Auspackthread Junkers 6270

Diskutiere Auspackthread Junkers 6270 im Herrenuhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Das Christkindl hat auch an mich gedacht und mir eine Junkers mit ETA 2824-2 unter den Baum gelegt. Immer schwankend zwischen sportlich und...

johro

Themenstarter
Dabei seit
03.04.2007
Beiträge
7.050
Ort
nähe Wien
Das Christkindl hat auch an mich gedacht und mir eine Junkers mit ETA 2824-2 unter den Baum gelegt.
Immer schwankend zwischen sportlich und elegant hatte ich diese Uhr auf meinem Wunschzettel, auch speziell durch das Titangehäuse und den Glasboden mit dem goldenen Rotor.


Die Uhr kam in der gepolsterten Blechdose von Junker und entspricht voll meinen Vorstellungen, Äußerst angenehm zu tragen und extrem leicht fühlt sich diese Uhr am Handgelenk.
Die Uhr geht nach dem ersten Tag um +23sek vor :wink:










 

jazznova

Dabei seit
08.12.2007
Beiträge
480
Ort
MTK
Schöne Uhr :-D

Ich habe mir die selbe bestellt, hat aber leider nicht mehr zu Wehnachten geklappt :shock:

Viel Spaß damit !!
 

Mescalito

Dabei seit
16.11.2007
Beiträge
3.043
Ort
Wien
gratulation zur schönen uhr!!

spiele mit dem gedanken, mir die selbe mit titanband für den sommer zuzulegen (wenn sie noch saphierglas hätte, wäre sie schon längst mein eigen)...
 

johro

Themenstarter
Dabei seit
03.04.2007
Beiträge
7.050
Ort
nähe Wien
ja das titanband bin ich auch am überlegen, kostet 58€ im shop, mal schauen.
das leder Armband sieht übrigens sehr stabil und gut verarbeitet aus und ist sehr weich und angenehm zu tragen.

gut gefällt mir auch der Druchmesser, ist mit 42mm gerade richtig für eine "elegante Fliegeruhr"
(die tritium ziffern brauchen nur wenig licht um zu leuchten, wobei mir das aber eh nicht so wichtig ist)
 

Mescalito

Dabei seit
16.11.2007
Beiträge
3.043
Ort
Wien
falls du die das titanband kauft, dann poste bitte bilder mit diesem.

noch viel spaß mit deiner uhr und gruß von wien nach wien :wink:
 

JochensUhrentick

Dabei seit
15.12.2006
Beiträge
3.850
Ort
Berlin-Pankow
Sehr schöne Uhr :lol2: Gefällt mit wegen der richtigen Größe!

"Uhrige" Grüße aus Berlin1

JochensUrentick
 

glasone

Dabei seit
09.12.2007
Beiträge
1.029
Ort
Ingolstadt
Gratulation!

Das Christkindl hat wirklich einen guten Geschmack! :super:

Die Junkers gefällt mir auch sehr gut. Auch das Werk eine Augenweide.

Viel Spaß damit. :wink:

Gruß

Gerhard
 

tramper99

Dabei seit
25.12.2007
Beiträge
4
mit dem tritium das kommt mir aber komisch vor, das ist ja normalerweise in solchen röhrchen aufbewahrt, hier steht aber "tritiumbeschichtetes ziffernblatt"
wie soll das bitte gehn? tritium ist ab ca 23K gasförmig
 

prentiss

Dabei seit
10.08.2007
Beiträge
139
Tritium ist ein Isotop des Wasserstoffs, es kann also in allen chemischen Verbindungen, die Wasserstoff enthalten, den Wasserstoff ersetzen.
 

tramper99

Dabei seit
25.12.2007
Beiträge
4
ok, aber bei diesen glasröhrchen ist es ja so dass die strahlung noch nicht mal durch das röhrchen dringen kann und dann erst recht nicht durchs uhrengehäuse. wenn aber hier keine röhrchen vorhanden sind ist das gehäuse der einzige strahlungsschutz. naja gut wenn sowas hierzulande verkauft wird braucht man sich darüber eigentlich nicht groß gedanken zu machen...
 

johro

Themenstarter
Dabei seit
03.04.2007
Beiträge
7.050
Ort
nähe Wien
ja, es gibt diese glasröhrchen die zb auch bei Junkers oder Traser eingebaut werden.

die Ziffern und indeze von meiner sind aber ganz flach, und sind mit wenig licht zum leuchten zu bringen, aber das ist für mich nebensächlich und ich habe micht mit den Leuchtziffern auch gar nicht beschäftigt.
 

RiGa

Dabei seit
31.08.2007
Beiträge
14.618
Ort
Wien Floridsdorf
Lieber Johannes!

Gratuliere zum "GRÖSSTEN DREIECK" BEI DER SECHS!

Viel Freude mit ihr + thx für die Bilder!

Alles Gute zum Jahreswechsel,
Richard
 

SINNlich

Dabei seit
11.09.2006
Beiträge
4.823
Ort
Ostfriesland
Herzlichen Glückwunsch zur Uhr. Warum fehlen denn die Beschriftungen der ungeraden Minutenindizes?

Jungs, das ist Superluminova und kein Tritium. Darum ist es mit dem Leuchten nach ein paar Stunden auch wieder vorbei.

Grüße

axel
 

ringer2000

Dabei seit
26.07.2007
Beiträge
310
Ort
Berlin
also johro,

will es mal salopp formulieren.: schweinegeil, das teil!
gefällt mir sehr gut. Glückwunsch!
bin schon auf das neue armband gespannt.
guten rutsch ringer
 

Aldridge

Dabei seit
21.07.2007
Beiträge
1.574
Von vorne wie von hinten - sehr schöner Anblick. Und das Dreieck bei der Sechs spricht für sich.

Glückwünsche!
 

jochi242

Dabei seit
02.02.2008
Beiträge
4
Ort
hamburchmuddercity
hab die kleene gestern super günstig schießen können.
ich denke 89€ iss ok für nen 2824-2, oder? sie iss natürlich neu und nicht von ebay usw. man bekommt ja gerade mal das werk alleine für den kurs...
aber ich muß mich meinen vorschreibern anschließen. sie geht ein wenig vor...
doch das sollte man mit einem beherzten eingriff schon hin bekommen...[/img]
es scheint ja ne limited edition zu sein... meine hat die serial nummer 7630.
von wie vielen??? 10.000?
 

johro

Themenstarter
Dabei seit
03.04.2007
Beiträge
7.050
Ort
nähe Wien
89.- für eine neue junkers mit rechnung? das ist spitze!!!
da werden sicher einige wissen wollen wo du die gekauft hast.
meine ging von beginn weg 23sec.- vor.
ich habe sie gestern regeln lassen und habe momentan ca. 4sec + nach 12stunden, mal schauen wie sich das morgen ausschaut,
ein paar bilder wären auch ganz nett ;)
bei mir steht 8116, wobei ich aber glaube das bei dieser uhr kein sammlerwert zustandekommt.
 

carpediem

Dabei seit
20.01.2008
Beiträge
24.815
Nein...nein...nein...nicht schon wieder.
Gefährliches Pflaster hier... :)
Speziell das Foto am Handgelenk spricht mich mehr an, als im Augenblick gut ist. Sieht einfach nur hammermäßig aus.
Glückwunsch.
Eine Uhr in der Art kommt als übernächste dran !!!

Frage am Rande...Leuchtindexe.
Was heißt "in ein paar Stunden vorbei"
a) der Strahlemann hat wieder zur Normalform zurückgefunden oder
b) ich sehe gar nix mehr

???
Grüße...Frank.
 

johro

Themenstarter
Dabei seit
03.04.2007
Beiträge
7.050
Ort
nähe Wien
ein wenig zu den leuchtindexen:
ich hatte die uhr vor 2 wochen getragen, und in einer dieser nächte habe ich sehr schlecht geschlafen, ich konnte die ganze nacht über die uhrzeit ablesen, dh es hat genügend stark geleuchtet.
ich hatte die uhr nur tagsüber getragen und nicht unter eine lampe gelegt.
unter tags, also bei normalen licht, erscheinen die indeze weiß und nicht grün.

der preis in diesem geschäft ist fast schon merkwürdig :shock: , da die junkers fast überall um den gleichen Preis zu erhalten ist, wie zb auf der junkerspage um 259.-

habe sie gestern regulieren lassen und 1 tag später habe ich nun +5sec :) gemeinsam mit sehr angenehmen trageeigenschaften, da die uhr sehr, sehr leicht ist, wird sie sehr oft ausgeführt ;)
 
Thema:

Auspackthread Junkers 6270

Auspackthread Junkers 6270 - Ähnliche Themen

[Erledigt] Junkers Ju 52 - Cockpit mit ETA 2824: Ich biete hier eine Junkers Fliegeruhr an. Das ETA 2824-2 mit vergoldetem Rotor läuft nach Aufzug sofort an und ohne nennenswerte Abweichung...
Perfekte Military Watch - Breitling Avenger Chronograph 45 Bandit Titan (E13383101M1W1): Hallo Uhrenfreunde, ob es an Corona liegt weiß ich nicht, aber der Uhrenvirus wütet dieses Jahr bei mir gnadenloser als je zuvor. Am Freitag...
Charakter müssen sie haben…. Jaeger-LeCoultre Master Compressor Diving Chronograph: Hallo Forum. Nach Jahren des Stöberns und Mitlesens möchte ich nun einen ersten Beitrag leisten und meine ein Jahr alte Errungenschaft vorstellen...
Heuer Autavia Heritage Heuer 02 ... die (reduktive) Inszenierung einer Ikone: Prolog Mechanische Uhren im Luxussegment sind stark behaftet mit Emotionen. Der Liebhaber bzw. Sammler begibt sich - oft unbewusst - in eine...
„Alle Mann an Deck, Uhr in Sicht!“ - Die DEKLA Marineuhr in den Fängen der zamonischen Zwergpiraten *: Kennt jemand den Kontinent Zamonien, wo die Intelligenz eine übertragbare Krankheit ist und die Sandstürme viereckig sind, wo hinter jeder Idylle...
Oben