bedeutung?

    Swiss Made 333 - Bedeutung?: Liebe Forumsgemeinde, es wäre mir vielleicht nie aufgefallen, aber ich habe ein paar Detailfotos meiner Hamilton mit Eta 2895-2 gemacht und bei 6...
  • Ähnliche Themen

    • Orient Uhren - Bedeutung der Sterne

      Orient Uhren - Bedeutung der Sterne: Hallo, ich kenne mich bei den Orient-Modellen (Vintage, wie auch die aktuelle Kollektion) überhaupt nicht aus, bin aber immer wieder überrascht...
    • For Diver: Welche Bedeutung hat das?

      For Diver: Welche Bedeutung hat das?: Hallo allerseits, manchmal liest man auf den Werken, sie seien für Taucheruhren gedacht/gemacht. Welche Bewandtnis hat dies? Soll das die...
    • BWC-Vintage: sechs-stellige Nummer (Bedeutung?)

      BWC-Vintage: sechs-stellige Nummer (Bedeutung?): Hallo Uhrenfans, es ist mir aufgefallen, daß der Stahlboden vieler BWC-Uhren eine sechs-stellige Nummer trägt (wie z.B. hier). Weiß jemand, was...
    • Was bedeuten die Striche wohl?

      Was bedeuten die Striche wohl?: Hallo Freundinnen und Freunde der Horologie, Landmarkierungen für Außerirdische? Wahrscheinlich nicht. Bitte helft einem Unwissenden :-( Gruß Dirk
    • Swiss Made 333 - Bedeutung?

      Swiss Made 333 - Bedeutung?: Liebe Forumsgemeinde, es wäre mir vielleicht nie aufgefallen, aber ich habe ein paar Detailfotos meiner Hamilton mit Eta 2895-2 gemacht und bei 6...
    Oben