Kaufberatung Automatikuhr für die Freundin ... eine bestimmte Uhr ist schon im Kopf

Diskutiere Automatikuhr für die Freundin ... eine bestimmte Uhr ist schon im Kopf im Damenuhren Forum im Bereich Sonstige Uhren; Hallo, im Rahmen der kulturellen Erziehung habe ich aus meiner Freundin in den letzten Monaten eine, sagen wir mal, Uhreninteressierte gemacht...
postoyannaya

postoyannaya

Themenstarter
Dabei seit
18.10.2010
Beiträge
575
Ort
Stockstadt
Hallo,
im Rahmen der kulturellen Erziehung habe ich aus meiner Freundin in den letzten Monaten eine, sagen wir mal, Uhreninteressierte gemacht.
Trug sie all die Jahre eine Fossil mit Glitzersteinchen, konnte ich ihr vor längerer Zeit bereits eine Tissot PR100 schmackhaft machen.
Kürzlich habe ich ihr dann so lange Rado Uhren unter die Nase gehalten, bis sie sich auf freien Stücken selbst eine gekauft hat. Zur gleichen Zeit kam dann noch eine Seiko Solar Quartz dazu, wie sie sagt "fürs alltägliche" - die Entwicklung und Einstellung nimmt eine vernünftige Richtung an wie ich finde. ;-)

Jetzt bin ich der Meinung, es ist Zeit für eine Automatikuhr.
Mir selbst gefällt ja diese hier optisch ausgesprochen gut, nur leider ist es nix für mich selbst (ich mag keine "Dresser")
Zufälligerweise schau ich mir relativ häufig wenn sie dabei ist, Bilder von dieser Uhr an, und wie von selbst ist sie auch angesprungen.

Jetzt stellt sich die Frage, ist das überhaupt was für die Dame? Vom Gewicht, vom Durchmesser, vom Style? Ich finde schon, was denkt ihr ?
Die Seiko Solar die sie hat, hat auch 40 mm.
Gewicht könnte so ein Faktor sein... bei den meisten meiner Uhren sagt sie, die sind viel zu schwer (da reden wir über ca. 150-200g) - diese hat laut Beschreibung bereits 136g.

Ich überlege meine Empfehlungen immer gründlich und bei dieser bin ich etwas unsicher.
 
RiGa

RiGa

Dabei seit
31.08.2007
Beiträge
14.458
Ort
Wien Floridsdorf
Hallo Tobias,

Du stellst die fast schon ewige Frage: Was gefällt unseren Liebsten?

Jeder Mann würde sich glücklich schätzen, wenn er den Geschmack treffen könnte.
Scheint aber ein Mysterium zu sein - und zu bleiben.

Mein Tipp an dieser Stelle (weil am praxiserprobtesten): Deine Abkehr von Deinem Geschmack - Hand in Hand einen gemütlichen Stadtbummel unternehmen - und so quasi Nebenbei "wie gefällt Dir denn dies?" anbringen.
Mußt dann aber auch die Härte aufbringen, nicht nur bei Uhren zu schauen, sondern bei Gewand, Schuhe, Taschen ...

;-)

Viel Erfolg!

Gruß, Richard
 
Gabre

Gabre

Dabei seit
04.12.2017
Beiträge
132
Gegen die Uhr an sich sehe ich keine Einwände. Wenn du sagst, dass sie sonst auch eine 40mm Uhr trägt, dürfte das schonmal kein Ausschlusskriterium sein.
Einzig die Frage des Gewichts bleibt dann natürlich offen, aber vielleicht würde hier ein Lederarmband das ganze etwas "entwuchten" und bequemer sitzen lassen.
Wie hier: https://www.amazon.de/Seiko-Herren-Armbanduhr-Analog-Automatik-schwarz/dp/B0711T8CSS/ref=pd_sbs_241_1?_encoding=UTF8&psc=1&refRID=B3Q47NXPS65EG6ACY569
Die andere Frage (bei der ich eher skeptisch wäre) ist, ob die dunkelblaue Farbe deiner Freundin gefällt? Ich weiß bei meiner, dass es nicht so der ihre Geschmack ist und wenn wir auch sonst viele Gemeinsamkeiten haben uns bei Uhrendesigns und Farbgestaltung nur auf kleine Nenner kommen.
Ich werf das einfach mal in den Raum, vielleicht kannst du ein bisschen zu den Uhren sagen, die sie bisher hat? Also von der Farbgestaltung, Bandwahl ..

LG
Gabriel
 
Constellation

Constellation

Dabei seit
05.11.2011
Beiträge
9.957
Hallo,
im Rahmen der kulturellen Erziehung habe ich aus meiner Freundin in den letzten Monaten eine, sagen wir mal, Uhreninteressierte gemacht.
Trug sie all die Jahre eine Fossil mit Glitzersteinchen, konnte ich ihr vor längerer Zeit bereits eine Tissot PR100 schmackhaft machen.
Kürzlich habe ich ihr dann so lange Rado Uhren unter die Nase gehalten, bis sie sich auf freien Stücken selbst eine gekauft hat. Zur gleichen Zeit kam dann noch eine Seiko Solar Quartz dazu, wie sie sagt "fürs alltägliche" - die Entwicklung und Einstellung nimmt eine vernünftige Richtung an wie ich finde. ;-)

Jetzt bin ich der Meinung, es ist Zeit für eine Automatikuhr.
Mir selbst gefällt ja diese hier optisch ausgesprochen gut, nur leider ist es nix für mich selbst (ich mag keine "Dresser")
Zufälligerweise schau ich mir relativ häufig wenn sie dabei ist, Bilder von dieser Uhr an, und wie von selbst ist sie auch angesprungen.

Jetzt stellt sich die Frage, ist das überhaupt was für die Dame? Vom Gewicht, vom Durchmesser, vom Style? Ich finde schon, was denkt ihr ?
Die Seiko Solar die sie hat, hat auch 40 mm.
Gewicht könnte so ein Faktor sein... bei den meisten meiner Uhren sagt sie, die sind viel zu schwer (da reden wir über ca. 150-200g) - diese hat laut Beschreibung bereits 136g.

Ich überlege meine Empfehlungen immer gründlich und bei dieser bin ich etwas unsicher.
Nun, auch wenn dieses Fadenthema nicht wirklich neu ist, gibt es halt doch immer wieder nur eine Antwort, die langfristig für's beiderseitige Glücklichsein (mit Uhren) sinnvoll ist: sprich mit ihr darüber und dann geht gemeinsam von einem Konzi zum anderen, schaut Euch viele verschiedene Hersteller und Modelle an und dann wird - wenn es wirklich "ihr Ding ist" - die Uhr genommen, welche ihr zusagt.

Denn: schau mal in Deinem Startpost, da finden sich Sätze wie:
- habe ich aus meiner Freundin in den letzten Monaten
- habe ich ihr dann so lange Rado Uhren unter die Nase gehalten
- Jetzt bin ich der Meinung, es ist Zeit für eine Automatikuhr.
- Mir selbst gefällt ja diese hier optisch ausgesprochen gut, nur leider ist es nix für mich selbst (ich mag keine "Dresser")
- ist das überhaupt was für die Dame? Vom Gewicht, vom Durchmesser, vom Style? Ich finde schon


Das sieht eher nach Vorgabe/Vorliebe von Dir denn nach einem Kauf aus Lust und Freude an Uhren von ihr aus, weil Du keine (klare und bewusste) Äusserung von ihr uns mitgeteilt hast;-).






. . . .
Jeder Mann würde sich glücklich schätzen, wenn er den Geschmack treffen könnte.
Scheint aber ein Mysterium zu sein - und zu bleiben. . .
. . . . ..
. . . . . . .
Bin damit dann ein sehr glücklicher Mann:-D;-).

Der Rest des (nicht zitierten) posts erhält volle Zustimmung, RiGa. 2 x :prost:





PS: @postoyannaya, auch bei RADO gibt es Automatikuhren8-)
 
Zuletzt bearbeitet:
J.P.S.

J.P.S.

Dabei seit
27.11.2014
Beiträge
183
Genau eine solche Uhr (wie in deinem Amazon-Link) hab ich mal für mich selbst gekauft, und sie war wirklich die einzige, auf welche meine Partnerin mit begehrlichen Blicken reagiert hat !
Was soll ich sagen, nun hab ich eine Seiko weniger, und sie trägt sie mit viel Freude.

Gruß Jens
 
RiGa

RiGa

Dabei seit
31.08.2007
Beiträge
14.458
Ort
Wien Floridsdorf
Wähne Dich glücklich, Constantin!

Mir selbst - jetzt auch nicht erst seit ein paar Jahren verheiratet, glückte dies nur zweimal mit von mir frei ausgesuchten Handtaschen.
Wobei ich fast vermute, daß davon einmal eher Liebe als 100%-Gefallen an mich rückgeäußert wurde.
Diesbezügliche Trefferquote also weit vom Lottosechser entfernt. ;-)

@Tobias: Vielleicht ganz was anderes (und ich würfle wild durcheinander): Nomos, Bering, Danish Design ... oder so in die Richtung.
Zeigen und Abklopfen macht vielleicht schlauer ...

Gruß, Richard
 
Seven_Summits

Seven_Summits

Dabei seit
21.02.2014
Beiträge
32
Ort
Wien/Vorarlberg
Also ich habe meiner besseren Hälfte damals eine Seiko SRRY011 besorgt.

Entspiegeltes Saphierglas, 35mm Durchmesser und relativ flach. Die Verarbeitung ist für den Preis auch recht gut.

LG
 
screwston

screwston

Dabei seit
25.03.2017
Beiträge
624
Ort
Oia
Gewicht könnte so ein Faktor sein...
Das ist bei Frauen immer ein Faktor... :face:

Aber zur Uhr. 40mm ist schon etwas üppig, auch wenn Frauen ja neuerdings auf diese Instragram Wellington Dinger abfahren, die glaube ich ähnlich portioniert sind. Aber ich würde meiner Freundin trotzdem keine explizit ausgewiesene Herrenuhr schenken.
 
postoyannaya

postoyannaya

Themenstarter
Dabei seit
18.10.2010
Beiträge
575
Ort
Stockstadt
Guten Abend,

manchmal ist es wirklich lustig im Leben, als ich heute mittag diese Kaufberatung startete, waren die Gedanken über die Uhr tatsächlich noch in den Kinderschuhen, doch dann kam es tatsächlich völlig unerwartet und schnell zu einem Ergebnis: der Thread hat sich bereits erledigt :lol::face::-o doch dazu gleich mehr, zunächst möchte ich noch kurz auf eure Kommentare eingehen:

Mein Tipp an dieser Stelle (weil am praxiserprobtesten): Deine Abkehr von Deinem Geschmack - Hand in Hand einen gemütlichen Stadtbummel unternehmen - und so quasi Nebenbei "wie gefällt Dir denn dies?" anbringen.
Mußt dann aber auch die Härte aufbringen, nicht nur bei Uhren zu schauen, sondern bei Gewand, Schuhe, Taschen ...
Hallo Richard, über diesen Punkt sind wir glücklicherweise bereits hinaus, da ich sie ja schon mit Bildern für die Uhr angefixt habe ;) also gefallen tut sie ihr, besonders wegen Zifferblatt und Farbe extrem gut, nur sieht man ja anhand der Bilder nicht Größe, Gewicht, wie die Uhr wirkt usw ... da hilft tatsächlich nur der Stadtbummel, was wir dann auch heute spontan gemacht haben...

Die andere Frage (bei der ich eher skeptisch wäre) ist, ob die dunkelblaue Farbe deiner Freundin gefällt? Ich weiß bei meiner, dass es nicht so der ihre Geschmack ist und wenn wir auch sonst viele Gemeinsamkeiten haben uns bei Uhrendesigns und Farbgestaltung nur auf kleine Nenner kommen.
Ich werf das einfach mal in den Raum, vielleicht kannst du ein bisschen zu den Uhren sagen, die sie bisher hat? Also von der Farbgestaltung, Bandwahl ..
Hallo Gabriel, das blau und der Schliff der Zifferbalattes trifft ziemlich genau ihre Vorlieben ;) eine blaue Uhr hat sie allerdings noch keine, umso besser. Bislang hat sie eine Tissot PR100 mit silbernem ZB, eine Seiko Solar Quartz mit dunkelbraunem ZB, und eine Rado Sintra in platinfarben. Alle mit Stahl bzw. Keramikband, Leder oder Textil ist nicht ihr Ding.

Das sieht eher nach Vorgabe/Vorliebe von Dir denn nach einem Kauf aus Lust und Freude an Uhren von ihr aus, weil Du keine (klare und bewusste) Äusserung von ihr uns mitgeteilt hast;-).
Servus Constellation, da hast du nicht unrecht. Allerdings nicht in dem Sinne zu verstehen, dass ich ihr meine Meinung aufdrücken würde ;) Sie hat schon ihren eigenen Geschmack und die meisten der Uhren die ich genial finde, findet sie hässlich (z.B. nahezu alle Taucheruhren). Ich habe aber bemerkt was ihr so gefällt und womit ich sie anfixen kann. Daher habe ich ihre Entwicklung vom Fossil-/Modeschmuckuhrenträger zum Uhrenliebhaber mal selbst in die Hand genommen und etwas beschleunigt, womit ich aktuell auf einem guten Weg bin ;)
Ihre Meinung zur gezeigten Uhr kenne ich ja auch bereits, ausstehend war eben nur noch das Anprobieren ;)

Aber zur Uhr. 40mm ist schon etwas üppig, auch wenn Frauen ja neuerdings auf diese Instragram Wellington Dinger abfahren, die glaube ich ähnlich portioniert sind. Aber ich würde meiner Freundin trotzdem keine explizit ausgewiesene Herrenuhr schenken.
Hallo screwston, sie hat einen sogar etwas größeren HGU als ich ;) Meine Uhren sind ihr immer etas zu eng, und ihre sind mir etwas zu weit. Bei mir (leider) nur 16,5cm, bei ihr dürften es ca. 17cm sein, ich persönlich finde auch 40-42mm Uhren bei Frauen durchaus attraktiv, sie mittlerweile auch (das war nicht immer so).


So, aber jetzt wollte ich ja noch erzählen, was heute vorgefallen ist. Wiegesagt, der Tagesverlauf war beim Erstellen dieses Threads noch nicht geplant ;)
Nachdem ich fragte, was wir heute so nach Feierabend machen sollten, schlug SIE vor, wir könnten ja mal nach Uhren schauen. Welcher Mann aus dem Uhrforum lässt sich das 2x sagen?
Ich sollte mal in Erfahrung bringen, wo wir am besten hingehen... ich so gegoogelt nach Seiko Händlern in Frankfurt, und gleich auf die Seiko Boutique gestoßen (ich wusste echt nicht dass es die gibt...) - was kann es denn für meine Zwecke besseres geben als einen ganzen Laden voll mit Seiko Uhren... gesagt getan, hingefahren... über meine persönlichen Eindrücke dieses Ladens lass ich mich jetzt mal nicht aus, das würde den Rahmen sprengen... ich klebte mit der Nase an den Seiko GS Vitrinen...der Sabber lief mir.. lassen wir das besser.
Wir waren ja hier um uns mal unverbindlich die Uhr anzuschauen, um die es in diesem Thread ging. Ärgerlicherweise war genau diese nicht verfügbar, damit hatte ich nicht gerechnet. Aber andere Varianten dieses Modells waren da, und es kam wie ich es erwartet hatte, die Uhr, insbesondere das ZB hatte es ihr angetan und es war klar dass diese Uhr bald ihre sein wird.
Wir verließen den Laden unverrichteter Dinge, der Verkäufer wollte uns dann anrufen wenn die Uhr verfügbar ist ... beim rausgehen sah ich dann noch eine Seiko 5 Retro mit grünem Carbonziffernblatt.... dazu wird es aber zeitnah eine Uhrenvorstellung geben :face:

Wenn man schon mal soweit ist und die Entscheidung diese Uhr zu kaufen schon feststeht, dann geht man natürlich ungern mit leeren Händen nach Hause. Ich dachte mir, der Szlomo (David No. 10) am Hauptbahnhof hat doch immer viele Seikos.. lass da mal hingehen. Auch er hatte diese Uhr leider nicht aber nach langen Gesprächen und erfolglosen Versuchen seinerseits, uns eine andere Uhr schmackhaft zu machen, hat er sie uns dann bestellt und uns den üblichen Rabatt eingeräumt (sogar noch etwas mehr...) - die Uhr wurde verbindlich bestellt! :klatsch: Anfang Februar soll sie kommen...
Ich gehe davon aus, der verhandelte Preis wird nichtmal im Internet zu finden sein aber das wäre eh nicht in Frage gekommen. Nach solch einer guten Beratung und netten Unterhaltung war es klar, dass wir bei David No. 10 kaufen. Aus dem Laden kommt man sowieso nicht raus, ohne was zu kaufen.

Das Fazit: So schnell hat sich die Fragestellung des Threads geklärt, meine Freundin ist voller Vorfreude, und ich habe selbst auch eine neue Uhr ... obwohl ich mir vor wenigen Tagen vorerst mal wieder einen Kaufstopp auferlegt habe. Ein Abend, der mir bezüglich Uhren im Gedächtnis bleiben wird! Zum Glück kommt das nicht allzu oft vor....

Vielen Dank für eure Beratung, und fürs Lesen,
und es tut mir wirklich aufrichtig leid dass eure Kommentare sich quasi bereits erledigt hatten, als ich sie jetzt eben las, aber ich weiß es sehr zu schätzen und im Prinzip dürften wir uns ja unterm Strich einig gewesen sein :)
 
Zuletzt bearbeitet:
Gabre

Gabre

Dabei seit
04.12.2017
Beiträge
132
Sehr schön! Das freut zu hören, kannst ja nochmal ein Feedback geben wenn die Uhr dann da ist =)
 
Constellation

Constellation

Dabei seit
05.11.2011
Beiträge
9.957
Respekt, ca. 5h nach Fadenerstellung Nägel mit Köpfen gemacht - top:super:.


Verrätst Du uns noch, welche Uhr zukünftig das Handgelenk Deiner Freundin zieren wird?






PS: seit vielen Jahren hier Mitglied und dann das?!?:D;-)
. .
. . .
. . . . . .. ich so gegoogelt nach Seiko Händlern in Frankfurt, und gleich auf die Seiko Boutique gestoßen (ich wusste echt nicht dass es die gibt...) . . .
. . . . .
. . . . . . .
:prost:
 
postoyannaya

postoyannaya

Themenstarter
Dabei seit
18.10.2010
Beiträge
575
Ort
Stockstadt
Servus,
ja es wurde die Uhr die ich im Startpost (zugegebenermaßen etwas unscheinbar) verlinkt hatte, die Seiko Cocktail Time SRPB41J1.

Zur Seikoboutiquenblamage: Ich bin ja kein Frankfurter, arbeite nur dort, bin aber selten in der City. Ich hoffe das zählt als Ausrede :D
 
RiGa

RiGa

Dabei seit
31.08.2007
Beiträge
14.458
Ort
Wien Floridsdorf
Also eine blaue und eine grüne Haushaltsverstärkung?
Das nenne ich mal gelungen!

Gratuliere auch Dir zum Einhalten des selbstauferlegten Kaufstopps. ;-)
Ja, ja - die wissen ganz genau, wie sie uns kriegen ...

Gruß, Richard
 
Constellation

Constellation

Dabei seit
05.11.2011
Beiträge
9.957
Na, das nenne ich mal Farbenspiel;-). Hat (Grand) Seiko nicht auch noch andere Farben im Angebot??8-)


Viel Freude damit!
 
Zuletzt bearbeitet:
postoyannaya

postoyannaya

Themenstarter
Dabei seit
18.10.2010
Beiträge
575
Ort
Stockstadt
Servus,
Die hatten Unmengen an GS... am besten gefiel mir ein Modell dass es mit ZB in dkl.grün, dkl.rot sowie dkl.blau gibt. Das sah einfach nur atemberaubend aus. Ich meine glänzen und wertig aussehen können viele Uhren aber das war eine andere Liga. Wenn ich mich nocht täusche war es eine GMT. Aber für mich unerreichbar.
 
Thema:

Automatikuhr für die Freundin ... eine bestimmte Uhr ist schon im Kopf

Automatikuhr für die Freundin ... eine bestimmte Uhr ist schon im Kopf - Ähnliche Themen

  • Kaufberatung Automatikuhr für Kind

    Kaufberatung Automatikuhr für Kind: Hallo, meine Große ist eingeschult worden. Es soll die erste Uhr her. Ich will, auch aus Umweltgründen, keine Quartz, sondern Automatik. Gibt‘s so...
  • Suche Automatikuhr bis 300€ für Einsteiger

    Suche Automatikuhr bis 300€ für Einsteiger: Hallo, ich bin Einsteiger in das Thema Uhren und ganz frisch hier im Forum. Ich habe mich angemeldet da ich momentan auf der Suche nach meiner...
  • Kaufberatung Maskuline Automatikuhr für bis zu 1000€

    Kaufberatung Maskuline Automatikuhr für bis zu 1000€: Hallo liebe Uhrenfreunde, es wird wieder Zeit mir eine neue Uhr zu kaufen. Ich hab mich schon ein wenig umgeschaut, um zu sehen was mir gefällt...
  • Automatikuhr für den Alltag

    Automatikuhr für den Alltag: Hallo zusammen, ich bin derzeit auf der Suche nach einer Ergänzung zu einer zukünftigen Navitimer. Derzeit trage ich für den Alltag eine...
  • Tissot Herren Automatikuhr PRC 200 Chronograph --> Angebot für 651€

    Tissot Herren Automatikuhr PRC 200 Chronograph --> Angebot für 651€: Hallo, falls jemand Interesse an der Uhr hat. Kostet jetzt 651€, Nächster Preis knapp 200€ mehr. Tissot T-Sport PRC 200 T055.427.11.057.00 -...
  • Ähnliche Themen

    • Kaufberatung Automatikuhr für Kind

      Kaufberatung Automatikuhr für Kind: Hallo, meine Große ist eingeschult worden. Es soll die erste Uhr her. Ich will, auch aus Umweltgründen, keine Quartz, sondern Automatik. Gibt‘s so...
    • Suche Automatikuhr bis 300€ für Einsteiger

      Suche Automatikuhr bis 300€ für Einsteiger: Hallo, ich bin Einsteiger in das Thema Uhren und ganz frisch hier im Forum. Ich habe mich angemeldet da ich momentan auf der Suche nach meiner...
    • Kaufberatung Maskuline Automatikuhr für bis zu 1000€

      Kaufberatung Maskuline Automatikuhr für bis zu 1000€: Hallo liebe Uhrenfreunde, es wird wieder Zeit mir eine neue Uhr zu kaufen. Ich hab mich schon ein wenig umgeschaut, um zu sehen was mir gefällt...
    • Automatikuhr für den Alltag

      Automatikuhr für den Alltag: Hallo zusammen, ich bin derzeit auf der Suche nach einer Ergänzung zu einer zukünftigen Navitimer. Derzeit trage ich für den Alltag eine...
    • Tissot Herren Automatikuhr PRC 200 Chronograph --> Angebot für 651€

      Tissot Herren Automatikuhr PRC 200 Chronograph --> Angebot für 651€: Hallo, falls jemand Interesse an der Uhr hat. Kostet jetzt 651€, Nächster Preis knapp 200€ mehr. Tissot T-Sport PRC 200 T055.427.11.057.00 -...
    Oben