Back to the Eighties- Texas Instruments TI 8351

Diskutiere Back to the Eighties- Texas Instruments TI 8351 im Vintage-Uhren Forum im Bereich Vintage-Uhren; Hallo Uhrengemeinde. Ich hatte die Uhr bereits in den Uhrenvorstellungen gepostet, aber erhielt von User Akkon-Kai den Tipp, meinen Neuerwerb mal...
#1
Uhrenfan_PIR

Uhrenfan_PIR

Themenstarter
Dabei seit
20.03.2010
Beiträge
191
Ort
Dresden
Hallo Uhrengemeinde.
Ich hatte die Uhr bereits in den Uhrenvorstellungen gepostet, aber erhielt von User Akkon-Kai den Tipp, meinen Neuerwerb mal im Vintage-Forum vorzustellen. Sie gehört auch eher hierhin.

Zunächst möchte ich die Vorstellung mit der dazugehörigen Story einleiten.

Im Juni 1981 erhielt ich von meiner Großtante Maria aus München diese Multifunktions-Quarzuhr Modell TI-8351-31 geschenkt

texas-instruments-uhr_1981.jpg timex_TI-8351-31.jpg
texas-instruments-uhr_1981.jpg

Die 1981er Fotos erstellte ich mit einer Spiegelreflexkamera Exa 1B, mangels Blitzgerät musste Sonnenlicht herhalten. Die neuzeitlichen fotos kommen von meiner Samsung NX300 mit Makroobjektiv 1:2,8/60 mm, im Lichtzelt mit seitlichen Leuchten fotografiert.

Aber nun zur Uhr:
Abmessungen 40 mm x 33 mm x 8 mm (ohne Drücker). Armbandanstoß 21 mm, schmaler laufend zur Schließe, dort 16 mm).
Sie besaß 5 Tagesalarme, Stoppuhr mit 1/100 sec Genauigkeit, Stundenzeichen, Countdownzähler, Datums- und Wochentagsanzeige, 2. Zeitzone. Feastures, die heutzutage beinahe Standard sind. Die Anzeige ist typisch amerikanisch eine 12-Stunden-Anzeige mit "PM"-Markierung. Inzwischen kann man bei heutigen LCD_Uhren zwischen 12- und 24-H-Anzeige wählen. Man passte sich europäischen Gewohnheiten an. Als Knopfzelle hat sie eine SR41W. Der seinerzeitige Kaufpreis ist mir unbekannt. Diese Uhr trug ich bis ca. 1986, aber dann riss mir das Armband am Steg ab, als ich damit an einer Ecke hängen blieb und ich keinen passenden Steg finden konnte. Jedenfalls war das Problem damals für mich nicht lösbar und irgendwie kam mir die "Pensionierung" des Geschenks gefühlsmäßig zu früh. Man könnte es Verlusterfahrung nennen.
Technisch war sie den in der damals noch sehr teuren Digitaluhren der DDR überlegen. Erst ab Mitte der 1980er Jahre wurden LCD-Uhren in der DDR etwas erschwinglicher, erreichten aber nie die "Wegwerf"-Preise im Westen. Das Design hat sich freilich weiterentwickelt. In den 1970er/80ern, nach meinen Beobachtungen, experimentierten die Herstellern sehr mit formen und Dekoren. Im Vergleichd dazu kommt sie für meine Begriffe recht "technisch" daher.

Die Krönung war nun, dass ich dieses Exemplar am 28.10.2014 im Internet auf retroleds.com entdeckte. Über die Jahre hatte ich desöfteren nach dem Modell recherchiert. Sie stammt aus einem Restbestand. Es machte Klick im Kopf. Zwar ist sie mit 129,- € im Vergleich zum vermutlichen Kaufpreis 1981 kein Schnäppchen, aber wenn man was will, muss man halt. Es ist wie eine Zeitreise für mich und Erinnerungen an meine Jugend werden wach. 1981 wurde ich 18. Die Sendung wurde mir erst am 13.12.2014 zugestellt, die lange Lieferzeit machte es spannend, auch hing das Paket 2 Wochen beim Zoll in Frankfurt a.M. fest. Mir kamen schon Zweifel. Einen kleinen Unterschied zu meinem Original von 1981 gibt es dennoch. Das jetzige Modell hat "nur" 2 Alarme, ansonsten ähneln sie sich wie ein Ei dem anderen. Und im Gegensatz zu meinen Casios kann ich den Alarm auch hören. Liegt also wohl nicht nur an meinem Alter.
Der Neuerwerb kam in einer beflockten Geschenkbox, während ich 1981 die Uhr in einer Pappsachachtel mit Klarsichteinsatz erhielt.
Das Gehäuse ist aus verchromten Messing (das weiß ich aufgrund des Abriebs meiner ersten TI-8351).
Es bleibt dahingestellt, was mir meine Nostalgie sagen will. Manche meinen, die Rückwärtsgerichtetheit wäre nicht gut für die Seele. Aber ich bin begeistert.
Nun einige Fotos:

texas-instruments-uhr_diagonal_2014.jpg titelblatt_anleitung_texas-instruments_2014.jpg
1981 1981
texas-instruments_in_box_[3]2015.jpg funktionsbeschreiubng_texas-instruments_2014.jpg

rueckseite_anleitung_texas-instruments_2014.jpg texas-instruments-alarm-1_2014.jpg
Alarm 1

texas-instruments-alarm-2_2014.jpg texas-instruments_zeitzone-_menuepunkt_countdown_2014.jpg
Alarm 2 Countdown

texas-instruments_stoppuhr_2014.jpg bodenplatte_texas-instruments_2014.jpg
Stoppuhr Bodenplatte

texas-instruments-uhr_draufsicht_mit_armband_2014.jpg


Und hier noch eine direkte Gegenüberstellung damals und heute.

gegenueberstellung_texas-instruments_mit_jahreszahl_skaliert_1981-2014.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
#2
sankenpi

sankenpi

Dabei seit
30.01.2011
Beiträge
5.056
Ort
Hessen
Massvolles Retrobewußtsein kann nicht schaden. Es geht ja auch um Werteerhalt. Nicht nur der materiellen Art.:super:

Schöne Geschichte, schöne Bilder.
 
#3
elekticker

elekticker

Dabei seit
25.07.2012
Beiträge
2.138
Ort
Oberbayern
Uhren mit Erinnerungen sind die schönsten Uhren!

Damals (TM) .....

Ich weiß noch heute, wie die Lehrer im Unterricht verzweifelten, als alle Digitaluhren mit Stundensignal hatten, die dann mehr oder weniger gleichzeitig zu piepsen begannen. Schlussendlich wurde das im Unterricht hochoffiziell verboten.

Sehr schöner Bericht über eine besondere Uhr :klatsch:
 
#4
Uhrenfan_PIR

Uhrenfan_PIR

Themenstarter
Dabei seit
20.03.2010
Beiträge
191
Ort
Dresden
@sankenpi,

genau darum geht es, um die ideelle Seite.
VG
Veit

--- Nachträglich hinzugefügt ---

@elekticker,

Dein Beitrag zeigt, so wie die vieler anderer User hier, dass es immer noch Leute gibt, die wie ich ticken. :-P
 
Thema:

Back to the Eighties- Texas Instruments TI 8351

Back to the Eighties- Texas Instruments TI 8351 - Ähnliche Themen

  • [Erledigt] Texas instruments led

    [Erledigt] Texas instruments led: Servus Alle gebe meine TI aus den 1970ern ab. Uhr hat kaum Gebrauchsspuren und funktioniert einwandfrei. Neue Batterie ist auch drinnen...
  • [Erledigt] Texas Instruments TI Modell 102 LED Uhr aus 1974 volle Funktion

    [Erledigt] Texas Instruments TI Modell 102 LED Uhr aus 1974 volle Funktion: Hallo Forianer. Ich meine, jede Sammlung sollte auch ein Exemplar dieser recht kurzzeitig hergestellten LED Uhren beinhalten. Bei mir sind es zu...
  • [Erledigt] Texas Intruments LED von 1976 / NOS

    [Erledigt] Texas Intruments LED von 1976 / NOS: Hallo liebe Freunde der nicht-mechanischen Uhr, heute kommt ein besonderes Leckerli unter den Hammer: Die erste (rote) LED von Texas...
  • Industrie Neuigkeiten : Rolex - Neues Gebaeude in Dallas, Texas

    Industrie Neuigkeiten : Rolex - Neues Gebaeude in Dallas, Texas: Bauzeit : 18 Monate Ort : Dallas, Texas Office Space : 138,857 square feet Copyright : rolex.com Gruss, Alexander
  • Digital Vintage of the Eighties: Seiko Alarm Chronograph-Sports 100, A359-5040

    Digital Vintage of the Eighties: Seiko Alarm Chronograph-Sports 100, A359-5040: Hallo Forumianer, auf allgemeinen Wunsch eines einzelnen Herren, möchte ich Euch meine bisher einzige Digital-Uhr vorstellen. Wenn wir 30 Jahre...
  • Ähnliche Themen

    Oben