Automatik-Herrenuhr bis €1000 gesucht

Diskutiere Automatik-Herrenuhr bis €1000 gesucht im Herrenuhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Liebe Forumsgemeinde, ich bin ganz neu hier und würde mich über Euren Rat freuen: Ich suche eine Automatik-Herrenuhr mit Lederarmband als...
P

paco de colonia

Themenstarter
Dabei seit
05.12.2019
Beiträge
16
Liebe Forumsgemeinde,

ich bin ganz neu hier und würde mich über Euren Rat freuen:

Ich suche eine Automatik-Herrenuhr mit Lederarmband als "JedenTagUhr", die in der Preislage zwischen
€400 und maximal €1000 kosten darf.
Sie soll über eine gute und robuste Mechanik verfügen, die im Bedarfsfall problemlos repariert werden
kann, ein eher größeres Zifferblatt (38-46mm) haben und ein gutes Preis-Leistungsverhältnis haben.

Rein optisch würden mir folgende Uhren gefallen, aber leider habe ich als Newbie nicht die geringste
Ahnung ob sie meine o.a. Kriterien auch erfüllen:

-Steinhart Marineuhr: STEINHART Marine Regulator White | Marineuhr
-Fliegeruhr Laco Modell Paderborn:Fliegeruhr Original von Laco Uhren | Modell Paderborn
-Tissot Chrono Tradition:Tissot Chrono Tradition T063.617.16.037.00 bei CHRIST bestellen

Diese 3 Modelle sind sehr verschieden, mein Favorit wäre die Marineuhr die aber auch in ähnlicher Form
von einer anderen Manufaktur kommen darf.

Herzlichen Dank schonmal für Eure Tipps und viele Grüße aus Köln
Paco
 
R. D. LeBay

R. D. LeBay

Gesperrt
Dabei seit
12.05.2016
Beiträge
1.035
Ort
Südsüdwest
@paco de colonia
Dir ist klar, dass zwei der drei von Dir ins Spiel gebrachten Uhren Deiner eigenen Vorgabe „Automatik-Herrenuhr“ nicht entsprechen?
Die Steinhart hat ein Handaufzugswerk und in der Tissot tickt ein Quarzwerk…

… da Du Steinhart in der Liste hast, gehe ich mal davon aus, dass Du kein Problem mit Microbrands hast und da auch ein (Quarz-)Chronograph in der Vorauswahl zu finden ist, erlaube ich mir mal, auf die Helberg CH5 Pilot One und die Helberg CH2 Chronograph mit schwarzem oder weißem Zifferblatt hinzuweisen. Die Uhren von Clemens Helberg sind top-verarbeitet und stehen meines Erachtens qualitativ eine ganze Stufe über den Uhren von Steinhart.
 
clocktime

clocktime

Dabei seit
18.05.2018
Beiträge
4.878
Du hast drei völlig unterschiedliche Uhren angefragt.
Ich würde Dir empfehlen, Dich mal umzuschauen, was Dir in etwa gefällt. Mechanische Uhrwerke sind nicht per se wartungsarm oder revidierbar. Bzl. Kosten kann es Dir im Grunde egal sein, ob der Kaliber repariert oder ausgetauscht wird, letzteres ist teilweise heute schon billiger.
Bei Quarzuhren bekommst Du zunächst mehr Uhr fürs Geld, mechanische hingegen wirken "lebendiger". Ob Dir Quarz- oder Automatikuhren besser zusagen, musst Du selbst entscheiden. Da Du aber einen Blick auf hochwertige Uhren getan hast: Achte darauf, dass die Uhr im Fall von mechanischen Kalibern kein Swissmatic-Kaliber hat, während Powermatic ok ist.
Ich würde Dir ebenfalls die oben erwähnte Longines vorschlagen, die allerdings am oberen Ende Deines Budgets kratzt.

2784666

Eine ebenfalls sehr schöne, wenn auch seltene Uhr ist diese:

2784671

Ebenfalls sehr schön sind Uhren von Mido:

2784672

2784673

Am einfachsten kommst Du vermutlich an Tissot dran, aber auch Certina und Hamilton sind ein Blick wert. Ich mag Hamilton nicht, aber das muss jeder für sich entscheiden.
 
P

paco de colonia

Themenstarter
Dabei seit
05.12.2019
Beiträge
16
Danke für Eure informativen Antworten!

Meine 3 Beispiele bezogen sich ausschließlich auf die Optik, nicht ob es sich
um ein Quarzlaufwerk oder Handaufzug gehandelt hat.
Kurzum würde mir eine Regulateur am besten gefallen, gefolgt von einem
Chronographen oder der Fliegeruhr.
Die von Euch angeführten Beispiele gehen auf jeden Fall optisch in die richtige Richtung.

Auf jeden Fall möchte ich ein Lederarmband haben, kann mir aber leider nur sehr schlecht
vorstellen wie Eure Beispiele dann aussehen würden.

Von Chronoswiss gibt es zwei verschiedene Regulator, der vom Aussehen her schon fast eine Punktlandung
wären aber mein Budget deutlich sprengen :-( Und zwar diese:
Uhren mit Regulatorzifferblatt - Chrono24

Ein Automatik-Laufwerk müsste es aber nicht zwingend sein, nur mit einem Handaufzug kann ich mich so
gar nicht anfreunden.
 
Callamussel

Callamussel

Dabei seit
23.07.2018
Beiträge
268
Ort
Bremen
Wenn Du die Uhr täglich trägst, rate ich Dir von einem Lederband ab.
 
Automatix

Automatix

Dabei seit
11.12.2009
Beiträge
1.142
Ort
Niederösterreich
Die günstigste Regulatoruhr die ich kenne ist von Hamilton Jazzmaster, gibt es in den verschiedensten Varianten.
Mit 800-1100€ bist du dabei.


2785122
 
P

paco de colonia

Themenstarter
Dabei seit
05.12.2019
Beiträge
16
Die ist auch sehr schön, danke für den Tipp!
 
R. D. LeBay

R. D. LeBay

Gesperrt
Dabei seit
12.05.2016
Beiträge
1.035
Ort
Südsüdwest
Die Hamilton Jazzmaster Regulator wurde, wie es scheint, aus dem Programm genommen und wäre neu nur am Stahlband und mit weißem Zifferblatt und römischen Ziffern oder gebraucht mit den schöneren Blättern erhältlich.
Übrigens: Auch wenn Du Lederbänder bevorzugst, möchte ich Dir nahelegen, dass, wenn es die Uhr an Stahl gibt, Du letztere Möglichkeit auswählst. Lederbänder lassen sich i.d.R. (von Drittanbietern) recht günstig nachkaufen, Stahlbänder sind hingegen im Nachkauf deutlich teurer.

PS: Ich würde auf jeden Fall auch den Helberg CH2 Chronographen im Auge behalten. Top Qualität und viel Uhr für's Geld. ;)

 
thesplendor

thesplendor

Dabei seit
22.01.2007
Beiträge
7.472
Ort
Exil-Franke in NRW
Sie soll über eine gute und robuste Mechanik verfügen, die im Bedarfsfall problemlos repariert werden
kann,
Robust ist ein mechanisches Uhrwerk nur begrenzt. Aber das Eta 2824-2 steht in dem Ruf, ein fast unzerstörbarer Traktor zu sein. Das deckt sich mit meinen persönlichen Erfahrungen.

Ebenso robust sind erfahrungsgemäß die mechanischen Werke von Seiko. Allerdings wird ein Uhrmacher ein solches Werk eher selten reparieren wollen. Die billigen werden komplett ausgetauscht und die hochwertigen gehen dann zu Seiko, weil sich der Uhrmacher nicht ran traut. Wirklich von jedem Uhrmacher repariert werden kann wohl auch noch in weiterer Zukunft ein schweizer Eta-Werk. Das gilt besonders für die eher einfachen Klassiker, wie das 2824-2 (automatic) oder 6497-1 (Handaufzug).
 
omega511

omega511

Dabei seit
05.04.2010
Beiträge
3.435
Ort
PjK>MUC>W>OL>?
P

paco de colonia

Themenstarter
Dabei seit
05.12.2019
Beiträge
16
Die Helberg und die Hamilton gefallen mir auf jeden Fall, dafür herzlichen Dank!

Gibt es eigentlich eine Möglichkeit, auch alle Uhren anzuzeigen die mit
einem bestimmten Uhrwerk (z.B. Eta 2824-2) ausgestattet sind?
Und kann mir außer Omega 511 etwas zur Qualität der Xen Automatikuhren sagen?

Danke+Grüße aus Köln
Paco
 
P

paco de colonia

Themenstarter
Dabei seit
05.12.2019
Beiträge
16
Auch wenn diese Uhr etwas von meinem Beuteschema abweicht, was haltet Ihr von dieser Seiko hinsichtlich
Robustheit, Wertigkeit und ggf. möglichem Wiederverkaufswert?

Grüße
Paco
 
Dr. Wu

Dr. Wu

Dabei seit
07.01.2007
Beiträge
8.435
Ort
HRO
Falls du uns was zeigen wolltest ist da nichts. ;-)
 
Terence

Terence

Dabei seit
30.10.2019
Beiträge
345
Auch wenn diese Uhr etwas von meinem Beuteschema abweicht, was haltet Ihr von dieser Seiko hinsichtlich
Robustheit, Wertigkeit und ggf. möglichem Wiederverkaufswert?

Grüße
Paco

Seiko ist zumindest eine allgemein bekannte Marke, somit solltest du diese über Ebay etc. auch immer wieder Verkaufen können.
Robust sind die meisten und besitzen auch eine gewisse Wertigkeit.

Aber bitte keine Themen zum Wiederverkaufswert, schon gar nicht bei Uhren dieses Preissegments, dass kann/möchte Dir keiner mit Sicherheit sagen.
Jedoch wie üblich, wer billig einkauft, der kann auch teuer verkaufen ;)


Ich würde Dir persönlich empfehlen nach einer Mido/Hamilton/Junghans/Maurice Lacroix mit Automatik ausschau zu halten.
Bei den Online-Portalen gibst diese mit Full-Set für 1000 Euro genügend und erfüllen alle deine Anforderungen!
 
clocktime

clocktime

Dabei seit
18.05.2018
Beiträge
4.878
Manufaktur ist auch keine der ursprünglich genannten Marken.
Ist eh wurscht. Dem wird zuviel Bedeutung beigemessen, vor allem, wenn ein Uhrenneuling eine Uhr sucht. Wichtiger ist, dass ein Kaliber einigermassen gut zu warten/revidieren ist. Das ist bei Manufakturkalibern etwas schwierig.
 
Uhrbene

Uhrbene

Dabei seit
25.07.2010
Beiträge
12.144
Ort
Oberhessen
Welche Seiko?

Bei Uhren in der Preisklasse vergiss mal den Punkt Werterhalt. Viele Seikos sind zumindest einfacher wieder zu verkaufen. Die XEN wird da eher nichts.

Seikowerke sind im allgemeinen robust, aufzugsstark und wartungsarm. ETA sind im allgemeinen genauer und von mehr Uhrmachern zu warten. Betonung auf "im allgemeinen".
 
Thema:

Automatik-Herrenuhr bis €1000 gesucht

Automatik-Herrenuhr bis €1000 gesucht - Ähnliche Themen

  • [Verkauf] Claude Pascal Herrenuhr, Edelstahl, Miyota Automatik

    [Verkauf] Claude Pascal Herrenuhr, Edelstahl, Miyota Automatik: Hallo Miteiander, bevor es losgeht, dieser Hinweis hier: Dies ist ein Privatverkauf unter Ausschluss der Gewährleistung bzw. Sachmängelhaftung...
  • [Erledigt] Tissot T-Heritage Visodate Herrenuhr T019.430.16.031.01 Automatik

    [Erledigt] Tissot T-Heritage Visodate Herrenuhr T019.430.16.031.01 Automatik: Liebe Uhrenfreunde, verkaufe hier als privater Verkäufer meine gut erhaltene Tissot T-Heritage Visodate Herrenuhr T019.430.16.031.01 Automatik...
  • [Erledigt] Certina DS First Automatik Herrenuhr

    [Erledigt] Certina DS First Automatik Herrenuhr: Hallo, biete hier eine Certina DS First Automatik zum Verkauf an. Die Uhr wurde von mir im Dezember 2017 beim Juwelier erworben. Sie wurde von...
  • Orient Starfish Automatik Herrenuhr RA-AA0C06E19B

    Orient Starfish Automatik Herrenuhr RA-AA0C06E19B: Hallo Zusammen, heute ist mein erster "registrierter" Tag im UF. Mitgelesen hatte ich schon vorher ein paar Wochen lang. Da ich heute auch gerade...
  • Ähnliche Themen
  • [Verkauf] Claude Pascal Herrenuhr, Edelstahl, Miyota Automatik

    [Verkauf] Claude Pascal Herrenuhr, Edelstahl, Miyota Automatik: Hallo Miteiander, bevor es losgeht, dieser Hinweis hier: Dies ist ein Privatverkauf unter Ausschluss der Gewährleistung bzw. Sachmängelhaftung...
  • [Erledigt] Tissot T-Heritage Visodate Herrenuhr T019.430.16.031.01 Automatik

    [Erledigt] Tissot T-Heritage Visodate Herrenuhr T019.430.16.031.01 Automatik: Liebe Uhrenfreunde, verkaufe hier als privater Verkäufer meine gut erhaltene Tissot T-Heritage Visodate Herrenuhr T019.430.16.031.01 Automatik...
  • [Erledigt] Certina DS First Automatik Herrenuhr

    [Erledigt] Certina DS First Automatik Herrenuhr: Hallo, biete hier eine Certina DS First Automatik zum Verkauf an. Die Uhr wurde von mir im Dezember 2017 beim Juwelier erworben. Sie wurde von...
  • Orient Starfish Automatik Herrenuhr RA-AA0C06E19B

    Orient Starfish Automatik Herrenuhr RA-AA0C06E19B: Hallo Zusammen, heute ist mein erster "registrierter" Tag im UF. Mitgelesen hatte ich schon vorher ein paar Wochen lang. Da ich heute auch gerade...
  • Oben