Autorisierter Service für russische Uhren Amphibia und Komandirskie von VOSTOk

Diskutiere Autorisierter Service für russische Uhren Amphibia und Komandirskie von VOSTOk im Werbeforum Forum im Bereich Werbeforum; Ich selbst kein Uhrmacher, aber ich glaube, so einfach einkleben geht nicht. Das Glas muss wohl eingepresst werden. Peter. Vostok-Watches24.com
#21
Vostok-Watches24.com

Vostok-Watches24.com

Themenstarter
Dabei seit
30.01.2019
Beiträge
40
Ort
Moskau
Ich selbst kein Uhrmacher, aber ich glaube, so einfach einkleben geht nicht. Das Glas muss wohl eingepresst werden.

Peter.
Vostok-Watches24.com
 
#22
Vostok-Watches24.com

Vostok-Watches24.com

Themenstarter
Dabei seit
30.01.2019
Beiträge
40
Ort
Moskau
PS.: Michael, und gib hier bitte noch ne Info, wie das alles ausgegangen ist. Erstens würde mich schon interessieren, wie und was der Soviet Market liefert und wie es dann mit dem Einbau geklappt hat.

Gruß,
Peter.
Vostok-Watches24
 
#23
39 mm

39 mm

Dabei seit
04.09.2018
Beiträge
663
Zum Thema "zoll- und importsteuerfrei" möchte ich anmerken, dass meine Bestellung bei Vostok-Watches24 von Anfang dieses Jahres beim Zoll gelandet ist und ich 19% EUSt. bezahlen musste (Lieferung erfolgte nach Deutschland).
 
#24
Vostok-Watches24.com

Vostok-Watches24.com

Themenstarter
Dabei seit
30.01.2019
Beiträge
40
Ort
Moskau
Das tut mir natürlich Leid, höre davon hier jetzt aber das erste Mal. Das wäre das erste Mal seit 3 Jahren. Gerne erstatte ich Ihnen diese Kosten. Warum haben Sie sich nicht gemeldet?

Gruß,
Peter.
Vostok-Watches24
 
#25
Neieuhr

Neieuhr

Dabei seit
26.10.2018
Beiträge
145
Hallo Peter,

welcher Kleber ist da besser geeignet, habe bisher nur Pressgläser mit Armierung, daher der Erfahrungsmangel

Uhu Max Repair
Oder
Hypo Tube dement

Danke frohe Ostern Michael
 
#26
Neieuhr

Neieuhr

Dabei seit
26.10.2018
Beiträge
145
Zum Thema "zoll- und importsteuerfrei" möchte ich anmerken, dass meine Bestellung bei Vostok-Watches24 von Anfang dieses Jahres beim Zoll gelandet ist und ich 19% EUSt. bezahlen musste (Lieferung erfolgte nach Deutschland).
Ich meine auch, das ist nicht bei denen, sondern bei poljot watches 24, der auch Amphibia hat, aber eben Zoll anfallen kann. Michael
 
#27
Neieuhr

Neieuhr

Dabei seit
26.10.2018
Beiträge
145
Hallo Peter,

welcher Kleber ist da besser geeignet, habe bisher nur Pressgläser mit Armierung, daher der Erfahrungsmangel

Uhu Max Repair
Oder
Hypo Tube cement

Danke frohe Ostern Michael
 
#28
Vostok-Watches24.com

Vostok-Watches24.com

Themenstarter
Dabei seit
30.01.2019
Beiträge
40
Ort
Moskau
Hallo Michael, auch noch nachträglich frohe Ostern.

Also mein Uhrmacher schwört auf "G-S Hypo Cement". Den gibt es bei flume Technik, aber auch bei eBay für 9€. Allerdings meinte er, dass man einige Erfahrung braucht, um damit zu arbeiten.
Außerdem meinte er, dass auch die folgenden Kleber verwendet werden können:

  • UV Glaskleber MINEFIX für Uhrengläser + Datumslupen
  • RESIBOND CLEAR zum einkleben von Uhrengläsern
  • Seiko UV-Kleber S-314 für Uhrengläser und
  • Glaskitt HYPO Cement für Plexi-Uhrengläser
Es benutzt aber halt jeder das, woran er gewohnt ist.

Gruß,
Peter.
Vostok-Watches24
 
Zuletzt bearbeitet:
#29
Vostok-Watches24.com

Vostok-Watches24.com

Themenstarter
Dabei seit
30.01.2019
Beiträge
40
Ort
Moskau
Um nochmal auf das Thema Kunststoffglas für VOSTOK-Uhren zurück zu kommen. VOSTOK stellt ja seit einiger Zeit keine Messing-Lünetten mehr her, sondern nur noch Edelstahl-Lünetten, d.h. für die klassischen AMHPIA- und KOMANDIRSKIE-Uhren. Diese sind aber um ca. 2mm stärker als die Lünetten aus Messing. Das heisst, wenn man bei einer Uhr mit Messing-Lünette eine neue Edelstahl-Lünette aufsetzt, versinkt das Glas etwas und man hat eine Stufe zwischen Lünette und Uhrglas. Man sollte in diesem Falle auch ein neues Glas einbauen bzw. einbauen lassen. Dasselbe gilt auch anders herum. Wer bei einer älteren VOSTOK-Uhr ein neues Glas einsetzten möchte, sollte empfehlenswerter Weise auch die alte Messing-Lünette durch eine Edelstahl-Lünette ersetzen, sonst steht das Glas ziemlich hoch über der Lünette, denn die neuen Gläser sind etwas höher. Dies habe ich heute im Gespräch mit der Konstruktionsabteilung von VOSTOK erfahren. Im Moment bin ich noch am klären, ob evtl. auch noch alte Gläser zur Verfügung stehen, habe aber aber noch keine Antwort. ich gebe dann hier Bescheid.

Gruß,
Peter.
Vostok-Watches24

PS.: Der Einbau der neuen Gläser, welche etwas höher sind, also die alten, ist relativ schwierig. Unser Uhrmacher meinte, dass das nur Leute mit Erfahrung machen sollten.
 
#30
Neieuhr

Neieuhr

Dabei seit
26.10.2018
Beiträge
145
Super Peter, vielen Dank für die vielen Infos. Glas wurde nun nach vielen Forumsmeinungen vieler Fach - und Hobbyurenmacher mit Epoxy geklebt. Aber die Meinungen hier gehen sehr auseinander. Ich mache heute Abend den Dichttest und besichte dann.

Danke de Glasinfos und Lünettenlehre

Gute Woche netten Gruss Michael
 
#33
Vostok-Watches24.com

Vostok-Watches24.com

Themenstarter
Dabei seit
30.01.2019
Beiträge
40
Ort
Moskau
Sieht gut aus. Ist die Krone schwarz oder wirkt das auf dem Foto nur so?
 
#34
B

buyman

Dabei seit
31.10.2012
Beiträge
14
Ort
Salzburg
Die hat mich auch schon angelacht (und auch andere). Meine 24h Komandirskie benötigt russische Gesellschaft. Versand aus Russland, aber Zoll wird vorab erledigt? Dh. da kommen keine weiteren Kosten hinzu?
 
#35
Vostok-Watches24.com

Vostok-Watches24.com

Themenstarter
Dabei seit
30.01.2019
Beiträge
40
Ort
Moskau
Hier noch einmal etwas zum Thema: "Alte Lünette - neues Glas". Wie ich gesagt hatte, sind die neuen Uhrgläser von VOSTOK wegen der etwas stärkeren Edelstahllünetten etwas höher. Anbei ein Foto eines VOSTOK-Models mit der alten Messing-Lünette, in welche ein neues Glas eingebaut wurde.

Ältere Uhr mit alter  Messinglünette und neuem Glas.jpeg


Wie man hier sieht, empfiehlt sich in diesem Falle wirklich auch die Lünette durch eine Edelstahllünette zu ersetzen. Und so sieht es dann aus:

Ältere Uhr mit neuem Glas und neuer Edelstahlünette.jpeg

Viele Grüße,
Peter.
Vostok-Watches24
 
#36
Vostok-Watches24.com

Vostok-Watches24.com

Themenstarter
Dabei seit
30.01.2019
Beiträge
40
Ort
Moskau
Die hat mich auch schon angelacht (und auch andere). Meine 24h Komandirskie benötigt russische Gesellschaft. Versand aus Russland, aber Zoll wird vorab erledigt? Dh. da kommen keine weiteren Kosten hinzu?
Wie gesagt, zu 99,99% keine zusätzlichen Abgaben bei der Einfuhr. Sollten die 0,01% zutreffen, erstatte ich die anfallenden Kosten.

Gruß,
Peter
Vostok-Watches24
 
#38
Neieuhr

Neieuhr

Dabei seit
26.10.2018
Beiträge
145
Die hat mich auch schon angelacht (und auch andere). Meine 24h Komandirskie benötigt russische Gesellschaft. Versand aus Russland, aber Zoll wird vorab erledigt? Dh. da kommen keine weiteren Kosten hinzu?
Du zahlst in der Regel keinen Zoll.....meine kommen inmer über Niederlande Duty free....

Du solltest bei der nur die Lünette entgraten da sonst 100% Manschettenschlitzer, früher benötigte man für das Modell einen Waffenberechtigungsschein......
 
#39
Neieuhr

Neieuhr

Dabei seit
26.10.2018
Beiträge
145
Hier noch einmal etwas zum Thema: "Alte Lünette - neues Glas". Wie ich gesagt hatte, sind die neuen Uhrgläser von VOSTOK wegen der etwas stärkeren Edelstahllünetten etwas höher. Anbei ein Foto eines VOSTOK-Models mit der alten Messing-Lünette, in welche ein neues Glas eingebaut wurde.

Anhang anzeigen 2454227


Wie man hier sieht, empfiehlt sich in diesem Falle wirklich auch die Lünette durch eine Edelstahllünette zu ersetzen. Und so sieht es dann aus:

Anhang anzeigen 2454225

Viele Grüße,
Peter.
Vostok-Watches24
Danke Peter, hier nun ein wenig Verunsicherung bei einigen Forianern und Amphibialiebhabern. Ich denke das trifft aber nur bei den älteren Uhren zu, wo das Glas, das es zum Tausch schon länger gibt, so hoch ist. Die aktuelleren Uhren, auch noch mit Messing sind ja anders gearbeitet wie auf dem Bild 2, die haben unten eine eingerückte Befe, Erhöhung, siehe Bild 1, die sind wie Du sagst, höher, sieht man gut auf dem Bild. Alle meine Amphibia haben den erhöhten Ring, Lünette, mit um 3mm Gesamt-Höhe, siehe Bild, unten die glatte eingerückten Erhöhung, wo die Niederhaltefeder liegt und darüber der herausstehende Greifring. Ich denke dass es nur bei den alten, planen niedrigen 2mm Bezels nicht passt, oder? Also 2 mm Lünette Glas zu hoch, 3-4 mm Lünetteaktuelles Glas passt. Netten Gruss Michael

PS. Gibt es dann das alte niedrige Glas noch für die alten Uhren mit Hinweis Artikel und kommt ein Hinweis neues Glas, dass es das Höhere ist? Derzeit kenne ich nur das glass 119k chromed mit dem Armierungsring, das müsste das Hohe sein oder?
 
#40
Vostok-Watches24.com

Vostok-Watches24.com

Themenstarter
Dabei seit
30.01.2019
Beiträge
40
Ort
Moskau
Danke Peter, hier nun ein wenig Verunsicherung bei einigen Forianern und Amphibialiebhabern. Ich denke das trifft aber nur bei den älteren Uhren zu, wo das Glas, das es zum Tausch schon länger gibt, so hoch ist. Die aktuelleren Uhren, auch noch mit Messing sind ja anders gearbeitet wie auf dem Bild 2, die haben unten eine eingerückte Befe, Erhöhung, siehe Bild 1, die sind wie Du sagst, höher, sieht man gut auf dem Bild. Alle meine Amphibia haben den erhöhten Ring, Lünette, mit um 3mm Gesamt-Höhe, siehe Bild, unten die glatte eingerückten Erhöhung, wo die Niederhaltefeder liegt und darüber der herausstehende Greifring. Ich denke dass es nur bei den alten, planen niedrigen 2mm Bezels nicht passt, oder? Also 2 mm Lünette Glas zu hoch, 3-4 mm Lünetteaktuelles Glas passt. Netten Gruss Michael

PS. Gibt es dann das alte niedrige Glas noch für die alten Uhren mit Hinweis Artikel und kommt ein Hinweis neues Glas, dass es das Höhere ist? Derzeit kenne ich nur das glass 119k chromed mit dem Armierungsring, das müsste das Hohe sein oder?
Ich hatte letztens eine Lieferung "119k 10/I" bestellt. Das waren die höheren Gläser, welche jetzt eingebaut werden. Wegen den flacheren Gläsern mit ich gerade mit Vostok im Gespräch. Ich melde mich, wenn ich Genaueres weis.

Gruß,
Peter.
Vostok-Watches24
 
Thema:

Autorisierter Service für russische Uhren Amphibia und Komandirskie von VOSTOk

Autorisierter Service für russische Uhren Amphibia und Komandirskie von VOSTOk - Ähnliche Themen

  • [Verkauf] Haveston Service (nato) strap in 20mm

    [Verkauf] Haveston Service (nato) strap in 20mm: Hallo zusammen, Ich verkaufe ein Band von Haveston in der breite 20mm. Wirklich schön verarbeitet, die Hardware ist grandios und der zweite...
  • [Reserviert] Omega Seamaster Automatic 1979 Ref. 166.0207 mit Service

    [Reserviert] Omega Seamaster Automatic 1979 Ref. 166.0207 mit Service: Neue Uhrenprojekte stehen an und somit trenne ich mich von der einen oder anderen Uhr. Heute biete ich einen Vintage Klassiker an und zwar eine...
  • Orient Service Deutschland

    Orient Service Deutschland: Seit Februar 2017 hat die Firma Your-Time Thomas Schrader in Schwerin Your-Time Thomas Schrader den Service für Orient Automatik Uhren übernommen...
  • [Verkauf] Heuer Carrera CS3110 mit frischem Service (Re-Edition mit Lemania Werk)

    [Verkauf] Heuer Carrera CS3110 mit frischem Service (Re-Edition mit Lemania Werk): Hallo liebe Uhrenfreunde, zum Verkauf steht die Heuer Carrera CS3110. Sie ist in exzellentem Zustand und kam im Januar 2019 aus einem...
  • autorisierter Händer für Omega-Uhren gesucht

    autorisierter Händer für Omega-Uhren gesucht: Hallo zusammen. Ich verfolge schon einige Zeit mit großem Interesse dieses Forum, um Hilfen für den Kauf einer neuen Uhr zu finden. Nach langem...
  • Ähnliche Themen

    Oben